show episodes
 
Artwork

1
Feel The News

Jule Lobo, Sascha Lobo & Podstars by OMR

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Jede Woche gibt es dieses eine Thema in Deutschland, das die öffentliche Diskussion beherrscht und große Emotionen bei den Menschen auslöst. Empörung, Wut, aber auch Begeisterung und Euphorie schlagen je nach Nachrichtenlage die höchsten Wellen – oft ergänzt um ganz eigene Eskalationen in sozialen Medien von Twitter über Instagram bis TikTok. In ihrem neuen Podcast „Feel the News – Was Deutschland bewegt“ nehmen Jule Lobo und Sascha Lobo sich einmal die Woche diese eine, größte emotionale De ...
  continue reading
 
Alle, wirklich alle reden von NEW WORK: Wir fragen uns: Warum? Neu allein macht noch nichts gut. Der Audiosalon GOOD WORK ist DER Podcast für zukunftsfähige Arbeitskultur und gute Zusammenarbeit in der deutschen Podcastlandschaft. Das Credo von GOOD WORK lautet "Zwischen Alt und Neu liegt Gut". Neu allein ist kein Selbstzweck. Hypes und hochstilisierte Management-Methoden sucht man hier vergeblich. "GOOD WORK ist die Schippe Realpolitik" in der Welt von NEW WORK. Jenseits von Oberflächenpoli ...
  continue reading
 
Artwork

1
Nachruf auf mich

Jule Lobo, ZEBRALUTION Podcast, Medienproduktion München

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Jede Zeitung und jeder Radiosender hat sie: fertig produzierte Nachrufe für Promis und Stars, bei denen mit baldigem Ableben zu rechnen ist. Wäre es für die Promis nicht cool, wenn sie ihren eigenen Nachruf selbst gestalten und korrigieren könnten? Hier bekommen sie die Gelegenheit dazu. Denn in diesem Podcast soll es wortwörtlich um Leben und Tod gehen. Jule Lobo möchte von den Promis wissen: Was bleibt von Dir? Was kommt noch? Wie steht’s um Deine Lebensbilanz? Und wie willst Du sterben? Z ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Autorin und Initiatorin des Netzwerk Chancen Natalya Nepomnyashcha über ihren eigenen Weg und Hürden des sozialen Aufstiegs "Chancengleichheit ist ein Mythos: Soziale AufsteigerInnen schaffen es so gut wie nie an die Spitze" Wir reden in unserer Arbeitsrealität sehr viel über Diversity, Equality und Inclusion, meist als DEI verschlagwortet. Doch eh…
  continue reading
 
Mitten im Wahlkampf in den USA wird auf Donald Trump geschossen. Der designierte Präsidentschaftskandidat der Republikaner wird am Ohr verletzt, aber es gelingt ihm trotzdem, den Moment für sich zu nutzen: Während Agenten des Secret Service ihn umringen, reckt er blutverschmiert die Faust hoch, im Hintergrund die amerikanische Flagge – ein ikonisch…
  continue reading
 
Psychotherapeutin, Podcasterin und Autorin Franca Cerutti über den Wert von Arbeit und Kollegen für das persönliche Glück "Arbeit gibt dem Tag Struktur und Sinn. Und das ist ein Wert an sich." Arbeit - so mag man den Eindruck bekommen - ist fast ein bisschen in Verruf gekommen. Zu viel, zu schwer, zu sinnlos, zu stressig. Dabei hat Arbeiten einen W…
  continue reading
 
Für einen Moment war der Bundestrainer Bundespräsident – und hat sich mit einer emotionalen Rede an die Nation gewandt. Bei der Pressekonferenz zum Ausscheiden der Nationalmannschaft bei der EM hat Julian Nagelsmann eine viel besprochene “Ruckrede” gehalten. Er hatte dabei Tränen in den Augen und zwar nicht wegen des Ergebnisses, sondern weil er de…
  continue reading
 
