#17: Baijiu: Wenn Ausländer den Chinesen beim Image ihres Nationalgetränks helfen

57:50
 
Teilen
 

Manage episode 223287574 series 2399972
Von Prof. Dr. Sabrina Weithmann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Im Dialog mit Matthias Heger

In diesem Podcast der Reihe spricht Sabrina Weithmann mit Matthias Heger. Matthias hat seine Leidenschaft für China mit seinem Unternehmergeist verbunden. Über seine Funktion als Manager bei einem Entwicklungsprojekt ist er ursprünglich in Peking gelandet, wo er nebenbei mit Freunden eine illegale Bar in den Pekinger Hutongs eröffnete. Was einst als Treffpunkt für Freunde startete, hat mittlerweile dem Traditionsschnaps „Baijiu“ zu neuem Aufwind verholfen. Im Interview spricht Matthias außerdem über Ming River, einem Baijiu, den er auch nach Deutschland gebracht hat. Wenn ihr mehr über Ming River wissen möchtet, dann findet ihr in den Shownotes sowie auf dem Blog-Beitrag zur Podcast-Folge wie immer noch weitere Links: https://weithmann.com/blog/2018/12/14/baijiu-ming-river/ Am Gewinnspiel (ab 18) könnt ihr teilnehmen, indem ihr eure Antworten an hallo@chinalogue.de schickt. Teilnahme ist möglich bis zum 31.12.2018. Für alle die mitmachen möchten, als Dialogpartner mit einem spannenden Thema oder auch als Sponsor, wendet auch am besten direkt an hallo@chinalogue.de. Alle Infos zum Podcast findet ihr außerdem unter www.chinalogue.de oder auch auf dem Blog unter https://weithmann.com/blog/2018/06/25/der-chinalogue-podcast/. ---> Außerdem jetzt noch zum Seminar anmelden: https://weithmann.com/blog/2018/09/19/interculture-china-day/ Ihr möchtet noch mehr Bilder zum Podcast? Dann folgt 'Chinalogue' auch auf Instagram: https://www.instagram.com/chinalogue/

62 Episoden