show episodes
 
Neuigkeiten aus der Arbeit der diplomatischen Vertretung von Ostbelgien, der Föderation Wallonie-Brüssel und der Wallonie in der Belgischen Botschaft Berlin
 
Du bist Führungskraft? Und hast mal wieder ein neues Team übernommen? Dein Chef hat auch noch hohe Erwartungen an dich? Es läuft aber mal wieder nicht so, wie du dir das vorgestellt hast? Ich weiß wie du dich fühlst. Seit über 30 Jahren führe ich und werde geführt. Wie gehe ich mit schwierigen Mitarbeitern um? Wie kriege ich dieses verdammte Meeting endlich mal produktiv? Warum arbeitet mein Team gegeneinander – das ergibt doch keinen Sinn? Das sind alles Fragen von ehemaligen Mitarbeitern. ...
 
Im Podcast "In Führung gehen" von Stefan Brandt dreht sich alles darum, wie neue Führungskräfte gut in die Führungsrolle starten. Es geht um Mitarbeitermotivation, Rollenklarheit, Erwartungsklärung, die ersten 100 Tage im Job, Delegation, Zeitmanagement, Teamentwicklung, Konfliktmanagement und eigenes Stressmanagement - eben alle Themen, die Junior-Führungskräfte beschäftigen, damit Sie den Rollenwechsel vom Kollegen zum Vorgesetzten erfolgreich meistern.
 
P
Plötzlich Pirat:in

1
Plötzlich Pirat:in

Johannes Wolf, Kati Fränzel, Göksen Meine, Martin Gisch

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
PLÖTZLICH PIRAT:IN ist ein improvisiertes Mitmachen-Hörspiel-Abenteuer bei dem auch Du mitspielen und Abenteuer mitentwickeln kannst. Dazu schlüpft jeweils eine Person aus der Hörerschaft in die Hauptrolle: SAM. SAM reist im ersten Kapitel in die schöne Hafenstadt Nombreo, um den Patenonkel Severin zu treffen. Allerdings stellt sich recht schnell raus, dass Severin nicht da ist und so muss sich SAM die Zeit in Nombreo alleine vertreiben. Doch wo ist Severin? Plötzlich ist da diese Piratenban ...
 
Die Wirtschaftslage wird komplexer, es existiert immer weniger Beständigkeit und Sicherheit. Die gängige Führung entstammt einem völlig anderen Paradigma und passen immer weniger: kreative und komplexe Leistung lässt sich nicht in Zahlen messen, Mitarbeiter wollen nicht nur Geld verdienen, sondern etwas Relevantes bewegen, ... Vor allem in der IT haben sich klassische Projektmanagement-Methoden überlebt und sind dort auch nicht mehr konkurrenzfähig. Entscheidungen werden nicht nach oben zur ...
 
Loading …
show series
 
Bekommen Sie einen Einblick in die Arbeit unserer diplomatischen Vertretung! Alle vier Wochen hören Sie Neues aus unseren Arbeitsbereichen Politik, Kulturdiplomatie und Frankophonie. In dieser Ausgabe haben wir unter anderem den belgischen Film und die Musik rund um den Lütticher Komponisten Eugène Ysaÿe im Fokus.…
 
Aufgaben und Verantwortung abgeben, so geht es Delegation - also die Weitergabe von Aufgaben und Verantwortung- braucht Vertrauen und mehr als das, es braucht eine gut abgestimmten Kommunikation."Bevor ich es erklärt habe, habe ich es schnell selbst gemacht" ist eine der typischen Aussagen, die ich nicht nur von Führungskräften sondern auch von Fam…
 
Ganz gleich, ob du eine Top-Führungskraft bist, die ihr Team bei der neuesten großen Unternehmensmission führen soll, oder ob du ein Projekt aus Leidenschaft auf den Weg bringen willst: Es ist allzu leicht, in die kontraproduktive Falle zu tappen und zu versuchen, alles selbst zu machen. Schließlich sind diese Projekte deine Babys; ihr Erfolg - ode…
 
mit Toby (Sarix) – Kapitel 06 Episode 02 Tag 2 in Tesoro - Toby geht als Sam heute Angeln, aber am ungewohnten Ende des Hakens und kommt mit zweifelhaftem Auftrag aus der Sache raus. Die Crew ist genervt und teilweise durchnässt, der Geldbeutel leerer anstatt voller und auch am zweiten Tag in Tesoro sieht man wenig von der Stadt. Wenigstens Verflee…
 
