show episodes
 
Wirtschaftswundertalk - der Podcast, der den Weg zum Wirtschaftswunder 2.0 begleitet. Wie wird der Megatrend Neoökologie den Mittelstand beeinflussen? Wie gelingt mit regionalen Netzwerken, nachhaltigem Wirtschaften und Innovationsförderung der Aufschwung nach der Krise? Und welchen Schulterschluss zu Politik und Gesellschaft braucht es dafür? Birgit Eschbach ist Gastgeberin dieses Podcasts. Auf Ihrer Wirtschaftswundertour sammelt Sie Geschichten des Gelingens und führt Gespräche zum Gemeinwohl.
 
Lisa Nölting und Alexander Kornelsen tauchen in die neue Arbeitswelt ein und suchen für Euch die spannendsten und lehrreichsten Geschichten zur Zukunft der Arbeit. Jede Folge ist voll mit Trends, Insights, Best Practices und natürlich spannenden New Work Stories. Immer dabei: Charismatische Gäste, wichtige Learnings, aktuelle Zahlen, Daten und Fakten, Event-Empfehlungen und jede Menge Spaß.
 
Loading …
show series
 
Weniger Stress, höhere Produktivität, mehr Zufriedenheit: Das sind nur einige der Vorteile, von denen Unternehmen berichten, nachdem sie ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Vier-Tage-Woche ermöglicht haben. Doch wie realistisch ist die bundesweite Einführung des Arbeitsmodels in Deutschland wirklich? Was plant die Politik? Und welche Erfah…
 
Der Wettbewerb und Konkurrenzkampf um die besten Talente im Fachkräftemangel nehmen stetig zu. Unternehmen müssen sich stärker um qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber bemühen als jemals zuvor und Employer Branding und die richtige Ansprache der Talente beim Buhlen um die passenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist heute keine Option mehr, es…
 
Die einflussreichsten Persönlichkeiten aller Zeiten waren schon immer Geschichtenerzähler:innen. Jeder trägt eine Geschichte in sich, die erzählt werden kann. Aber wie schaffe ich es, die Menschen zu meinen Themen so richtig mitzureißen? In dieser Folge teilt Top-Speaker und SPIEGEL Bestseller-Autor Tobias Beck seine Erfahrungen mit uns und gibt Ti…
 
Für viele Unternehmen ist das Wirtschaftswunder 2.0. gerade soweit entfernt, wie für die Zugvögel des niedersächsischen Wattenmeeres Afrika. Sie blicken mit großer Sorge auf das Weltgeschehen, aber auch auf Entscheidungen in Berlin, die Auswirkungen auf ihre wirtschaftliche Existenz haben. Daher blicken wir in der heutigen Folge auf die Kümmerer un…
 
Laut World Economic Forum werden allein in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich 85 Millionen Jobs „wegautomatisiert“. Gleichzeitig entstehen rund 97 Millionen neue Jobs mit vollkommen neuen Anforderungsprofilen. Höchste Zeit also, dass Unternehmen sich darum kümmern, welche Kompetenzen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zukünftig benötigen, …
 
Das Bundesarbeitsgericht hat in einem Grundsatzurteil beschlossen, dass zukünftig eine generelle Pflicht besteht, die Arbeitszeit zu erfassen. Das BAG beruft sich dabei auf ein bereits im Mai 2019 gefälltes Urteil des Europäischen Gerichtshofs. Schon vor drei Jahren hatte dieser eigentlich die Mitgliedsstaaten in die Pflicht genommen, ein System zu…
 
New Work. New Normal. New Everything. Wir befinden uns in einer Dauerschleife aus Neu und Krise. Und das erschöpft uns. Gerade in unserer Arbeitswelt geraten wir zunehmend in eine Dynamik zwischen Innovationsdruck einerseits und der Sehnsucht nach einem Stückchen Kontinuität und Planbarkeit. Wir spüren mehr denn je: Neu ist nicht gleich gut und ers…
 
Ein nachhaltiger Lifestyle wird von vielen Menschen bewusst gelebt und findet auch zunehmend mehr Relevanz am Arbeitsplatz. Immer mehr Mitarbeitende erwarten, dass auch Unternehmen einen genauen Blick auf die Umwelt-Auswirkungen werfen. Wie eine nachhaltige Arbeitgebermarke geschaffen werden kann, besprechen wir heute mit Lucia Ramminger. Sie ist D…
 
Weiter geht es mit dem Thema Zukunft der Arbeit. Heute sprechen wir mit Guido Zander, Arbeitszeitexperte darüber, wie das mit den zwei Zügen ist, die aufeinander zufahren: Einerseits den Fachkräftemangel in den Unternehmen und andererseits der Wunsch nach mehr Freizeit bei den Mitarbeitern. Wie gehen wir damit um, dass wir bis 2035 mehr als 6 Milli…
 
Welchen Beitrag will ich mit meiner Arbeit eigentlich leisten? Wie nutze ich die Flexibilität der neuen Arbeitswelt richtig, ohne mich zu verlieren? Und wie entwickle ich gesunde Gewohnheiten, die mich mit Kraft und Leichtigkeit meine Ziele verfolgen lassen? Diese Fragen kann unser heutiger Gast Benjamin Rolff beantworten. Als Gründer der New Perfo…
 
Der mehrfache Weltrekordhalter und Extremsportler Jonas Deichmann hat geschafft, was vor ihm noch keinem gelang: einen Triathlon um die Welt. Als die Welt während der Corona Pandemie stillstand, hat der 34-jährige Abenteurer sie in 14 Monaten umrundet und damit den wohl spektakulärsten und längsten Triathlon aller Zeiten absolviert. Die 120-fache I…
 
Steuerberatungen kommt im Wirtschaftswunder 2.0 eine wichtige und neue Aufgabe zu: Sie sind Unternehmensberater und Helfer in Krisensituationen. Corona war da der Gamechanger und die Digitalisierung tut ein Übriges: Wenn jedes Unternehmen mit unkomplizierten Apps die Finanz- und Lohnbuchhaltung selbst erledigen kann, ist die Frage nach der Zukunft …
 
Kann man mit harter Arbeit den Aufstieg aus der untersten Einkommensschicht schaffen? In Deutschland geht das teilweise nur sehr schwer. Natalya Nepomnyashcha hat es jedoch geschafft. Aufgewachsen in der Ukraine kommt sie als Elfjährige mit ihren Eltern nach Deutschland – in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Doch sie merkt schnell, dass viele Tü…
 
Wir haben in Deutschland 3,6 Mio Unternehmen. Davon sind 3,3 Mio Familienunternehmen. In den nächsten Jahren werden in Deutschland viele davon in den Ruhestand gehen. Die Kinder sollen möglichst die Firma übernehmen und weiterführen, denn die Wirtschaft braucht NachfolgerInnen und Nachfolger . Eine von Ihnen ist Dina Reit. Sie arbeitet bereits als …
 
„Jetzt ist nicht die Zeit für langfristige Entscheidungen, sondern für Experimente“. Dieses Zitat im Podcast meiner Kollegin Jule Jankowski war Anlass dazu, Raphael einzuladen und mit ihm darüber zu sprechen, warum wir die falschen Fragen diskutieren. Warum es nicht darum geht, ob wir 42 Stunden arbeiten (BDI Chef Russwurm) und davon 40 am Arbeitsp…
 
Schützt Zeiterfassung die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer oder ist sie ein Widerspruch zu einer modernen Arbeitskultur? Und wie kann man sie sinnvoll etablieren? Das Thema spaltet jedenfalls die Meinungen. Bei ABOUT YOU hat man sich dazu entschieden einen Piloten zu starten und diverse Modelle zu testen. Wie der Prozess angelaufen ist und wie di…
 
Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist eines der Kernthemen von New Work. Immer mehr Unternehmen bieten ihren Mitarbeiterinnen sogar technologische Benefits wie das Einfrieren von Eizellen an. Um mehr darüber zu erfahren, sprechen wir heute mit Christoph Müller-Guntrum, dem Gründer und CEO des Unternehmens Fertilly. Heute geht es darum, dass e…
 
Wusstet ihr, dass die Moore auf unserem Planeten doppelt so viel CO2 speichern als alle Wälder zusammen? Das wusste mein Co-Host Alex bis vor einem Jahr auch nicht, aber seit er davon erfuhr, ließ ihn die Zahl nicht mehr los. Er entschloss sich, möglichst viel über das Thema zu erfahren und sieht den Moorschutz heute als eine der größten Chancen um…
 
Die Gemeinwohl-Bilanz misst unternehmerischen Erfolg an seinem Beitrag zum Wohl der Gesellschaft. Dazu zählen ethische Aspekte wie Menschenwürde, Solidarität, soziale Gerechtigkeit, demokratische Mitbestimmung und Transparenz, aber auch ökologische Nachhaltigkeit. Das Verfahren ist Teil der der Gemeinwohl-Ökonomie. Wie man mit der Erstellung einer …
 
In seinen Büchern „“Innovationen / Strengt euch an / Unterschiede" findet ihr all das, was es braucht, damit ein Wirtschaftswunder 2.0 gelingen kann. Wir sprechen in dieser Folge aber auch über die Gründe, die den Aufschwung lähmen. Vieles davon deckt sich mit unserer Analyse nach 2 Jahren Krise. Dabei wäre es gar nicht so schwer, wenn wir nur mehr…
 
Manchmal haben wir das Gefühl, dass alle über New Work reden, aber die wenigsten eigentlich wissen, wie es konkret funktioniert. Wo brauchen wir New Work wirklich und wie viel Veränderung ist notwendig? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, haben wir heute Bigi Bender zu Gast. Sie ist Geschäftsführerin von biparso und behauptet: Alles kann bleib…
 
Frank Höhne ist Experte für digitale Geschäftsmodelle, Projektgestaltung und deren Integration in regionale Strukturen. In seiner Arbeit geht es Frank um nachhaltigen Kompetenzaufbau innerhalb der großen Zukunftsthemen “Digitale Transformation” und “Wandel der Arbeit” sowie die Sensibilisierung und Implementierung dieser Themen in Wirtschaft, Gesel…
 
Was ist eigentlich Glück? Diese Frage hat sich unser heutiger Gast Leonard Heygster gestellt und dabei viele, unter anderem wissenschaftliche, Perspektiven von Soziolog:innen, Psycholog:innen oder Neurolog:innen gesammelt. Das Ergebnis? Beim Gesamtbild steht schnell nicht mehr Glück im Mittelpunkt, sondern eher die Frage nach einem gelingenden Lebe…
 
Treppen, keine oder zu enge Aufzüge, Bordsteinkanten – überall befinden sich Barrieren in Alltag und Job, die Menschen mit Beeinträchtigungen das Leben schwer machen. Raul Krauthausen ist Aktivist für Inklusion und Barrierefreiheit. Er fordert: Hier muss mehr passieren! Außerdem ist er Berliner, Autor, Moderator, Medienmacher, Botschafter und heute…
 
Bei Resilienz handelt es sich um die psychische Widerstandskraft & Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigungen zu überstehen. Schwierigen Situationen sind wir auch in der Arbeitswelt immer wieder ausgesetzt, entweder durch knappe Deadlines, komplizierte Vorgesetzte, stressiger Vereinbarung von Familie und Beruf oder s…
 
Der IT-Fachkräftemangel in Deutschland verschärft sich zunehmend. Deutsche Unternehmen tun sich schwer bei der Suche nach Entwickler:innen und schaffen es nicht, ihre offenen Stellen zu besetzen. Die angespannte Situation auf dem Arbeitsmarkt bremst damit auch die Digitalisierung, dabei ist sie die Antwort auf Standortwettbewerb, Klimakrise und Co.…
 
Heute möchten wir versuchen Eure Zukunft bewusst zu verändern. Dafür haben wir uns 30 Tage lang einem Experiment unterzogen und uns gefragt: Wie wichtig sind Empathie und Resilienz in unseren Teams? Als Coach haben wir dafür Dr. Martina Weifenbach in den Podcast eingeladen. Sie hat uns aus der Ferne begleitet. Als CEO & Co-Founder von myndway treib…
 
Lebenslanges Lernen ist eines der größten New Work Themen überhaupt. Doch wie integriert man die Weiterbildung in den Alltag und eignet sich kontinuierlich neues Wissen an? Und welche Optionen gibt es auf dem Markt? Eine Möglichkeit bietet Masterplan, eine innovative Lernplattform für Unternehmen. Mit kuratierten Inhalten von Expert:innen wie Frank…
 
Judith hat vor 5 Jahren das Netzwerk Seenplatte gegründet, damit sich Unternehmen und Institutionen an der Mecklenburgischen Seenplatte vernetzen, wachsen, sichtbar werden und gemeinsam ihre Ziele bei Bund und Land vertreten.Wir glauben, dass solche cokreativen Ökosysteme wichtig sind, damit aus Potenzialen in den Regionen Erfolge werden. Eine der …
 
Heute haben wir ein Speed-Date. Unser Gegenüber: Christian Schwedler. Normalerweise haben Speed-Datings den Sinn, in wenigen Minuten herauszufinden, ob die Chemie zwischen zwei Menschen stimmt. Wir wollen heute aber nicht den Partner fürs Leben kennenlernen, sondern die verschiedenen Facetten und wichtigsten Trends der Zukunft der Arbeit. Und weil …
 
Wir brauchen neue Werte. Und zwar jetzt! Das fordern Waldemar Zeiler und Katharina Höftmann Ciobotaru in ihrem Buch „Unfuck the Economy“. Die Lösung ist eine Neujustierung unseres Gesellschaftsmodels: Wir müssen die Wirtschaft komplett neu aufbauen, ausgerichtet auf den Wert des Menschen und dessen wahren Bedürfnisse. Wie könnte so ein neues Wirtsc…
 
Der Staat hat mit seinen Hilfen drohende Insolvenzen in den vergangen zwei Jahren aufgehalten. Doch was bedeutet das für den Mittelstand? Rollt statt des Wirtschaftswunders 2.0 jetzt eine Insolvenzwelle auf uns zu? Und welche Chancen gibt es, diese Welle zu brechen? Rechtzeitig mit ins Boot genommen hilft Andreas Willems Unternehmen mit Alternative…
 
Die Corona-Pandemie hat die Arbeitswelt binnen kürzester Zeit radikal verändert. Was gestern noch Utopie war, ist innerhalb weniger Wochen Realität geworden. Unternehmen und Arbeitnehmer:innen erfuhren einen Crashkurs in Sachen Digitalisierung. Neue Arbeitsformen, Flexibilität und Home-Office sind heute Alltag von Millionen von Berufstätigen. Die a…
 
Seit knapp zwei Jahren befinden wir uns in einem ständigen Hin und Her – Office auf, Office zu, Weihnachtsfeier vielleicht, ja, nein. Das zehrt an den Nerven, aber vor allem schafft es Distanz unter den Kolleg:innen, denn die meisten von uns arbeiten mittlerweile überwiegend im Home Office. Wie schafft man also Nähe auf Distanz? Und wie hält man de…
 
Erfolgreich sein und trotzdem nachhaltig handeln? Immer mehr Gründer:innen steigen ins Social Business ein. So auch unser heutiger Gast Jakob Berndt. Als er damals seine Karriere bei der Werbeagentur Jung von Matt begann, stellte er schnell fest, dass er dort seine ökologischen und gesellschaftlichen Werte nicht ausleben konnte. Heute hat Jakob zus…
 
Allein in Deutschland erscheinen im Jahr über 20.000 neue Sachbücher. Viele handeln von Karriere, Erfolg, Selbstbestimmung oder in einer anderen Art und Weise von New Work. Zahlreiche davon stellen wir Euch regelmäßig hier im New Work Stories Podcast vor. Aber welche Bücher solltet ihr wirklich lesen? Und wie werden Bücher überhaupt zu Bestsellern?…
 
Jeder Mensch verfügt über ein Gehirn, aber wie viele nutzen es richtig für ihr persönliches Glück und den unternehmerischen Erfolg? Den neuronalen Schlüssel für Erfolg kennt Sebastian Purps-Pardigol. Der Bestseller-Autor beschäftigt sich seit Jahren mit Menschen, die sich Wissen angeeignet haben und dieses in schwierigen Situation abrufen können: Z…
 
In der Jubiläumsausgabe zum 1.Geburtstag des Wirtschaftswundertalk reden wir mit Christoph Krause über das Handwerk. Über 130 Berufe, die zunehmend ein Revival erleben, auch weil Sie den Mitarbeitern Sinn geben. Wenn denn genügend Mitarbeiter da wären: Es fehlen über 200.000 Fachkräfte. Ob Klimawandel, Wiederaufbau der Flutgebiete oder digitale Sch…
 
Manche Ideen werden aus der Not heraus geboren: Als Unternehmen sich mit der Pandemie konfrontiert sahen und nicht mehr wussten, wie und ob Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Büro kommen können, hat das Unternehmen basecom aus Osnabrück mit einem Hackathon nach Lösungsansätzen gesucht. Entstanden ist das Tool „desk.ly“. Damit war Schluss mit komp…
 
Freiheit ist die Möglichkeit, sich frei und ungehindert zu bewegen. Für unseren heutigen Podgast Arkadi Jampolski bedeutet Freiheit allerdings noch viel mehr: sie inspiriert Menschen dazu, Großartiges zu bewegen. Als Co-Founder von Wunderflats, einer Plattform für möbliertes Wohnen auf Zeit, möchte er seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern genau …
 
Der War for Tech-Talent ist in vollem Gange. In allen DACH-Ländern herrscht ein Mangel an IT-Fachkräften, da müssen die Recruiter schon einen Blick ins Ausland werfen. Noch vor wenigen Jahren waren Unternehmen wesentlich skeptischer gegenüber internationalen Talenten – es gab viele Vorbehalte bezüglich Sprache und Kultur. Diese Einstellung hat sich…
 
Die Digitalisierung schreitet im Eiltempo voran und während es manchen nicht schnell genug geht mit Smart Homes und Künstlichen Intelligenzen, sorgen sich andere um ihre Jobs, Privatssphäre und die Suchtgefahr von sozialen Medien. Wir möchten heute die Pros und Cons der Digitalisierung diskutieren und haben dafür den SPIEGEL-Bestsellerautor Jan Kow…
 
Du hast keine Zeit, bist gerade auf dem Sprung und das Mittagessen am Vorabend zuzubereiten ist Dir zu aufwendig? Während der Arbeit bleibt gesunde Ernährung oft auf der Strecke und man isst, was gerade da ist. Wir essen zu schnell, zu fettig, zu viel Zucker … Und dann? Schnell kommt das Unwohlsein, Müdigkeit, Trägheit, Bauchschmerzen, Heißhunger –…
 
Selbstständig sein und dabei die Vorzüge aus einem Angestelltenverhältnis genießen? Der Trick für diese traumhafte Vision liegt in der richtigen Kombination aus Berufung, Selbstreflexion und den Kreisen in denen Du Dich umgibst. Das behauptet zumindest Christian Klerner. Er ist Innovation Coach bei der Inclusify AG und gleichzeitig Podcaster und Bl…
 
Teams sind die Powerzellen erfolgreicher Organisationen. In ihnen wachsen Innovation und Leistung. Es gibt 12 wissenschaftliche Faktoren, die bestimmen, wie erfolgreich ein Team zusammenarbeitet. Wir möchten herausfinden, um welche Faktoren es sich hierbei handelt, wie wir mit einzelnen Themen umgehen können, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen …
 
Gut 16 Stunden fressen Meetings ungefähr in einem normalen Arbeitsmonat. Sie kosten Zeit und die Hälfte von uns weiß manchmal gar nicht, warum sie überhaupt dabei ist. Eine aktuelle Studie hat ergeben, dass jeder zehnte sogar schon einmal während einer Online-Besprechung eingeschlafen ist. Viele surfen nebenbei, chatten mit den Kollegen und sitzen …
 
Genug Theorie, wir springen direkt in die Praxis. In unserer heutigen Folge starten wir ein kleines Experiment und machen einen Rollentausch. Und das Beste: Ihr könnt auch mitmachen. Also schnappt Euch Zettel und Stift und hört gut zu. Dieses Mal sind wir Hosts die Gäste und Sarah Reitz, Mitgründerin von „whylab“, stellt die Fragen. Um Eurem persön…
 
Frank hält mit dem Bestseller „Gott ist ein Kreativer, kein Controller“ dem deutschen C-Level auf unterhaltsame Art und Weise den Spiegel vor. Doch nicht nur in der Wirtschaft, auch in der Politik brauchen wir weniger Zahlen und mehr Empathie. Was sich seit dem ersten deutschen Wirtschaftswunder und den kreativen Erfinderjahrzehnten bei uns verände…
 
Was sind meine Stärken und wie kann ich sie im Job optimal einsetzen? Wie kommt die richtige Aufgabe zur richtigen Person? Und warum sind manche erfolgreich und andere nicht? Fragen, mit denen sich bestimmt viele von Euch beschäftigen.Diese und andere Fragen beantwortet Diplom-Psychologin Stefanie Stahl in ihrem aktuellen Buch “ So bin ich eben! im…
 
Wenn wir in die Zukunft investieren wollen, müssen wir in die Menschen investieren. Das haben sich auch Diana Knodel und Theresa Grotendorst gedacht. Mit ihrer Online-Fortbildungplattform „fobizz“, die die beiden 2018 gegründet haben wollen sie die Bildung in Deutschland verändern. Sie sind überzeugt, dass die Weiterbildung von Lehrkräften der Schl…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login