Download the App!

show episodes
 
Dr. Magnus Heier ist Neurologe und Medizin-Journalist aus Castrop-Rauxel. Daniel Finger ist Autor und Moderator in Berlin, bekannt wurde er durch seine Sendung "Zwei auf Eins" auf radioeins vom rbb. In diesem Podcast sprechen Sie immer Freitags über all das, was in unseren Köpfen und Körpern so vor sich geht. EXTRAPOD: Bis auf weiteres gibt es einmal im Monat einen weiteren Podcast rund um Corona und die weltweiten Folgen.
 
Loading …
show series
 
Magnus soll sich auch mal so richtig aufregen dürfen! Über die 4. Welle, Menschen die sich nicht impfen lassen wollen und über politisches Versagen. Wir diskutieren über Impfpflicht, volle Fußballstadien und die Impfmoral von Magnus Schwiegeruroma. 01:40 Weihnachtsmarkt, Shoppingtour und volle Fußballstadien 05:43 Warum die Bevölkerung die 4. Welle…
 
Wieso soll ausgerechnet mehrfach geimpftes medizinisches Personal täglich getestet werden? Wieso werden Impfstoffe kontingentiert? Wie erreicht man die Menschen, die sich immer noch nicht impfen lassen wollen? Wann kann, darf, soll man boostern? Und wie ist die Situation auf den Intensivstationen? Das und vieles mehr besprechen wir in dieser Folge.…
 
Wir alle wäre gerne schön - oder schöner. Und würden es gerne bleiben. Aber viele von uns akzeptieren, wenn sie älter werden oder eine zu große Nase haben. Andere gehen zum Schönheitschirurgen und sehen - ehrlich gesagt - nachher nicht immer besser aus als vorher… und manchmal überleben sie die OP nicht. 00:54 Kim Kardashians Po 01:47 Wenn die Schö…
 
Ob beim Sport oder beim Serienmarathon auf der Couch - Krämpfe schlagen unverhofft zu. Aber was ist ein Krampf eigentlich? Wir sprechen über Sinn und Unsinn von Magnesium, gesalzenen Erdnüssen in Colaflaschen und vieles mehr. 01:08 Der Lieblingsmoment zum Krampfen 01:37 Was tun bei Krämpfen? 03:20 Warum krampft der Muskel? 08:45 Mythos Magnesiumman…
 
Was ändert sich mit dem geplanten "Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes" der Ampelkoalitionäre? Und was ändert sich nicht? Brauchen wir eine verpflichtende Impfung für Arbeitskräfte im Gesundheitswesen? Wer braucht wann eine Auffrischimpfung? Und haben wir dafür genügend Impfstoff? All das und vieles mehr klären wir in dieser Folge. Wir…
 
Heute feiern wir die 100. Folge von „Das Gehirn und der Finger“! Um dieses Jubiläum zu feiern, beschäftigen wir uns mit ganz besonderen Zahlen rund um den Körper. Das führt uns von schrumpfenden Gehirnen über wirklich ätzende Säure bis hin zu der Erkenntnis, dass wir im Dunkeln leuchten. 02:58 Die Materialkosten für den menschlichen Körper 07:18 Vo…
 
Wir hatten in der letzten Woche schon einmal das Thema „Hand“. Da wir so viele begeisterte und interessierte Zuschriften bekommen haben, wollen wir nun in einem 2. Teil über schrumpelnde Finger, besondere Furchen und 60.000 Jahre alte Grüße sprechen. 01:08 Warum Finger schrumpeln 03:58 Die Anatomie der Hand 05:35 Die 3. Hand 09:18 Die Vierfingerfur…
 
Wir benutzen sie für Zärtlichkeiten, IKEA-Schränke und Kneipenschlägereien. Kaum ein Körperteil ist so vielseitig einsetzbar wie unsere Hände: Sie verbinden einen faszinierenden Tastsinn mit manchmal erstaunlichen Kräften. Wir sprechen darüber, warum unsere Hände ein genetischer Oldie sind, wie sie schon vor 10.000 Jahren für Gehirnchirurgie einges…
 
Am 1. November beginnt der 125. Deutsche Ärztetag. Ein zentrales Thema: Die gesundheitlichen Folgen des Klimawandels. Gemeinsam mit ausgewiesenen Experten werden auf dem Ärztetag die direkten Folgen des Klimawandels auf den menschlichen Körper und die indirekten für die globale Gesundheit diskutiert. Wir sprechen in dieser Folge jetzt schon darüber…
 
