Kathrin und Erik, wie gehe ich beruflich mit einer Depression um?

26:14
 
Teilen
 

Manage episode 314773930 series 2796635
Von Aktion Mensch e.V. / stereotype media entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Depressionen gehören zu den häufigsten und am meisten unterschätzten Erkrankungen unserer Gesellschaft. In der dritten und letzten Episode unseres Podcast-Spezials geht Ninia der Frage nach, wie Betroffene im Arbeitsumfeld mit einer Depression umgehen können. Den Vorgesetzten erzählen oder nicht? Autorin Kathrin Weßling erklärt, warum sie heute nicht mehr so offen mit ihrer Depression umgehen würde. Für sie ist klar, dass psychische Belange von Mitarbeitenden ernster genommen werden müssen – insbesondere von männlichen Arbeitgebern. Auch der Psychotherapeut Erik Leichter spricht sich im Gespräch mit Ninia für mehr Aufklärung unter Arbeitgebenden und Prävention aus. Redaktioneller Hinweis: Depressionen sind so individuell, dass diese Podcast-Folge keine pauschale Lösung für den Umgang mit Depressionen in der Arbeitswelt bieten kann. Fest steht allerdings: Darüber sprechen hilft.

30 Episoden