Frank Dopheide über die Wirkmacht und die Annäherung an den Begriff und das Phänomen Purpose im Unternehmenskontext "Nicht jedes Unternehmen hat einen Purpose." Purpose scheint der heilige Gral strategischer Unternehmensführung zu sein. Vision, Reason Why, Mission - alles "kleine Fische" im Vergleich zum Purpose. Doch worin liegt die Wirkmacht dies…
  continue reading
 
Schlankheitsspritzen verändern die Welt. Um diese Spritzen hat sich ein Hype entwickelt, vor allem was das Thema Abnehmen betrifft. Ursprünglich wurden sie für die Behandlung von Typ-2-Diabetes entwickelt, haben aber auch, inzwischen wissenschaftlich bewiesen, eine starke Gewichtsreduktion zur Folge und stellen somit eine vielversprechende Option f…
  continue reading
 
Dina Reit über ihren Weg als junge Frau in die Verantwortungsrolle im Familienunternehmen einzusteigen "Nach zwei Monaten war ich so runtergerockt und dachte, so kriegen wir das nicht hin." Unternehmertum ist kein Spaziergang. Vor allem, wenn man ganz am Anfang der Gründung steht, türmen sich die Herausforderungen, Unsicherheiten und Sorgen. Doch w…
  continue reading
 
Als Mutter kannst du in den Augen vieler ein paar Dinge richtig machen und unendlich viel falsch. Als Vater kannst du zwar auch viel falsch machen, in erster Linie aber besonders viel richtig. „Mom Shaming“ ist allgegenwärtig und wird sogar absichtsvoll als soziales Instrument eingesetzt, sodass viele Leute es entweder gar nicht bemerken oder wirkl…
  continue reading
 
Jannis Johannmeier von The Trailblazers mit einem neuen Blick auf Kommunikation und Storytelling "Die Welt funktioniert nicht nach Zahlen, Daten und Fakten. Die Welt funktioniert nach Emotionen, nach Gefühlen, nach Wahrnehmung" Kommunikation: In jeder Folge GOOD WORK ist sie elementarer Gegenstand und Voraussetzung unserer Gespräche. Und doch haben…
  continue reading
 
Es gibt auffällig wenig Deutschlandfahnen zur EM – jedenfalls in Berlin. Auf dem Land scheint es etwas anders zu sein. Es lässt sich wahrnehmen, dass die Deutschlandflagge nach dem Rechtsruck, der Debatte um “Remigration” und den rassistischen Vorfällen auf Sylt im Moment nicht mehr nur auf die Nationalmannschaft bezogen wird. Gleichzeitig gibt es …
  continue reading
 
Vorstandsvorsitzende DB Cargo Dr. Sigrid Nikutta über Chancenfairness und Vereinbarkeit jenseits der stereotypen Diskussionen "Frauen müssen nicht empowered werden. Es reicht schon, wenn es Chancengleichheit und Fairness gibt. Dann funktioniert das tatsächlich." Beim Thema Vereinbarkeit und Chancengleichheit fällt mindestens in unserem Kopf ein wei…
  continue reading
 
Die Europawahl hat gezeigt, dass es so nicht weitergehen kann, politisch und gesellschaftlich. Nicht nur wegen des AfD-Erfolgs, sondern auch, weil die Ampel offensichtlich fast jeden Rückhalt verloren hat. Auch in anderen Teilen Europas waren die Ergebnisse aus demokratischer Sicht bitter. Jule und Sascha schauen sich heute den Rechtsruck in Deutsc…
  continue reading
 
Am 31. Mai hat ein 25-jähriger afghanischer Geflüchteter in Mannheim bei einer Veranstaltung einer islamfeindlichen Organisation mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen. Dabei verletzte er u.a. den 29-jährigen Polizisten Rouven L., der wenige Tage nach der Attacke an den Folgen der Stiche starb. Die Ermittler halten ein islamistisches Motiv f…
  continue reading
 
Daniel Vonier, Autor und Organisationsberater und sein Plädoyer für einen anderen Blick auf Führung und Hierarchie "Hierarchien sind weder gut noch böse. Sie sind einfach natürlich" Kaum ein Konstrukt wird im Kontext moderner Arbeitskulturen so unbarmherzig besprochen wie Hierarchien. Wenn sie schon sein müssen, dann bitte wenigsten in der flachen …
  continue reading
 