Ärztinnen und Ärzte machen keine Fehler - Dr. Magnus Heier macht erst recht keine Fehler! Möchte aber heute mit dem was ich eben gesagt habe aufräumen. Wir sprechen über fehlende Fehlerkultur unter Medizinerinnen und Medizinern und wo man mit Fehlern bereits konstruktiv umgeht. 01:45 Tausende Kunstfehler pro Jahr 04:48 Fehlerkultur in der Luftfahrt…
 
Im Sommer sind wir alle selbstverständlich dick eingecremt und tragen mindestens zwei Hüte - der Gesundheit zuliebe. Aber bald wird es Winter. Was müssen wir da tun? Wie dürfen wir joggen gehen? Und wie viel Kopfbedeckungen müssen wir dann aufhaben? 01:35 Warum geht es uns im Winter schlechter? 04:20 Die perfekte Sportkleidung für den Winter 08:08 …
 
Das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit, dem über 120 Mitgliederorganisationen angehören, darunter auch die Bundesärztekammer, hat die »Woche der Seelischen Gesundheit« in diesem Jahr unter das Motto »Gemeinsam über den Berg – Seelische Gesundheit in der Familie« gestellt. Die Pandemie stellte und stellt Familien auf die Belastungsprobe – mit Folge…
 
Manche von uns haben Angst zum Arzt zu gehen, anderen macht es nichts aus – und es soll sogar Menschen geben, denen es Spaß macht. Berüchtigt sind wohl die gelangweilten Rentnerinnen und Rentner in vielen Wartezimmern. Aber uns alle beschäftigt die Frage: Woran erkennt man eigentlich gute Mediziner? Oder kann man wenigstens schlechte erkennen? Darü…
 
Viele Kinder und Jugendliche leiden unter – teilweise dramatischem – Übergewicht und Bewegungsmangel. Um diese Situation zu verbessern, ist nicht nur Gesundheitskompetenz bei den jungen Menschen gefragt, sondern auch bei Eltern, Lehr- und Kitapersonal. Wir sprechen darüber, welche Initiativen es bereits gibt und welche Maßnahmen sinnvoll wären. Wir…
 
Wir kennen es aus vielen Hollywood-Filmen: Irgendwo kippt jemand um und dann kommt der Ruf: „Ist ein Arzt anwesend?!“ Und das muss doch eigentlich toll sein, oder? Dann ist man wichtig, man kann jemandem helfen, man ist sowas wie ein Held! Aber Magnus findet die Situation nicht so prickelnd. Besonders nicht in bestimmten - sagen wir mal - „Gefährte…
 
Nicht alle Menschen lernen gern! Und selbst die die gerne lernen hassen es, wenn sie das Gefühl haben, dass sie nicht voran kommen. Es gibt viele Ansätze das Lernen zu beschleunigen: Lernen im Schlaf zum Beispiel, lernen dadurch, dass einem Wissen eingeflüstert wird oder auch das Lernen durch bestimmte Töne. Jetzt - so hoffen wir - haben wir den He…
 
Die Bundestagswahlen stehen vor der Tür und wir sprechen darüber wie unsere Gehirne funktionieren, wenn wir Menschen wählen. Und darüber wie Fußballmannschaften, Gummistiefel und Wahllokale die Wahlen entscheiden, warum Kinder die Wahlen voraussagen können und was ein Piratenkapitän damit zu tun hat. 01:03 Spaß mit Trump 03:53 Der intellektuelle Se…
 
Wir wissen auch nicht, wer Deutschland nach der Bundestagswahl regieren wird, aber wir wissen, welche gesundheitspolitischen Entscheidungen die neue Regierung treffen sollte. Um es der Gesundheitsministerin oder dem Gesundheitsminister in spe und seinen Kollegen im Kabinett leichter zu machen, haben wir über die wichtigsten Maßnahmen gesprochen. Wi…
 
Wir sind ja alle zivilisiert! Und deshalb ist es auch überhaupt kein Problem im Supermarkt einzukaufen! Wir kaufen nur das was wir brauchen und wir achten auf eine gesunde und ausgewogene Auswahl der Produkte…so lange bis wir an den Leckereien vorbeikommen. Warum das so ist und warum das sogar schon seit der Steinzeit so ist, das besprechen wir in …
 
