dtm_086_DDR-Rockmusiker

59:05
 
Teilen
 

Manage episode 303128568 series 1335800
Von ajuvo Stephan entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

ajuvo war zu Besuch bei Gert Heidenreich, der 1964 angefangen hatte, zusammen mit Mitschülern Instrumente selbst zu bauen und eine Karriere als Musikstudent und Rockmusiker begann. Das war nicht so einfach in der Deutschen Demokratischen Republik, denn dort gab es eine Staatspartei, die für sich in Anspruch nahm, zu wissen wie die Geschichte verläuft und was Kultur ist und was nicht.

Berufs- und Spielverbote kamen denn auch vor, aber in einem Überwachungsstaat noch weitgehend ohne Computer ließ sich das auch umgehen.

Ein Zeitzeugenbericht in echter damals(tm)-Qualität.

Hier noch ein paar Links und Hinweise, denn viele Dinge versteht man heute nicht mehr, wenn man unter 50 oder im Westen aufgewachsen ist:

Band „Prinzip“

http://www.deutsche-mugge.de/portraits/2531-prinzip.html

Band Minimax mit Geschichte

http://www.minimax-band.de/history.html

Kulturbund der DDR

https://de.wikipedia.org/wiki/Kulturbund_der_DDR

Hintergrund:

https://musikanalyse.net/tutorials/musik-und-politik-ddr/

Künstler in der DDR:

https://www.zeitklicks.de/ddr/zeitklicks/zeit/kultur/kunst-und-kultur/als-kuenstler-in-der-ddr/

90 Episoden