Prof. Dr. Anne Schierenbeck - „Die Klimakrise wartet nicht, bis Corona vorbei ist.“

42:45
 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on May 19, 2021 16:37 (8M ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 277930523 series 2545240
Von Hochschule Osnabrück entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Folge 23

Sie fährt viel Fahrrad, reist nie mit dem Flugzeug und ist bereits 2009 in Kopenhagen während der Klimakonferenz auf die Straße gegangen: Der Umweltschutz hat Anne Schierenbeck schon immer angetrieben. Fünf Jahre war sie als Abgeordnete klima- und finanzpolitische Sprecherin der Grünen im Bremer Landtag, heute ist sie Professorin für Energiemanagement am Campus Lingen und froh, Studierende für einen nachhaltigeren Umgang mit Energie auszubilden. Im Podcastgespräch findet sie klare Worte zur Klimakrise: „Klimaschutz kann nicht auf persönlicher Ebene gelöst werden. Erst wenn die Politik die Rahmenbedingungen ändert, werden auch die Menschen ihr Verhalten anpassen.“ Warum sie die Fridays for Future-Bewegung dennoch für wichtig hält, wieso sie die Politik nicht glücklich gemacht hat, was mehr Solidarität mit der Bekämpfung der Klimakrise zu tun hat und was sie heute studieren würde, das verrät Anne Schierenbeck in der neuen Folge von Hochschulstimmen.

36 Episoden