show episodes
 
DB MOBIL Podcast "Unterwegs mit..." Zwei Menschen, ein Abteil - und Abfahrt! Für Staffel 2 übernimmt Moderatorin und Journalistin Salwa Houmsi die Rolle der Gastgeberin und begleitet die unterschiedlichsten Persönlichkeiten auf ihren Bahnfahrten quer durchs Land. Dabei verwickelt sie ihre Gäste in spannende Gespräche über Gesellschaft und Kultur und deren aktuelle Projekte. Natürlich geht es aber auch um die Themen unserer Zeit: Um Nachhaltigkeit, um Deutschland in der "Coronazeit", ums Reis ...
 
Loading …
show series
 
Die von der Caritas und Diakonie gemeinsam getragenen Bahnhofsmission Ingolstadt bietet seit zwei Jahren die „Mobile Reisebegleitung“ an. Ehrenamtliche begleiten Menschen im Zug bis zu anderen Bahnhöfen: vor allem nach Nürnberg, aber auch nach Regensburg, München und Augsburg. Peter Esser hat die 86-jährige Erna Faber und den Ehrenamtlichen Bernd A…
 
Die diesjährige Herbstsammlung des Diözesan-Caritasverbandes Eichstätt steht unter dem Motto „Liebe wärmt“. Mit den Einnahmen werden unter anderem ukrainische Flüchtlinge, alte und pflegebedürftige Menschen sowie junge demenzkranke Erwachsene unterstützt. Wie gut das Motto gewählt wurde, zeigt das Beispiel in der Tagespflege des Caritas-Seniorenzen…
 
Heute mit folgenden Themen: Gedenktag Niklaus von der Flüe Der Brunnen bei Altenzell Der Vorsitzende des Diözesanrats, Christian Gärtner Internationaler Tag der Gehörlosen BDKJ: Zurück aus Ghana Liebe wärmt: Caritas-Herbstsammlung Die Kurzfristenergieversorgungssicherungsmaßnahmenverordnung im Bistum Chorworkshop zum Monat der WeltmissionDurch die …
 
Salwas heutiger Gast ist der Podcaster, Autor und Unternehmer Matze Hielscher, bekannt als Host des Interviewpodcasts „Hotel Matze“, Gründer der Veranstaltungstipps-Plattform „Mit Vergnügen“ und als Bassist der Band „Virginia Jetzt!“. Matze Hielscher kommt gerade aus Stralsund, wo er mit seinen Mitarbeiter:innen ein Sommercamp abgehalten hat – eine…
 
Sieben Jugendliche vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Bistum Eichstätt sind zusammen mit dem neuen Diözesanjugendpfarrer Korbinian Müller aus Ghana zurück gekehrt. Sie waren zu Gast bei der katholischen Jugendorganisation COSRA in dem westafrikanischen Staat. Der Fachkräfteaustausch ist Bestandteil der Partnerschaft zwischen dem B…
 
Moneer Ballish floh mit seiner Frau und seinen fünf Kindern 2015 nach Deutschland. Dort lernte er den pensionierten Lehrer Hans Emmert aus Schillingsfürst kennen. Dieser erkannte sein künstlerisches Talent und riet ihm, seine Erfahrungen durch Malen zu verarbeiten. Heute will Ballish mit seiner Kunst zur Völkerverständigung beitragen. Bernhard Löhl…
 
Heute mit folgenden Themen: Vor 60 Jahren starb Resl von Konnersreuth Festival-Seelsorger der Malteser Bischof Hanke zum Synodalen Weg Pfarrer Schießler und das Oktoberfest Der Hochaltar im Ingolstädter Liebfrauenmünster Kulinarischer Filmabend auf Schloss Hirschberg Erzbischof Bonaventure aus Gitega zu Gast im Bistum Eichstätt Stoppt Fast Fashion …
 
Der neue Erzbischof von Gitega, Bonaventure Nahimana, ist derzeit zu Gast im Bistum Eichstätt. Grund für seinen Besuch ist die enge Partnerschaft zwischen der Diözese Eichstätt und der Kirche in Burundi, die seit 1975 besteht. Sein erster Weg führte zur Realschule Maria Ward in Rebdorf. Auch sie pflegt gute Kontakte zu einer Partnerschule nach Gite…
 
