show episodes
 
Loading …
show series
 
MICHAEL ZOCHOW – EIN PORTRÄTGerade als er berühmt wurde, starb er an Aids: Der tschechisch-schweizerische Dramatiker Michael Zochow (1954 – 1992). Felix Schneider zeichnet den Lebensweg dieses wichtigen und vergessenen, jüdischen Schriftstellers nach: Von den «Ersten Erzählungen», den Geniestücken eines Gymnasiasten, bis zu den späteren Theaterstüc…
 
Die Kulturszene verschläft die Chancen der Digitalisierung. Pius Knüsel - ehemaliger Direktor der Pro Helvetia - sorgt mit einem kritischen Kommentar für Diskussionen. Das Provozieren liegt ihm: Er schrieb mit beim 2012 erschienen Buch "Der Kulturinfarkt - Von Allem zu viel und überall das Gleiche" und vertritt auch heute noch vehement die These, d…
 
Die Heilige Idda gehört zu den wenig bekannten Schweizer Heiligen. Sie ist die Schutzheilige des Klosters Fischingen im Kanton Thurgau. Ihre Legende ist die Geschichte einer Befreiung unter dramatischen Umständen und deshalb könnte man sie auch als feministische Heilige bezeichnen.Von Interviews von mit Martin Heule, Dominik Landwehr, Felix Schneider
 
Das Museum ENTER in Solothurn ist so etwas wie die letzte Heimstätte für alte Medientechnik: Radio, Fernsehen, Computer. Es gibt nichts, was es hier nicht gibt. Motor und Financier ist der Unternehmer Felix Kunz. Er bezeichnet sich selber als Nerd und ist wahrscheinlich der grösste Sammler seiner Art in der Schweiz. Schon vor Jahren hat er seine Sa…
 
Der polnisch-schweizerische Bildhauer Romuald Polachoswski hat sich sein Leben lang mit der Geschichte der polnischen Internierten, die im Zweiten Weltkrieg in der Schweiz waren, beschäftigt. Sein Vater war einer davon. Im Gespräch mit Dominik Landwehr erzählt er seine Geschichte - und die Geschichte seines Vaters Pawel Polachowski. Dominik Landweh…
 
Der Termin für das €22.500 PSPC Main Event in Barcelona ist noch nicht klar, aber klar ist, das Felix super Tips für den Platinum Pass-Gewinner xBrilliant hat, denn Felix hat selbst vor zwei Jahren an diesem riesen Event teilgenommen. Diese Episode kann sehr hilfreich sein für euer nächstes großes Live-Poker-Turnier. Viel Spaß beim Free Coaching Fr…
 
Er war vom Ausbruch der Corona Krise im Februar 2020 bis im Sommer fast jeden Tag in den Medien: Der Mediziner Daniel Koch. Im Gespräch mit Dominik Landwehr lässt er diese Zeit Revue passieren und äussert sich zu wichtigen Fragen dieser schwierigen Zeit. Das Gespräch fand am 30.September 2020 in Zürich statt. Länge: 16 Minuten…
 
Bis im Sommer war er Mister Corona: Der Mediziner Daniel Koch. Nun hat er ein Buch geschrieben: Stärke in der Krise. Am 30.September 2020 sprach er an einem Anlass vor ehemaligen IKRK Delegierten. Koch war in den 80er Jahren selber Delegierter beim Internationalen Komitee vom Roten Kreuz. Das Gespräch führte Tony Burgener. Länge: 1h 10 Minuten…
 
Hans Peter Bärtschi ist der grosse Pionier der Schweizer Industriegeschichte. Er hat nicht nur unzählige Bücher geschrieben, sondern auch zahlreiche Bauten und Anlagen vor dem Niedergang gerettet. Nun legt eine umfassende Geschichte der Schweizer Bahnen vor. Ein spannende Lektüre, denn hier lief nicht immer alles rund. Dominik Landwehr hat sich am …
 
Hans Ruedi Fritschi ist ein Schweizer, der seit über 30 Jahren in Thailand lebt. Er hat lange als Journalist gearbeitet und seit rund zehn Jahren eine neues Leidenschaft: Das Gärtnern. Im Gespräch mit Dominik Landwehr erzählt er, warum er das tut. Das Interview wurde am 27.August 2020 in Winterthur aufgenommen. Länge: 25 Minuten.…
 
HansiWurst fährt xflixx durch Köln auf den Spuren seiner Vergangenheit bis zur Gegenwart. Von der schwierigen Schulzeit, dem leidenschaftlichen Mathematik Studenten, bis hin zum professionellen Pokerspieler und Influencer. HansiWurst fährt während des Interviews an Orte, die prägend für das Leben von Felix "xflixx" Schneiders gewesen sind. Das Inte…
 
Filme aus seiner engeren Heimat - das sind seine Spezialität. Und Heimat darf dabei sehr eng gefasst werden: Thomas Horat lebt in Schwyz - er dokumentiert mit Leben und Menschen in der Umgebung: Zum Beispiel auf den Alpen rund um Schwyz. Dominik Landwehr ist am 6.August 2020 mit ihm auf die Glattalp gewandert. Dort hat er für seinen Film "Alpsummer…
 
Er sammelt Steine und wenn sie zu schwer sind, dann fotografiert er sie - und er gibt ihnen Namen. Steine sind die Leidenschaft von H.R.Fricker und in seinem Namen verbirgt sich ein kleines Wortspiel. Dominik Landwehr hat den Ostschweizer Künstler an der Vernissage zur Art Safiental 2020 am 18.Juli 2020 getroffen. Das Gespräch dauert 20 Minuten.…
 
Imo Moszkowicz, geboren 1925 in Nordrheinwestfalen, wuchs in bitterster Armut auf, er erlebte in seiner Kindheit Verfolgung, Hass und Hilfe, er überlebte Auschwitz und wurde nach dem Krieg zu einer der produktivstenRegisseure im Fernsehen, Film und Theater. In Teil 2 der Sendefolge soll an Beispielen deutlich werden, was das Besondere an Moszkowicz…
 
Vor 75 Jahren wurde Deutschland besiegt. Felix Schneider nimmt dies zum Anlass, in den grossartigen und zu Unrecht vergessenen Lebenserinnerungen «Der grauende Morgen» des Schauspielers und Regisseurs Imo Moszkowicz zu lesen. Teil 1 der Sendefolge: Häftling 104998, Moszkowicz Imo, spielt in Auschwitz-Monowitz einen Operettenkapitän und muss auf den…
 
Professorin Elisabeth Bronfen liebt das Denken, das Kochen und die Verbindung von beiden. Die 62jährige lehrt Anglistik in Zürich und New York. Sie forscht in den Bereichen Gender Studies, Ästhetik, Film – und in ihrer Küche: «Besessen. Meine Kochmemoiren» heisst ihr Koch-, Erzähl- und Reflexionsbuch. Die Rezepte: zeitgemässe «Hausmannskost». Die E…
 
Viehhändler und UhrenbaroneDie Uhrenindustrie gehört zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen der Schweiz. Wenig bekannt ist der grosse Beitrag, den jüdische Immigranten geleistet haben. Sie sind im 19. Jh. aus dem Elsass als Hausierer und Viehhändler durch den Jura gezogen und erfolgreich ins Uhrengeschäft eingestiegen. Viele der späteren Uhrenbarone…
 
Er gab jenem Telegramm im August 1942 den Namen, das den Weltmächten zur Kenntnis brachte, dass die Juden systematisch vernichtet werden. Die Nachricht ging auch an das IKRK, das die Vernichtung herunterspielte und an Papst Pius XII., der weiter schwieg. Die nun zugänglichen Archive des Vatikans, werden Licht in dieses Kapitel der Geschichte bringe…
 
Es war wohl eine der aufwendigsten Recherche in der jüngeren Schweizer Geschichte: Die Aufarbeitung um den Skandal bei der Firma Crypto: Sie verkaufte seit 1952 getürkt Chiffriermaschinen und gehörte ab 1970 dem CIA und dem BND. Ausgelöst hatte die Recherche ein geheimes Dokument, das einem ZDF-Journalisten zugespielt wurde. Bei der Recherche wurde…
 
Als heutigen Gast begrüsse ich Christin "Nice and Sunny" Maschmann, ehemalige Community und Live Training Managerin der PokerStars School, ehemalige PokerStars Mitarbeiterin die sich nun für ein Leben als digitaler Poker Nomade entschieden hat. In dieser Folge sprechen wir über das Leben als Selbstständiger Content Creator und wie uns sowohl Poker …
 
Die GRND University hat wieder eröffnet! Langzeit Poker Student und Streamerkollege Jan aka Hansiwurst (twitch.tv/hansiwurst) lässt sich von mir heute nochmal die Sache mit den Pot Odds, Implied Odds und Reverse Implied Odds in einer extra langen Coaching Stunde erklären. Viel Spaß beim Wiederholen des Stoffs! Schau mir täglich live beim Hände Anal…
 
Russland und früher die Sowjetunion haben nie bei Crypto AG Chiffriermaschinen gekauft. Solche Maschinen macht eine Grossmacht nämlich am liebsten selber. So auch die Russen. Eine ihrer Erfindungen war die Fialka, die sie ab 1965 eingesetzt haben – zunächst nur in Russland, ab 1978 im ganzen Warschauer Pakt, auch in der DDR. Die beiden niederländis…
 
„Es ist wie Weihnachten und Ostern zusammen“ sagt der Journalist Res Strehle zu den Enthüllungen um die Firma Crypto. „Wir haben es seit über 20 Jahren gewusst aber wir konnten es nie beweisen“. Der Journlist – er war später Chefredaktor des Zürcher Tages-Anzeigers – kennt wie kein zweiter die Firma Crypto. Er hat schon 1994 darüber ein Buch geschr…
 
Weisst du eigentlich was genau dieser Erwartungswert oder EV ist von dem alle Pokerspieler immer reden? Über die Bedeutung des Begriffs, seiner Anwendung im Poker und die Notwendigkeit seiner Maximierung spreche ich in dieser neuen Podcast Folge! Schau mir täglich live beim Hände Analysieren und beim GRND zu auf twitch.tv/xflixx…
 
Er ist in den Townships von Südafrika genau so daheim wie in den Vorstädten Beiruts oder im ländlichen Appenzell - immer auf der Suche nach dem Klang der Gegenwart. Sein Metier nennt er angewandte Musikethnologie - zu hören ist das alles auf der Plattform von Norient. Das Projekt hat sich rundum erneuert und erfolgreich Geld gesammelt. Dominik Land…
 
Der Schweizer Kulturschaffende Nikolaus Wyss lebt seit einigen Jahren in Bogotá Im Stadtteil Chapinero führt er ein kleines, gut besuchtes B&B. im Gespräch mit Dominik Landwehr erklärt er seine Beziehung zu Kolumbien und zur Millionenstadt Bogotá und blickt auf sein Leben zurück, das sich bis vor einigen Jahren in der Schweiz abgespielt hat. Das Ge…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login