Das Echo des Sylt-Videos ist laut. Es hat die Aufmerksamkeit auf ähnliche Fälle gerichtet und da hat sich – aus Sicht der Mehrheitsgesellschaft und vieler Medien jedenfalls – ein Abgrund aufgetan. Es tauchen unzählige Meldungen über Menschen aus ganz Deutschland auf, die rechte Parolen grölen. Es handelt sich also nicht um ein Randgruppen-Phänomen …
  continue reading
 
Nora Dietrich, Psychologin und Psychotherapeutin über die mentale Gesundheit von Menschen in Organisationen "Niemand kann unrealistische Workloads wegmeditieren." Das Thema der mentalen Gesundheit in der Arbeitswelt wird derzeit heiß diskutiert. Stress, seelische Belastungsmomente, Mental Load - all diese Phänomene werden zunehmend entstigmatisiert…
  continue reading
 
Junge Menschen skandieren „Deutschland den Deutschen. Ausländer raus“ in einem Edelclub auf Sylt. In dieser Folge diskutieren Jule und Sascha über die Grenzen des Sag- und Denkbaren und fragen sich, wie solche Situationen überhaupt entstehen können. Zwischen Rechten auf TikTok, einer AfD die seit Jahren daran arbeitet rechte Parolen in die Mitte de…
  continue reading
 
Sebastian Klein über die Wirkmacht von Geld für Mensch und Gesellschaft "Geld kann so viel Positives bewirken, wenn es eben nicht darum geht, dass ein Typ immer reicher wird und guckt, wie er von 5 auf 50 Millionen kommt." Unser Verhältnis zu Geld ist ambivalent. Vor allem, wenn es in großen Mengen daherkommt. Wir beäugen einerseits entfesselten Ka…
  continue reading
 
Immer wieder werden wir in unserem direkten oder auch indirekten Umfeld auf Social Media mit Leuten konfrontiert, die sich aus den unterschiedlichsten Gründen dazu entschlossen haben, das Land zu verlassen oder auch ihr Leben zu verlassen. Der Auslöser für diese Folge war unter anderem ein Video von einer Familie mit eigentlich schulpflichtigen Kin…
  continue reading
 
Holger Tumat, Co-Gründer und Vorstand von Jobrad über kulturelles Wachstum im Unternehmen "Der Unternehmer packt zu und lässt nicht los. Das ist ein Wesensmerkmal." Es ist eine Sache, eine gute Idee zu haben und diese in ein Unternehmen umzuformen. Es ist eine ganz andere Hausnummer, aus einem Start-up ein Unternehmen in der Größenordnung von Jobra…
  continue reading
 
Der Nahost-Konflikt ist der Anlass, zu dem sich weltweit ein erschütternder und oft ahnungsloser Judenhass Bahn bricht – von amerikanischen und deutschen Unis über die sozialen Netzwerke bis hin zum ESC. Dabei entwickelt sich der Krieg in Gaza zum Vietnamkrieg des 21. Jahrhunderts. Der Konflikt bewirkt also eine Politisierung und Radikalisierung vi…
  continue reading
 
Seit einiger Zeit sprechen Rap-Fans über einen Beef, der inzwischen auch über die Rapgrenzen hinaus geschwappt ist. Es geht um Kendrick Lamar und Drake, zwei der größten Rap-Artists der heutigen Zeit. Der Streit fing an mit der Frage: Wer steht an der Spitze im US-amerikanischen Rap? Die Rap Szene spaltet sich in Team Drake und Team Kendrick und ir…
  continue reading
 
Dr. Norbert Rollinger, Vorstandsvorsitzender der R+V Versicherung über der umgreifenden Kulturwandel im Unternehmen "Kultur ist kein weiches Thema. Kultur ist zukunftskritisch und zukunftsentscheidend." Kulturwandel schreiben sich viele Unternehmen derzeit auf die Fahnen. Es wird gewandelt, was das Zeug hält. Bei näherer Betrachtung zerfallen die h…
  continue reading
 
Die Bestseller Autorin und Wirtschaftspsychologin Vera Starker über die Relevanz von Deep Work und warum uns sie dennoch oft so schwer fällt „Wir lassen uns ständig durch immer mehr (negative) Informationen anzuckern. Dabei brauchen wir Fokus und Mut zur Zuversicht.“ Schon mal was von Deep Work gehört? Falls nicht, ist das kein Wunder, denn unsere …
  continue reading
 
Bei den unter 30-Jährigen ist die AfD die stärkste Partei. Das zeigt die Studie „Jugend in Deutschland 2024“, in der 22 Prozent der 14- bis 29-jährigen Befragten angaben, die AfD wählen zu wollen. Jule und Sascha gehen in dieser Folge der Frage nach, wie es dazu kommen konnte und warum so viele Menschen und Medien erst jetzt merken, dass die Jugend…
  continue reading
 
Dr. Anna Weber, Co-CEO des Baby-Fachmarktes BabyOne über die spezifische Kultur eines Familiengeführten Einzelhandelbetriebs „Es gibt viele Mitarbeiter, die gar nicht wollen, dass wir über Autonomie und Selbstbestimmtheit reden, weil sie ganz andere Themen haben, die viel wichtiger sind.“ New Work, Good Work, Arbeitskultur – das sind doch alles rei…
  continue reading
 
In unserer Gesellschaft werden Schönheitseingriffe zu einer neuen Normalität. Weltweit und auch in Deutschland sind sie auf einem absoluten Allzeit-Hoch. Soziale Medien und vor allem TikTok- und Instagram-Filter sind inzwischen ein Auslöser von Schönheits-OPs, Ärzt*innen berichten regelmäßig von Menschen, die mit filter-geschönten Bildern in die Pr…
  continue reading
 
Prof. Dr. Thomas Druyen über die Entwicklung des Zukunftskompasses und konkreten Ableitungen für die Gegenwart "Fantasie ist eindeutig die größte Kraft der menschlichen Existenz. Die Fantasie hat uns dahin gebracht, wo wir jetzt sind." Viele Zukunftsforscher sehen die Zukunft als Fortschreibung gegenwärtiger Dynamiken. Daran ist nichts verkehrt, do…
  continue reading
 
Triggerwarnung: Selbsttötung, Gespräche über häusliche GewaltDer Fall Kasia Lenhardt hat in Deutschland ab der ersten Sekunde viele Menschen aufgewühlt, sauer und ratlos zurückgelassen. Es geht um den Weltfußballer Jérôme Boateng, ein Model, Drogen, Verschwiegenheitsvereinbarungen und letztendlich den Selbstmord. Der SPIEGEL hat seit März 2024 den …
  continue reading
 
Jürgen Schmitt, aka: Der Bankbart, über seine berufliche Transformation vom Investmentbanker zum Corporate Content Creator "Jetzt musst du was ändern. Das Einzige, was du wirklich erkennen musst, ist, dass es keinen Return gibt." Die 200. Folge bei GOOD WORK wartet mit einer Geschichte der Extraklasse auf: Es ist die Transformationsstory von Jürgen…
  continue reading
 
Ein gesellschaftlicher Trend ist im amerikanischen TikTok groß geworden und inzwischen auch nach Europa geschwappt: Trad Wives. Das sind heterosexuelle Cis-Frauen, die ihren konservativen bis reaktionären Lebensstil als Ehefrau, Hausfrau und Mutter glorifizieren. Trad Wife steht für „traditional wife“ – wie in den 1950er Jahren also. Diese Bewegung…
  continue reading
 
2016 wird zum ersten Mal das bekannt, was man heute als “Havanna-Syndrom” bezeichnet: Einige US-Diplomaten in der Hauptstadt Kubas haben unerklärliche Symptome, denen etwas Merkwürdiges vorausgegangen war: Die Betroffenen hörten sehr laute Geräusche, die niemand sonst hörte, sie hatten starken Druck im Kopf und auf den Ohren und spürten schmerzhaft…
  continue reading
 
Lars Gaede, Metaplan-Berater und Co-Founder der Work Awesome, über die Herausforderung, Innovationen durch das Organisationsdickicht zu tragen "Wie können wir die zarte Flamme einer Innovation durch die Organisation tragen, ohne dass sie erlischt?" Innovation war lange Jahre die Sehnsuchtsvokabel der Wirtschaftswelt. Gerade zu Hochzeiten von StartU…
  continue reading
 
Til Schweiger gehört zu den größten deutschen Filmstars überhaupt und hat als Drehbuchautor, Regisseur und Darsteller zweifellos ein gutes Gespür dafür, was das deutsche Publikum will. Doch am 28. April 2023 erschien im SPIEGEL eine Recherche über sein Verhalten am Film-Set, in der es um Alkohol, Angst und Machtmissbrauch geht – ein Verhalten, das …
  continue reading
 
Anna und Nils Schnell über die globalen Entwicklungen und Trends in Sachen moderne Arbeitskultur "Wie wird eigentlich weltweit modern gearbeitet?" Mit dieser Fragestellung sind Anna und Nils Schnell 2018 erstmals losgezogen auf ihre moderne Walz, wie sie ihr Reise-Arbeits- und Lernformat nennen. Sie haben auf ihrer Modern-Work-Tour innerhalb von in…
  continue reading
 
In den vergangenen Tagen war die deutsche Medienlandschaft aufgescheucht: Die AfD ist die erfolgreichste Partei auf TikTok und die erfolgreichsten Politiker:innen sind fast alle AfD-ler. Wegen des vermeintlichen oder tatsächlichen Erfolgs hat die deutsche Bundesregierung jetzt TikTok entdeckt. Olaf Scholz spricht davon, dass man diese Orte nicht de…
  continue reading
 
Felix Mohr, Gründer von desk.ly über hybride Arbeitswelten und datenbasierte Entscheidungen "Transparenz schafft mehr Verbundenheit. Das fängt schon bei der Frage an: Wer sitzt wo?" Die Diskussionen um den Stellenwert des Büros als Austragungsfläche von Wertschöpfung halten an. Noch immer scheint nicht geklärt, was, wo, wie am besten gelingt. Nur e…
  continue reading
 
Der Papst fordert die Ukraine auf, »die weiße Fahne zu hissen«. Aus Moskau bekommt er dafür Beifall, denn er spielt damit das Spiel des russischen Diktators Putin. Nach internationaler Kritik ruderte der Papst-Stellvertreter Kardinal Parolin zurück: Verhandlungen zur Beendigung des Krieges könnten erst geführt werden, wenn der Aggressor den Beschus…
  continue reading
 
Dr. Simon Teune, Protest Soziologe Universität Berlin, über Entstehung und Dynamiken von Protestbewegungen "Manchmal ist es sehr gut, dass Soziologen nicht in die Zukunft gucken." Organisationen haben die Funktion, Arbeit zu organisieren. Sie sind soziale Systeme und unterliegen ihren ganz eigenen Logiken. Doch welchen Gesetzmäßigkeiten unterliegen…
  continue reading
 
Man muss die RAF und ihre Wirkung in der damaligen Gesellschaft verstehen, um Deutschland zu begreifen. Viele Konflikte lassen sich auch heute noch darauf zurückführen. Um so interessanter ist, dass gerade diese RAF an der Neuzeit scheitert. Denn vor Kurzem wurde die RAF-Terroristin Daniela Klette in Berlin-Kreuzberg mithilfe einer KI-gestützten Fa…
  continue reading
 
Dr. Judith Muster, Organisationssoziologin und Partnerin bei Metaplan über die Humanisierung der Organisation "Organisationen tendieren dazu, ungelöste Organisationsprobleme auf Personen zuzurechnen." Es schallt ein lautstarker Ruf durch die modernen Büroflure. Es ist der Ruf nach einer menschlicheren Arbeitswelt. "Der ganze Mensch gehört in den Mi…
  continue reading
 
