Download the App!

show episodes
 
Der Podcast vermittelt spannende Inhalte zu China. Dabei werden einzelne Personen, deren Leidenschaft für China sowie deren Tätigkeit oder Errungenschaft in China dargestellt. Wer lernen möchte, was China zu bieten hat und was man dort erleben kann, sowohl beruflich als auch privat, ist hier genau richtig. Beim China Podcast handelt es sich um Gespräche zwischen Sabrina Weithmann und wechselnden Gästen. Neue Folgen des Podcast erscheinen alle 14 Tage. Weitere Infos zum Podcast sowie Blogeint ...
 
Loading …
show series
 
Von und mit Sabrina Weithmann Stellt China eine Chance oder ein Risiko für Europa dar? Diese Frage kursiert viel durch die Medien und wird meist widersprüchlich und oft auch polarisierend beantwortet. Und das auch nicht zu Unrecht, denn die Frage ist nicht leicht zu beantworten. Ich möchte mit dieser Podcast-Folge eine Anfang machen und gehe anhand…
 
Im Interview mit Susann Lüdtke Zu Gast im Podcast ist diesmal Susann Lüdtke und wir sprechen über Lobbying in China. Susann hat sich im Rahmen ihrer Doktorarbeit intensiv mit Lobbying im Bereich der Normung von Energieeffizienz bei Gebäuden in China beschäftigt und gibt uns einige Einblicke in ihr kürzlich erschienenes Buch. Schaut auch bei der Chi…
 
Im Interview mit Tilman Tillmann, VDA QMC China Die chinesische Wirtschaft und Autoindustrie wächst Post-Covid19 wieder an und auch laut Meldungen einzelner Hersteller zieht das Wachstum wieder an. Bei VW lief der Verkauf im April sogar schon besser als im Vorjahreszeitraum. China bietet also einen Lichtblick, während der Absatz in anderen Ländern …
 
Im Interview mit Simone Harre Was versteht man in China unter dem Begriff Glück und wie unterscheidet sich dies von unserem eigenen Verständnis? Simone Harre hat über einen Zeitraum von 5 Jahren zu Glück in China geforscht und Menschen aller Schichten, mit Millionären, mit Taxifahrern, mit Künstlern und mit Außenseitern gesprochen. Im Podcast beric…
 
Erzählt von Alexandra Kampmeier Diesmal verzaubert uns Alexandra Kampmeier. Sie ist von Beruf Erzählerin und hat für uns das Märchen "Wer weiß wozu es gut ist". - Besondere Zeiten erfordern besondere Momente, dachte ich (die Moderatorin) mir, und lud Alexandra auf ein Märchen ein. Mehr über Alexandra erfahrt ihr unter https://www.das-leben-steckt-v…
 
Erzählt von Gaston Florin Diesmal verzaubert uns Gaston Florin. Er ist Profi-Kindskopf, Zauberweltmeister und Perspektivwechsler. In diesen Rollen konzipiert Gaston Florin Coachings, Workshops und Business-Shows für Firmenkunden. Im Podcast nimmt er für uns die Perspektive des Erzählers ein erzählt uns das chinesische Märchen "Die blaue Rose". - Be…
 
Erzählt von Alexandra Kampmeier Diesmal verzaubert uns Alexandra Kampmeier. Sie ist von Beruf Erzählerin und hat für uns das Märchen "Der gelbe Kranich dabei". - Besondere Zeiten erfordern besondere Momente, dachte ich (die Moderatorin) mir, und lud Alexandra auf ein Märchen ein. Mehr über Alexandra erfahrt ihr unter https://www.das-leben-steckt-vo…
 
Im Interview mit Silvia Ziolkowski In dieser Podcast-Episode interviewt mich Silvia Ziolkowski für ihren Podcast mit dem Titel "Bau Dir deine Zukunft". Wenn ihr mehr über Silvia erfahren möchtet, dann klickt gerne mal rein: https://silvia-ziolkowski.de/ Schaut auch bei der Chinalogue Akademie vorbei: https://chinalogue.de/akademie/ Als Hörer erhalt…
 
Ein Vortragsmitschnitt von Sabrina Weithmann Warum wir besser Wege finden sollten, um unsere Zukunft gemeinsam mit China zu gestalten, erfahrt ihr in der heutigen Podcast-Folge. Dabei handelt es sich um einen Mitschnitt eines Vortragsvideos von Sabrina Weithmann. Neben der Moderation des Chinalogue Podcasts arbeitet Sabrina auch als Vortragsredneri…
 
