„Alleinerziehende Väter müssen sichtbarer werden“: Interview mit Schauspieler Ben Daniel Jöhnk

51:36
 
Teilen
 

Manage episode 289921980 series 2583974
Von Echte Papas entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Interview mit Schauspieler Ben Daniel Jöhnk

Rund 1,6 Millionen Alleinerziehende gibt es in Deutschland – nur etwa 10 Prozent davon sind Väter minderjähriger Kinder. Einer von diesen Männern ist der Theater- und Fernsehschauspieler Ben Daniel Jöhnk. Seit vier Jahren lebt der 51-Jährige mit seinen beiden Söhnen (14 und 18 Jahre) in Hamburg, während die Mutter der beiden Jungs in Berlin wohnt.

In dieser Folge des Podcasts verrät Ben Daniel den beiden ECHTEN PAPAS Marco (www.Dad-Mag.de) und Florian (www.HerrSchleinig.de), wie es dazu kam, dass seine Söhne zu ihm gezogen sind. Außerdem erzählt er, vor welchen Herausforderungen er jeden Tag steht, wie sich alleinerziehende Mütter und Väter unterscheiden und warum seiner Meinung nach letztere Gruppe eine größere Aufmerksamkeit von Seiten der Gesellschaft benötigt. Dafür möchte er einen Podcast über alleinerziehende Väter produzieren und viele interviewen. Interessierte können sich bei ihm gerne melden (bdjoehnk@hotmail.com) und ihm ihre Geschichte erzählen.

Zusätzlich gibt es natürlich auch dieses Mal wieder einen neuen Song auf der Spotify-Playlist der ECHTEN PAPAS: https://spoti.fi/2Zutj4H, natürlich ausgesucht von Ben Daniel. Downloaden, anhören und am besten auch gleich abonnieren wie auch den Podcast selbst.

Ihr habt Feedback? Zu der Playlist? Zu dieser Folge? Oder eine allgemeine Frage? Dann schreibt gerne eine Mail an: podcast@echtepapas.de! Und jetzt: Viel Spaß beim Hören.

52 Episoden