Was genau macht man eigentlich als Filmeditor*in?

1:15:02
 
Teilen
 

Manage episode 335430287 series 3374934
Von Benjamin Schubert entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Sie sind die ersten Zuschauer und können dennoch auf fast alles Einfluss nehmen. Sie können das Tempo variieren, sie können Nähe oder Distanz herstellen und sie sortieren sogar aus. Doch dafür müssen Sie gut beobachten und zuhören können. Sie müssen sich anhand des gedrehten Materials in die Geschichte einfinden können und in Zusammenarbeit mit der Regie das Optimum herstellen. Es ist ein sehr spannender und sehr umfangreicher Beruf. Was genau man als Filmeditor*in macht, hört ihr am besten selbst.

Kapitel

1. Einleitung (00:00:00)

2. Ruhe bitte, wir drehen... (00:00:31)

3. Gespräch mit Barbara Hennings und Tina Freitag (00:00:41)

35 Episoden