show episodes
 
Wirtschaft anders denken: Im brand eins-Podcast bekommt ihr neue Impulse, die euren Blick auf die Wirtschaft verändern. Hört jede Woche persönliche Gespräche mit den spannendsten Menschen der brand eins Welt. Wir sprechen über Fortschritt, neue Ideen und besondere Erfahrungen vom Marketing über Produktentwicklung bis zur Unternehmensführung.
 
Loading …
show series
 
Genossenschaften, die Ökostrom produzieren und regional verteilen, haben es schwer. Und das, obwohl die Bürgerenergie bis 2012 ein großer Erfolg war. Katharina Habersbrunner spricht im Podcast über ungünstige politische Regeln und darüber, ob die Energiewende mit Energiegemeinschaften sozial gerecht und bezahlbar ist. [00:00] Rückblick & Begrüßung …
 
Erlöse für soziale Zwecke spenden, statt an Aktionäre auszuschütten: Der Sozialunternehmer Peter Eckert macht das mit der Berliner Biermarke Quartiermeister. Wie funktioniert das Wirtschaften fürs Gemeinwohl? [00:00] Intro & Begrüßung [01:21] Werbung [02:34] Gespräch mit Peter Eckert über Quartiermeister [03:39] Gründung im Studium: Theorie & Praxi…
 
Uploadfilter und neue Regeln fürs Netz: Julia Reda sieht Teile der aktuellen Urheberrechtsreform kritisch. Wie könnten bessere Regeln und ein zeitgemäßes Urheberrecht aussehen? [00:00] Christine Lamprechts Zitat & Begrüßung [02:03] Werbung [03:17] Julia Reda im Gespräch über modernes Urheberrecht [06:17] Wer die Befürworter der Reform sind [07:33] …
 
Kann eine künstliche Intelligenz ein Buch lesen und beurteilen, ob es das Zeug zum Bestseller hat? Ja, sagt Gesa Schöning. Sie hat mit ihrem Partner eine Software entwickelt, die den zukünftigen Erfolg von Romanen bewertet. [00:00] Begrüßung [02:01] Was braucht ein Bestseller, Gesa Schöning? [08:40] Arbeit als Themenwelt in Romanen [12:10] Anfang d…
 
Die digitale Wissensgesellschaft braucht neue Regeln. Arbeitsverträge sind aber oft Zeugnis alter und überflüssiger Regeln. Wir brauchen in Unternehmen mehr Klarheit über das, was man darf und was nicht, sagt Arbeitsrechtlerin Kathrin Hartmann. Und wer bessere Arbeitsregeln will, muss sie sich auch selber schaffen. >> Artikel zum Nachlesen: https:/…
 
Das Geschäft mit Luxusgütern ist stark zurückgegangen, obwohl Reiche als Profiteure der Corona-Krise gelten. Wie die Pandemie den Luxusmarkt verändert hat und welche Trends verstärkt wurden, erklärt Unternehmensberaterin Marie-Therese Marek. [00:00] Intro & Begrüßung zur Luxusfolge [01:29] Gespräch mit Marie-Therese Marek [02:55] Warum die Luxusind…
 
Die Gastronomie ist von der Pandemie besonders gebeutelt. „Krisen legen zu Tage, was scheiße läuft, aber auch was grandios läuft“, sagt Tim Raue in einem Statement für die brand eins. Im Podcast sprechen wir mit ihm darüber, welche Perspektiven es für die Branche gibt. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-tim-…
 
Viele Jobs auszuprobieren? Das ist nie falsch bei der Suche nach Identität, sagt Ali Mahlodji aus Erfahrung. Orientierung für die Berufswahl will er mit „whatchado“ trotzdem geben. Auch bei seinem neuen Unternehmen geht es darum, Perspektiven aufzuzeigen. [00:00] Begrüßung [01:45] Werbung [03:35] Ali Mahlodji über Job-Perspektiven und seine 40 Jobs…
 
Im Homeoffice ist vieles möglich, was vorher undenkbar schien. Doch vieles aus dem Büroalltag ist eben nicht zu ersetzen. Josephine Hofmann vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation forscht zu zeit- und ortsflexibler Arbeit. [00:00] Intro & Begrüßung [01:49] Josephine Hofmann im Gespräch über Homeoffice [02:46] Die positiven As…
 
Millionenfach sind Beschäftigte wegen der Pandemie ins Homeoffice gezogen. Und das bedeutet für viele: flexible Arbeitszeiten, kein Pendeln. Doch die neu gewonnene Freiheit hat eine Kehrseite. Bettina Kohlrausch untersucht sie. [00:00] Intro [00:35] Begrüßung zu einer Doppelfolge [02:21] Bettina Kohlrausch untersucht die Kehrseiten des Homeoffice […
 
Alan Frei hat nach eigenen Aussagen in den letzten 18 Jahren 50 Geschäftsideen und acht Firmen in den Sand gesetzt. Der Erfolg kommt mit Sexspielzeug und der Erkenntnis: Fokus ist alles! [00:00] Opener & Begrüßung [01:23] Focus or Fail [02:56] Selbstüberschätzung und Dildo-Alan [05:45] Die Insolvenz des Vaters [06:48] Die Schnapsidee [09:46] Airb'n…
 
Was ist in der Kasse nach etwa einem Jahr Pandemie? Das dröselt Stephan Jansen mit seinem Kassensturz in der brand eins für Staat, Unternehmen und Privatleute auf. Und mit Blick auf die Schulden fordert der Professor von der Karlshochschule ein Umdenken. Wie kann das aussehen? [00:00] Opener & Begrüßung [00:16] Feedback zur Geburtstagsreihe [01:39]…
 
