05. Spieltag, 2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim - DSC Arminia Bielefeld

11:11
 
Teilen
 

Manage episode 338483234 series 2403823
Von Radio Bielefeld | Podcastfabrik entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Ein bisschen Glück brauchst du halt auch. Und Kampf. Und Mentalität. Vielleicht auch einen neuen Trainer. Und einen Sonntagsschuss. Arminia Bielefeld hat in Heidenheim eine Menge investiert und darf sich am Ende über einen Punktgewinn glücklich schätzen. Der Start war wieder grausam. Die Reaktion der Arminen dafür sehr gut. Das Traumtor von Robin Hack kann quasi per Kurier direkt im Arminia-Museum ausgestellt werden. Volley-Bogenlampe, 25 Meter, Klingelingeling. Es spielte insgesamt fast nur Heidenheim, aber wo es in Rostock noch das Siegtor gab, sollen jetzt neue Mentalitätsgeister in Bielefeld aktiv sein. Vielleicht. Im Radio Bielefeld Arminia-Podcast bei Tim Linnenbrügger atmet der neue Cheftrainer Daniel Scherning durch und lobt den Kampfgeist, Robin Hack erklärt Traumtore und Oliver Hüsing erzählt von Heidenheimer Heimstärke.

548 Episoden