Nach anderthalb Jahren fast ohne jede Erkältung haben wir inzwischen nicht mehr die gleichen Corona-Vorsichtsmaßnahmen und damit wieder die ersten Erkältungen. Hoffentlich normale Erkältungen, denn zumindest eine Restangst bleibt: Es könnte vielleicht doch Corona sein bleibt. Wann soll man sich also testen lassen? Und wenn man „nur“ eine Erkältung …
 
Männer leben im Durchschnitt fünf Jahre weniger als Frauen. Aber sind sie selbst mit daran schuld? Wie steht es mit der Gesundheitskompetenz der Männer? Wie vernünftig ist ihr Lebenswandel? Und was kann man den Männern raten in Sachen Ernährung, Bewegung und Vorsorge? Darum geht es in dieser Folge. Wir freuen uns immer über Feedback an podcast@baek…
 
Warum wird dem einen leicht schwindelig und dem anderen nicht? Kann man das wegtrainieren? Wie ist das eigentlich mit der Seekrankheit? Und was macht einen guten Präparator aus? Alles Fragen die in dieser Folge geklärt werden. 03:38 Warum wird uns auf dem Karussell schlecht? 04:33 Wie funktioniert Gleichgewicht? 12:00 Kann man Schwindel wegtrainier…
 
Noch immer gilt die 7-Tage-Inzidenz als das ausschlaggebende Kriterium für Corona-Maßnahmen. Doch ob das sinnvoll ist, ist umstritten. Sollte man nicht vielmehr auch andere Kriterien zu Rate ziehen – etwa die Hospitalisierungsrate oder die Infektionszahlen unter besonders vulnerablen Teilen der Bevölkerung? Oder reicht es vielleicht doch, einfach n…
 
Der Weltklassestürmer Gerd Müller ist verstorben. Er litt an Alzheimer und Demenz. Hätte man im Bereich der neurodegenerativen Erkrankungen mehr forschen können oder sogar müssen? Hätte Gerd Müller dann länger leben können oder am Ende seines Lebens wenigstens mehr von seinen kognitiven Fähigkeiten behalten? Darüber wollen wir sprechen. Und wir hab…
 
Dies ist eine Folge für all diejenigen, die uns vielleicht sonst nicht hören. Für diejenigen, die Corona-Impfungen gegenüber eher skeptisch sind. Für die, die Impfungen für gefährlich oder unwichtig halten. Aber auch für unsere Hörerinnen und Hörer, die die Hoffnung nicht aufgeben, diese Menschen irgendwann doch zu überzeugen. Wir sprechen über die…
 
Viele Deutsche haben es doch noch in den Urlaub geschafft und werden dadurch hoffentlich entspannter und gesünder. Aber worauf sollte man seiner Gesundheit zuliebe achten, um sich auf einer Reise oder auch nur auf Balkonien zu erholen? Wie gefährlich ist ein Sonnenbad? Und wie verhalte ich mich, wenn ich im Ausland zum Arzt muss? Über dies und viel…
 
Anlässlich der olympischen Spiele in Tokio sprechen wir über das "sportliche Gehirn". Wir klären, warum wir in Drucksituationen die einfachsten Handlungen vergessen, warum die englischen Nationalspieler vor dem Elfmeterschießen zukünftig besser die Faust ballen sollten und warum dank Muhammad Ali die beste Turnerin aller Zeiten die Ziege zu ihrem L…
 
„Lachen ist gesund!“ - ob das wirklich stimmt wollen wir in dieser Folge herausfinden. Außerdem sprechen wir über lachende Ratten, über die Promotion „Der obszöne Witz“ und darüber, warum wir mit Mitte 30 am besten echtes von falschem Lachen unterscheiden können. 00:54 Der obszöne Witz 04:42 Tiere lachen 06:20 Gemeinsam lachen vs. jemanden auslache…
 
Welche geistigen und körperlichen Folgen hatten Corona-Krise und Homeschooling für Kinder und Jugendliche? Wie können wir diesen Folgen in der kommenden Zeit angemessen begegnen? Worauf ist zu achten, wenn der Schulbetrieb nach den Sommerferien wieder aufgenommen wird? Und wie einig werden wir als Gesellschaft darüber sein, wie in Zukunft mit dem C…
 