Im Dialog mit Sebastian Wiendieck Wie hat Borussia Mönchengladbach seinen Markteintritt in China gestaltet? Was machen überhaupt deutsche Fußball Clubs in China? Und wie geht man als deutsches Unternehmen nach China? Über diese Dinge sprechen wir im neuen 2-Teiler des Chinalogue Podcast. In Teil 1 wurden bereits die aktuellen Entwicklungen des chin…
 
Im Dialog mit Sebastian Wiendieck, Roedl & Partner Was machen deutsche Fußball Clubs in China? Und wie geht man als deutsches Unternehmen nach China? Über diese beiden Dinge sprechen wir im neuen 2-Teiler des Chinalogue Podcast. In Teil 1 stellen wir euch die aktuellen Entwicklungen des chinesischen Fußballs vor und in Teil 2 geht es dann um deutsc…
 
Frank Sieren berichtet über Journalismus in China und aktuelle Themen In dieser Folge sprechen wir darüber, wie sich Journalismus über und in China in den letzten Jahrezehnten verändert hat. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Top-Themen zu China, die noch bis Ende des Jahren anstehen. Frank Sieren ist Journalist, Buchautor und Dokumentarfilmer…
 
Vera Schick berichtet über die Ausbildung von Chinesisch Lehrern Was gehört eigentlich zur China-Kompetenz? In seiner China-Strategie hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) den Begriff definiert, als all jene Fähigkeiten und Kenntnisse, die für eine erfolgreiche Kooperation mit China entscheidend sind. Ein wesentlicher Ort an de…
 
Im Interview mit Bernd Geropp aus Führung auf den Punkt gebracht. Bernd Geropp, der Geschäftsführer der Online Leadership Plattform ist einer der bekanntesten Podcaster Deutschlands. Er hat mich für seinen Podcast "Führung auf den Punkt gebracht" interviewt. Das Interview könnt ihr nun auch als Episode des Chinalogue Podcast anhören. Wir sprechen d…
 
Juristin Vanessa Egert erklärt was es mit China und der Rechtsstaatlichkeit auf sich hat. Ist China bereits ein Rechtsstaat? Und möchte China überhaupt ein Rechtsstaat werden? Warum ist Rechtsstaatlichkeit überhaupt so wertvoll und was hat das mit Wirtschaftswachstum zu tun? Darüber diskutiere ich in der neuen Podcast-Folge mit der Juristin Vanessa…
 
Hintergründe zum Verhältnis zwischen Honkong und China. In Hongkong finden derzeit wieder Proteste statt. Man hat den Eindruck, dass die Stadt nicht mehr zur Ruhe kommt. Zeit, sich genauer anzuschauen, was für die Bürger Hongkongs auf dem Spiel steht und weshalb es zu den Protesten kommt. Mehr auch auf dem Blog: https://chinalogue.de/hongkong-prote…
 
Der Geigenbaumeister Wolfgang Schiele gibt Einblicke in sein Kunsthandwerk. Woher kommt die Leidenschaft der Chinesen für klassische europäische Musik? Auf welchen Instrumenten spielen Chinesen und was macht ein deutscher Geigenbauer auf einer Messe in China? Der Geigenbauer Wolfgang Schiele aus München gibt Einblicke in sein Kunsthandwerk. Er spri…
 
Was macht Trump da eigentlich und worum geht es im Handelsstreit zwischen China und Deutschland? Der Handelsstreit zwischen China und den USA dauert nun bereits seit 2017 an. Langsam macht es sich in China auch bei Einkauf im Supermarkt bemerkbar. Durch den Handelsstreit ziehen die Preise an. Im Podcast wird genauer erläutert, weshalb der Handelsst…
 
Von Euphorie bis Heimweh, die einzelnen Phasen von Expats in China Von Euphorie bis Heimweh - Wer als Expat länger ins Ausland geht durchläuft in der Regel verschiedene Phasen. Während man sich anfangs noch auf alles Neue freut und vieles spannend findet, kehrt sich dies meist, sobald man merkt, dass man dennoch der Kultur sehr fremd bleibt. Geht e…
 
Darf man in China couchsurfen? Wie sieht es in den Wohnzimmer der Volkrepublik aus? Stephan Orth ist drei Monate lang durch die Wohnzimmer der Supermacht China gezogen. Und das nicht wie ein typischer Reisender, sondern über das Couchsurfing Portal, einer Online Vermittlung von Schlafplätzen für Reisende - die nicht ins Hotel wollen. Im Podcast erz…
 
Wine expert Emilie Steckenborn provides insights into the Chinese wine industry. In this podcast my guest Emilie Steckenborn speaks about the development of the Chinese wine industry, the Chinese consumer and different wine preferences. Emilie also has her own podcast called "Bottled in China". You can find Emilie's podcast and her contact details …
 
