Ausgleich - Privileg oder Notwendigkeit?

28:15
 
Teilen
 

Manage episode 268821007 series 2587815
Von Sopherl, Sasha, Didi und Boris entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
4 PhDs besteigen den Ötscher, um 1000 Höhenmeter zwischen sich und die Forschung zu bringen

Ausgleich ist wichtig und sollte nicht vernachlässigt werden - das predigen vor Allem Personen, die scheinbar 30 Stunden am Tag zur Verfügung haben, davon werden 35 verwendet um produktiv zu sein. Auch als PhD ist das Thema Entspannung aus eigener Erfahrung ein schwieriges. Einerseits sollte man immer achtsam sein, vor lauter Deadlines und intensiver Datenanalyse nicht die sozialen Kontakte zu vernachlässigen und auf sich selbst zu schauen. Andererseits wird einem bei jeder Gelegenheit vorgehalten, wie hart die Konkurrenzsituation am akademischen Markt ist und dass man einfach nur bis zur Tenure Stelle durchpowern muss und dann kann man kurz den Stift fallen lassen. In dieser Folge erfahrt ihr, wie die 4 Hosts mit dem Thema Entspannung vs Leistungsdruck umgehen. Unter anderem wird besprochen:

  • Wieso Entspannung im PhD überhaupt notwendig ist
  • Die verschiedenen Herangehensweisen an den persönlichen Ausgleich
  • Warum es manchmal schwer fällt, die Forschung loszulassen Und noch viel mehr.

Diesmal wird nicht aus dem Tonstudio, nicht vom Home Office und nicht aus einem Konferenzraum, sondern vom Ötscher in Niederösterreich aus berichtet. Macht euch gefasst auf Insektensurren, Kuhglocken, Flussgeplätscher und leider auch hörbare Windböen.

Diese Folge wurde aufgenommen und produziert von: Alexander Staub

Musik für das Intro, Outro und Midroll stammt von: Blue Dot Sessions

Musik für das Werbesegment stammt von: Daveincamas

Das Logo wurde designed von: Stephan Kardos (Creative Prism)

Die Folge wurde auf verschiedenen Punkten des Ötschers in Niederösterreich aufgenommen.

Diese Folge wurde inoffiziell und ohne Genehmigung gesponsort von: Landhotel Zellerhof

Folgt uns auch zwischen den Folgen auf Facebook, Twitter und Instagram : @deskreject

Wenn euch gefällt was wir machen, dann würden wir uns sehr über eine kurze, nette Bewertung auf Apple Podcasts, oder dem Player eurer Wahl freuen. Ein paar nette Worte der Anerkennung von unseren geschätzten Zuhörern ist das einzige um was wir für die Stunden an Vorbereitung, Aufnahme und Nacharbeit bitten.

Anregungen und Wünsche bitte an deskreject.podcast@gmail.com.

Beschwerden werden nur via Paypal entgegengenommen.

27 Episoden