Heute geht es um das was wir sagen auch wenn wir nichts sagen: Die Körpersprache! Wir klären ´warum sie auch blinde Menschen lernen, warum es hilfreich sein kann die Körpersprache der Chefin oder des Chefs zu beherrschen und was Angela Merkel zum Genie macht! Viel Spaß! 02:10 Körpersprache ist herkunftsabhängig 06:10 Wenn Bonobos den Kopf schütteln…
 
Das meiste ist über Corona schon gesagt worden, aber es gibt neue, wirklich neue Erkenntnisse, wie das Virus sich auf das Gehirn auswirkt. Die Gefahren sind erheblich, aber es gibt auch viel versprechende Therapien. Wir sprechen darüber. 01:06 Was weiß die Wissenschaft über Corona und das Gehirn? 02:11 Brain Fog 06:42 Wenn das Immunsystem überreagi…
 
Der Bundestag hat einer Erhöhung und einer Erweiterung der Tabaksteuer zugestimmt, auch Liquids für E-Zigaretten werden künftig besteuert. Das ist Anlass für uns, uns mit der Abhängigkeit von Suchtstoffen zu beschäftigen – und mit ihrer Regulierung. Wir machen aber beim Nikotin nicht halt, sondern sprechen auch über die Legalisierung und die Schädl…
 
Wir machen regelmäßig Podcast - aber das Thema ist jedes Mal ein anderes. Und wir versuchen uns natürlich durch clevere Fragen und clevere Antworten zu überraschen. In dieser Folge beschäftigen wir uns nun mit der Frage: Was ist für unser Gehirn eigentlich besser? Viel Routine zu haben oder sein Leben wild und abwechslungsreich zu leben? 02:14 Inte…
 
Heute geht es um Körperteile die wir nicht (oder nicht mehr). Magnus hat sagenhafte zehn gefunden. Wir sprechen darüber, warum niemand einen kleinen Zeh braucht, was weibliche Samenleiter sind und und warum Weisheitszähne nützlich, aber doch doch oft im Weg sind. 01:30 Der Haaraufrichtemuskel 02:49 Der Blinddarm 05:55 Die Mandeln 07:27 Die Weisheit…
 
Medizinerinnen und Mediziner werden zunehmend zu Opfern von verbaler, aber auch tätlicher Gewalt. Beschimpfungen und Drohungen im Internet häufen sich, aber auch Tätlichkeiten in Arztpraxen kommen vor. Wir sprechen über mögliche Ursachen und darüber, was man dagegen tun kann. Wir freuen uns immer über Feedback an podcast@baek.de…
 
„Man muss mindestens 2-3 Liter am Tag trinken“, „trinke nicht zum Essen“ oder „Kaffee entwässert den Körper“ – solche „Weisheiten“ finden sich in vielen Lifestyle-Heftchen und Blogs von Ernährungsgurus. Warum das alles nicht stimmt, warum kaltes Wasser uns regelrecht "ausknocken" kann und ab wann man – zumindest beim Trinken – alt geworden ist, das…
 
Nicht umsonst sind die Schönen Dinge des Lebens das sprichwörtliche „Salz in der Suppe“! Allerdings heißt es auch jemandem „Die Suppe versalzen“ oder „Salz in die Wunde streuen“…Darum klären wir heute die Frage wieviel Salz eigentlich gesund ist, woher wir das wissen, warum Babybrei für die Eltern abgeschmeckt wird und warum Kantinenessen ein Probl…
 
Wie ist es zu bewerten, dass Impfstoffe gegen das Corona-Virus nicht weltweit von einer zentralen Plattform koordiniert und verteilt werden, sondern Staaten und Staaten-Verbunde zunächst mal an ihrer eigenen Versorgung interessiert sind? Wie können wir finanzschwächeren Ländern helfen? Und wie gut stehen wir momentan mit den Impfungen da? All das u…
 
Sie ist der Heilsbringer weltweit, wenn es um die Bekämpfung einer Erkältung, eines ordentlichen Katers oder des kleinen Kopfschmerzes zwischendurch geht: Die Aspirin, so der Markenname. Der Wirkstoff ist natürlich Acetylsalicylsäure. Der kann aber noch viel mehr. Und zwar mehr Nutzen, aber auch mehr Schaden! Wir sprechen darüber, woher das Mittel …
 
