show episodes
 
Was die Welt heute mehr denn je braucht, sind Menschen, die über Grenzen, Kulturen und Sprachen hinweg kommunizieren und zusammenarbeiten können. In diesem Podcast kommen Menschen zu Wort, die genau das jeden Tag leben. Sie erzählen ihre Geschichte und teilen ihre Perspektiven mit mir und dir. Ich bin Dr. Bettina Gruber und unterstütze mehrsprachige Familien auf ihrem Weg, all ihre Sprachen erfolgreich und mit Leichtigkeit in ihrem Leben zu integrieren. Damit alle Kinder ihre Familiensprache ...
 
Wir sind Sarah & Sophie, zwei deutsche Maedels, die in Vancouver, Kanada, ein bisschen von ihrem Expat Leben berichten und Erfahrungen austauschen. Die ersten Folgen sind zum Beschnuppern - für uns, wie das Podcast Ding funktioniert & für euch, wer wir so sind. Viel Spass!
 
D
Dini Mundart

1
Dini Mundart

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Englische Ausdrücke, komische Pluralformen oder Germanismen: Der schöne Schweizer Dialekt geht bachab. Wie schlimm steht es um unsere Sprache? Nadia Zollinger ist besorgt, doch SRF-Dialektforscher Markus Gasser sieht die ganze Sache lockerer.
 
Die Idee: Als Leadership und Career Coach sowie als Recruiter/Headhunter mit ihrer Firma meetus@US kommt Monique Menesi laufend mit Deutschen Auswanderern und Business Professionals in den USA in Kontakt. Durch den regen Austausch und den Wunsch Menschen mit ähnlichen Ambitionen miteinander zu verbinden und zu motivieren entstand so Anfang 2020 der Muttersprache Podcast. Der Podcast Host:Monique lebt seit 2014 mit ihrer Familie in den USA. Seither hat sie dort 3 Businesses gegründet und erfo ...
 
Weil man immer wieder von Deutschen und anderen Deutsch-Muttersprachlern liest die sich fuer die Grüne Insel sehr faszinieren und sich einen Ausgedehnten Urlaub, einen Studienaufenthalt oder ein Ganz neues Leben in Irland vorstellen können aber oft nur schwer oder teilweise Infos finden, möchte ich hier fuer alle Interessierten Einblicke zur Vorbereitung und zum Start hier in Irland (Arbeits- und Wohnungsmarkt, Sozialversicherung, Infrastruktur etc) sowie zum Alltagsleben bieten - Genauso mö ...
 
Loading …
show series
 
Servus und Ni Hao zu Astrids Expat Tagebuch! Ich bin Astrid und wie der Name meines Podcasts schon sagt, ist dies ein Plauder-Tagebuch von meinen Erlebnissen als Backpacker in China, Austauschstudentin in Hong Kong, Süd Korea und Japan. Seid live dabei wie ich mir ein Leben als Expat in China aufbaue. Hört meine Ups and Downs, Lustiges, Trauriges, …
 
Wie verrät sich jemand aus der Nordwestschweiz sprachlich? Lange Vokale wie «uf Baasel aabe» oder Wörter wie «tiëf» oder «Spiessli» verraten die Region zwischen Jura und Rhein. Genauer betrachtet, gibt es aber fast mehr Unterschiede als Gemeinsamkeiten. In Basel erhält man im Laden «e Gugge». Oberbaselbieterinnen «gönge» in die Stadt. Schwarzbuben …
 
MULTILINGUAL MOMENTUM CLUB Teilnehmerinnen Zu meinem Podcast bin ich eher zufällig gekommen und nun feiern wir schon die 100ste Folge! Aus diesem Anlass habe ich 3 ganz besondere Gästinnen eingeladen. Alle 3 waren schon mal bei mir im Podcast zu Gast, doch es ist inzwischen viel Zeit vergangen und ich bin mächtig gespannt, was sich in der Mehrsprac…
 
Multilingual Momentum Club Teilnehmerin Ich kann es nicht oft genug betonen: "Es ist NIE zu spät eine neue Sprache zu lernen." Dies erkannte auch Aminah sehr schnell nach unserem ersten Treffen. Aminah ist in einer multikulturellen Familie groß geworden. Sie hat allerdings nur Deutsch von ihren Eltern mitbekommen und weiß nur zu gut, wie es sich an…
 
Solofolge Wer sich gründlich in ein Thema einlesen möchte, braucht eins: Zeit. Im hektischen Familienalltag bleibt dafür oft keine Zeit. Da hilft es doch ungemein, wenn jemand anderes, der Zeit hat, sich die Arbeit macht und die wichtigsten Punkte für einen kompakt und verständlich zusammenfasst. Nun habe ich mir die Zeit genommen und die wichtigst…
 
die Linguistin im Gespräch mit Edith Mika Edith Mika ist in Wien geboren und aufgewachsen. Ihre Mutter ist Tschechin und auch ihr Vater hat tschechische Wurzeln. Als Ediths Mutter nach Österreich auswanderte, stand das Erlernen der deutschen Sprache und das "Ankommen" im Vordergrund. Sie lernte Deutsch schnell und so war Deutsch die einzige Familie…
 
Es gibt nur eine Schweiz? Mitnichten! Weltweit sind mindestens 540 Landschaften nach dem Original benannt worden. Fränkische Schweiz, Little Switzerland, La Petite Suisse, Nueva Helvecia: Kaum ein Land, wo nicht auch eine Region als Schweiz bezeichnet wird. Woher kommt dieser Philhelvetismus, diese Schweizbegeisterung? Wann begann sie und warum? Wi…
 
Solofolge Bei eurer Familiensprachdynamik spielen viele Faktoren eine Rolle, so wie zum Beispiel die Anzahl der Familiensprachen, die Frequenz in der sie gesprochen werden. Es stellt sich die Frage: Wird viel zwischen den Sprachen gewechselt? Wie viel Spaß habt ihr an den einzelnen Sprachen? Welche Gefühle gehen mit ihnen einher? In der heutigen Fo…
 
Solofolge In der heutigen Folge möchte ich dir unsere persönlich Familiengeschichte erzählen, denn auch wir hatten und haben immer mal wieder Herausforderungen bei der Mehrsprachigkeit unserer Kinder. Ich möchte dir heute erzählen, was UNS geholfen hat, was bei UNS funktioniert hat.Es ist ein Beispiel von vielen. Gerne zeige ich auch dir, was du tu…
 
Wenn wir so richtig baff sind, kommen uns meist nur kurze Laute über die Lippen wie «Äuä», «eh nid» oder «wau». Mit etwas mehr Distanz zur Sache werden wir gerne kreativ bei diesen Ausrufen des Erstaunens: «Läck mir am Härz», «Potz wüeschti Wulche» oder «do lauft mir grad dr Schue ins Elsass». Markus und Nadia nehmen diese sogenannten Interjektione…
 
Der Muttersprache Podcast macht Sommerpause! Das Jahr 2022 ist schon wieder halb vorbei und wir hatten so viele tolle Gäste mit ihren spannenden Auswanderer Geschichten bei uns. Wo die Reise mit uns als nächstes hingeht, was euch alles an dieser Stelle erwartet und was für Pläne wir mit dem Podcast haben, das erfahrt ihr heute. Wenn ihr auch mal zu…
 
Deutsche im Ausland Seit über 13 Jahren lebt die gebürtige Deutsche in Belgien. Sie ist mit einem Belgier verheiratet und das Paar hat drei Kinder. Zuhause spricht die Familie Französisch und Deutsch, doch die Umgebungssprache ist Französisch und Jelenas Kinder finden es nicht immer einfach bei ihrer Muttersprache zu bleiben, wenn andere Leute, die…
 
Viele von euch haben sich schon gefragt ob der Podcast eingestellt ist, wie und wann es weitergeht erfahrt Ihr hie und heute - dabei gehen wir darauf ein, was sich am Setting von A Bavarian Stranded in Ireland ändert, was hinzukommt, wie der künftige Zeitplan aussieht und besonders wichtig - Wann es weitergeht !!! Gerne könnt Ihr der Seite zum Podc…
 
Wie ein Märchen – so einfach erzählt ist die Erfolgsgeschichte von Nick und Aicha nicht. Dabei fing alles bei Disney an. 2009 lernen sich die beiden Deutschen hier in Orlando beim Jobben in einem Biergarten kennen und lieben. Das Paar möchte unbedingt in Florida bleiben und leben und versucht alles, um diesen Traum in Erfüllung gehen zu lassen. Es …
 
Solofolge Immer und immer wieder wird mir eine Frage gestellt: "Helfen denn digitale Medien beim mehrsprachigen Spracherwerb?" Videos, Hörbücher, Apps, usw. können unter Umständen eine wunderbare Ergänzung bei der weitergabe deiner Muttersprache sein. Wie es funktionieren kann, erzähle ich dir in der heutigen Podcastfolge. QUICKLINKS Dr. Bettina Gr…
 
Heute parlieren Markus und Nadia über Gallizismen, also Lehnwörter aus dem Französischen. Davon gibt es unzählige in unserer Mundart, viel mehr als Anglizismen! Aber sie «ampetieren» (stören) uns eigentlich nicht. Weshalb ist das so? Wann und auf welchen Wegen sind all die französischen Wörter ins Schweizerdeutsche gelangt? Das Glacé, das Pöteterli…
 
Marika und Stefan Weiss kaufen inmitten der Corona-Pandemie von Deutschland aus ein Haus in Florida. Kurz darauf verkaufen sie all ihr Hab und Gut in Deutschland und machen sich auf den Weg die amerikanischen Süßspeise-Welt auf den Kopf zu stellen. Ihre Freunde und Bekannte halten sie durchweg für verrückt, als sie mit Mitte 40 und Ende 50 ihre gut…
 
English Episode Meet Andres Diaz Bedolla - a proud Mexican who spent most of his adult life abroad. From boarding school in Ireland, Sabbatical in France, backpacking in Europe and at last 9 years in China, he is now back in Mexico. His multicultural and multilingual daughter Sofia is learning 4 languages simultaneously - Spanish, German, Russian a…
 
Den Muttersprache Podcast gibt es bereits seit 3 Jahren, doch mit dem Thema Auswanderung und vor allem Businessgründung beschäftigt sich Monique schon deutlich länger. Zusammen mit ihrem Mann Sascha betreibt sie unter anderem ein Recruiting, Leadership Coaching und Consulting Business in den USA. Zusammen beantworten die beiden heute die meist gest…
 
Wie die ukrainische Hauptstadt geschrieben wird, kann eine politische Haltung zum Ausdruck bringen. Selbst wenn man das gar nicht will! Denn «Kiew» ist russisch und «Kyjiw» ist ukrainisch. Gerade bei Städtenamen ist Sprache oft nicht neutral. Das ist nicht nur im aktuellen Krieg so. Revolutionen wollen ihre Führer in Stadtnamen verewigen, wie bei W…
 
Heute geht es im Muttersprache Podcast um das Thema Heimweh. Rica Yerby lebt mit ihrem Mann und den gemeinsamen drei Kindern in Charlotte, NC. Sie fühlt sich dort sehr wohl, doch das war nicht immer so. Zu Beginn ihrer Auswanderung lebt Rica in Miami und obwohl sie es in den USA mag, fühlt sie sich in Florida nicht zu Hause. Sie vermisst vor allem …
 
Expertenfolge Carina ist Logopädin und Zweifach-Mama. In ihrer Praxis in Wien therapiert sie sowohl ein- als auch mehrsprachige Kinder und kann bezeugen, was viele Studien auch schon bestätigt haben: wenn ein Kind bei seiner Sprachentwicklung Förderung benötigt, hat das nichts mit der Anzahl der Erstsprachen zutun. Ein Kind kann eine, zwei, drei od…
 
