Christian Völkner öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Anmeldeschluss am 30 September 2020: Zum Aureus Webinar Zum Ad libitum Webinar Anmeldschluss am 5. Oktober 2020: Zum Kompoststall Webinar Viel Spaß mit Deinen Kühen und genieße das Leben! Dein Christian Völkner PS: Hier geht es zum Veranstaltungskalender! Was sagen die Teilnehmer Durch die Mitgliedschaft im Club der alten Kühe, wurde ich auf das We…
 
Gestalten statt verwalten Bei Interesse an einem konstruktiven Austausch mit einer Bürgerin oder einem Bürger und einem Betriebsstandort in Schleswig-Holstein oder der Region Oberbayern/Allgäu/Kempten, melden Sie sich gerne! Die Diskussionen finden statt am 21.9. (Oberbayern und Allgäu) und am 29.9. (Schleswig-Holstein) jeweils um 19 Uhr. Die Gespr…
 
Die Ausführungen zu den 4 Tipps hörst du im Podcast-Audio. 4 Tipps gehen die Betriebsblindheit in der Landwirtschaft: Mache dir deine Routinen bewusst. Fange Dich zu hinterfragen. Finde Wege aus der Arbeitsbelastung. Hole dir hochwertige Impulse von Aussen. Links zur Folge: Veranstaltungskalender von Kuhverstand. Abonniere die Stalltafel, um mehr K…
 
Digitale Landwirtschaft was bedeutet es für den Landwirt? Wir reden über die Abhängigkeiten und Wirtschaftlichkeit der Landwirtschaft. Wer ist Walter Haefeker? 1,5 Jahrzehnte war er Präsident vom europäischen Berufsimkerverband. Neuerdings ist er Ehrenpräsident desselben Verbandes. Er beschäftigt sich schon seit den 80er Jahren mit Digitalisierung …
 
Welche Erfahrungen hat Jürgen mit dem “Club der alten Kühe” gemacht? Die Technikhürde ist kein Problem. Christian unterstützt dabei. Reichlich Austausch mit Club-Mitgliedern im gesamten deutschsprachigen Raum. Wertvolle Impulse von führenden Experten. Die Challenge im Club bringt Jürgen vorwärts Fahrtzeiten entfallen Warum macht eine hohe Wasserauf…
 
Landwirt Gusti Spötzl teilt seine Erfahrungen mit dem Stallbau und gibt Tipps. Entscheidungen beim Kuhstallbau sollten Hand und Fuß haben. Erhalte wertvolle Tipps für Deinen Stallbau und profitiere von den Erfahrungen anderer Landwirte. Wer ist Gusti Spötzl? 50 ha, 70 Fleckviehkühe, 1Frau, 1Kind und zahlreiche Ideen. Gusti Spötzl, ist „Kuhmensch“ u…
 
So kannst Du aktiv Stress in der Kälberhaltung reduzieren In dieser Folge beschäftigen wir uns mit dem Stress beim Kalb. Christian Koch hat dazu geforscht und zahlreiche neue Erkenntnisse. Immunzellen in der Milch Die Wahl der Milch hat Einfluss auf die Ausprägung des Immunsystems. Es gibt maternale Immunzellen in der Milch. Diese können nur vom ei…
 
Was ist Stress? Stress ist ein durch Umweltfaktoren und äussere Reize beeinflusster Reiz, der zu einer Reaktion im Stoffwechsel führt. Wir und unsere Rinder können durch Stress kurzfristige Spitzenleistung abrufen. Es gibt positiven und negativen Stress. Stress setzt zusätzliche Energie frei und kann in gewissen Situation wie bei einem Vortrag oder…
 
071| So geht Milchproben nehmen Die richtige Handhabung beim Milchproben nehmen ist von entscheidender Bedeutung für jeden Milchviehbetrieb. Hier gibt es einige Fehler, die Du ab heute nicht mehr machen solltest. Im zweiten Teil meines Interviews verrät uns Birgit Schwagerick hilfreiche Tipps und Techniken, wie die Milchprobe richtig genommen wird.…
 
070| Mastitis-Erreger verstehen und bekämpfen Birgit Schwagerick berät Milchviehhalter und Tierärzte zum Thema Eutergesundheit. Mikrobiologie ist ihr Hobby. Dieses Hobby hat sie zum Beruf gemacht. Ihre Arbeit besteht aus der Diagnostik im Labor und der Beratung in Milchkuhbetrieben. Egal ob Staphylococcus aureus, Streptococcus uberis , coliforme Er…
 
069| Erfahrungen mit der Ad-Libitum-Fütterung Konstanze Rohwer führt leidenschaftlich die Ad-Libitum-Tränke ins Feld. Seit 2011 nutzt sie dieses Tränkeverfahren für ihre Kälber. Die Vorteile der Ad Libitum-Tränke für Mensch und Tier sind für sie unverzichtbar geworden. Werbung in eigener Sache: Zum Ad-Libitum-Webinar! Vorteile Ad Libitum-Tränke Vit…
 
Erhalte die Stalltafel Bitte beachte, dass Du nach der Eintragung Deine Eintragung noch mal bestätigen musst! Bitte schaue dazu in deinen Posteingang. Nach der Bestätigung informiert Dich Kuhverstand über aktuelle Hörertreffen, Veranstaltungen und weist in dem Newsletter auf interessante News, Artikel und Podcast-Beiträge rund um die Themen Landwir…
 
067| So geht Kälber absetzen Welche Verfahren zum Abtränken gibt es? Am Ende dieser Folge hast Du einen Überblick über die Möglichkeiten und kannst die für Dich passende Methode zum Kälber absetzen auswählen. Ich diskutiere vier Varianten mit Holger Kruse von Holm und Laue. Der Spagat in der Ernährung vom Kalb Wenn das Kalb auf die Welt kommt ist e…
 
066| Werde Teil der Kuhverstand Community Es gab schon immer Gruppen in den gemeinsam an einer Sache gearbeitet oder gelebt wurde. Ob in der Schule, in Vereinen in der Freizeit oder in der Familie all das sind auch Community’s. Für „Kuhmenschen“ ist es wichtig das es ihren Kühen gut geht. Doch was kann man dafür tun. Um diese und viele weiter Frage…
 
065| Erfahrungen mit dem Kompoststall Wer viel Kuhkomfort möchte und ein einfaches Stallsystem sucht, sollte einen Blick auf den Kompostierungsstall werfen. Im Volksmund wird dieses alternative Stallsytem Kompoststall genannt. Es gibt nicht viele Landwirte, die dieses System für sich entdeckt haben. Einer von ihnen ist Simon Hoffman aus dem baden-w…
 
064| Kälberaufzucht mit System Jan Köhler ist der Gewinner vom Preis der Tiergesundheit. Heute steht er Rede und Antwort im Kuhverstand-Interview. Wer ist Jan Köhler von der Luchbergmilch? Jan Köhler ist Betriebsleiter auf dem Betrieb Luchbergmilch in Sachsen. Er führt ein 20-köpfiges Team. Als gelernter Pflanzenbauer hat er sich seit 2010 in die M…
 
063| Problem Nr.1 Keine Zeit Die meisten Landwirte arbeiten mit vollem Einsatz für ihre Tiere und Familien. Schnell wächst einem die Arbeit über den Kopf. Es wird dann immer schneller im Hamsterrad gearbeitet. Es gibt viel Bücher zu dem dem Thema Zeitmanagement. Zahlreiche Seminare finden statt. Nicht alles ist hilfreich. Kuhverstand setzt auf die …
 
062| Reden ist Silber, Schweigen ist Brennstoff | Rolf Brauch im Interview Mit seinem Vortrag „Turbolader im Betrieb und Kolbenfresser in der Familie“ hat Rolf Brauch großes Aufmerksamkeit erlangt. Rolf Brauch beschäftigt sich intensiv mit den wirtschaftlichen und familiären Herausforderungen auf landwirtschaftlichen Familienbetrieben. Er ist Mit-A…
 
061| Was Landwirte über Webinare wissen sollten Webinare haben in der Landwirtschaft eine rosige Zukunft. Dies hat seine guten Gründe. In dieser Episode erfährst du, was Landwirte über Webinare Wissen sollten. Definition Webinar Webinar ist ein Kunstwort. Es stammt von World Wide Web. Und dem Wort Seminar. Es geht dabei um Interaktion von Menschen …
 
Nutze Podcast für die eigene Weiterbildung Gusti Spötzl ist Milchkuhhalter und ein treuer Hörer vom Kuhverstand-Podcast. Podcast lässt sich gut nebenbei und Offline mit dem Smartphone hören. Wie das kostenlos möglich ist, erfährst du hier.Wie das kostenlos möglich ist, erfährst du hier. Hier geht es zur Anleitung, wie du Kuhverstand unterwegs hören…
 
059| 4 Mythen über Coaching in der Landwirtschaft Kennst du Menschen, die dich total positiv überraschen haben? Man hätte ihnen solch eine Entwicklung niemals zugetraut. Oftmals ist Coaching, ein wichtiger Baustein in den Lebensgeschichten erfolgreicher Menschen. Was ist eigentlich Coaching? Coaching unterstützt Menschen in dem Erreichen ihrer Ziel…
 
1000kg mehr Milch durch das Messen der Trockenmasseaufnahme Interviewgast Denise Völker ist Expertin für Rinderfütterung. Sie referiert regelmäßig im Club der alten Kühe. Ihre Beobachtung: Die meisten Kühe fressen zu wenig. Hier ist der größte Hebel in der Fütterung. Fakten zu Denise Völker: 35 Betriebe berät sie intensiv Referentin im Club der alt…
 
Kennst du deine echten Abgangsgründe? Viele Abgangsursachen im Bereich Milchvieh sind dem Betriebsleiter gar nicht bekannt. Steile These? Mag sein. Doch hier sollte man genau sein. Von welcher Art Abgangsursachen bzw. Abgangsgründe sprechen wir? Ich unterscheide 4 Arten von Abgangsgründen. 1. Ausgewiesene Abgangsursachen Jedes mal wenn ein Rind den…
 
056 Sicherer Umgang mit Rindern Sicherer Umgang mit Rindern passiert nicht von alleine, dieser Umgang muss geübt werden. Nach und nach verändert sich dadurch deine gesamte Herde. Entspannte Kühe geben mehr Milch und das Verletzungsrisiko für Mitarbeiter und Betriebsleiter sinkt deutlich. Stressarmer und sicherer Umgang mit Rindern ist eine Entschei…
 
055| Was steckt hinter dem Kuhverstand Praxis-Projekt? Infos über das Praxis-Projekt Nutze jetzt deine Chance! Der Kuhverstand-Podcast ist und bleibt kostenlos. Unterstütze Kuhverstand indem du: Das Kuhverstand Praxis-Projekt bekannter machst. Teile es mit deinen Freunden, Beratern, Tierärzten und co. Mir Hinweise gibst, mit wem ich zum Aufspüren g…
 
054| 5 Gründe für eine zu hohe Arbeitsbelastung in der Milchviehhaltung Work-Life-Balance, Burnout, Selbstausbeutung von Milchbauern durch eine zu hohe Arbeitsbelastung. Um diese Begriffe komme ich leider oftmals nicht mehr herum, wenn ich mir die hohe Arbeitsbelastung auf vielen Milchbetrieben anschaue. Christian Völkner gibt Tipps und teilt Erfah…
 
Der Kuhverstand Newsletter Bitte beachte, dass du nach der Eintragung deine Eintragung noch mal bestätigen musst! Bitte schaue dazu in deinen Posteingang. Nach der Bestätigung informiert dich Kuhverstand über aktuelle Hörertreffen, Veranstaltungen und weist in dem Newsletter auf interessante News, Artikel und Podcastbeiträge rund um die Themen Land…
 
KVP052| Der Arbeitnehmer ist der Arbeitgeber Dies ist der zweite Teil vom Interview mit Frank Lenz. Im ersten Teil ging es um die muttergebende Kälberaufzucht auf seinem Betrieb mit 370 Milchkühen. Heute reden wir über Mitarbeiterführung in der Landwirtschaft. Viele Milchkuhviehbetriebe haben Probleme mit ihren Mitarbeitern. Einige klagen über Unzu…
 
Heute im ersten Teil des Interviews mit Frank Lenz geht es um muttergebundene Kälberaufzucht. Frank betreibt auf seinem Milchkuhbetrieb mit 370 Milchkühen eine muttergebundene Kälberaufzucht. Worauf hierbei zu achten ist und was seine Motivation dafür ist, erfährst du im heutigen ersten Teil des Interviews mit Frank Lenz. Es kann sinnvoll sein, Amm…
 
Die Digitalisierung in der Landwirtschaft schreitet unaufhaltsam voran Welche Chancen entstehen durch die Digitalisierung für die Landwirtschaft? Nicht nur GPS, vernetzte Melkstände, Melkroboter und dauerüberwachte Ställe und Kühe bieten Verbesserungen in der Landwirtschaft. Auch die Möglichkeiten der Vernetzung mit Gleichgesinnten in den verschied…
 
Ohne Stress die Kühe auf den Klauenstand bekommen? Erhard hat 60 Jahre Betriebsentwicklung mit erlebt. Wie er den stressarmen Umgang mit Rindern gelernt hat und wie es ist, in Rente zu gehen. Das berichtet mein Onkel Erhard im heutigen Podcast. Hier kannst du dich kostenlos zum Hofteam-Webinar anmelden. Viel Spaß mit deinen Kühen und genieße das Le…
 
Wie findet Entwicklung in der Landwirtschaft statt? In dieser Folge lernst du Modelle für Entwicklung kennen: Die 4 Stufen der Kompetenz Das Modell der Komfortzone Hier kannst du dich kostenlos zum Hofteam-Webinar anmelden. Viel Spaß mit deinen Kühen und genieße das Leben Dein Christian Völkner PS: Hier erfährst du mehr über den Club der alten Kühe…
 
Anmeldung Schnupper Webinar Ja, das will ich! 4 Gründe warum alte Kühe Sinn machen: Wirtschaftlichkeit Die Aufzuchtkosten verteilen sich auf mehr kg Milch Der Kostenblock für Jungtieraufzucht, Jungviehfutter oder Jungviehzukauf sinkt anteilig Kühe haben in den ersten beiden Laktationen die niedrigste Milchleistung Persönliche Neigung Ich finde, es …
 
KVP046| Kuhverstand Kniff für Vorträge und Hofrundgänge So machst du mehr aus Vorträgen und Hofrundgängen In dieser Folge geht es um einen Kuhverstand-Kniff. Es gibt viele Gründe warum, du vieles nicht so schnell erreichst wie du es gerne erreichen würdest. Ein häufiger Grund ist der hohe Kraftbedarf am Anfang. Denn oft ist es garnicht so leicht ei…
 
KVP045| Mitarbeiter mit Kuhverstand finden Viele landwirtschaftliche Betriebe finden keine guten Mitarbeiter. Oftmals ist nur wenig Kuhverstand bei den wenigen Bewerbern vorhanden. Wie kann ein Betriebsleiter gute Mitarbeiter finden? Welche Denkweise ist nützlich? Und welche Möglichkeiten tun sich in der modernen Welt auf, um Menschen für die Landw…
 
Erfolg mit Milchkühen kann und darf für jeden „Kuhmenschen“ etwas anderes bedeuten! Was Erfolg mit Milchkühen ist, sollte bewußt und individuell festgelegt werden. Für mich ist Erfolg mit Milchkühen folgendes: Das Halten alter Kühe, also eine geringe Remontierungsrate. Eine Arbeitsorganisation und ein Hof-Team, dass es dir ermöglicht, viel Zeit am …
 
Die Kuhverstand-Hörertreffen Warum Hörertreffen? Der Austausch mit anderen ist sehr wertvoll. Du bekommst auf Hörertreffen wertvolle Impulse und Sichtweisen von anderen Kuhleuten. Dies hilft gegen Betriebsblindheit und motiviert, die eigenen Herausforderungen anzugehen. Zudem kannst du direkt über die Themen aus dem Podcast diskutieren. Die Erfahru…
 
Infos zum Ketose-Kurs In dieser Folge geht es um die praktische Gesundheitskontrolle bei deinen Rindern. Susi, eine Kuhverstand-Hörerin erster Stunde und erfolgreiche Herdenmanagerin von 400 Kühen, steht mir Rede und Antwort. Falls auch du ein System zur Ketose-Prävention in deinem Betrieb umsetzten möchtest, bist du beim Ketose-Kurs richtig. Viel …
 
Sorge für eine hohe Grundfutterleistung Ein Hinweis für Dich: Weiter unten habe ich ein besonderes Angebot, welches dich dabei unterstützt, die Futteraufnahme deiner Kühe hoch zu halten. Daten zum Betrieb Heckenberger: 60 Braunvieh und HolsteinKühe 36kg durchschnittliche Milchleistung Remontierungsrate: ca. 22% Grundfutterleistung über 5000kg Wir r…
 
Probleme in der Milchviehhaltung loesen „Ein Problem ist die Differenz zwischen dem, was ich mir wünsche und dem, was ich wahrnehme.“ Gerald Weinberg (amerikanischen Autor) Mit dieser Folge möchte ich dich im Lösen deiner Probleme unterstützen. Jeder Landwirt und Herdenmanager steht immer wieder vor Problemen. Manche Probleme scheinen nicht lösbar …
 
KVP039| Wie sieht die Kälberhaltung der Zukunft aus Ist Pärchenhaltung die Kälberhaltung der Zukunft? Esther Mergens-Wahlen im Interview. Sie hat viel ausprobiert, um die Kälberhaltung besser zu gestalten. Fakten zu Frau Esther Mergens-Wahlen Leitung eines Pflegeheims mit 120 Mitarbeitern Dort tätig in dem Bereich Personal- und Hygienemanagement Vo…
 
Erfahrungen mit fodjan In Sachsen auf dem Milchviehbetrieb Schradenmilch Hirschfeld habe ich mich mit fodjan und dem Herdenmanager des Betriebes Herrn Bergmann getroffen, um über seine Erfahrungen mit fodjan zu sprechen. Heute soll es um Fütterung gehen und ich will erfahren, wo der Nutzen vom Programm fodjan für Herrn Bergmann liegt. Wie arbeitet …
 
So entwickelst du mit Kopf und Bauch deinen Milchviehbetrieb weiter! Hier mach ich gerne ein bisschen Werbung für Inhalte, die im Podcast und Blog erwähnt wurden, wenn du dort etwas kaufst, bekomme ich eine kleine Provision, die dich nicht mehr kostet und mir den Erhalt der Webseite ermöglicht. Hinweis: Hier kannst du den Milchcheck von Rainer Möll…
 
036 1 Jahr Kuhverstand Podcast Das Internetradio für Milchviehhalter, Herdenmanager und Melker! Seit über einem Jahr gibt es nun Kuhverstand, das Internetradio “Kuhmenschen”. Vielen Dank an alle Milchviehhalter, Herdenmanager, Melker und der Landwirtschaft verbundenen Menschen für die Unterstützung und das Zuhören. Die Zeit verging wie im Flug. Sei…
 
Inspiration für dein Futtertisch-Management Die Produktionskette in Milchviehbetrieben sieht wie folgt aus: Prozesse im Boden (Nährstoffmanagement) –> Prozesse auf dem Feld (z.B: Ernte, Erntemanagement) –> Prozesse während der Lagerung (z.B: Siloplatte, Silage-Management) –>Futtertisch-Management (Futterentnahme–> Futter mischen –> Futter abladen/F…
 
Was sind Investitionen? In dieser Folge geht es darum, was Investitionen in der Landwirtschaft eigentlich genau sind. Wir reden über den Return of Invest. Und über die verschiedenen Ziele, die einer Investition zu Grunde liegen können. Außerdem plaudere ich aus dem Nähkästchen und verrate 3 meiner schlechtesten und 6 meiner besten Investitionen. Hi…
 
6 Gründe warum Ketose oft unentdeckt bleibt Weniger Ketose (Acetonämie) ist kein Zufall! Es macht Sinn, die Gründe für Ketose zu kennen. Infos zum Ketose-Kurs! Deine Kühe können mehr! Ketose ist wie ein Eisberg, von dem nur die Spitze im Betriebsalltag sichtbar wird. Das bedeutet, dass du viele Kühe mit einer subklinischen Ketose im Stall haben kan…
 
Lernen in der Landwirtschaft Mit zunehmenden Alter hat unser Gehirn eingefahrene Strukturen. Das hat zur Folge, dass es mit zunehmenden Alter schwieriger wird, etwas dazu zu lernen. Anderseits ist das Gehirn auch ein Muskel, der trainiert werden kann. Für ältere Menschen ist es in der Regel eine größere Leistung etwas dazu zu lernen als für jüngere…
 
Es gibt viel Apps in der Landwirtschaft. Doch wer steckt dahinter und welche Tools machen Sinn? Viele Landwirte sollten nicht nur aus dem Bauch heraus entscheiden. Es sollte genauso der Kopf dazu genommen werden. Daher macht es Sinn hier Excel zu nutzen. So kann der Landwirt beispielsweise schnell folgende Fragen für sich beantworten. Welche Pacht …
 
In den Folgenden 3 Bereichen sehe ich das größte Potenzial auf Milchviehbetrieben: Grünland Kommunikation auf den Betrieben Kälber- und Jungviehaufzucht Heute möchte ich auf die Kommunikation näher eingehen. Kommunikation fängt mit dem Zuhören an. Wir haben zwei Ohren und nur einen Mund. Beim zuhören können wir wahrnehmen wie es unserem Gesprächspa…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login