Medizin wurde lange Zeit von Männern für Männer gemacht – ohne die Unterschiede der Geschlechter zu berücksichtigen. Wir diskutieren über mögliche Gründe für diesen Missstand. Ist es Sexismus? Ist es einfach nur Faulheit? Wir sprechen auch darüber, warum die Medizin manchmal 500 Jahre und länger braucht um sich zu erneuern. Und darüber, warum Künst…
 
Wie sagte Bud Spencer so schön: „Wat is mit die Kohlen?“ Wir wollen heute wissen, wie viel Ärzte eigentlich verdienen und wie gerecht die Verteilung zwischen den verschiedenen Ärztegruppen ist. Wir sprechen aber auch darüber, was Krankenkassen für Behandlungen bezahlen, ob das vernünftig ist und ob es bei uns Patienten erster und zweiter Klasse gib…
 
Es gibt Menschen, die erwarten, dass die moderne Medizin jede Krankheit heilen kann und das auch noch schnell. Andere sind skeptisch und sehen überall nur Risiken und Nebenwirkungen lauern. Was dürfen Patientinnen und Patienten eigentlich von der Medizin (und den Medizinern) erwarten? Wie kommt es, dass die Medizin in manchen Bereichen riesige Fort…
 
Die ewige Streitfrage: Regierungsbeteiligung! Wir sprechen über bisherige Erfahrungen mit Rot-Rot-Grün, die Treue zur NATO und die Rolle des Staates. Steht RRG für Räterepublik Germany oder sind viele Hoffnungen in diese Koalitionsoption fehlplatziert? Quellen: 1. Deutschland 3000: https://www.youtube.com/watch?v=1lBRAeIlXus 2. Mr. Wissen2go: Das p…
 
Mit unseren Ausscheidungen wollen wir Menschen in der Regel möglichst wenig zu tun haben. Wenn sie allerdings versteinert und ein paar rausend Jahre alt sind, dann wird es schon wieder spannend. Denn dann verraten uns die sogenannten Koprolithen einiges über unsere Vorfahren. Und so wollen wir heute darüber sprechen warum sich unser Darm radikal ve…
 
Warum kann unser Gehirn den Satz des Pythagoras erfassen, aber nicht beschließen jeden Abend nur ein Stück Schokolade zu essen? In dieser Folge beschäftigen wir uns mit dem archaischen Gehirn, der Frage warum bei Daniel dreiviertel leere Flipstüten nicht verschlossen bleiben, warum es Impfneid gibt und warum Ärzte beim Mittagessen schlingen! 00:07 …
 
In dieser Folge sprechen wir über Yoga, männliche Eitelkeit beim Sport und was passiert, wenn uns die Studienlage zu einem Thema fehlt. Wenn wir die gesundheitliche Relevanz von Yoga schon nicht belegen können, klären wir zumindest über Bier- und Ziegen-Yoga auf, entdecken die Vorteile von Hypermobilität und erklären warum es von Vorteil sein kann,…
 
Am 4. und 5. Mai findet der 124. Deutsche Ärztetag statt. Nachdem der Ärztetag im Vorjahr durch die Pandemie ausfallen musste, wird die Veranstaltung in diesem Jahr zum ersten Mal online durchgeführt. Das Parlament der Deutschen Ärzteschaft diskutiert dort über wichtige aktuelle und zukunftsweisende Themen. Wir sprechen in dieser Folge darüber, wie…
 
Manch Sportler gibt lieber mit der Intensität seines Muskelkaters an als mit den Kilometern, die er hinter sich gebracht hat. Aber was wissen wir überhaupt über den Muskelkater? Wir klären, warum die Gartenarbeit einen schlimmeren Muskelkater verursacht als ein Dauerlauf, warum nach dem Sport die Eistonne besser ist als die Sauna und warum Sportler…
 
Die CDU schlittert von Skandal zu Skandal, schafft keine konsequente Coronapolitik und hat nun auch noch Laschet als Kanzlerkandidat am Hals. Gleichzeitig poltert die sogenannte politische Mitte in Form von 50 Wohlstandsverwahrlosten Schauspieler:innen "ironisch" über die Coronapolitik - was, wenn wir uns den Inhalt gemeinsam anschauen, wohl nach h…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login