show episodes
 
STICHWORT DREHBUCH soll Klarheit bringen. Kinofilme und fiktive Fernsehproduktionen sind erzählte Geschichten. Ihr Thema, ihr Plot, ihre Spannung und Dramatik wird von Drehbuchautoren erschaffen. Von dieser Arbeit berichtet unser Podcast. Er erscheint alle drei bis vier Wochen mit einer neuen Episode. Meistens geht es um einen aktuellen Film oder auch um einen Serienstart. Wir stellen die Autorinnen und Autoren vor und sprechen mit ihnen über den Werdegang ihres Projekts.
 
CINE ENTERTAINMENT TALK ist der zweiwöchentlich erscheinende Podcast des Entertainment Blog rund um das Thema Film und Fernsehen mit Schwerpunkt auf Action- und Genre-Produktionen von den 80ern bis heute. Seit 2015 haben wir eine Vielzahl an Episoden mit meist über zwei Stunden Laufzeit sowie zahlreiche weitere Specials produziert. Thematisch ist (fast) nichts vor uns sicher. Bis dato haben wir u.a. Tribute an Meisterregisseure wie Wes Craven, Richard Donner und George A. Romero oder die Vit ...
 
Der 25. April 1983 ist einer der dunkelsten Tage der deutschen Pressegeschichte. Der stern stellt die Hitler-Tagebücher vor. Der GAU: Statt einer Weltsensation stellen sich die Bücher als Fälschung heraus. 35 Jahre später wird der Skandal nun erneut aufgerollt - mit noch nie zuvor gehörten Originaltonbandaufnahmen aus den 80er Jahren zwischen dem Journalisten Gerd Heidemann und dem Fälscher Konrad Kujau. Eine spannende, groteske und aberwitzige Geschichte, die schnurstracks ins Verderben füh ...
 
Hier reden ich und meine Gäste über alle aktuellen Trends und Neuigkeiten zum Thema Film- und Videoproduktion, die für den angehenden Indie Filmmaker und Videografen relevant sein könnten. Drehbuch schreiben für einen Kurzfilm, der neue Job als Kameramann, die neueste Hollywood Cinema Kamera von Canon oder Sony etc. Es gibt also eine Menge Gesprächsstoff, nur halt nicht immer ein ausreichendes Budget...
 
Loading …
show series
 
Der Debütfilm Die Wichtigkeit des ersten Langfilms Der Weg zum ersten Langspielfilm ist oft hart, schwer und mit einigen Pflastersteinen bestückt. Da stellt man sich die Frage, ab wann man bereit ist diesen Weg zu beschreiten und ob man mit den vorherigen Projekten bereits die Weichen so gut wie möglich gestellt hat? Das sind schwierige Fragen, die…
 
Der Drehbuchautor, Produzent und Regisseur Tobias Stille hat über 14 Jahre an „Alle in einem Boot“ gearbeitet und den Film im März in die Kinos gebracht - bevor wenige Tage später alle Filmtheater geschlossen wurden. Nun wird das Werk, das ohne Förderung und ohne Sender entstanden ist, bald wieder in wenigen Kinos zu sehen sein. Wir haben uns mit d…
 
Heute sprechen Florian, Kevin und Christoph über zwei der erfolgreichsten Actionreihen der letzten 20 Jahre.Mit TAKEN erlebte Liam Neeson unerwartet und im reifen Alter einen Karriereschub. Der Film etablierte ihn zu einem Actionstar. Insbesondere der erste Teil gehört zum Besten, was spannendes Actionkino bieten kann. Teil 2 und 3 hingegen - die v…
 
Im 16. Van Damme Special geht Tom gemeinsam Florian maximales Risiko. Diesmal geht es um den 90er Actioner MAXIMUM RISK, in welchem der Belgier zum zweiten mal in seiner Karriere eine Doppelrolle spielt. Der Film konnte finanziell trotz einer überaus appetitlichen Nastasha Henstridge als Herzdame, abwechslungsreicher Locations und gut gemachter Act…
 