Das Summer Breeze in Dünkelsbühl. Dieses Festival ist das Mekka für Tausende von Heavy Metal-Fans. Und mitten drin in dem Gewühl war auch in diesem Jahr wieder die Kirche. Derzeit bilden die Malteser in Eichstätt sogenannte Festival-Seelsorger aus. Sie sind da, wenn jemand ein Gespräch sucht oder einfach mal eine Auszeit benötigt. Bernhard Löhlein …
 
Liebe Zuhörer:innen von "Unterwegs mit…", leider musste die Aufnahme mit Matze Hielscher verschoben werden, weil Salwa krank geworden ist. Daher kann die Folge erst in einer Woche, am 23.9., veröffentlicht werden. Wir danken Euch für Eure Geduld und wer weiß, vielleicht gibt es ja auch unter den bisher erschienenen Folge eine, die ihr noch nicht ge…
 
Ganna Savchenko kam vor zehn Jahren aus der Ukraine nach Deutschland. Sie studierte hier Psychologie. Seit fünf Jahren berät sie bei der Caritas-Erziehungsberatungsstelle Nürnberg-Langwasser russisch und ukrainisch sprechende Menschen mit Migrationshintergrund. Seit der Invasion russischer Truppen in ihrem Heimatland widmet sie sich zudem den Krieg…
 
Heute mit folgenden Themen: Welttag der Medien: Mit dem Herzen Hören Ein syrischer Flüchtling malt mit Schülern Zum Ende der Sommerferien: Hüttenlager für Jungs Der Synodale Weg – Wie geht’s weiter? Queen Elizabeth II: Die gläubige Königing Diözesaner Weltjugendtag in Pfünz „Besuchen vor der Tür“: Aktionstag der Caritas in Seniorenheimen Jona – Das…
 
Mit einem Aktionstag hatten mehrere Caritas-Seniorenheime im Bistum Eichstätt auf die prekäre Lage in der Pflege aufmerksam gemacht. Als symbolisches Zeichen des Protests gegen die Änderung des Infektionsschutzgesetzes, das weitere bürokratische Maßnahmen vom Pflegepersonal abverlangt, fanden Besuche in den Seniorenheimen am vergangenen Mittwoch nu…
 
Immer am zweiten Sonntag im September begeht die katholische Kirche den Mediensonntag. Im Mittelpunkt steht dabei jedes Jahr eine Botschaft des Papstes. In diesem Jahr ist ihm das richtige Hören ein besonderes Anliegen. Bernhard Löhlein hat sich dazu mit Annika Franzetti unterhalten. Sie ist Lehrkraft für besondere Aufgaben im Studiengang Journalis…
 
Sieben Jugendliche vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Bistum Eichstätt sind zusammen mit dem neuen Diözesanjugendpfarrer Korbinian Müller nach Ghana aufgebrochen. Vierzehn Tage lang sind sie zu Gast bei der katholischen Jugendorganisation COSRA in dem westafrikanischen Staat. Der Fachkräfteaustausch ist Bestandteil der Partnerscha…
 
Heute mit folgenden Themen: Warum der September nicht der "7. Monat" ist Neue App für Hilfskräfte in Kriseninterventionsteams Erfahrungen mit „weltwärts“ Gastfamilien für Schüleraustausch gesucht Im Gespräch: Der neue Generalvikar Michael Alberter Pilgern mit dem Fahrrad Aufbruch des BDKJ zum Ghana-Fachkräfte-Austausch 50 Jahre Olympia-Attentat 197…
 
Salwas heutiger Gast ist die Schauspielerin Nilam Farooq. Auf der Fahrt im ICE von Berlin nach Hamburg erzählt Nilam, die bis 2017 unter dem Namen „daaruum“ einen der erfolgreichsten deutschen YouTube-Kanäle betrieb, was sie durch die frühen Erfahrungen mit Social Media fürs Leben und Wirtschaften gelernt hat. Aber auch, wie sie mit Hass im Netz um…
 
Wie verrückt kann man sein, um in dieser Zeit Generalvikar zu werden? Diese Frage hat sich auch Michael Alberter gestellt. Seit dem ersten September ist der 43jährige Geistliche der neue Generalvikar im Bistum Eichstätt. „Ich bin aber der Typ, der Herausforderungen gerne annimmt, der positiv nach vorne schaut und eher weniger dem Vergangenen nachwe…
 