Mein Gesprächspartner: Jochen Lipowec Jochen Lipowec ist ein ehemaliger Kollege von mir. Jochen hat früher klassische Projekte verantwortet, seit 2012 begleitet er agile Projekte. Er ist beim SCRUM.org zertifizierter SCRUM-Master und Product Owner. Jochen ist vom Werdegang ein Ingenieur, also von der Ausbildung her bei Abläufen und Prozessen Zuhaus…
 
Du hast vielleicht schon viel darüber gehört, wie wichtig es ist, Arbeit zu delegieren. Aber wenn du eine neue Führungskraft bist, ist das nicht nur Spaß und Spiel. Wie alles im Leben ist auch das Delegieren kein Zuckerschlecken, wenn du es nicht richtig machst. Du wirst höchstwahrscheinlich auf eine Menge unerwarteter Hindernisse stoßen. Und leide…
 
Interview mit Stephan Landsiedel voll mit hilfreichen Tipps Das Leben hält für alle Menschen Krisen bereit, nur zur unterschiedlichen Zeitpunkten im Leben.Doch was hilft da? In einer Krise sehen wir meist "den Wald vor lauten Bäumen" nicht. Stephan Landsiedel erzählt ganz offen, wie er durch eine Krise zum NLP gekommen ist und wie er daraus eine gr…
 
Du kannst keine gute Führungskraft sein, wenn du nicht delegieren kannst. Eine Zeit lang kannst du vielleicht alle Aufgaben erledigen, die von dir verlangt werden. Aber das wird nicht von Dauer sein. Deine berufliche Entwicklung wird stagnieren. Du wirst überfordert und erschöpft sein und darum kämpfen, deinen Kopf über Wasser zu halten. Welche Del…
 
mit Stefan Proksch (Esel & Teddy) – Kapitel 06 Episode 01 Tag 1 in Tesoro - Einen faulen Deal an der Backe und das Meer vor dem Bug startet Stefan als Sam heute von Tiburon in die write Welt. Er findet Bleihaltiges Basilikum mitten auf der See aber auch eine vermeintlich verlassene Siedlung. Was sich wohl auf den Pfählen verbirgt? Und warum singen …
 
Selbstcoaching zum Energiemanagement Wenn wir uns energielos fühlen, dann sind wir anfälliger für Stress. Im Hamsterrad des Lebens geht uns manchmal die Luft aus und wir denken dann nicht rechtzeitig daran, uns wieder aufzutanken.Weißt Du eigentlich, wie Du Dich wieder mit Energie auftankst? Was sind Deine Energiequellen und wie baust Du diese in D…
 
Du wirst fast nie das Wort "Führung" hören, ohne das Wort "delegieren" dicht dahinter zu hören. Das liegt daran, dass Delegieren der Schlüssel zu Führung und Wachstum ist. Warum scheitern dann so viele daran, zu delegieren? Wie du das löst, erfährst du hier im Podcast. Und wenn ich das Thema mehr interessiert dann gebe ich dir gerne Zugang zu meine…
 
mit Lily, Enadaon, Thymaro, Sophia, Toby, Tobi, Steph, Chrissi Credits Sams (aus den Episoden) Lily, Enadaon, Thymaro, Sophia, Toby (Meeplecast), Tobi, Steph (Krimimaster), Chrissi Schnitt Johannes WolfMusik Martin Gisch Feedback geben & als Sam Bewerben Danke fürs Zuhören! Wir machen das alle in unserer Freizeit und werden durch die Hörer:innen mo…
 
Mein Gesprächspartner: Jochen Lipowec Jochen Lipowec ist ein ehemaliger Kollege von mir. Jochen hat früher klassische Projekte verantwortet, seit 2012 begleitet er agile Projekte. Er ist beim SCRUM.org zertifizierter SCRUM-Master und Product Owner. Jochen ist vom Werdegang ein Ingenieur, also von der Ausbildung her bei Abläufen und Prozessen Zuhaus…
 
Bekommen Sie einen Einblick in die Arbeit unserer diplomatischen Vertretung! Alle vier Wochen hören Sie Neues aus unseren Arbeitsbereichen Politik, Kulturdiplomatie und Frankophonie. In diesem Monat widmen wir uns im Podcast schwerpunktmäßig der Wallonie und den alljährlich im September dort stattfindenden Feiertagen. Dieses Jahr allerdings sind di…
 
Die meisten Führungsaufgaben umfassen eine Vielzahl von Aufgaben, die - einfach ausgedrückt - nicht alle von einer Person erledigt werden können. Manchmal haben Führungskräfte das Gefühl, dass sie alle diese Aufgaben selbst übernehmen müssen, um sicherzustellen, dass sie richtig erledigt werden. Das Gegenteil ist der Fall. Wie du das löst, erfährst…
 
3 Wege zur mehr Selbstvertrauen Selbstvertrauen gibt Kraft für den Alltag und hat viele verschiedene Aspekte. Sich selbst etwas (z.B. Neues ) zutrauen, sich auf sich selbst verlassen können, oder das Vertrauen in sich selbst haben, um eine Krise zu bewältigen. Selbstvertrauen kann schwanken, je nachdem, was ich gerade erlebt habe oder was vor mir l…
 
Die Sache ist die: Führung und Konflikte gehen Hand in Hand. Führung ist ein Hochleistungssport, und wenn du Konflikte nicht auf eine gesunde, produktive Weise lösen kannst oder willst, solltest du keine Führungsrolle übernehmen. Meiner Meinung nach lassen sich die Themen rund um die Konfliktlösung am besten mit folgendem Credo zusammenfassen: "Für…
 
Podcast-Interview mit Stefanie Diller Imageberatung - bessere Ausstrahlung als Führungskraft Heute geht es um das Thema Stil, Image, Ausstrahlung, Erscheinungsbild. Und auch wenn viele Führungskräfte dieses Thema eher stiefmütterlich behandeln oder es schlichtweg unwichtig finden, ist es dennoch ein Fakt: Wir schließen von der Verpackung auf den In…
 
Zwischenmenschliche Beziehungen sind schwierig, besonders am Arbeitsplatz. Keine zwei Menschen sind gleich, und wenn dann noch arbeitsbedingte Stressfaktoren hinzukommen, kann das die Unterschiede nur noch verstärken und zu Konflikten führen. Was sind also die richtigen Schritte, um mit Konflikten mit deinem Kollegen oder deiner Kollegin umzugehen?…
 
Delegieren ist nicht einfach! Im Sommer ist mein Garten eine echte Ruheoase. Da habe ich ein feines Schattenplätzchen im Grünen wo ich mich entspannen kann. Letztes Jahr war zur gleichen Zeit auch die Nachbarin mit Gartenarbeit beschäftigt. Kaum hatte sie mit der Beetpflege angefangen kam die kleine Tochter und wollte unbedingt helfen. Also zeigte …
 
Ein Grund, warum die meisten Mitarbeiter und Chefs zwischenmenschliche Konflikte um jeden Preis vermeiden: Sie glauben, dass solche Probleme mit der Zeit verschwinden werden. Probleme schwelen jedoch intensiv weiter, wenn sie unter den Teppich gekehrt werden. In den meisten Situationen - vor allem, wenn der Konflikt mit dem Chef zu tun hat - ist es…
 
In jedem Team gibt es Kollegen, die von Zeit zu Zeit nicht miteinander auskommen. Ob es nun an den unterschiedlichen Persönlichkeiten, Meinungen oder an anderen Faktoren liegt, manchmal passen Mitarbeiter einfach nicht zusammen. Aber wenn es Konflikte am Arbeitsplatz gibt, wirkt sich das auf alle aus. Die daraus resultierenden Spannungen machen nic…
 
Emotional wieder in die eigene Mitte kommen Je mehr wir sowieso schon im Stress sind, desto leichter entstehen Missverständnisse mit anderen Menschen. Die Zeiten, in denen wir leben, fordern uns viel ab.Da kann es leichter als sonst geschehen, dass wir ein Verhalten auf uns beziehen oder auch eine negative Interpretation des Verhaltens des anderen …
 