Im Dialog mit Hsiao Chiu Der Gast dieser Podcast-Episode „Der Arbeitsmarkt, Fachkräftemangel und Recruiting in China“ ist Hsiao Chiu. Hsiao hat „International Business Management - East Asia“ an der Hochschule Ludwigshafen studiert und lebt mittlerweile seit 2004 in Shanghai. Er ist dort im Bereich der Personalgewinnung tätig. Seit 2013 ist Hsiao a…
 
Vertrauen Deutsche anders als Chinesen? Auf Basis einer Szene aus der heuteShow greift diese Episode diesmal das Konzept des Vertrauens im interkulturellen Kontext auf. Denn ja, wir vertrauen in Geschäftsbeziehungen auf einer anderen Basis als das in China der Fall ist. Wer mehr dazu lesen möchte oder die Szene aus der heuteShow sehen, findet diese…
 
Aktuelle Chinalogue News - Erfahrt mehr über Huawei und das 5G Netz Seit dem 19.03. werden die 5G-Frequenzen in Deutschland versteigert. Der chinesische Konzern Huawei ist ein wichtiger Netzwerkausrüster der vier Netzwerkbieter Telekom, Vodafone, Telefonica/O2 und 1&1. Huawei machte in diesem Zusammenhang vor allem Schlagzeilen, da man bei uns in D…
 
Im Dialog mit Stefan Baron Wie nehmen wir China wahr? Und was sagt das über uns und unser Handeln aus? China ist mittlerweile wieder eine Weltmacht und nimmt auch in Wirtschaft und Politik immer mehr Raum ein. Aber was wissen wir über China, wie werden wir informiert und was muss passieren, damit wir anfangen uns auf die neue Epoche vorzubereiten? …
 
Special English edition with Camiel Gielkens Is coaching popular in China? Is coaching different in China than in western countries and how does it affect the relationship between coach and coachee? Does team coaching work in China? What effect does it have on the company culture? These questions and many more are answered by the expert Camiel Giel…
 
Im Dialog mit Franziska Funke Franziska Funke hat in Würzburg den Bachelor "Modern China" studiert und ist dann direkt zum Job-Einstieg nach China. In der neuen Podcast Folge verrät sie der Moderatorin des "Chinalogue Podcast", Sabrina Weithmann, welche Höhen und Tiefen die Entscheidung hatte. Nach einer ersten Station bei China Southern Railway gi…
 
Mit und von Dr. Sabrina Weithmann Warum sagen Chinesen das eine und machen dann das andere? Vorurteile, böse Absicht oder steckt doch mehr dahinter? Im Podcast erfahrt ihr was es damit auf sich hat. Da Buch "The Culture Map" von Erin Meyer findet ihr hier: https://amzn.to/2SapxJQZum Thema der kommende Studie könnt ihr hier abstimmen: http://bit.ly/…
 
Im Dialog mit Prof. Doris Fischer Was gibt es neues zu Chinas Wirtschaftspolitik? In diesem Podcast der Reihe spricht Sabrina Weithmann mit Prof. Doris Fischer. Doris ist Professorin am Lehrstuhl China Business and Economics an der Universität Würzburg. Wenn ihr mehr über den Lehrstuhl von Doris wissen möchtet, dann findet ihr auf dem Blog-Beitrag …
 
Im Dialog mit Matthias Heger In diesem Podcast der Reihe spricht Sabrina Weithmann mit Matthias Heger. Matthias hat seine Leidenschaft für China mit seinem Unternehmergeist verbunden. Über seine Funktion als Manager bei einem Entwicklungsprojekt ist er ursprünglich in Peking gelandet, wo er nebenbei mit Freunden eine illegale Bar in den Pekinger Hu…
 
Monolog von und mit Sabrina Weithmann In dieser Folge erzähle ich von meiner letzten China-Reise nach Jinan. Ich habe an einer Konferenz für deutsche und chinesische KMUs teilgenommen, einem sogenannten Matching Day. Im Podcast berichte ich euch von meinen Eindrücken und gebe euch auch noch Einblicke in alles was ich während der Reise noch so erleb…
 
In dialogue with Zak Dychtwald In this special English edition of the Chinalogue – China Podcast, the host, Sabrina Weithmann, talks to Zak Dychtwald author of the bestseller “Young China”. In his book he explores the post 90s and how this restless generation will change their country and the world. In this interview, Zak gives insights on why this…
 
Im Dialog mit Tim Fongern Wie sieht es eigentlich mit Netzsicherheit in China aus? Im dreizehnten Podcast der Reihe unterhält sich Sabrina Weithmann mit Tim Fongern. Tim arbeitet als Rechtsanwalt und Partner bei der Sheng Heng Anwaltskanzlei in der deutschen Niederlassung in Frankfurt. Aktuell beschäftigt er sich mit der Cyber Security Law, dem chi…
 
Im Monolog mit und von Sabrina Weithmann Seit wann wächst der chinesische Automobilmarkt und wer waren die ersten ausländischen Akteure? Wer die Gewinner und wer die Verlierer? Das erklärt euch Sabrina Weithmann in dieser Folge etwas genauer. Wie immer findet ihr auch mehr zum Podcast unter https://weithmann.com/blog/2018/10/19/autoindustrie-china/…
 
In dialogue with Dr. Bettina Al-Sadik Lowinski In this special English edition of the Chinalogue – China Podcast, the host, Sabrina Weithmann, talks to Bettina Al-Sadik Lowinski about Chinese women in leadership positions. (For those who listened to the German version of this interview, you already know the content). Bettina interviewed 35 Chinese …
 
Im Dialog mit Dr. Christian Haug Im elften Podcast der Reihe unterhält sich Sabrina Weithmann mit Dr. Christian Haug. Christian hat einiges an Erfahrung in China gesammelt und arbeitet jetzt als Geschäftsführer der Startup Factory China GmbH. Im Podcast erklärt Christian was die Startup Factory eigentlich macht und wie er dazu kam. Außerdem zeigt e…
 
Im Dialog mit Dr. Bettina Al-Sadik-Lowinski Im zehnten Podcast der Reihe unterhält sich Sabrina Weithmann mit Dr. Bettina Al-Sadik Lowinski. Bettina hat ein Buch über Frauen in Führungspositionen in China geschrieben und dazu 35 chinesische Frauen des ‚Shanghai Women Career Lab‘ interviewt. Im Podcast erklärt Bettina was chinesischen Frauen anders …
 
Monolog mit und von Sabrina Weithmann Im neunten Podcast erklärt Sabrina Weithmann was es mit Taiwan auf sich hat. Ein Teil von China oder eigenständig? Warum werden immer alle so still, wenn man nach Taiwan fragt? Warum bekommt man nie eine vernünftige Antwort? Das liegt daran, dass das tatsächlich nicht in einem Satz zu erklären ist. Daher nun de…
 
Im Dialog mit Sven Spöde Im achten Podcast der Reihe unterhält sich Sabrina Weithmann mit Sven Spöde von der Storymaker PR Agentur. Sven ist Experte beim Thema WeChat, der chinesischen Wunder-App. Im Podcast erklärt Sven was es damit auf sich hat und wie WeChat das Leben der Chinesen in China verändert hat. Außerdem erklärt er, warum wir uns in Deu…
 
Im Dialog mit Stefan Geiger Im 7. Podcast der Reihe unterhält sich Sabrina mit Stefan Geiger. Stefan hat Sinologie und Wirtschaft studiert und ist mittlerweile Geschäftsführer des Chinaforums Bayern, einem Verein der nicht nur deutsche Unternehmen bei ihrem China-Engagement unterstützt, sondern gleichzeitig auch Deutsche und chinesischen Unternehme…
 
Im Dialog mit Maximilian Dullo Im 5. Podcast der Reihe unterhält sich Sabrina mit Maximilian Dullo. Max forscht zu Innovation in China und beschäftigt sich dabei insbesondere mit Tech-Firmen in Shenzhen, Chinas Silicon Valley. In dieser Folge des Chinalogue Podcasts erklärt Max, wie chinesische Tech-Firmen die Marktforschung und Produktentwicklung …
 
Im Dialog mit Franz Rügamer Ihr könnt nicht genug von Franz Rügamer bekommen? Dann schaut mal bei ihm bei Youtube https://www.youtube.com/user/LVfeiliang vorbei, bei Facebook https://www.facebook.com/F.Ruegamer/, bei Instagram: franzruegamer oder Twitter: FranzZeGerman oder ihr schaut mal seine Eigenproduktion an:Copyright (Film) - https://m.youtub…
 
Monolog mit und von Sabrina Weithmann Allgemeine Infos zum Podcast findet ihr wie immer unter www.weithmann.com. Außerdem habe ich euch noch zusätzlich einige Links zum Nachlesen, falls ihr noch mehr über Fußball in China wissen wollte. Dabei handelt es sich auch um die Quellen, die ich hauptsächlich im Podcast verwendet habe. Sport.de, Focus, Deut…
 
Im Dialog mit Andrea Funk In dieser Folge spricht Sabrina Weithmann mit Andrea Funk über Crowdfunding in China. Andrea hat nicht nur zu Crowdfunding geforscht, sondern Crowdfunding auch selbst in China ausprobiert und zahlreiche Interviews mit der Crowdfunding-Szene geführt. Außerdem spricht Andrea über ihre Erfahrungen mit ihrem eigenen Start-Up D…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login