Artwork

Inhalt bereitgestellt von Rundfunk Berlin-Brandenburg. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Rundfunk Berlin-Brandenburg oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Zum Einfluss von Audre Lorde auf schwarze Schriftstellerinnen in Deutschland

9:16
 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on March 26, 2024 10:47 (19d ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 401422307 series 2528663
Inhalt bereitgestellt von Rundfunk Berlin-Brandenburg. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Rundfunk Berlin-Brandenburg oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Morgen, am 18. Februar, wäre Audre Lorde 90 Jahre alt geworden. Die afro-amerikanische Aktivistin, Autorin und Lyrikerin gilt als wichtigste Figur für den Start der Schwarzen Bewegung in Deutschland. Ihre Gastprofessur an der FU Berlin 1984 und die folgenden Jahren nutzte sie, um Schwarze Menschen in Deutschland zu ermutigen, sich zu vernetzen, zu organisieren und neue Selbstbilder zu entwickeln. Auch die Historikerin und Aktivistin Katharina Oguntoye war damals dabei. Welchen Einfluss Audre Lorde auf Schwarze Schriftsteller*innen und die Schwarze Community hatte, erzählt sie im Gespräch auf rbbKultur.
  continue reading

106 Episoden

Artwork
iconTeilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on March 26, 2024 10:47 (19d ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 401422307 series 2528663
Inhalt bereitgestellt von Rundfunk Berlin-Brandenburg. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Rundfunk Berlin-Brandenburg oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Morgen, am 18. Februar, wäre Audre Lorde 90 Jahre alt geworden. Die afro-amerikanische Aktivistin, Autorin und Lyrikerin gilt als wichtigste Figur für den Start der Schwarzen Bewegung in Deutschland. Ihre Gastprofessur an der FU Berlin 1984 und die folgenden Jahren nutzte sie, um Schwarze Menschen in Deutschland zu ermutigen, sich zu vernetzen, zu organisieren und neue Selbstbilder zu entwickeln. Auch die Historikerin und Aktivistin Katharina Oguntoye war damals dabei. Welchen Einfluss Audre Lorde auf Schwarze Schriftsteller*innen und die Schwarze Community hatte, erzählt sie im Gespräch auf rbbKultur.
  continue reading

106 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung