Episode 5 - KIWA-Chips, die Neuentdeckung auf der SWEETIE 2014

11:27
 
Teilen
 

Manage episode 239975157 series 1061944
Von Peter Fernau entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
itunes pic
Der SWEETIE ist der Innovationswettbewerb für die innovativsten Süß- und Snackwaren. Bereits zum 10. Mal wurde diese Veranstaltung von der Rundschau für den Lebensmittelhandel durchgeführt. FOODWORLD-Radio hat die Veranstaltung besucht, und wir begeisterten uns besonders für eine Produktneuheit im Bereich Chips. Die Produktlinie heisst KIWA. KIWA-Chips, das sind Obst- und Gemüsechips aus naturbelassenen, gesunden Süßkartoffeln und Pastinaken, Kochbananen und Maniok, aus frischer natürlicher Rote Bete oder einer Mischung seltener, bunter, im Andenhochland aber typischer, aromatischer Kartoffeln. Sie zeichnen sich aus durch: Faire und nachhaltige Arbeitsbedingungen Ökologische Zutaten Die Nichtverwendung von Geschmacksverstärkern sowie Farb- und Aromastoffen In Episode 5 unseres Genussradios interviewten wir Steffi Simone Müller, verantwortlich für die Durchführung der Veranstaltung sowie Anne Lau, eine "Good Food Brokerin", die uns sehr Interessantes über KIWA erzählen konnte.

12 Episoden