show episodes
 
Zwei Berlinerinnen denen die Stimmen von woc in Deutschland gefehlt haben. Wir sprechen über unsere Erfahrungen als Women of Color, Repräsentation, das Verlernen von rassistischen Strukturen und braune Nippel. - Aus der Idee heraus unsere alltäglichen Gespräche für Interessierte festzuhalten, ist das Bedürfnis erstanden mit weiteren großartigen Menschen zu sprechen und so mehr Sichtbarkeit zu schaffen. Wir sprechen aus eigenen Erfahrungen, niemals für alle woc. Song: "Melanin" by Secrett
 
M
Multivitamin

1
Multivitamin

Multivitamin - ein Podcast vom kohero Magazin

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Bei “multivitamin” berichten wir multimedial über Themen rund um Flucht, Migration und Zusammenhalt. Dabei sprechen wir mit Expert*innen und Betroffenen, zeigen Perspektiven von Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte auf und versuchen lösungsorientiert Hintergründe zu recherchieren. Analytisch, persönlich & politisch. Weitere Informationen findest du hier: https://www.kohero-magazin.de/multivitamin/ oder auf unserem Instagramkanal @multivitamin.podcast Wir freuen uns über Feedback, Th ...
 
Loading …
show series
 
30, verheiratet, depressiv Wir haben eine Zwangspause eingelegt, weil die letzten Monate aufregend und auch anstrengend waren. Wir sind 30 geworden, eine von uns hat geheiratet und mental ging es bei uns drunter und drüber. In dieser Folge waren wir wie immer ehrlich und um einiges verletzlicher als sonst, weil uns das Thema am Herzen lag. Wir freu…
 
Triggerwarnung: In dieser Folge sprechen wir über rassistische Gewalt und Diskriminierung. Die Silvesternacht 2015/2016 rückte eine Gruppe pauschal in den Fokus der Öffentlichkeit: junge, alleinstehende, männliche Geflüchtete. Das Inszenieren von rassifizierten Männern als unzivilisiert und bedrohlich entstammt schon der Kolonialzeit – und findet s…
 
mit Naomi "Der einzige Regen, den ich auf meiner Haut spüre sind die Freudentränen meiner Mutter."Die Musikerin Naomi, hat mit uns über ihre Kindheit und ihr Aufwachsen in Deutschland gesprochen. Wie sie das zur Musik brachte, warum ihr Colorism so ein wichtiges Anliegen ist und wie der Song mit Megaloh zustande kam, erzählt sie uns in dieser sehr …
 
Über 417.000 Menschen sind in Deutschland wohnungslos. Dabei auffällig: Immer mehr Menschen sind betroffen, die keine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen. Welche Erfahrungen machen Geflüchtete und Migrant*innen auf der Straße? Warum ist für sie besonders schwer, aus der Wohnungslosigkeit zu kommen? Und welche Ansätze gibt es bereits, die dabei hel…
 
In der neuen Folge Multivitamin dreht es sich alles um das Thema Sport. Sport wird häufig als Hebel für Integration betrachtet – aber was ist an diesem Narrativ eigentlich dran? Welche Erfahrungen machen Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte in Sportvereinen? Und welche Strategien entwickeln sie, um sich eigene Räume zu schaffen, eine Commu…
 
In dieser extra langen Folge schauen wir auf Afghanistan. Während die mediale Aufmerksamkeit nachlässt, verschlimmert sich die Situation vor Ort. Wir wollen unseren Blick weiten: Was ist in Afghanistan passiert? Wie konnte es so weit kommen? Wer ist verantwortlich? Und was macht die Situation mit den Menschen in Afghanistan und denen, die sich zur …
 
Am 26. September ist Bundestagswahl. 60,4 Millionen Wahlberechtigte entscheiden über die Zukunft des Landes. Doch es gibt viele Menschen, die hier leben, arbeiten, und Steuern zahlen - und trotzdem nicht wählen können, weil ihnen die deutsche Staatsbürgerschaft fehlt. Wir nehmen die Wahl zum Anlass für eine Diskussion über politische Teilhabe und R…
 
Wie unser Bildungssystem systematisch Gesellschaftsgruppen benachteiligtUnabhängig davon ob Menschen von Rassismus betroffen sind oder nicht sorgen bestimmte Strukturen in unserem Bildungssystem für Diskriminierung. In dieser Folge sprechen wir darüber wie wir in diesen Strukturen zurechtkommen und zeigen dabei verschiedene Aspekte auf. Mindestens …
 
Zum Auftakt der zweiten Staffel Multivitamin geht es um Klimakrise und Flucht. Menschen fliehen weltweit vor Naturkatastrophen und ihren Folgen – und nicht erst seit diesem Sommer ist klar, dass die Folgen der Klimakrise auch Deutschland erreicht haben. Laut einer Schätzung des Weltklimarates von 1990 werden bis 2050 etwa 150 Millionen Menschen dur…
 
