show episodes
 
Artwork

1
Mindful Minutes

Daniela Barchasch

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Meditationen für Menschen mit wenig Zeit. Mit MINDFUL MINUTES erhältst du wöchentlich neue kurze Meditationen zum Ankommen - Durchatmen - Entstressen. Lass uns dein Denken verändern und dein Leben leichter machen. MEDITATION UND ACHTSAMKEIT IST DEIN WEG ZU DIR.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Mit dieser wertvollen Praxis stellst du dich bewusst den Unsicherheiten des Lebens entgegen und erschaffst einen unentbehrlichen Ruhepol in dir. Erde dich bewusst, verbinde dich mit dir und löse dich so aus belastenden Gedanken- und Sorgenkreisen. Du magst nicht ändern können, was um dich herum passiert. Wohl aber, wie du dich innerlich aufstellst.…
  continue reading
 
Wenn Zeiten sehr herausfordernd sind, tut das Gefühl von Unsicherheit sein übriges. Wir alle sind oft gestresst, mit den Gegebenheiten überfordert oder sogar ängstlich. Wenn wir dem nichts in uns entgegensetzen, reagiert unser inneres System darauf mit Anspannung, Widerstand und negativen Empfindungen. Da kann es sehr hilfreich sein, einige Strateg…
  continue reading
 
Ganz klar, es ist so einfach: Wenn wir jemandem die Schuld an einem Konflikt oder einer für uns doofen Situation geben, fühlen wir uns augenblicklich besser. Diese allzu menschliche Angewohnheit sorgt dafür, dass unangenehme Empfindungen sofort nachlassen. In der heutigen Podcast-Folge wollen wir uns mit den leider sehr negativen Auswirkungen von S…
  continue reading
 
Veränderung ist unausweichlich, aber das macht es dennoch nicht unbedingt einfach. Große Lebensveränderungen, ob sie nun gewollt sind oder unerwartet, können für unser System eine große Belastung sein. Was auch immer du bewältigen musst, ob ihr gerade Eltern geworden seid, oder die Kinder das Haus verlassen, du dich in der Mitte einer Scheidung bef…
  continue reading
 
Unser innerer Weg gleicht einem Einkauf in einem großen Warenhaus. Das Angebot ist schier unendlich, und wir greifen mal hier zu und mal da. Je nachdem, was wir gerade brauchen, arbeiten wir zum Beispiel an unseren Gefühlen, inneren Kindern, Triggern oder Glaubenssätzen. Machen mal hier eine Meditation, nehmen dort an einem Kurs teil. Doch was uns …
  continue reading
 
So, wie ich mich fühle, so geht es mir. Emotionen spielen eine außerordentlich große Rolle, wenn es um deine Lebensqualität geht. Ein erfülltes Leben geht nur über sie. Lass uns mal in dieser Folge die drei Ebenen von Emotionen anschauen, die du kennen solltest. Denn Emotion ist nicht gleich Emotion. Und jede Ebene ist anders zu bewerten. Du willst…
  continue reading
 
Allzu leicht spüren sensible Menschen die Bedürfnisse anderer. Nehmen ihre Gefühle teilweise grenzenlos war. Wenn dann allerdings jemand kommt und ihre eigenen Grenzen überschreitet, sind sie aufgrund der fehlenden inneren Distanz zum anderen kaum in der Lage, sich angemessen zu wehren. Sie stellen ihn über sich. In dieser Folge schauen wir uns ein…
  continue reading
 
Wenn du zu den feinfühligen und (hoch)sensiblen Menschen gehörst, dann fällt es dir schwer, dich von den Emotionen, Bedürfnissen und Erwartungen anderer zu distanzieren. Es ist, als würdest du das Gefühl der anderen einfach aufsaugen. Und zwangsläufig fühlst du dich verantwortlich für ihr Wohlergehen. Du musst die Situation retten, du musst dafür s…
  continue reading
 
Tagtäglich werden wir Bildern ausgesetzt, Schönheitsidealen, denen wir nicht genügen können. Einfach weil sie nicht realistisch sind. Und dennoch richten wir unser Leben danach aus. Bewerten unseren Körper. Verurteilen ihn. Das hinterlässt heftige Spuren in uns. In einem massiven Unwohlsein. In einer harschen Kritik. Schließ deine Augen und gönne d…
  continue reading
 
