Artwork

Inhalt bereitgestellt von Dom Schott. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Dom Schott oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

OK COOL trifft: Moshe Linke

53:46
 
Teilen
 

Manage episode 404240970 series 2685780
Inhalt bereitgestellt von Dom Schott. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Dom Schott oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Vom Schulabbruch zum Brutalismus-Talent

Moshe Linke gehört zu den Entwicklerinnen, die in ihren Spielen eine einzigartige Handschrift hinterlassen - und in seinem Fall ist das der Brutalismus, eine ganz besondere architektonische Spielart, die oft als roh, schroff, abweisend und hässlich charakterisiert wird. Für Moshe aber sind Betonwände und hochaufragende Kolosskonstruktionen faszinierende und zentrale Bausteine seiner Spiele, die in der Indie-Welt schon für viel Aufsehen gesorgt haben.

Im Gespräch mit Dom Schott erzählt er von seiner bemerkenswerten Arbeit, die ihn schon auf Bühnen und in Ausstellungshallen auf der ganzen Welt verholfen hat. Er erzählt aber auch von den schwierigen Jahren davor, seinem Schulabbruch und der unmittelbaren Zeit danach. Und weil Moshe Linke momentan in Hamburg lebt, erzählt er all das seinem Gastgeber persönlich in einem Hamburger Wohnzimmer, umgeben von Tee, Wasser und zwei schnurrenden Katern.

Links:

  continue reading

288 Episoden

Artwork

OK COOL trifft: Moshe Linke

OK COOL

41 subscribers

published

iconTeilen
 
Manage episode 404240970 series 2685780
Inhalt bereitgestellt von Dom Schott. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Dom Schott oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Vom Schulabbruch zum Brutalismus-Talent

Moshe Linke gehört zu den Entwicklerinnen, die in ihren Spielen eine einzigartige Handschrift hinterlassen - und in seinem Fall ist das der Brutalismus, eine ganz besondere architektonische Spielart, die oft als roh, schroff, abweisend und hässlich charakterisiert wird. Für Moshe aber sind Betonwände und hochaufragende Kolosskonstruktionen faszinierende und zentrale Bausteine seiner Spiele, die in der Indie-Welt schon für viel Aufsehen gesorgt haben.

Im Gespräch mit Dom Schott erzählt er von seiner bemerkenswerten Arbeit, die ihn schon auf Bühnen und in Ausstellungshallen auf der ganzen Welt verholfen hat. Er erzählt aber auch von den schwierigen Jahren davor, seinem Schulabbruch und der unmittelbaren Zeit danach. Und weil Moshe Linke momentan in Hamburg lebt, erzählt er all das seinem Gastgeber persönlich in einem Hamburger Wohnzimmer, umgeben von Tee, Wasser und zwei schnurrenden Katern.

Links:

  continue reading

288 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung