#56 Sierra Kidd (TeamFuckSleep-Gründer, Manager & Künstler)

1:05:32
 
Teilen
 

Manage episode 286897826 series 2400229
Von Tobias Wilinski entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Von der Drogensucht zum eigenen Management

Sierra Kidd ist erst 24, aber schon seit fast zehn Jahren in der Musikindustrie. Mit 15 hat er seine Heimatstadt Emden verlassen und ist nach Berlin gezogen, um bei Indipendenza zu unterschreiben - dem Label von RAF Camora. Warum er es nach einem Jahr wieder verlässt, erzählt er euch im Interview. Sierra Kidd gründet 2015 dann sein Label TFS (TeamFuckSleep) und ist für drei Jahre der einzige Künstler auf seinem Label. Dann nimmt er Edo Saiya unter Vertrag, dessen Zahlen sich laut Kidd nach dem ersten Jahr verzehnfacht haben. Anschließend signt er die Künstlerin Cheriimoya. Mit der er den Song „Living Life, In The Night“ veröffentlicht. Mit mehr als 31mio. Streams auf Spotify ist es auch für Sierra Kidd der meistgestreamte Song seiner Karriere. Mittlerweile hat er das Label zum Management umgewandelt. Weil mit seinem Partner Jan Rode alles selbst macht, hat er jetzt schon sehr viel Ahnung von der Musikindustrie. Im Interview geht’s außerdem darum, wie Kidd mit emotionalen Krisen und seiner Angststörung umgeht, was er aufstrebenden Künstler*innen rät und warum er vielleicht nie wieder live auftreten wird. Folgt @thematakt auf Instagram für das Sierra Kidd-Fanfragen-Interview und abonniert den Podcast!


Abonniert den ThemaTakt-Podcast: https://link.chtbl.com/thematakt

Alle ThemaTakt-Kanäle findet ihr hier: https://linktr.ee/ThemaTakt

Interview & Produktion: Tobias Wilinski https://www.instagram.com/tobias_wilinski/

Musik: Benethy https://www.instagram.com/benethy777/

Intro-Voice: Henrike Möller

https://www.instagram.com/henrike_moeller/

Genannte Namen:

  • Edo Saiya
  • Raf Camora
  • BMG (Verlagsdeal)
  • Hadi El-Dor
  • Ronny Bold (Sierra Kidds damaliger Partner)
  • Indipendenza (Rafs altes Label)
  • Joshi Mizu
  • Four Music
  • Universal
  • Vega
  • Freunde von Niemand
  • Palmen aus Plastik 2
  • Ghost
  • Jan Rode (Kidds jetziger Business-Partner und Gründer von TubeOne Networks und TubeAgency )
  • Kynda Grey
  • Cheriimoya
  • Dima von DieAussenseiter
  • Nico Rosseburg
  • Lil Lano
  • Money Boy
  • Mena
  • Fuego-App

91 Episoden