NGF051 - Wie funktioniert Exegese in den Religionswissenschaften?

1:25:26
 
Teilen
 

Manage episode 323425615 series 1425433
Von Michaela Voth entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Religionen mit heiligen Schriften sind ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft, doch wie sind eigentlich Bibel, Tora und der Koran entstanden? Was weiß die Wissenschaft über den sogenannten Prozess der Kanonisierung in den Religionen und wie wird die Rolle der heiligen Schrift bewertet? Und dann ist da ja noch der Punkt der Auslegung der Bibel. Mit dem Religionswissenschaftler Michael Blume spreche ich in dieser Folge darüber, wie die Exegese der heiligen Schrift funktioniert und welche Rolle die Wissenschaft dabei spielt. Wie entsteht religiöser Fundamentalismus beim Auslegen einer heiligen Schrift?

In dieser Folge zu Gast:

Michael Blume

Show Notes:

Kapitel

1. vor-ton (00:00:00)

2. noch-nicht-gefragt (00:00:14)

3. Verschriftlichung religiöser Thesen (00:03:24)

4. Die Entstehung der heiligen Schrift (00:10:10)

5. Exegese und Auslegung religöser Schriften (00:31:49)

6. Fundamentalitische Exegese (00:52:47)

7. Rolle der Exegese bei der zukünftigen Entwicklung der Religion (01:06:41)

8. sterne-befragt (01:15:49)

9. Astrologie in der Bibel und in den Religionen (01:15:50)

10. nach-ton (01:24:31)

54 Episoden