Durch Podcasts etwas Neues aufbauen? Geht. Wir sprechen zum Abschluss unserer Jubiläumsreihe mit Gründer und Werber Michael Trautmann über seine Neuausrichtung, seinen Podcast „On the Way to New Work“ und darüber, wie man sich selbst vermarktet. [00:00] Opener & Begrüßung [00:18] Rückblick auf die Geburtstagsserie [01:30] Gespräch mit Michael Traut…
 
Wie wichtig sind Podcasts für Spotify? Saruul Krause-Jentsch leitet bei Spotify die Produktion von eigenen Podcasts in Deutschland. In der vierten Folge unserer Jubiläumsreihe sprechen wir mit ihr über Spotifys Unternehmensziel, die Macht von Playlisten und das lohnende Geschäftsmodell Podcast. [00:29] Begrüßung und Hinweise [02:00] Gespräch mit Sa…
 
Philip Banse gehört zu den Podcastern der ersten Stunde. In unserer Geburtstagsserie erzählt er, wann sein Politikpodcast „Lage der Nation“ erwachsen geworden ist und wieso er im Podcastmarkt nur die Öffentlich-Rechtlichen als Alternative zu Spotify sieht. [00:29] Begrüßung und Hinweise [01:38] Gespräch mit Philip Banse vom Podcast Lage der Nation …
 
Nebenher erfolgreich podcasten? Dass das auch über Jahre geht, zeigt Isabelle Sonnenfeld vom „Role Models Podcast“. In der zweiten Folge unserer Geburtstagsreihe anlässlich von 5 Jahre brand eins Podcast erzählt sie, wie ihr Leidenschaftsprojekt begonnen hat, was sich die deutsche Podcastszene aus den USA abschauen kann und warum brand eins Hefte f…
 
Wir feiern fünf Jahre brand eins-Podcast! In der ersten Folge unserer Geburtstagsreihe fragen wir: Wie hat sich der Podcastmarkt in den vergangenen fünf Jahren entwickelt? Und wo geht es hin? Unser erster Gast ist OMR-Gründer Philipp Westermeyer. Er sagt: da geht noch was. [00:09] Begrüßung: 5 Jahre brand eins-Podcast [00:57] Zum Geburtstag: 5 Sond…
 
Eine Ausstellung in Stuttgart widmet sich jetzt den Geschichten von menschlicher Gier: „Gier. Was uns bewegt“. Wir haben mit Rainer Schimpf gesprochen, dem Leiter der Ausstellung im „Haus der Geschichte“ Baden-Württemberg. [00:15] Begrüßung [01:48] Interview mit Rainer Schimpf [26:05] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wir…
 
Thomas Jensen will das Wacken Open Air stattfinden lassen, obwohl viele andere Festivals bereits abgesagt wurden. Dafür hat der Wacken-Chef mehrere Konzepte vorbereitet. Im Podcast erzählt er, wie sich zur Zeit überhaupt ein Festival planen lässt. [00:09] Begrüßung [02:15] Interview mit Thomas Jensen [26:25] Verabschiedung WERBUNG Werbepartner dies…
 
Die Corona-Pandemie trifft die Musikbranche hart. Andrea Rothaug vom Verein RockCity Hamburg ist in der Musikszene gut vernetzt und spricht im Podcast über die aktuelle Situation. Außerdem hört ihr Johannes Strate von Revolverheld, DJane Louisahhh, Betterov und viele weitere Musikerinnen und Musiker. Sie erzählen, wie es ihnen geht und wie sie die …
 
Zwei Millionen Sonderfälle: Für Solo-Selbstständige fehle bei Regierung und Verwaltung die Akzeptanz, sagt Ökonom Alexander Kritikos. Dass für diese Erwerbsform wenig Verständnis da ist, zeigt sich insbesondere in der Krise. [00:10] Begrüßung [02:10] Interview mit Alexander Kritikos [29:54] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.…
 
Geschlossene Galerien, keine Vernissagen, keine Messen – ein Jahr Pandemie haben dem internationalen Kunstmarkt ganz schön zugesetzt. Jörg Heikhaus von der Hamburger Galerie „Heliumcowboy“ erzählt, wie Kunstschaffende und Galeristen mit dem Ausnahmezustand umgehen. [00:00] Begrüßung [02:14] Interview mit Jörg Heikhaus [31:28] Verabschiedung >> Arti…
 
Von Marken geht ein Zauber aus, der auf uns wirkt. Für Juristin Katya Assaf ist es problematisch, dass Gerichte diesen Markenzauber besonders schützen. Im Podcast geht es um Magie vor dem Supermarktregal, Markenschutz und Entzauberung. [00:00] Begrüßung [02:08] Interview mit Katya Assaf [09:59] Werbung [10:57] Interview mit Katya Assaf [24:10] Vera…
 
Sie gilt als neuer Shootingstar der CDU und das ohne Amt und Parteibuch. Düzen Tekkal mischt ganz oben mit, immer auch getrieben durch ihre eigene Geschichte. Im Podcast spricht sie von lebensverändernden Momenten und ihrer Arbeit als Kriegsberichterstatterin. [00:10] Begrüßung [01:36] Gespräch mit Düzen Tekkal [32:37] Verabschiedung >> Artikel zum…
 
Wir leben in einem Zeitalter der Immunität, sagt Historiker und Impfforscher Malte Thießen. Deshalb nehmen wir Corona als so starke Bedrohung war. Er spricht über die Angst vor dem Impfen, warum Zwang nichts bringt und was an der Corona-Pandemie in der Seuchengeschichte neu ist. [00:10] Begrüßung [01:35] Interview mit Historiker Malte Thießen [25:1…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login