Wir alle hatten schon mal mit einer Person mit narzisstischen Veranlagungen zu tun, manche mehr, manche weniger. In dieser Folge sprechen wir über Intentionen, Auswirkungen und darüber, dass wir diese Menschen oft falsch bezeichnen.Joanas Expertise und Jaides Erfahrungen mit narzisstisch veranlagten Menschen bietet eine lehrreiche und wie immer unt…
 
Wenn dir deine Realität abgesprochen wird Hast du schonmal von racial gaslighting gehört? Wir bis vor kurzem noch nicht. Dabei ist uns bei der Recherche aufgefallen: wir haben das schon oft erlebt und waren uns das nie bewusst. In dieser Folge sprechen wir darüber, was hinter racial gaslighting steckt, wie wir begriffen haben was das eigentlich für…
 
Ein paar Monate Pause und es gibt viel zu erzählenNach einer aufregenden zweiten Staffel und einem anstrengenden 2020, brauchten wir eine kleine Frühjahrspause, um uns zu sortieren und auf unsere Jobs zu konzentrieren.Jetzt sind wir mit einer neuen Staffel und neuem Content zurück und freuen uns auf die neuen Folgen, die jeden Montag erscheinen.…
 
In der letzten Folge unserer ersten Staffel „Multivitamin“ geht es um Frauen, Flucht und Feminismus. Als Gast durften wir die Journalistin, Aktivistin und Studentin Roudy Ali bei uns begrüßen. Mit ihr haben wir über Identität und Zugehörigkeit in Deutschland, über ihren feministischen Kampf und über Rollenzuschreibungen von geflüchteten Frauen gesp…
 
Wir sprechen mit Esther Donkor von "Krause Locke" über ihre Schwangerschaft, Symptome die hauptsächlich Schwarze Schwangere betreffen, ihre Karriere und den Druck der Gesellschaft auf Ü30-jährige.Außerdem gibt es auch bei Jaide & Joana aufregende Neuigkeiten und Einblicke in die Gefühlswelt vor der großen 30.…
 
TRIGGERWARNUNG: In dieser Folge werden gewaltsame Handlungen durch die Polizei explizit beschrieben. Wenn es dir damit nicht gut geht, solltest du die Folge lieber überspringen oder sie dir nicht alleine anhören. In der neuen Folge von Multivitamin sprechen wir über rassistische Polizeigewalt. Am 7. Januar 2005 verbrennt Oury Jalloh aus Sierra Leon…
 
mit Eunice BeckmannIn dieser Folge sprechen wir mit Bundesligistin Eunice Beckmann über ihren Werdegang und ihre Karriere als Profifußballerin in Deutschland und darüber wie sie junge Frauen empowert and ihre Träume zu glauben. Sie teilt Geschichten aus den verschiedenen Teams in denen sie spielte und erzählt uns, was sie sich für den deutschen Fra…
 
Wart ihr schon mal campen?Wir haben das Gefühl, dass es im Urlaub bestimmte Räume gibt, die hauptsächlich von weißen Menschen aufgesucht werden. Campingplätze sind so einer. In dieser Folge sprechen wir darüber, wie wir diese Räume früher wahrgenommen haben und welche Erfahrungen wir heute machen. (Disclaimer - es wird viel gelacht) Welche Erfahrun…
 
Triggerwarnung: In dieser Folge sprechen wir unter anderem über Suizid und selbstverletzendes Verhalten. Wer sich damit nicht gut fühlt, überspringt am besten diese Folge oder hört sie sich nicht alleine an. Das Thema „Abschiebung“ wird von den Medien immer wieder thematisiert. Doch wie geht es Menschen, die von einer Abschiebung bedroht sind? Zain…
 
Vorbild: PsychologeIn unserer 7. Folge der 2. Staffel sprechen wir mit dem Psychologen Zami Khalil über seinen Weg zur Psychologie und Rassismusforschung. Wie steht es in Deutschland um die Rassismusforschung? Profitiere ich als BIPoC von eine*r BIPoC Therapeut*in? Und wann fängt Rassismus eigentlich an einen Einfluss auf Kinder zu haben? Eins vor …
 
Vorbild: Conscious Content Creator(Diese Folge enthält ein paar Kraftausdrücke ab 20min.) In dieser Folge sprechen wir mit Kingsley Kyeremeh (@der.kingsley) über seine Youtubereihe "Typisch...", die Vorurteile und Stereotype, die er dort in einem witzigen Kontext auseinanderbricht und seine Kurzfilme.Kingsley erzählt uns, wie er sich dazu entschied…
 
Vorbild: Gründer*inWir haben mit Nana Addison gesprochen. Die junge Entrepreneur baut Beauty und Tech Businesses auf, die sich neben großen, etablierten Unternehmen platzieren. Sie erzählt davon, wie sie Ausbildungen und ihr Studium niedergelegt hat, um um die Welt zu reisen und eigene Unternehmen zu gründen. In diesem Jahr hat sie mit der CURL CON…
 
Triggerwarnung: In dieser Folge geht es unter anderem um explizite Beschreibungen von dramatischen Situationen auf dem Mittelmeer. Wem es damit nicht gut geht, sollte diese Folge überspringen oder sie in Begleitung hören. Unzählige Menschen riskieren ihr Leben, um nach Europa zu gelangen. Was bedeutet es, seine Heimat zu verlassen? Mit welchen Erwa…
 
Vorbild: Journalist*inFabienne Sand ist freie Autorin, Journalistin und Redakteurin. Mit uns spricht sie über die Wichtigkeit von intersektionalem Journalismus und ihrem ganz persönlichen Weg diesen zu erkennen und zu fördern. Sie schildert, wie sie ihre eigenen Privilegien aktiv einsetzt, um solche zu dekonstruieren. Für uns ist klar: Fabienne ist…
 
Vorbild: MamaEli ist eine nicht Schwarze Woman of Color und Mutter von zwei Schwarzen Kindern. Mit uns spricht sie über ihren persönlichen Prozess, die Lebensrealitäten ihrer Kinder kennenzulernen. Ihre Sorgen und Ängste, welchen Herausforderungen sie begegnet, erste schmerzhafte Erfahrungen mit Rassismus und wie sie ihre Kinder stärkt und aktiv un…
 
In der siebten Folge von Multivitamin geht es um Rassismus in der deutschen Sprache. Dafür haben wir unter anderem mit Prof. Dr. Susan Arndt gesprochen. Sie ist Germanistin, Anglistin und Afrikawissenschaftlerin. Sie hat uns erklärt, woher rassistische Begriffe kommen, warum es sie noch gibt und wie wir sie loswerden können. Einen großen Einfluss a…
 
Wir haben uns in der neuesten Folge von Multivitamin mit dem Thema Ehrenamt beschäftigt: Wer engagiert sich in Deutschland eigentlich ehrenamtlich? Warum sind Menschen ehrenamtlich aktiv? Und wie funktioniert das in Zeiten von Corona? Außerdem gibt es etwas zu feiern: Der Relaunch des Flüchtling-Magazins ist geschafft und wir starten mit neuem Name…
 
Seit der Corona-Krise hat sich in Sachen Bildung vieles in Deutschland verändert: Bildungsangebote sind weggebrochen, Schulen haben geschlossen, die Unis haben ihren Lehrbetrieb weitestgehend digitalisiert. Wir haben uns gefragt, wie es in Deutschland eigentlich mit der Chancengleichheit von Migrant*innen und Geflüchteten aussieht, vor allem seit d…
 
In der vierten Folge von Multivitamin geht es um ein Thema, das in Zeiten der Corona-Krise besonders wichtig ist — Solidarität. Im Flüchtlingscamp Moria auf Lesbos leben heute über 20.000 Menschen, das Lager ist jedoch nur für 2800 Personen ausgelegt. Die Angst vor einer Verbreitung des Corona-Virus ist dort sehr groß. Deshalb kommen in dieser Folg…
 
Nach dem rassistischen Anschlag vom 19. Februar in Hanau, bei dem neun Menschen mit Migrationshintergrund ermordet wurden, möchten wir in der dritten Folge von Multivitamin über rassistische Gewalt sprechen. Dafür haben wir Ibrahim Arslan getroffen, er ist Überlebender der rassistisch-motivierten Brandanschläge von Mölln 1992. Arslan setzt sich für…
 
In der zweiten Folge von „Multivitamin – Der Podcast rund um Flucht, Migration und Zusammenhalt“ geht es um das Thema Mitbestimmung in Deutschland. Dafür haben wir uns unter anderem mit Tarek Saad, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt der SPD Schleswig-Holstein, getroffen. Er lebt seit 2014 in Deutschland und hat uns erzählt,…
 
Das kohero-Magazin startet einen neuen Podcast! In unserer ersten Folge von „Multivitamin – Der Podcast rund um Flucht, Migration und Zusammenhalt“ haben wir mit Allaa Faham gesprochen: Der Youtube-Star kämpft mit seinem Kanal German Lifestyle humorvoll gegen Vorurteile und hat gemeinsam mit seinem Kollegen Abdul Abbasi ein Buch geschrieben: „Einge…
 
Leiden Schwarze Frauen anders unter dem Hochstapler*innen Syndrom?Selbstzweifel statt Erfolg und Stolz? Gute Unileistungen lagen an einfachen Klausuren? In diese Folge sprechen Joana und Jaide über das Hochstapler*innen Syndrom und berichten von ihren eigenen Erfahrungen. Erwähnte Studie: “I must have slipped through the cracks somehow”: An examina…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login