Pilgern ist IN - auch mit dem Fahrrad. DenJakobus-Radpilgerweg erkennt man an der Jakobsmuschel und einem Fahrrad-Piktogramm. Vor drei Jahren begann Jürgen Nitz, evangelischer Pfarrer aus Kaufering, mit einigen Mitstreitern in Bayern ein Netz von Jakobus-Pilger-Radwegen zu kennzeichnen. Die Wege führen auch durch das Altmühltal und die Stadt Eichst…
 
Sommer-Reihe (4): "Ecce Homo – Seht, da ist der Mensch!" - Ein Bibelzitat und seine Folgen Leben mit einem behinderten Kind Suizidprävention U25 - Caritas bietet Hilfe von jungen Leuten für junge Leute Letzte-Hilfe-Kurs der Malteser Behinderte und Kirche "Over-Voice": Wenn Menschen Stimmen hören Was wir von Demenzkranken lernen können Lebensqualitä…
 
Es gibt sie in fast jeder Pfarrei – und dennoch kennt sie kaum jemand: Die Krankenpflegevereine. Dabei leisten sie einen wertvollen Dienst. Denn rechtlich gesehen sind diese Vereine die Träger der Sozialstation. Dort sorgen Krankenschwestern dafür, dass pflegebedürftige Menschen so lange wie möglich zu Hause leben können. Bernhard Löhlein berichtet…
 
Heute: Sommer-Reihe (3): "Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher in das Reich Gottes gelangt" - Ein Bibelzitat und seine FolgenSelig, die arm sind vor GottWie die Caritas den Armen hilftDie Tafeln in Eichstätt und BeilngriesDer Krieg in der Ukraine und die Ärmsten der WeltLuxusartikel Leben: Vom Reichtum und dem VerschenkenSte…
 
Salwa Houmsis heutiger Gast ist die Dichterin, Sängerin und Podcasterin Julia Engelmann. Eigentlich sollte es von Berlin nach Leipzig gehen, aber aufgrund von Hitze und dringenden Terminen wurde die heutige Folge ausnahmsweise nicht in der Bahn, sondern in der DB Lounge am Berliner Hauptbahnhof aufgenommen. Nicht wundern also, wenn statt Zugrattern…
 
Bereits mitten im Hochsommer startet der katholische Jugendverband KjG (Katholische junge Gemeinde) mit seiner alljährlichen Nikolausaktion. Wie jedes Jahr bieten die Jugendlichen wieder fair gehandelte „echte“ Schoko-Nikoläuse an. Die Verkaufserlöse kommen der Stiftung der KjG-Landesarbeitsgemeinschaft Bayern und somit der kirchlichen Jugendarbeit…
 
Eine hauptamtliche ukrainische Mitarbeiterin bekommt die Flüchtlings- und Integrationsberatung der Caritas-Kreisstelle Eichstätt. In Kürze kann dort Dina Umin (39)einen Minijob starten kann. Seit einigen Monaten hilft die Ukrainerin bereits ehrenamtlich mit Übersetzungen: beim Ausfüllen von Formularen ebenso wie bei den Beratungsgesprächen. Bernhar…
 
Sommer-Reihe (2): "Macht euch die Erde untertan" - Ein Bibelzitat und seine Folgen Von veganen Paradiesen und Pelikanen Bischof Hanke zur Umweltenzyklika des Papstes Was die Kirche zum Klimaschutz beiträgt Bistum unterstützt Petition zur Klimagerechtigkeit Foodsharing an der Katholischen Universität Auf dem Weg zur persönlichen Klimaneutralität Ord…
 
Zum 1. September übernimmt der bisherige Generalvikar des Bistums Eichstätt, Pater Michael Huber, eine neue Aufgabe: Beim Provinzkapitel der süddeutsch-österreichischen Provinz seines Ordens, der Herz-Jesu-Missionare, wurde er zum neuen Provinzial gewählt. Mehr als drei Jahre hat der gebürtige Monheimer in der Diözesanleitung mitgewirkt. Bernhard L…
 
Sommer-Reihe (1): "Schwerter zu Pflugscharen" - Ein Bibelzitat und seine Folgen: Frieden im Alten Testament Pax Christi zum Krieg in der Ukraine Flüchtlinge im Kinderdorf Marienstein Wie mit Kindern über den Krieg reden Das Bayerische Armee-Museum Das Figurenfeld in Landershofen "Guten Tag, lieber Feind": Erziehung zum Frieden Das Friedenswerk vom …
 