Fast jeder von uns lehnt bestimmte Bereiche seines Körpers ab. Der einzige Grund findet sich in Schönheitsidealen wieder, die uns die Medien der letzten Jahrzehnte eingetrichtert haben. Das schlimme ist, dass wir diesen Ansprüchen tagtäglich ausgesetzt sind. Es ist wie eine Gehirnwäsche. Ansprüchen, denen wir meist nicht genügen können. Und das sch…
  continue reading
 
Jeden erwischt es mal. Jeder zweifelt mal an sich selbst. Das ist nur menschlich. Schwierig wird es aber, wenn Selbstzweifel überhand nehmen und unsere Entscheidungen kontrollieren. Sie halten uns dann davon ab, das zu tun, was wichtig wäre, mindern unser Selbstwertgefühl. Wir halten uns selbst von einem "größeren" Leben ab, mindern unser eigenes P…
  continue reading
 
Glaubenssatzarbeit... vielleicht geht es dir wie den meisten. Die Selbstwert-Glaubenssätze sind die, die am meisten unter die Haut gehen. Und die, die sich am hartnäckigsten in unserem System eingenistet haben. Ich möchte dir Mut machen und dir anhand meines Beispieles beweisen, dass es einen Weg daraus gibt. Vier Säulen sind es, die du bei der Gla…
  continue reading
 
Was musst du eigentlich alles im Leben machen? Zur Arbeit gehen, dich gesund ernähren, Sport treiben, die Wohnung putzen... Und Meditation steht auch noch auf deinem Plan. Allein diese Einstellung zieht dir jedoch schon so viel Energie und legt dir riesige Felsbrocken auf deinen inneren Weg. Gefühlt sabotierst du dich selbst. Lass mich dir zeigen, …
  continue reading
 
Es krankhaft aufzuschieben, wichtige Aufgaben zu erledigen. Das nennt man Prokrastination. Anstelle davon, dass wir für die Prüfung lernen oder auch unsere Steuererklärung machen, haben wir so viel Besseres zu tun. Wir lenken uns ab. Fühlen uns erstmal ganz gut damit, doch viel zu schnell kommt mindestens das schlechte Gewissen. Prokrastination bet…
  continue reading
 
Wir alle wollen wachsen, doch keiner möchte auf diesem Weg einen Widerstand spüren. Wir alle wollen gesund und innerlich ausgeglichen sein. Doch das, was es dafür braucht, fällt uns im Alltag oft schwer. Oder wie sieht es mit Sport in deinem Leben aus, oder der täglichen Meditation? In dieser Folge schauen wir uns drei Prinzipien an, die dein gelin…
  continue reading
 
Wir denken immer wieder über die Dinge nach, die wir falsch gemacht oder hätten viel besser machen können. Teilweise nagt das ziemlich an uns. Wir bereuen etwas. Entwicklungsbiologisch macht diese Reaktion unseres Geistes auf teilweise schon weit zurückliegende Geschehnisse in unserem Leben Sinn. Aber glücklich macht uns das nicht. Lass mich dir ze…
  continue reading
 
Wut wird von vielen verurteilt. Wir wollen sie bei anderen nicht sehen und bei uns nicht spüren. Wer wütend ist, wütet buchstäblich. Wer wütend ist, wird verurteilt. In unserer Gesellschaft haben wir einen äußerst schwierigen Umgang mit Wut, sodass Kinder das auch nicht richtig lernen können. Das hat weitreichende Folgen. Lass mich dir etwas über g…
  continue reading
 
Das tat aber schon weh... Und darüber denkst du auch immer wieder nach. Wie du von jemand anderem verletzt worden bist, auch wenn es teilweise schon Jahre her ist. Wie sich das anfühlt, das weißt du auch noch zu gut. Wir hegen einen Groll in uns, denken immer mal wieder drüber nach. Es lässt uns einfach nicht los. Der Konflikt zum Beispiel mit unse…
  continue reading
 
Deine Wahrheit beruht auf deiner Wahrnehmung. Und hat somit schon von vornherein wenig mit einer objektiven Einschätzung zu tun. Doch das alleine ist noch nicht das einzige Problem. Denn in dir gibt es zusätzlich eine Tendenz, die dafür sorgt, dass deine, nennen wir es mal subjektive Wahrheit immer wieder von dir bestätigt wird. Auch dann, wenn dei…
  continue reading
 
Unsere Gedanken drehen sich immer wieder um das, was wir gerne hätten, erreichen oder auch nicht verlieren wollen. Im buddhistischen Sinne heißt das, wir haften an Dingen und Gegebenheiten an. Haben eine feste Vorstellung davon, wie etwas sein muss. Warum genau das schon von vornherein ein inneres Drama auslöst und wie du hier ein Stück weit loslas…
  continue reading
 
Keine Frage: Unser heutiger Lebensstil ist geprägt von Dauerstress. Mental als auch Emotional. Auch wenn dieser bei vielen mittlerweile chronisch wirkende Stress eine natürliche Reaktion des Körpers ist, macht er uns auf die Dauer krank. Unsicherheiten und angespannte Zeiten führen noch mehr dazu, dass unser Nervensystem zu stark beansprucht wird. …
  continue reading
 
Im Englischen heißt es Overthinking. Dieses übermäßige Nachdenken und teilweise auch einfach wirklich unnötige, ständige Sorgenmachen. In dieser Folge schauen wir uns eine absolut simple Technik an, wie du diese negativen und zermürbenden Gedankenspiralen sinnvoll unterbrechen und für mehr Ruhe, Erholung und Konzentration in deinem Kopf sorgen kann…
  continue reading
 
Lass uns in dieser Folge darauf schauen, warum das Streben nach Perfektion echte Bindung und Nähe zu anderen Menschen unmöglich macht. Warum steht uns das im Weg? Und viel wichtiger, was müssen wir in unserer Denkweise verändern, damit wahre Wertschätzung und Anerkennung und damit bedingungslose Liebe wirklich wird. Etwas, was wir uns doch so sehr …
  continue reading
 
Es gibt Zeiten in unserem Leben, in denen sich die Dinge einfach chaotisch anfühlen. Vielleicht haben wir es mit Konflikten, unerfüllten Bedürfnissen, Beziehungsproblemen, Süchten, finanziellen Nöten oder Unglücken zu tun, oder wir kommen einfach nicht so gut zurecht, wie wir es gerne hätten. Vielleicht haben wir sogar einen großen Fehler gemacht o…
  continue reading
 
Es braucht nur wenige Minuten, etwas Fokus und die passende innere Ausrichtung, um uns von einem auf den anderen Moment innerlich Entlastung zu verschaffen. Ob es nun Ängste oder Sorgen sind, Schmerzen... worum auch immer deine Gedanken ständig kreisen - verändere sie. Und spüre Erleichterung. Diese Meditation schenkt dir Ruhe, Loslassen und Stabil…
  continue reading
 
Jetzt hast du ein Ziel. Und einen Plan. Außerdem den dazu wichtigen inneren Antreiber. Dein Warum, deine Motivation, wenn du mal stehen bleiben willst. Doch jetzt kommt der dritte Grundpfeiler dazu. Unverzichtbar. Es geht um deinen inneren Anker. Warum du ihn brauchst, das erzähle ich dir hier. Lass dich von unserer exzellenten Arbeit mit unserem k…
  continue reading
 
Ein Ziel ist wichtig, ein Plan dahin genauso elementar. Dennoch reicht es nicht aus, wenn du auf deinem inneren Weg nachhaltig bleiben möchtest. Denn Hindernisse werden kommen. Lass mich dir im zweiten Teil zeigen, was du jetzt brauchst. Lass dich von unserer exzellenten Arbeit mit unserem kostenlosen Angebot überzeugen. Wir sind anders. Wir sind b…
  continue reading
 
Wenn es um unsere innere Entwicklung geht, unsere - sagen wir mal - psychische Heilung, machen viele von uns mehrere zentrale Fehler. In diesem Neujahrsspecial gehe ich für dich auf die drei absoluten Grundpfeiler ein, ohne die deine innere Entwicklung kaum funktionieren und sogar kontraproduktiv sein kann. Heute im ersten Teil werden viele merken,…
  continue reading
 
Das letzte Jahr hatte viele Hürden. Viele wollen lieber nur nach vorne schauen. Und dennoch sollten wir es nicht einfach ziehen lassen. In dieser Folge zeige ich dir, wie meine Jahresreflexion aussieht. Ich zeige dir, wie ich das wertschätze, was mich jeden der 365 Tage lang begleitet hat. Mein Leben. Auch wenn es durchaus sehr herausfordernd war. …
  continue reading
 
Aus vielerlei Gründen kann Weihnachten in Stress ausarten. Vielleicht nehmen wir uns zu viel vor, haben zu viel Ansprüche an das, was passieren soll, oder wir treffen uns mit Menschen, die uns einfach nicht guttun. Umso wichtiger ist es, dass wir uns für unseren inneren Frieden an gewisse Grundsätze halten, an unsere Not-To-Do-Liste. Lass mich dir …
  continue reading
 
An viele Ereignisse deines Lebens, insbesondere deiner Kindheit, erinnerst du dich nicht. Es kann banal gewesen sein, dann spielt das für dein Erwachsenenleben keine große Rolle. Doch oft haben die Geschehnisse uns geprägt und sich auf Gedanken-, Gefühls- und Verhaltensmuster von heute ausgewirkt. Sie sind also doch noch in dir drin. Lass uns einen…
  continue reading
 
Unser Bild von Weihnachten? Strahlende Kinderaugen, gemütliches Beisammensein, den Tag voller Freude genießen und ein Weihnachtsessen der besonderen Art. Doch viele von uns können diese Begeisterung schon lange nicht mehr spüren. Doch das liegt nicht daran, dass sich Weihnachten verändert hat. Es liegt viel eher an uns. Es hängt mit unserer grundle…
  continue reading
 
Kennst du das: Du hast mal ein echt schlechtes Gefühl in Bezug auf etwas gehabt und es dennoch gemacht, obwohl dein Körper dir etwas anderes signalisiert hat? Und es am Ende bereut? In dieser Folge zeige ich dir, wie du einen besseren Zugang zu deiner Intuition bekommen kannst, um dir selbst zu vertrauen. Denn das ist der einzige Weg, immer die ric…
  continue reading
 
Wir wollen schädliche Prägungen loslassen, negative Glaubenssätze durch positive ersetzen. Wir wollen unser Denken ändern, um den belastenden Gedankenspiralen in unserer von Polykrisen dominierten Zeit zu entkommen. Wenn wir uns auf den MINDFUL WAY begeben, den inneren Weg, lassen wir vieles hinter uns. Wir lassen los. Doch nicht nur Spannungen in …
  continue reading
 
Ich wage mal etwas zu behaupten: Im deinem Leben... da kannst du gar nicht zufrieden sein. Ein erfülltes Leben, das geht so nicht. In dieser Podcast-Folge zeige ich dir 7 große Hürden, die dafür sorgen, dass du dir selbst immer wieder im Weg stehst, wenn es um dein inneres Lebensglück geht. Lass mich dir zeigen, was dir ein erfülltes Leben nimmt. L…
  continue reading
 
Geht es dir auch so wie fast allen? Dass dir eine innere Stimme immer wieder zuflüstert, dass du nicht gut genug bist? Was sich einfach auf alles auswirkt: Beziehungen, Partnerschaft, Job, wichtige Ziele, Körperbild... In dieser Folge zeige ich dir, wie du es schaffst, den Inneren Kritiker aus deinem Kopf zu bekommen. Wie entsteht er eigentlich, un…
  continue reading
 
Viele haben ein grundlegend falsches Konzept von Selbstfürsorge. Selbst wenn wir es googlen, finden wir nur Listen von Dingen, die uns sagen, was wir uns Gutes tun könnten. Oft verbunden mit Aktivitäten wie Saunagängen oder Massagen. Doch hier besteht ein grundlegendes Missverständnis. Denn all diese Dinge wirken allenfalls an der Oberfläche. Sie k…
  continue reading
 
Das ist Körperarbeit: Unser Propriozeptives System gibt uns die Möglichkeit, eine tiefe Verbindung zu unserem Körper aufzunehmen, was wichtig ist, um uns und unsere Bedürfnisse und Gefühle in ihrer gänze wahrzunehmen. Was das genau bedeutet, warum du es brauchst und wie du das System aktivieren kannst, das erzähle ich dir in der heutigen Podcast-Fo…
  continue reading
 
Manchmal, da ist die Welt besonders fies zu uns. Entweder erleiden wir große Herausforderungen oder sogar Schicksalsschläge, oder aber die weltpolitische Lage - wie momentan - ist besonders bedrückend. Allzu schnell verfallen wir in Sorgen und Angst, in anderen Situationen empfinden wir Ärger und Hass. Lass mich dir eine simple und total leichte Te…
  continue reading
 
Wir alle kennen To-Do-Listen. Wir stehen täglich mit ihnen auf, sie begleiten uns durch unseren Tag. Und während es praktisch ist, eine zu haben, weil wir Dinge so nicht vergessen, beschäftigen wir uns allerdings viel zu oft mit ihnen. Was sie auch sehr belastend macht. In dieser Folge zeige ich dir, was eine Not-To-Do-Liste ist und wie du sie auf …
  continue reading
 
"Es gibt Schlimmeres auf der Welt." "Das geht vorbei." Oder aber auch: "Denk doch mal positiv." All dies sind gutgemeinte Ratschläge, die in unserem Sprachgebrauch regelmäßig Anwendung finden. Es geht sogar weiter. Die Menschen, die täglich lächelnd ins Büro kommen und alles positiv sehen, werden am meisten bewundert. Wir denken, sie seien innerlic…
  continue reading
 
Kennst du den altertümlichen Spruch, dass deine Gedanken dein Schicksal formen? In dieser Folge von Mindful Minutes wollen wir uns einfach mal in eine Position bringen, in der wir nicht von unseren Gedanken und Gefühlen gesteuert werden, sondern diese viel eher aus einer Beobachter-Position heraus betrachten können. Raus aus dem Gedanken- und Gefüh…
  continue reading
 
Wir schauen die Nachrichten und bekommen Bauchschmerzen. Wir sehen die Preise im Supermarkt und werden innerlich ganz eng. Wir denken an den Konflikt mit einem Kollegen oder den Haufen Arbeit auf dem Schreibtisch, und uns verschlägt es die Luft. Wir können vieles um uns herum nicht ändern, wohl aber unseren inneren Zugang dazu. Lass mich dir zeigen…
  continue reading
 
Wir schleppen viel zu viel mit uns rum. Vor allem im Kopf. Wir denken ständig an all das, was nicht gut gelaufen ist, oder wo wir besser sein sollten (Elternrolle, Figur, Allgemeinwissen und Co.). Führen endlose Monologe ins uns, in denen der innere Kritiker ganz vorn ist. Oder imaginäre Dialoge mit anderen, (Konflikt-)Gespräche, die so wahrscheinl…
  continue reading
 
Wenn wir dem inneren Kritiker ein Ende machen und uns mit uns selbst versöhnen wollen, brauchen wir notwendigerweise einen Blick auf unseren Umgang mit Scham und Schuld. Gerade das Schamgefühl ist eine der verheerendsten Emotionen, da es ganz unerwartet kommt, meist über lange Zeit nicht weggeht und sich zudem wirklich schlimm anfühlt. Wollen wir n…
  continue reading
 
Mit dieser Meditation verbindest du dich innerhalb kürzester Zeit mit deiner Körperintelligenz, um richtig weise, mit dir und deinen Werten und Vorstellungen verbundene Entscheidungen zu treffen. Jede deiner Entscheidungen wirkt sich auf dein Jetzt und deine Zukunft aus. Beziehe deswegen deinen ganzen Körper mit ein. Zu Hause bist du da, wo du dich…
  continue reading
 
In der Regel befinden wir uns viel zu sehr in unserem Kopf und wollen Dinge über die rationale Ebene angehen. So treffen wir auch unsere Entscheidungen. Doch das geht oft nicht gut aus. Was schade ist, denn unsere Entscheidungen bestimmen darüber, wie es uns im Leben jetzt und auch später gehen wird. In dieser Folge stelle ich dir die drei Gehirne …
  continue reading
 
300 Folgen Mindful Minutes. Weit über eine Million Downloads. 8 Jahre EVACURA. 3 Jahre MINDFUL MEMBERS Club. Ich muss mir schon bewusst die Zeit nehmen, um zurück zu schauen und das zu würdigen, was ich aufgebaut habe. In der heutigen Folge will ich all das ehren - und dir zeigen, woraus das alles entstanden ist. Denn zu Beginn war ich ein vom Lebe…
  continue reading
 
Ein Bindungstrauma, das hat von uns fast jeder. Und so vermutlich du auch. Doch was ist das überhaupt? Was versteht man darunter, ist es doch momentan in aller Munde? Lass mich dir 5 weitverbreitete Folgen von Bindungstraumata zeigen, von denen dich die meisten auch betreffen. Zu Hause bist du da, wo du dich angenommen fühlst. Doch wie sehr magst d…
  continue reading
 
Diese Meditation hilft dir dabei, den Tag loszulassen, um befreit und entspannt einzuschlafen. Mental, emotional, physisch und energetisch. Denn ein ruhiger und tiefer Schlaf ist essenziell. Für deine psychische, körperliche und mentale Gesundheit. Sinke innerhalb weniger Minuten in einen Zustand des Loslassens. Befreie dich von dem, was dir nicht …
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung