Folge 6: Fabian Neidhardt über seinen neuen Roman "Immer noch wach"

59:36
 
Teilen
 

Archivierte Serien ("Inaktiver Feed" status)

When? This feed was archived on January 30, 2023 05:09 (7d ago). Last successful fetch was on December 26, 2022 07:36 (1M ago)

Why? Inaktiver Feed status. Unsere Server waren nicht in der Lage einen gültigen Podcast-Feed für einen längeren Zeitraum zu erhalten.

What now? You might be able to find a more up-to-date version using the search function. This series will no longer be checked for updates. If you believe this to be in error, please check if the publisher's feed link below is valid and contact support to request the feed be restored or if you have any other concerns about this.

Manage episode 287237596 series 1178781
Von Stuttgarter Schriftstellerhaus entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Fabian Neidhardt und Astrid Braun nach dem Podcast-Gespräch im Stuttgarter Schriftstellerhaus.
Fabian Neidhardt und Astrid Braun nach dem Podcast-Gespräch im Stuttgarter Schriftstellerhaus.

In unserer heutigen Podcastfolge haben wir Fabian Neidhardt zu Gast, der schon seit vielen Jahren, genauer gesagt, fast seit 10 Jahren dem Schriftstellerhaus verbunden ist.

Von seinen Anfängen als Schriftsteller erzählt Neidhardt, aber auch von seiner Arbeit als ausgebildeter Sprecher, als Mitwirkender bei Projekten unseres Hauses, besonders bei Stuttgart liest ein Buch im Jahr 2017 mit Shida Bazyars Roman „Nachts ist es leise in Teheran“ und der fabelhaften Ladenlesereihe – heutzutage grad nicht vorstellbar – unter seiner Leitung, aber am eindrücklichsten schildert Fabian Neidhardt den langen Weg von seinem Manuskript zum fertigen Buch „Immer noch wach“ in einem Publikumsverlag, auch dank der Lektorin Linda Müller im österreichischen Haymon Verlag. Sein Roman erschien Mitte Februar 2021.

Neidhardt erzählt die Geschichte von Alex, dem 30-jährigen Café-Betreiber, der eine schreckliche Diagnose erhält und sich zum Sterben in ein Hospiz begibt. Unbedingt nicht abschrecken lassen von diesem „Setting“. Es ist kein Betroffenheitsbuch, es ist keine Anleitung zum gelassenen Sterben. Taschentücher werden allenfalls verstohlen gezückt.

Abgesehen davon, wie Neidhardt zu seiner Geschichte, zu seinem Thema gekommen ist, erzählt dieser Podcast besonders von der intensiven Arbeit an der Form des zu Erzählenden.

Fabian Neidhardt: Immer noch wach. Roman. Gebundene Ausgabe. 2021. Haymon Verlag. ISBN 9783709981184

Abonnieren Sie den Podcast auf allen bekannten Podcast-Portalen und Verzeichnissen. Sie finden uns bei Spotify, Apple Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt.

Der Beitrag Folge 6: Fabian Neidhardt über seinen neuen Roman „Immer noch wach“ erschien auf Stuttgarter Schriftstellerhaus.

Kapitel

1. Aus dem Häuschen - Intro (00:00:00)

2. Die Gastgeber Astrid Braun und Wolfgang Tischer (00:00:06)

3. Der Gast: Fabian Neidhardt (00:00:23)

4. Die Ladenlesetour (00:02:06)

5. Der Sprecher Fabian Neidhardt (00:04:48)

6. Der Autor Fabian Neidhardt (00:06:52)

7. Das erste Buch (00:06:58)

8. Das zweite Buch: »Immer noch wach« (00:12:17)

9. Die Liebe zum Geschichtenerzählen (00:17:01)

10. Können, Ausbildung und Glück (00:19:05)

11. »Immer noch wach« - Worum geht es? (00:21:45)

12. Fabian Neidhardt liest aus »Immer noch wach« (00:23:56)

13. Wie entstand die Idee? (00:27:16)

14. Weg vom eigenen Leben (00:31:17)

15. Recherche und Erfahrungen (00:34:08)

16. Die Konstruktion der Geschichte (00:36:43)

17. Lektorat und Rückmeldung (00:41:28)

18. Der Buchtitel (00:46:20)

19. Zurück zum Inhalt (00:47:44)

20. Lesungen und was noch kommt (00:50:08)

21. Astrid, was hast du gelesen? (00:54:07)

22. Bernardine Evaristo: „Mädchen, Frau, Etc.” (Tropen) (00:54:24)

23. Abonnieren Sie diesen Podcast! (00:58:28)

35 Episoden