DFFB/35K – Der Debütfilm Regisseur Ulrich Köhler über die Arbeit an seinem Film Bungalow (2002) Der Debütfilm ist für uns Filmschaffende immer ein wichtiger Meilenstein in unserer Karriere. Dieser ist einerseits mit viel Herzblut und andererseits mit viel Schweiß und Frust verbunden. In dieser Kooperationsfolge, welche mit der DFFB und der Veransta…
 
Let’s talk about Webseries Der Online-Serienmarkt boomt! Gefühlt jeden Tag hört man von einer neuen Plattform die “Originals” in das Rennen wirft oder von neuen Serien die released, produziert oder in die nächste Staffel gehen. Trotz der immerwährenden Suche der Streaminganbieter, wie Netflix und Amazon, nach neuen interessanten Stoffen, ist die Se…
 
Jackie Chan zählt zu den größten Actionstars des Planeten. Der sympathische Kampf-Akrobat beeinflusste neben Martial-Arts-Legende Bruce Lee und Action-Großmeister Sammo Hung das Honkong-Kino maßgeblich und sorgte somit für dessen weltweiten Durchbruch. Auch uns hat Jackie stark geprägt, so dass es höchste Zeit wird den „King of Kung Fu-Comedy“ per …
 
Wer schreibt eigentlich die tollen Gags und Sprüche, die den Late Night Talkern anscheinend so spontan einfallen? Hinter jeder Comedy Show steckt eine Gruppe von Autoren, die nie das Licht der Öffentlichkeit erblicken. Wir haben uns mit einer dieser Autorinnen unterhalten, um hinter die Kulissen zu schauen und zu erfahren, wie es gelingt in wenigen…
 
Zur Erfrischung für die heißen Tage möchten wir euch als kleines Sommer-Special den bislang Patreon-exklusiven Podcast zu Cocktail & Dreams in die Ohren spritzen. Hierzu verschlug es Florian und Kevin in die Barszene. Nach endlosen Cocktails und schalen Bieren und nicht mehr im Vollbesitz ihrer geistigen Fähigkeiten beschlossen sie, eine eigene Bar…
 
Mit dem Kinostart von SYSTEMSPRENGER (R: Nora Fingerscheidt) ist der Name selbst – wenn auch ungern von pädagogischen Fachkräften genutzt und gehört – zur ausdrucksstarken Metapher eines bisher noch wenig beachteten Prozesses geworden. Bei der Bezeichnung – SYSTEMSPRENGER – geht es nicht um das Kind, sondern den Verlauf eines Falles bei dem Kinder …
 
Vielfalt in der deutschsprachigen Filmszene Teil II Diversität und Vielfalt im deutschsprachigen Film – Wo stehen wir bei diesem Thema, welches auf der einen Seite so klar und selbstverständlich für eine kreative und international agierende Filmbranche wie unserer sein sollte, aber auf der anderen Seite scheinbar bis heute, im Jahr 2020, noch immer…
 
Vielfalt in der deutschsprachigen Filmszene Teil I Diversität und Vielfalt im deutschsprachigen Film – Wo stehen wir bei diesem Thema, welches auf der einen Seite so klar und selbstverständlich für eine kreative und international agierende Filmbranche wie unserer sein sollte, aber auf der anderen Seite scheinbar bis heute, im Jahr 2020, noch immer …
 
In Folge 117 setzen wir unseren Streifzug durch die Geschichte der legendären Produktionsgesellschaft CAROLCO PICTURES fort. Auch wenn die Filmschmiede nicht den Kult-Ruf der „Cannon Studios“ besitzt, ist sie dennoch nicht weniger einflussreich und zählt zu den prägenden Produktionsgesellschaften aus der Videotheken-Hochzeit der 80er/90er.Nachdem w…
 
Bei der Neuverfilmung des Klassikers von Alfred Döblin verfolgten die Autoren einen sehr aktuellen Ansatz. Sie behielten zwar die Figuren und den Plot des Romans weitgehend, verlegten jedoch die Handlung nicht nur ins heutige Berlin. Sie machten auch aus dem Ex-Häftling Franz Bieberkopf einen in Europa gestrandeten afrikanischen Flüchtling, der ver…
 
Er war mehrfacher Karate-Weltmeister. Er war ein guter Freund von Martial-Arts-Legende Bruce Lee. Er war neben Charles Bronson der unangefochtene Star der Kult-Filmschmiede Cannon. Er hat dafür gesorgt, dass das Pelztragen bei Männern (und vermutlich auch einigen Frauen) ein fester Bestandteil der Modewelt geworden ist. Er ist einer der prägenden A…
 
Filmverleih Arbeit zu Zeiten von Corona Ein Gespräch über die Filmdistribution und den Kino Filmrelease in Zeiten der Kinowiedereröffnungen Die aktuelle Zeit ist wie wir alle wissen durch Corona eine sehr schwierige für das Kino und den Kinofilm wie wir es kennen. Kinos, die zwar wieder öffnen dürfen, kämpfen weiterhin um das Überleben, da durch di…
 
Allmählich laufen die Dreharbeiten für Serien und Filme in Deutschland wieder an. Um dabei die vielen Auflagen einhalten zu können, muss einiges neu erfunden werden. Nicht zuletzt müssen die Drehbücher im Vorfeld entsprechend angepasst werden. Wie geht das und was macht es mit den Projekten? Wir sprechen darüber mit Jörg Brückner, einem erfahrenen …
 
In diesem Gespräch, welches noch vor der Quarantäne-Zeit im DFFB-Kinosaal in Kooperation mit der DFFB, Serialeyes aufgenommen wurde und in Kooperation mit der DFFB, Filmnetzwerk Berlin und Serial Eyes entstanden ist, geht es um das Schreiben und Arbeiten an der israelischen Netflix-Serie “Fauda” welche sich in den letzten Jahren zu einer der erfolg…
 
Die Apokalypse naht!!! Nein, keine Sorge, nicht in der Wirklichkeit, sondern bei Genre-Meister John Carpenter! Mit DAS DING AUS EINER ANDEREN WELT, DIE FÜRSTEN DER DUNKELHEIT und DIE MÄClHTE DES WAHNSINNS hat Carpenter nämlich eine thematische Trilogie geschaffen, die in brillanter Intensität unterschiedliche Wege aufzeigt, die zum Ende der gesamte…
 
Das Recht zu demonstrieren, frei seine Meinung zu äußern, sich zu versammeln und zu protestieren ist in Deutschland ein Grundrecht. Zu Zeiten von Corona wird dieses Recht mehr denn je beschnitten. Nur schwer wird sich diese Freiheit des Protests zurückerkämpft. In anderen Ländern gehört es zum Alltag das die freie Meinungsäußerung, in Form von Demo…
 
Es ist wie es ist. Neue Kinofilme sind in diesen schweren Zeiten quasi nicht existent und Kinos (bis auf wenige Autokinos) haben nicht geöffnet. Doch die eine oder andere neue Produktion schafft es dann doch in den Streamingdienst oder in den Handel und Serien gibt es ja auch immer wieder zu entdecken. Aus diesem Grund haben sich Florian, Michael u…
 
Von der Arbeit in einem Filmkollektiv und dem Weg zu einer guten Filmmusikkomposition Schon Steven Spielberg hat gesagt, dass das Bild und die Audioebene in einem Film Hand in Hand gehen und zu gleichen Teilen für die Wirkung eines Films verantwortlich sind. Trotzdem hat man manchmal das Gefühl, dass wir Filmschaffende dann doch im Eifer des Gefech…
 
Druck, die Webserie von ZDFneo und funk, wurde zum Deutschen Fernsehpreis als beste Dramaserie nominiert. Im Mittelpunkt der Erzählung stehen fünf junge Frauen an der Schwelle zum Erwachsenwerden. Die Serie folgt einem innovativen Format und ist explizit für Jugendliche und junge Erwachsene konzipiert. Wir unterhalten uns mit den Autoren der dritte…
 
1980 war ein famoses Jahr, das auch schon wieder 40 Jahre auf dem Buckel hat. Wir nehmen dies zum Anlass für eine Podcast-Feierstunde auf die Jahrescharts des deutschen Kinos. Was war damals in den Top 10, was waren Geheimtipps und Kultklassiker, die sich außerhalb der Spitzenplätze tummelten und heute vielleicht viel beliebter sind als damals?Die …
 
Tom hat sich für seine epische Van Damme Retrospektive erneut Kevin geschnappt und begibt sich gemeinsam mit ihm auf die Suche nach der ultimativen Herausforderung. Dabei stoßen die Jungs auf Van Dammes Regiedebüt THE QUEST, mit dem der Belgier an der Seite von James Bond Roger Moore nicht nur zum Turnier-Kampf-Genre zurückkehrt, sondern auch aus s…
 
Directing Actors – Der gemeinsame Weg zu einer perfekten Performance – Die Schauspielführung ist beim narrativen Film eines der wichtigsten Bereiche die man als Regisseur oder Regisseurin beherrschen muss, um in Kooperation mit den Schauspielern und Schauspielerinnen authentische Charaktere auf die Leinwand zu bringen. Diese Arbeit stellt viele Reg…
 
15 Jahre nach Serienende erblickt die Adaption der erfolgreichen Produktion „Berlin, Berlin“ das Licht des Bildschirms. Eigentlich als Kinofilm mit Premiere im März geplant ist das Werk nun doch wieder "in der Kiste" zu sehen. Netflix hat den Film in sein Programm genommen.Von Frank Zeller / Oliver Schütte
 
Nachdem wir in unserer Pilotfolge bereits über Brandon Lee geplaudert haben, rücken wir nun endlich auch seinen Vater Bruce Lee in den Mittelpunkt. Denn obwohl sich dieses Jahr der Todestag des kleinen Drachen schon zum mittlerweile 47-mal jährt, bleibt seine Popularität ungebrochen. So ist Bruce Lee bis heute die größte Ikone des Martial-Arts Kino…
 
Ein gemeinsamer Blick auf die Corona Situation und die Filmszene Die aktuelle Zeit ist eine Zeit des Umbruchs und der Veränderung überall auf der Welt. Menschen verlieren ihre Arbeitsplätze, Unternehmen kämpfen um ihr bestehen und eine dauernde Unsicherheit schwebt wie ein Schleier über der Welt. Diesen Zustand merkt man natürlich auch in unserer F…
 
Filmemachen in Zeiten des Corona-Virus Diese Sonderepisode zu Corona und die Filmszene ist einwenig kürzer als die bisherigen Folgen. Susanne und ich reden in dieser Folge über Aktionen für Filmschaffende, Kurzfilme und Serien die in der aktuellen Quarantäne Zeit entstanden sind und über das Kino nach Corona. Weiterführende Links: Freier Screenwrit…
 
Nachdem wir zu Beginn des CET-Podcasts 2015 die Kult-Filmschmiede CANNON FILMS per Doppelfolge hochleben haben lassen, haben wir uns gedacht, dass es nach über 100 regulären CET-Folgen höchste Zeit wird, mit CAROLCO PICTURES auch das zweite kultig verehrte Studio aus der Videotheken-Hochzeit zu feiern. Aufgrund des unglaublich hohen und vor allem a…
 
Audiencedesign, Audiencebuilding und Crowdfunding in der Filmproduktion – Ein Gespräch über die Suche und das Finden der Zuschauer – Die Zeiten haben sich verändert… War es vor 50 Jahren oft “einfacher” mit einem Kinofilm aufzufallen, wird es heutzutage durch die Digitalisierung und der Flut an Medien immer schwieriger Menschen für einen Film zu be…
 
Lektoren sind im Filmgeschäft eine wichtige Größe, obwohl sie von kaum jemand wahrgenommen werden. Sie lesen die Ideen, Konzepte und Drehbücher für Produktionsfirmen, Sender, Förderer und Verleiher. In ihren Kurzeinschätzungen bewerten sie die wichtigen Aspekte der Stoffe und geben klare Einschätzungen für die Auftraggeber. Damit entscheiden sie, o…
 
Auswirkungen des Coronavirus auf die Filmszene Ein Gespräch über das aktuelle Stimmungsbild in der Filmbranche In dieser Episode der Sonderreihe des Indiefilmtalks beschäftigen wir uns mit dem Stimmungsbild der Filmszene national und regional und schauen uns auf Basis zweier interessanter Umfragen die Auswirkungen des Coronavirus auf die Kreativwir…
 
Die 1980er Action-TV-Serien boten eine interessante Mischung. Es gab einerseits leichtfüßige Produktionen wie das A-TEAM, andererseits entstanden zu jener Zeit auch etwas härter ausgerichtete TV-Shows wie MIAMI VICE. Ein generelles Erfolgsrezept der 1980er waren sympathische Charaktere, zu denen die Zuschauer immer wieder gerne zurückkehrten. Ein P…
 
Crowdfunding und Selbstdistribution – Möglichkeiten für Independent-Filme – Crowdfunding und die Möglichkeiten der Selbstdistribution von Filmen sind in den letzten Jahren zu wichtigen Werkzeugen für die Produktion, Vermarktung und Auswertung von Independent-Filmen geworden. Die voranschreitende Digitalisierung eröffnet Filmschaffenden bei diesen P…
 
Viele Filmschaffende haben es mit erlebt – Drehstopp von jetzt auf gleich. Aufgrund der unklaren Situation variieren die Vorgehensweisen innerhalb der laufenden Produktionen. Einige drehen im kleinen Team weiter, schreiben Drehbücher coronagerecht um, andere stoppen mit den Dreharbeiten sofort. Filmschaffende werden fristlos gekündigt oder zumindes…
 
Tom hat sich für seine epische Van Damme Retrospektive dieses Mal Kevin geschnappt. Gemeinsam frönen sie dem Belgier, der von Anfang bis Mitte der 90er-Jahre seine erfolgreichste Phase durchlebte und für kurze Zeit in die A-Kategorie der Actionstars aufstieg. Nach TIMECOP (1994) arbeitete der Spagiat erneut mit Peter Hyams zusammen und muss in DIE …
 
Jedes Jahr im April lockt das FILMFEST DRESDEN in seiner Festivalwoche über 20.000 Besucher*innen in die Stadt. Die internationalen Kurzfilmproduktionen bespielen die Dresdner Kinoleinwände und füllen zu bester Frühlingszeit die Säle und nicht zuletzt das Open-Air auf dem Neumarkt. Seit über 30 Jahren bringt es Kurzfilmliebhaber*innen und Filmschaf…
 
Kommunale Kinos und der Umgang mit der Corona-Situation Neben des Kreierens von Welten und Geschichten in Filmen wird das Kuratieren von den Filmen in den Kinos immer wichtiger. Das Kuratieren und die Zurverfügungstellung von Filmen gibt dem Zuschauer die Möglichkeit in fremde Welten einzutauchen und bis dato noch nicht gesehenes zu entdecken. Hier…
 
Kleine Monster: Großer Spaß! Bei diesem Podcast kämpfen die wasserscheuen Chaotenmonster gegen die schurkischen Fressmaschinen aus dem All. Dabei geht es natürlich aufs Ganze, denn: Welche Film-Serie hat mehr Charme? Was macht die Reihen besonders? Wie entstanden die beiden Franchises überhaupt? Und wer ist die bessere Killer-Kreatur?Die Ringrichte…
 
Marianne Wendt und Christian Schiller haben beide zunächst am Theater gearbeitet, bevor sie sich aufs Schreiben von Drehbüchern verlegt haben. Sie arbeiteten von Beginn an als Team und bilden inzwischen eine Art eigene Marke: SchillerWendt. Ihr Schwerpunkt liegt auf Serienentwicklung, Krimi und Drama. Wir haben mit ihnen darüber gesprochen, wie es …
 
Corona-Krise: Der Shut-Down macht auch vor den großen Hollywood-Produktionen nicht halt. Drehstopp in Babelsberg für „Matrix 4“ und „Uncharted“. Hinter diesen Produktionen stecken große namenhafte Unternehmen wie Warner Bros. und Sony Pictures. Stabile Produktionsfirmen, die bei solch einer Krise finanziell und rechtlich doch gut und fair aufgestel…
 
In unserem neuen Special VIDEO KIDZ schwelgen Kevin und Florian in der Vergangenheit, um mal wieder über die gute alte Videothekenzeit zu plaudern. Dabei rücken die Jungs die Filme und deren Stars in den Mittelpunkt, die sie in Kinder- und Jugendtagen stark geprägt haben. Natürlich geht es u.a. um die Filme von Bud Spencer/Terence Hill, John Carpen…
 
Kinofilme produzieren mit Sponsoren und Investoren Unterschiede zu der “klassischen” Filmförderung Eine Live-Episode bei der 70. Berlinale Indiefilmtalk in der Magenta TV Lounge 2020, Berlinale – Produzent Alexander von Reben, Schauspielerin Xenia Assenza, Produzent Guido Borscheit, Yugen Yah Wer ein größeres Filmprojekt in Deutschland stemmen möch…
 
Filmauswertung in Krisenzeiten Filmverleihe und Distributionsfirmen sind das Verbindungsglied zwischen Produktion und Publikum. In den letzten Jahrzehnten haben sich in der Branche feste Mechanismen in der Ausstrahlungsstrategie von Filmen über Filmfestivals, Kinotouren und dem Kino- und DVD/Streamingrelease etabliert, die in der aktuellen Situatio…
 
Zwei Meinungen zum Preis von keiner! Die Disneymaus schenkt uns ein Angebot welches wir nicht ausschlagen können, aber wenn sie denkt, dass sie sich allein in den Vordergrund drücken kann, hat sie sich falsch geschnibbelt.Zudem wurde auch gezockt und wie immer verschiedenste feinste Ware geschaut. Dabei haben Tom und Tobi u.a. über THE GENTLEMEN, T…
 
Ageism und Altersdiskriminierung in Film und Fernsehen Aktuell reden wir in der Filmszene, glücklicherweise, immer mehr über die Themen Genderdiskriminierung und der Suche nach mehr Diversität im Film und Fernsehen. Das ist ein guter und wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer Filmszene, die die Gleichberechtigung nicht nur in ihren Geschichten, son…
 
Kooperation und Austausch – Filmfestivals in der aktuellen Krise Filmfestivals sind die wichtigsten Life-Events der Filmszene. Brancheninterne Treffen, Kontaktbörse – Filme feiern Premiere und werden mit Preisen für die weitere Festivaltour ausgezeichnet. Was passiert jetzt mit diesen Veranstaltungen? Kann ein Festival so einfach verschoben werden?…
 
Tom und Florian haben sich spontan für ein weiteres Round Up zusammengesetzt, um euch einerseits ein paar Filmtipps zu geben und andererseits für etwas Ablenkung zu sorgen.Dabei plaudern die Beiden sowohl über aktuelle Streaming-Titel wie SPENSER CONFIDENTIAL, UNCUT GEMS – DER SCHWARZE DIAMANT und DRACULA, als auch über Kinofilme der Marke DER UNSI…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login