Nach Light-Produkten, Cholesterin-Verteufelung, Veganismus, High Protein Foods und brutal lokaler Ernährung ist in der letzten Zeit der Verzicht auf Ultra-processed Food oder UPF das neue Ding. Bei neuen Essenstrends ist aber nicht immer klar, woher sie kommen. Denn gerade im Bereich Ernährung machen nicht nur neue wissenschaftliche Erkenntnisse, s…
  continue reading
 
Sophia Rödiger, Chief Marketing Officer beim Einhorn 1KOMMA5 Grad, über die Kraft einer krassen Mission "Wir sind nicht nur ein Energie Start-Up. Wir sind eine Bewegung." Eine große Vision, eine kraftvolle Mission, ambitionierte Ziele - das alles sind entscheidende Hebel für die strategische Ausrichtung eines Unternehmens. Und damit auch Stellgröße…
  continue reading
 
GOOD WORK Sonderfolge mit Autor, Kolumnist und Wirtschaftspsychologe Markus Väth und sein Credo für "Radikal Arbeiten" "Mit den Gedanken von Radikal Arbeiten möchte ich so eine Art mentale Anschubfinanzierung für eine neue Arbeitsphilosophie geben " Das ist im wahrsten Sinne eine radikale Folge im Podcast GOOD WORK. Gleich in mehrerlei Hinsicht. Zu…
  continue reading
 
Kein Haus, kein Auto, keine Altersvorsorge. Die deutsche Privateverschuldung nahm in den letzten Jahren immer mehr zu, Tendenz steigend. Gleichzeitig kommt die Rezession in einer Zeit, in der die Mieten immer unbezahlbarer werden und die Inflation nach wie vor das Geld auffrisst. Sehr viele Menschen sehen, dass ihr Geld einfach nicht reicht – von N…
  continue reading
 
Elly Oldenbourg über den Wechsel vom Ego zur Co-Economy mit Diversity und Collaboration "Es war für mich persönlich eine ganz wichtige Erkenntnis: In dieser Eingleisigkeit, in dieser schneller Taktung kann es nicht weitergehen." Elly Oldenbourg lebt das Prinzip der Diversity auf vielen Ebenen. Ihr Leben ist ein gigantisches Kaleidoskop an Themen, a…
  continue reading
 
Was erwartet Euch bei GOOD WORK Hört kurz rein in den Trailer von GOOD WORK und bekommt einen Eindruck, was Euch in unserem Audiosalon erwartet: Wir beschäftigen uns bei GODO WORK mit zukunftsfähige Arbeitskultur und Fragen der gelungenen Zusammenarbeit. Hypes und hochstilisierte Management-Methoden interessieren uns nicht. Wir holen inspirierende …
  continue reading
 
Es ist an der Zeit, endlich differenzierte und ganzheitliche Lösungen für das Thema Vergütung zu entwickeln. Nadine Nobile hat gemeinsam mit ihrem Partner in Leben und Arbeit Sven Franke vor einigen Jahren einen gigantischen blinden Fleck der New Work Diskussion entdeckt: das Thema Geld. Die beiden systemischen Berater haben - gemeinsam mit der Jou…
  continue reading
 
Taylor Swift ist ein kulturelles, gesellschaftliches und wirtschaftliches Phänomen – und ein politisches, denn momentan gilt sie im Prinzip als einzige Person, die Donald Trump bei den Präsidentschaftswahlen im November noch aufhalten kann. Swift definiert die Macht der Öffentlichkeit im 21. Jahrhundert neu – mit (potentiell) weitreichenden Folgen …
  continue reading
 
Israelbezogener Judenhass ist im Moment allgegenwärtig – in sozialen Medien, auf der Straße, in den Universitäten. In der Nacht vom 2. auf den 3. Februar ist ein jüdischer Student in Berlin Mitte sehr heftig attackiert worden. Der Täter war ein arabischstämmiger muslimischer Student. Das Motiv war offenbar, dass sich Lahav Shapira an der Universitä…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung