Die sehr persönliche und inspirierende Geschichte von Chefkoch Dietmar Priewe

40:16
 
Teilen
 

Manage episode 292915514 series 2667548
Von Dr. Ben Baak entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Geht es dir so wie vielen Menschen (derzeit)? Hast du ein Ziel, meinst aber es sei unmöglich dies zu erreichen? Hast du einen Traum, denkst aber so etwas sei nicht zu schaffen?

In meiner heutigen Podcastfolge habe ich den ehemaligen Chefkoch der bekannten Sansibar von Sylt, Dietmar Priewe, zu Gast.

Dietmar lässt uns an einem sehr persönlichen und einschneidenden Lebensereignis teilhaben.
Das Beeindruckende: Seine positive Lebenseinstellung hat er sich immer behalten und die neuen Herausforderungen angenommen.

Seine berufliche Kariere bahnte sich sehr früh an. Schon als Kinde entdeckte er seine Leidenschaft fürs Kochen und ihm war schnell klar, dass er später einmal Koch werden möchte. Während seiner Ausbildung wurde ihm „Disziplin“ und „Ordnung“ gelehrt. Seine Ausbildung zum Koch machte er auf Sylt und er nahm schon in jungen Jahren an Kochmeisterschaften teil. Stets mit dem Anspruch zu gewinnen. Nach der Ausbildung ging er zunächst nach Berlin, kam dann aber wieder zurück nach Sylt, wo er 19 Jahre lang Küchenchef der bekanntesten Strandbar Norddeutschlands war – der Sansibar.

Dabei begleitete ihn immer wieder ein großes Problem: „Als Koch isst du unbewusst, den ganzen Tag lang. Nicht viel. Aber ständig etwas.“

Deswegen ist neben dem „Essen“ das Thema „Sport und Bewegung“ sehr wichtig für ihn. Trotz allem kam die Erkenntnis: „Du kannst Sport machen wie du willst, am Entschiedensten ist die richtige Ernährung! Und ohne diese funktioniert nichts.“

Aus diesem Grund hat sich der Chefkoch dafür entschieden noch mehr über das Thema gesunde Ernährung zu lernen und bildet sich gerade zum „Diätkoch“ weiter. Durch die Umstellung seiner Ernährung strotzt er derzeit voller Energie, fühlt sich toll und ist hoch motiviert für weitere Herausforderungen. Und dass, obwohl er durch einen schweren Motoradunfall einen Arm nicht mehr richtig nutzen kann.

Seine persönlichen Tipps:

- positiv denken

- sportlich betätigen

- Ziele setzten

- Kämpfen lohnt sich

- auf die richtige Ernährung achten

Und jetzt liegt es an dir! Nimm deine Herausforderung an und mache dich auf den Weg, deine Ziele zu erreichen.

Du möchtest mehr über Dietmar Priewe erfahren, dann folge ihm auf instgram:
https://www.instagram.com/stormfighter_74/

80 Episoden