Es wird im Leben – sei es im Berufsleben oder im Privatleben – immer dazu kommen, dass unterschiedliche Standpunkte existieren. Denn Standpunkte und Wahrnehmungen gibt es so viele, wie es Menschen auf der Erde gibt. Wir können nicht davon ausgehen, dass jeder die Welt so sieht, wie wir sie sehen. Nutze diese Erkenntnis als Chance, immer besser zu v…
 
Verantwortung bei einer Gruppe von Personen Es hat viele Vorteile, wenn ein (Teil-)Team die Verantwortung übernimmt. Vorteile sind unter anderem: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können ihre Tätigkeiten gemäß ihren Vorlieben gestalten, das Team organisiert sich bei Abwesenheit oder Weggang selbst. Andererseits erfordert es eine gewisse Teamreife, d…
 
Bekommen Sie einen Einblick in die Arbeit unserer diplomatischen Vertretung! Alle vier Wochen hören Sie Neues aus unseren Arbeitsbereichen Politik, Kulturdiplomatie und Frankophonie. In dieser Folge haben wir Interessantes rund um Musik, bildende Kunst und Comics aus Belgien und seine Teilstaaten in petto. Erfahren Sie Wissenswertes zur wallonische…
 
Viele Führungskräfte haben mit der Herausforderung der Aufschieberitis zu kämpfen – oft selbstverschuldet, weil wir die Arbeit bis zur letzten Minute hinauszögern oder die unbequemen Dinge aufschieben. Aber auch fremdbestimmt, wenn ein Mitarbeiter unter Aufschieberitis leidet. Es kann schwer sein, jemanden zu managen, der regelmäßig prokrastiniert.…
 
Mit Chrissi (Hörerin) – Kapitel 5 Episode 8 Tag 2 in Tiburon - Heute schlafen Kalle und Koja erstmal ihren Rausch aus, und als sie aufstehen ist Robins Bett nass und er und Sam schon weg zum Frühstück beim Bjørn Boldt. Sören schickt die beiden dann Hühner kaufen, und sie sind danach so fertig, dass sie sich gleich wieder hinlegen. Als Kalle nachts …
 
Schlecht formatierte und aufgebaute Emails können im Militär den Unterschied zwischen Leben und Tod ausmachen. Deshalb werden Emails so strukturiert, dass sie den bestmöglichen Erfolg sicherstellen. Dieses Verfahren hilft auch bei der Kommunikation via Emails in Firmen. Wie es besser geht, erfährst du hier im Podcast. Link zum HBR Artikel: https://…
 
Dauernd brummt was, piept was, bimmelt was. Auf dem Handy, auf dem Laptop auf dem Tablet. Whatsapp, Facebook Messenger, Slack, Skype… spielt keine Rolle. Wie geht es dir dabei? Mich nervt es. Nein, es macht vielmehr leicht aggressiv. ​​Warum? Was stört mich? Denn wer mich kennt, der weiß, dass ich ein bisschen verliebt bin in neue Tools und Gadgets…
 
mit Steph Kessler (Krimimaster, Brettagoge) – Kapitel 5 Episode 7 Tag 1 auf Tiburon - Alles muss schnell gehen während Steph als Sam noch schläft und die Crew schippert im reparierten Schiff los nach Tiburon. Ob aus dem Aufbruch im Regen eine Ankunft in der Traufe wird? Es gibt dort viel zu tun bevor man Agnes Spur weiter folgt: Munition, Geld und …
 
Die Welt verändert sich dramatisch. Die Digitalisierung verändert Absatzmarkt und Arbeitsmarkt in einer Weise, wie wir es zuvor noch nicht erlebt haben. Die Fachwelt spricht davon, dass die Welt „VUCA" ist: Volatile: die Veränderungsrate ist sehr hoch Uncertain: es gibt immer weniger Punkte, auf die man sich in Zukunft verlassen kann. Die Zukunft w…
 
Was wir alle von Mediatoren lernen können Was ist eigentlich Mediation? Wie läuft eine Mediation ab? Wie komme ich zu einem Mediator und wie genau hilft der Mediator eigentlich dabei, Konflikte zu lösen? Auf all diese Fragen gehe ich mit Carl-Heinrich Feddersen -zertifizierter Mediator (Uni of A. Sciences) | Wirtschaftsmediator (BStBK)- , Steuerber…
 
Es ist mal wieder zu soweit. Es geht in den Urlaub - und wie letztes Jahr, scheint man ohne große Probleme fahren zu können. Energie tanken und abschalten. Die Forschung zeigt, dass eine Auszeit - besonders von E-Mails - uns deutlich weniger gestresst und wieder viel produktiver machen kann. Aber das wußtest du ja schon. Weil wir glauben, es könnte…
 
Obwohl es viele Modelle der emotionalen Intelligenz gibt, werden sie im Volksmund oft als "EQ" in einen Topf geworfen. Ein alternativer Begriff ist "EI", der vier Bereiche umfasst: Selbstwahrnehmung, Selbstmanagement, soziales Bewusstsein und Beziehungsmanagement. Innerhalb dieser Bereiche gibt es zwölf EI-Kompetenzen. Führungskräfte müssen ein Gle…
 
mit Tobi von Randingen (Hörer) – Kapitel 5 Episode 6 Tag 2 auf der Siedlungsinsel - Tobi als Sam ist heute im Dschungelcamp und muss statt Sternen Plafanoblätter finden ohne dabei im Vierblättrigen Klett hängenzubleiben. Ohne Salz in die Wunden zu streuen verläuft nicht alles rund und nicht nur an der Kombüse gab es heute Schlangen. Wir lernen auße…
 
Bekommen Sie einen Einblick in die Arbeit unserer diplomatischen Vertretung! Alle vier Wochen hören Sie Neues aus unseren Arbeitsbereichen Politik, Kulturdiplomatie und Frankophonie. In dieser Folge haben wir Kulinarisches, Träumerisches und Wissenschaftliches rund um Belgien und seine Teilstaaten in petto. Lernen Sie das Belgienzentrum an der Uni …
 
Was ist eine passende Metapher für eine Entlassung? Eine Scheidung ohne Schuldgefühle. So schmerzhaft eine Scheidung auch sein mag, sie erlaubt es zwei Menschen, einen Fehler zu korrigieren und eine befriedigendere Zukunft anzustreben. Gut gehandhabt funktioniert eine Kündigung auf die gleiche Weise. Hier ist, wie man es richtig macht. Wenn Dir „De…
 
Wie managt man einen Mitarbeiter, dessen Leistung nicht gut sind. Als Führungskraft kannst du schlechte Leistungen nicht akzeptieren. Es ist frustrierend, zeitraubend und kann die anderen Mitarbeiter deines Teams demoralisieren. Aber was tust du mit einem Mitarbeiter, der nicht die gewünschte Leistung bringt? Wie kannst du helfen, das problematisch…
 
mit Toby (Rekordhalter) - Kapitel 5 Episode 5 Tag 1 auf der Siedlungsinsel - Sam ist müde. Sehr müde. Kein Wunder nach nur 2 Stunden Schlaf. Es ist zu begrüßen dass es Toby als Sam immerhin noch schafft ein paar notwendige Einkäufe zu machen und von seinen Leuten vorverhandelte Dienstleister zu beauftragen bevor er wieder schlafen geht. Dazwischen …
 
Als Professor für Management hat er sich insbesondere das Menschenbild untersucht, das hinter den gängigen Management-Praktiken steht. In seinem Buch „The Human Side of Enterprise" hat er zwei Theorien mit den Namen X und Y aufgestellt. Diese Theorien stehen für extreme Menschenbilder anhand derer sich prima interessante Überlegungen anstellen lass…
 
In Führung gehen mit Stefan Brandt Zeitmanagement - Ein Interview mit Thomas Mangold Neulich habe ich ein interessantes Podcast-Interview mit Thomas Mangold zu einem der wichtigsten Themen überhaupt geführt: ZeitmanagementThomas ist Experte auf dem Gebiet Selbst- und Zeitmanagement und erfolgreicher und leidenschaftlicher Keynote-Speaker. Er hält S…
 
Zusammenarbeit über Distanz braucht Nähe Führungskräfte, Projektleitende, Personaler und jedes Teammitglied spürt die Auswirkung all dessen, was wir an remote Arbeit schon leisten mussten und noch leisten werden. Wir alle sind dabei weiterhin in einem Lernprozess auf der Ebene des menschlichen, technischen und prozesshaften Miteinanders. Bei diesem…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login