Artwork

Inhalt bereitgestellt von Christopher Hunold & Melanie Loeper, Christopher Hunold, and Melanie Loeper. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Christopher Hunold & Melanie Loeper, Christopher Hunold, and Melanie Loeper oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

#54 | Julia Holter, Erika de Casier, Jlin, gyrofield, Bolis Pupul

1:09:53
 
Teilen
 

Manage episode 408306329 series 2400644
Inhalt bereitgestellt von Christopher Hunold & Melanie Loeper, Christopher Hunold, and Melanie Loeper. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Christopher Hunold & Melanie Loeper, Christopher Hunold, and Melanie Loeper oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
von Christopher Hunold & Melanie Loeper

Jetzt auf steadyhq.com/track17 unterstützen und Bonus-Folgen erhalten.

Christopher und Melanie über die 17 besten Releases des Monats. Julia Holters Art Pop stellt auf ihrem sechsten Album die Frage, ob es wichtiger ist, als Musiker*in bei einem Sound anzukommen und diesen zu verfeinern oder ob das der Weiterentwicklung eher schadet. Brauchen wir sie überhaupt? So oder so ist die neue Platte eine Art Best of der letzten dreizehn Jahre und Album des Monats. Obwohl Erika de Casier retro-mäßig der silbern-schimmernden Y2K-Ästhetik des 00er-RnB hinterherjagt, war sie genau damit ihrer Zeit voraus. Der Trend hat sie eingeholt. Was macht das mit der Musik? Jlin hat der elektronischen Turbomusik Footwork zwischen hektischem Trap, Soul und House einen neuen Anstrich verpasst und sich auf ihrem neuen Album prominente Hilfe geholt. Passt das zusammen? Gyrofield ist eine junge Drum'n'Bass-Musikerin, die auf dem legendären Label Metalheadz einen tanzbaren, oldskooligen Sound wählt. Was kann sie aus dem Genre herausholen? Bolis Pupul war letzten Monat schon als Teil von The Germans Thema bei uns. Jetzt bringt er ein Soloalbum voller Synth-Pop heraus, das eine Linie zwischen seiner belgischen Heimat und der Heimat seiner Mutter, Hongkong, zieht. Plus 17 neue Songs von Olaf Dreijer, Everything Everything, Ozean, Sully, Homeshake uvm. für die Spotify-Playlist "Track17 - Playlist zum Podcast" im neuen Track17 Musikpodcast von @kristopher.gif und @marla_singerx

[Setlist]

  • [00:00:00] Intro + Steady
  • [00:00:53] Zuletzt gehört: Lil ½ Dead + The Pharcyde
  • [00:07:24] Julia Holter // Something In The Room She Moves (Domino)
  • [00:21:00] Playlist Part 1: Sully, Opuntia, Homeshake, Mong Tong
  • [00:25:50] Erika de Casier // Still (4AD)
  • [00:35:35] Jlin // Akoma (Planet Mu)
  • [00:43:15] Playlist Part 2: Ozean, Cousin, Allie X, Mannequin Pussy
  • [00:48:19] Gyrofield // A Faint Glow Of Bravery (Metalheadz)
  • [00:56:27] Bolis Pupul // Letter To You (Deewee)
  • [01:02:51] Playlist Part 3: Olof Dreijer, Adanna Duru, gum.mp3, Everything Everything - Jetzt auf Spotify abonnieren.

Neue Songs auf der Playlist: Julia Holter - These Morning Sully - Nights Opuntia - Lake Of Voices Homeshake - Frayed Mong Tong – Bells Erika de Casier - Ice Jlin – Summon Ozean - Scenic Cousin - tooth 4 tooth Allie X - Off With Her Tits Mannequin Pussy - I Don’t Know You gyrofield - Forever Ballet Bolis Pupul - Frogs Olof Dreijer - Coral Adanna Duru - Say Ah gum.mp3 - Blue Period Everything Everything - Your Money, My Summer

Alle Links auf einen Blick

Playlist auf Spotify

Shorts 18 - Julia Holter

Homepage Track17 auf Instagram Track17 auf Twitter Track17 auf Facebook

Kristopher auf Instagram Kristopher auf Twitter Melanie auf Instagram

  continue reading

Kapitel

1. Intro + Steady (00:00:00)

2. Zuletzt gehört: Lil ½ Dead + The Pharcyde (00:00:53)

3. **Julia Holter // Something In The Room She Moves (Domino)** (00:07:24)

4. Playlist Part 1: Sully, Opuntia, Homeshake, Mong Tong (00:21:00)

5. **Erika de Casier // Still (4AD)** (00:25:50)

6. **Jlin // Akoma (Planet Mu)** (00:35:35)

7. Playlist Part 2: Ozean, Cousin, Allie X, Mannequin Pussy (00:43:15)

8. **Gyrofield // A Faint Glow Of Bravery (Metalheadz)** (00:48:19)

9. *Bolis Pupul // Letter To You (Deewee)** (00:56:27)

10. Playlist Part 3: Olof Dreijer, Adanna Duru, gum.mp3, Everything Everything - Jetzt auf Spotify abonnieren. (01:02:51)

123 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 408306329 series 2400644
Inhalt bereitgestellt von Christopher Hunold & Melanie Loeper, Christopher Hunold, and Melanie Loeper. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Christopher Hunold & Melanie Loeper, Christopher Hunold, and Melanie Loeper oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
von Christopher Hunold & Melanie Loeper

Jetzt auf steadyhq.com/track17 unterstützen und Bonus-Folgen erhalten.

Christopher und Melanie über die 17 besten Releases des Monats. Julia Holters Art Pop stellt auf ihrem sechsten Album die Frage, ob es wichtiger ist, als Musiker*in bei einem Sound anzukommen und diesen zu verfeinern oder ob das der Weiterentwicklung eher schadet. Brauchen wir sie überhaupt? So oder so ist die neue Platte eine Art Best of der letzten dreizehn Jahre und Album des Monats. Obwohl Erika de Casier retro-mäßig der silbern-schimmernden Y2K-Ästhetik des 00er-RnB hinterherjagt, war sie genau damit ihrer Zeit voraus. Der Trend hat sie eingeholt. Was macht das mit der Musik? Jlin hat der elektronischen Turbomusik Footwork zwischen hektischem Trap, Soul und House einen neuen Anstrich verpasst und sich auf ihrem neuen Album prominente Hilfe geholt. Passt das zusammen? Gyrofield ist eine junge Drum'n'Bass-Musikerin, die auf dem legendären Label Metalheadz einen tanzbaren, oldskooligen Sound wählt. Was kann sie aus dem Genre herausholen? Bolis Pupul war letzten Monat schon als Teil von The Germans Thema bei uns. Jetzt bringt er ein Soloalbum voller Synth-Pop heraus, das eine Linie zwischen seiner belgischen Heimat und der Heimat seiner Mutter, Hongkong, zieht. Plus 17 neue Songs von Olaf Dreijer, Everything Everything, Ozean, Sully, Homeshake uvm. für die Spotify-Playlist "Track17 - Playlist zum Podcast" im neuen Track17 Musikpodcast von @kristopher.gif und @marla_singerx

[Setlist]

  • [00:00:00] Intro + Steady
  • [00:00:53] Zuletzt gehört: Lil ½ Dead + The Pharcyde
  • [00:07:24] Julia Holter // Something In The Room She Moves (Domino)
  • [00:21:00] Playlist Part 1: Sully, Opuntia, Homeshake, Mong Tong
  • [00:25:50] Erika de Casier // Still (4AD)
  • [00:35:35] Jlin // Akoma (Planet Mu)
  • [00:43:15] Playlist Part 2: Ozean, Cousin, Allie X, Mannequin Pussy
  • [00:48:19] Gyrofield // A Faint Glow Of Bravery (Metalheadz)
  • [00:56:27] Bolis Pupul // Letter To You (Deewee)
  • [01:02:51] Playlist Part 3: Olof Dreijer, Adanna Duru, gum.mp3, Everything Everything - Jetzt auf Spotify abonnieren.

Neue Songs auf der Playlist: Julia Holter - These Morning Sully - Nights Opuntia - Lake Of Voices Homeshake - Frayed Mong Tong – Bells Erika de Casier - Ice Jlin – Summon Ozean - Scenic Cousin - tooth 4 tooth Allie X - Off With Her Tits Mannequin Pussy - I Don’t Know You gyrofield - Forever Ballet Bolis Pupul - Frogs Olof Dreijer - Coral Adanna Duru - Say Ah gum.mp3 - Blue Period Everything Everything - Your Money, My Summer

Alle Links auf einen Blick

Playlist auf Spotify

Shorts 18 - Julia Holter

Homepage Track17 auf Instagram Track17 auf Twitter Track17 auf Facebook

Kristopher auf Instagram Kristopher auf Twitter Melanie auf Instagram

  continue reading

Kapitel

1. Intro + Steady (00:00:00)

2. Zuletzt gehört: Lil ½ Dead + The Pharcyde (00:00:53)

3. **Julia Holter // Something In The Room She Moves (Domino)** (00:07:24)

4. Playlist Part 1: Sully, Opuntia, Homeshake, Mong Tong (00:21:00)

5. **Erika de Casier // Still (4AD)** (00:25:50)

6. **Jlin // Akoma (Planet Mu)** (00:35:35)

7. Playlist Part 2: Ozean, Cousin, Allie X, Mannequin Pussy (00:43:15)

8. **Gyrofield // A Faint Glow Of Bravery (Metalheadz)** (00:48:19)

9. *Bolis Pupul // Letter To You (Deewee)** (00:56:27)

10. Playlist Part 3: Olof Dreijer, Adanna Duru, gum.mp3, Everything Everything - Jetzt auf Spotify abonnieren. (01:02:51)

123 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung