Philipp Diergardt: Kulinarisches Multitalent rockt die Ruhr!

1:12:04
 
Teilen
 

Manage episode 285176094 series 2668288
Von Ralf Bos, Buddy Zipper, Ralf Bos, and Buddy Zipper entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Folge 49 – Philipp Diergardt ist ein Multitalent. Koch, Winzer, Hotelfachmann, Sommelier – und Kopf am Herd im Diergardts „Kühler Grund“. Mal ganz davon abgesehen, dass allein schon der Name der Lokalität vielversprechend klingt, so pflegt Familie Diergardt in Hattingen eine fast schon Sterne-verdächtige Wirtshausküche.
Im Gastro Survival Passionistas Podcast plaudert Philipp über seinen Werdegang und ein wenig über die Geschichte des Hauses. Mit sicherer Hand kombiniert er dort Tradition mit neuer Küchenkunst und ist – selbst in Pandemiezeiten – ein gefragter Koch, nur eben im „To-Go-Geschäft“. Buddy und Ralf beglückt Philipp mit seiner „Abschlussarbeit“ als Winzer. Einen 2008er Spätburgunder vom Weingut Meyer-Näkel, in dem er seinerzeit seine Ausbildung zum Winzer abgeschlossen hat. Ein Wahnsinnstropfen. Aber hört selbst! Die beiden Passionistas sind jedenfalls begeistert von dem lässig-sympathischen Koch, der sehr unaufgeregt seine Kochkunst pflegt. Eigentlich gehört der ins TV – da sind sich Ralf und Buddy einig. Ein herrlicher Podcast mit einem echten Multitalent aus dem Ruhrgebiet. Wunderbar!

Tja – und ein Messer gibt es auch wieder zu gewinnen. Philipp hat es sozusagen eigenhändig signiert (na ja – nicht ganz: Das Messer wird gelasert) – und damit das Turbo Chroma S-18 Porsche-Design einzigartig gemacht. Wer sich das Messer sichern möchte, der sei hiermit eingeladen auf INSTAGRAM unter GASTROSURVIVAL seinen Kommentar zum Podcast abzugeben. Das kann Lob, Kritik oder auch einfach nur ein freundliches Wort sein. Wenn man uns dann noch auf Spotify abonniert, dann liegt die Gewinnchance schon sehr nah… also nix wie ran!

Direktes Feedback geht auch via E-Mail: gsp@bosfood.de oder über unsere Website www.gsp-podcast.de – da kann man auch alle Folgen direkt anhören.

59 Episoden