Ann-Christine ist Astrophysikerin und lebt mit ihrem Mann Pasqual und den gemeinsamen drei Kindern in Zürich. Doch für beide ist irgendwann klar, dass sie raus wollen aus dem Hamsterrad mit zwei Vollzeitjobs und den Kindern in ganztägiger Betreuung. Als sich für Ann-Christine die Möglichkeit ergibt für ein Post-Doc Research Projekt in die USA zu ge…
 
Multilingual Booster Club Teilnehmerin Heike lebt mit ihrer Familie in England, dort sind auch ihre Kinder zur Welt gekommen. Die dominante Sprache ist Englisch. Auch wenn schon immer der Wunsch bestand, dass die Kinder Heikes Muttersprache lernen, haben alle Versuche und Anstrengungen nur wenige Erfolge gebracht. Heikes Bemühungen hörten schließli…
 
«Huus», «Hüüs», «Huis» oder «Höis»? Je nachdem, wie jemand «Haus» ausspricht, erkennt man die Herkunft dieser Person. Und das will man ja wissen! Denn «Dialektratis» ist der heimliche Schweizer Nationalsport. Nadia und Markus machen dazu eine kleine Serie und beginnen mit der Zentralschweiz. Wie verrät sich ein Zentralschweizer oder eine Zentralsch…
 
Christian Höferle soll eigentlich den elterlichen Metzgerei-Betrieb in Oberbayern übernehmen. Doch spätestens als er 1988 ein High School Jahr in Minnesota verbringt weiß er, dass er größere Ziele verfolgen möchte. Nach dem Studium startet er seine Karriere in der Medienbranche, arbeitet u.A. für MTV und trifft Stars und Sternchen aus aller Welt. N…
 
Multilingual Booster Club Teilnehmerin Die meisten Menschen, die bilingual aufgewachsen sind, haben in der Regel eine dominante Sprache. Wenn die dominante Sprache auch die Umgebungssprache ist, ist es besonders schwer sich in seine Zweitsprache reinzufinden und konsequent bei dieser zu bleiben. Dies war auch der Fall bei Julia als sie sich bei dem…
 
Claudia hat mit dem deutschen Schulsystem keine gute Erfahrung gemacht, denn ihr Sohn ist autistisch und ihr Wunsch auf ein normales Leben wurde durch altbackendes Schubladen-Denken schnell zunichte gemacht. Doch sie will sich und ihre Familie nicht von Fremden kategorisieren lassen und der Gedanke, dass es nur diesen einen Weg für ihren Sohn gibt,…
 
Multilingual Booster Club Teilnehmerin Die Deutsche Christine Bernhauer lebt seit 13 Jahren in Argentinien, ihr Mann ist Argentinier und das Paar hat einen gemeinsamen Sohn, der mittlerweile 11 Jahre alt ist. Sie selbst sagt, dass ihre Familiensprache Spanisch ist. Obwohl seit Geburt ihres Sohnes immer der Wunsch bestand Sebastian bilingual zu erzi…
 
Egal, ob du bereits ausgewandert bist oder noch davon träumst in einem anderen Land zu Leben, ob du viel reist oder die Welt erst noch erkunden möchtest - wir alle haben nur diesen einen Planeten, um uns zu Hause zu fühlen. Im Muttersprache Podcast haben wir den Earth Day 2022 zum Anlass genommen, um über kleine und große Dinge zu sprechen, die wir…
 
English Episode There are many myths and misconceptions when it comes to our profession. Some of us who study the science of languages don't necessarily speak a foreign language and those who actually mastered to speak a foreign language almost like a native speaker, might have big difficulties learning another language. Today I get to speak to ano…
 
Es kann gut sein, dass ihr den heutigen Gast aus dem Fernsehen kennt, denn Stephanie Bonaventura wird seit 2011 von “Goodbye Deutschland” begleitet. Zusammen mit ihrem italienischen Mann und dem damals 3 jährigen Sohn wandert Stephanie nach Los Angeles aus. In Marina del Rey eröffnet das Paar 2012 seine erste Eisdiele. Das Projekt Selbstständigkeit…
 
die Linguistin im Gespräch mit Sandhya Sundaresan In today's episode my friend Dr. Sandhya Sundaresan tells us about her multilingual journey - starting in India where she grew up with Tamil and English over to her current life in Germany. Sandhya is a colleague of mine, she has a PhD in Linguistics; and she is a new mom to a baby girl who is growi…
 
«Was ich schon immer fragen wollte» So oder ähnlich fangen viele Nachrichten an, die in den digitalen Briefkasten von «Dini Mundart» flattern. In den thematischen Episoden finden die spannenden Fragen unserer Hörerschaft oft keinen Platz. Drum machen wir eine Frühlingsputzete und geben Antworten. Kann man «ich wische d Händ» sagen statt «ich wäsche…
 
Diese Woche feiern wir im Muttersprache Podcast die 100. Folge! WAHNSINN!!! Wir haben hier schon so viele tolle Geschichten gehört und sicher habt ihr auch schon das ein oder andere zum Thema Auswanderung gelernt. Monique und Evi haben die Jubiläumsfolge zum Anlass genommen, um zur Abwechslung über die „emotionale“ Seite einer Auswanderung zu sprec…
 
Solofolge Familien, deren Muttersprache eine andere ist als die Umgebungssprache, machen sich oft Gedanken, was denn passieren wird, wenn ihr Kind in die Kita oder den Kindergarten kommt und überhaupt nichts versteht. Heute hoffe ich diesen Eltern ihre Sorge etwas nehmen zu können und mit 4 konkreten Tipps Hilfestellung zu leisten. Wenn du meine Ti…
 
Nicola liebt die Berge, die Natur und das Reisen. 2018 erfüllt sie sich ihren Traum vom Skifahren in den Rocky Mountains, der allerdings nach nur wenigen Tagen mit einem Kreuzbandriss vorzeitig endet. Obwohl sie Colorado sehr schön findet, sind die Erinnerungen auf Grund des Unfalls natürlich nicht die besten. Das ändert sich, als sie 2019 ihren je…
 
die Linguistin im Gespräch mit Hebah Nigm Hebahs Eltern kommen aus Ägypten, somit wuchs die gebürtige Österreicherin mit zwei Muttersprachen auf - Arabisch und Deutsch. Auch Englisch spielte schon früh eine wichtige Rolle in Hebahs Leben, doch bei drei Sprachen blieb es nicht. Hebah spricht 6 Sprachen fließend und kennt viele weitere zumindest auf …
 
Die Welt zu Gast in der Deutschschweiz: Viele ausländische Fachkräfte leben hier, weil sie ein paar Jahre lang für eine international tätige Firma arbeiten. Diese sogenannten Expats kommen mit Hochdeutsch oder sogar «nur» mit Englisch gut über die Runden. Aber einige lernen auch Schweizerdeutsch. Zum Beispiel bei Marco Fenaroli. Markus wollte von i…
 
Als Nora Folaran 2018 zum ersten Mal in den USA Urlaub macht verliebt sie sich sofort in Land und Leute. Der Wunsch nach Amerika auszuwandern ist geboren und sofort nimmt sie mit ihrem Mann an der Green Card Lottery teil. Zwei Jahre lang werden sie nicht als Gewinner gezogen und so muss Plan B her: Eine Business-Gründung in North Carolina. Hier erö…
 
Deutsche im Ausland Mein heutiger Gast heist Dr. Iris Rozwora. Die promovierte Soziologin lebt seit 10 Jahren in Frankreich mit ihrem französischen Mann und deren gemeinsamen Tochter. Obwohl Iris dem Französischunterricht in der Schule nie viel abgewinnen konnte und auch nie gedacht hätte, dass ihr die Sprache jemals in ihrem Leben nutzen könnte, k…
 
Mit mehr als 170k Followern auf Instagram ist Talia seit einigen Jahren erfolgreiche Influencerin. Doch die professionellen Fotos und Videos in wehenden Kleidern waren zuerst nur ein Hobby, bevor sie ihr Markenzeichen wurden. Im August 2017 geht Talia zusammen mit ihrem Mann von der Arbeit von Deutschland nach Chicago. Hier arbeitet sie an der Börs…
 
Expertenfolge Heute zu Gast ist die frisch promovierte Dr. Laura Hahn. Laura hat für ihre Dissertation die Reaktionen von Säuglingen (Babies unter einem Jahr) auf Lieder und Reime untersucht und dabei feststellen können, dass bereits sehr junge Kinder sprachliche Muster wahrnehmen und auf diese reagieren. Basierend auf ihren Untersuchungen konnte s…
 
Wieso ist Deutsch so schwer zu lernen? Der irakisch-deutsche Autor Abbas Khider findet, in der deutschen Sprache werde ständig «geballert, geboxt und geknetet». Will heissen: Es gibt so viele Regeln und so viele Ausnahmen von diesen Regeln, dass man Deutsch auswendig lernen muss. Eine steile These! Wer aber in die Schweiz kommt, zum Beispiel als Fl…
 
David Reichert ist erfolgreicher Unternehmer und Reiter. Mit seiner Firma MagicTack ist er seit 2010 (Achtung, kleines Wortspiel!) Vorreiter und Trendsetter im Bereich Fashion Accessoires für den Reitsport. Im Laufe der Jahre hat MagicTack sich eine große Fanbase in Deutschland aufgebaut und sollte mittlerweile jedem Reitsport-Liebhaber ein Begriff…
 
Luisa Wiewgorra ist erst 23 Jahre alt und ist beruflich bereits dort angekommen, wo andere nur von träumen können. Als Reporterin für einen regionalen Fernsehsender steht Luisa regelmäßig vor der Kamera. Als sie mit nur 18 Jahren mit einem Volleyball-Stipendium nach Michigan kommt, steht für Luisa schnell fest, dass ihre Zukunft in ihrem Journalism…
 
Solofolge Bei meiner Arbeit mit den Familien beobachte ich immer wieder, wie Zweifel und Unsicherheit den Bemühungen rund um die Mehrsprachigkeit in den Weg kommen. Was hilft also? Fundierte Informationen schaffen Sicherheit und Vertrauen in die eigenen und vor allem auch in die Fähigkeiten unserer Kinder. Wenn dir meine Tipps und Anregungen gefall…
 
Solofolge Wenn die Eltern das Positive, die Erfolge, das, was schon erreicht wurde im Fokus behalten und nicht das, was noch alles nicht so gut läuft, spüren die Kinder das. So fällt der Druck von allen Beteiligten ab und die Leichtigkeit und der Spaß können Einzug halten. Wie kann man das erreichen? Wie gewinnt man die Freude an der Mehrsprachigke…
 
Solofolge Wenn in einer Familie aber mehr als eine Sprcache gesproche wird, ist mindestens eine davon eine Minderheitsspache, die mehr Aufmerksamkeit bedarf. Deswegen wollen wir heute den Fokus auf die Interaktion legen… Wenn dir die heutige Podcastfolge gefallen hat, hinterlass mir einen Kommentar und teile die Folge mit jemandem der aktuell diese…
 
die Linguistin im Gespräch mit Olga Homering "Die Sprache (Russisch) ist doch so viel mehr als Putin", sagt Olga und trifft damit genau auf den Punkt. Für viele ist es eine Herzenssprache und die einzige Möglichkeit Licht und Liebe in die Welt zu kommunizieren. Wer jetzt seine Sprache und damit ja einen Teil seiner Identität versucht zu verbergen o…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login