Heute gibt es wieder mal eine Premiere bei „Unterwegs mit…“: Zum ersten Mal begleitet Salwa einen Gast auf einer Bahnfahrt ins europäische Ausland. Mark Benecke hält nämlich einen Vortrag vor dem Europäischen Parlament in Brüssel und wird von Salwa für den Podcast bis Liège-Guillemins (Lüttich) begleitet. Mark Benecke ist Kriminalbiologe und ein we…
 
The Hai Nguyen ist gebürtiger Vietnamese. Als Boat-Pepole kam er mit vier Jahren nach Deutschland. Vor drei Jahren wurde er in Eichstätt zum Priester geweiht. Derzeit ist er noch Kaplan im Pfarrverband Buxheim-Eitensheim. Zum 1. Oktober aber wird er das Bistum verlassen und in die Diözese Münster wechseln. Dort will er sich auch verstärkt der Seels…
 
Das Jahr 2024 hat einiges zu bieten. Z.B. die Fußballeuropameisterschaft in Deutschland oder die Olympischen Sommerspiele in Paris. Oder auch: die Internationale Ministrantenwallfahrt nach Rom. Beim letzten Treffen 2018 waren es über 60.000 Ministrantinnen und Ministranten weltweit, die für eine Woche in die ewige Stadt Rom gekommen sind. Soeben ha…
 
Heute mit folgenden Themen: „Unterwegs im Auftrag des Herrn“ - Die Bahnhofsmission in Ingolstadt Was sind Schutzengel? Abschied und Neubeginn: Im Gespräch mit P. Michael Huber Der Vatikan und der Synodale Weg Der Papst in Kanada – Rückblick auf eine schwierige Reise Seelsorge für Vietnamesen Wanderreise nach Frankreich Auch heute noch gebraucht: Kr…
 
Endlich Ferien, endlich Urlaub. Lange haben wir drauf gewartet, jetzt also geht es für viele los in eine der vier Himmelsrichtungen. Und für so manchen beginnt das Abenteuer gleich vor der Haustür, wenn man nämlich mit der Bahn fahren will. Da kann man was erleben. Das tun auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bahnhofsmission in Ingolstadt.…
 
Claudia Schneider ist gehörlos. Nach einer Ausbildung zur Zahntechnikerin war sie zuletzt bei der Telekom tätig. Als Übergang in den Ruhestand leistete sie einen Bundesfreiwilligendienst. Schneider arbeitete in der Tagespflege für Menschen, die ebenfalls zum Großteil gehörlos sind. Ihre Erfahrungen hat sie in Gebärdensprache Peter Esser erzählt. Es…
 
Heute mit folgenden Themen: Reisesegen zum Christophorustag Tag der Großeltern - Dank an Oma und Opa Wellness-Urlaub im Kloster Papst Franziskus und die indigenen Völker Kanadas Eine Gehörlose leistet Bundesfreiwilligendienst Bischof Hanke bei Plastic Omnium in Weißenburg Das neue Musical von P. Norbert Becker Rikschafahrtdienst bei den Maltesern H…
 
Salwas heutiger Gast ist Jan Delay, der nicht nur als Teil der Hip-Hop-Gruppe „Beginner“, sondern auch als Solokünstler aus der deutschen Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken ist. Jan ist unterwegs im IC von Hamburg nach Münster, wo er zur Abwechslung mal wieder auflegt – etwas, das ihm während der Pandemie noch mehr gefehlt hat, als Konzerte zu …
 
Der Krieg in der Ukraine sorgt für steigende Kosten. Ob Energiekosten oder Lebensmittelpreise – die Inflation bekommen wir alle zu spüren. Besonders betroffen davon sind die, bei denen es jetzt schon finanziell vorne und hinten nicht reicht. Z.B. bei den Besucherinnen und Besuchern der Straßenambulanz bei Bruder Martin in Ingolstadt. Wie sie mit de…
 
An heißen Tagen eine Kirche aufsuchen, das sorgt für Abkühlung. Nun aber haben dreiste Diebe eine Kirche für ganz andere Zwecke aufgesucht und kurzerhand 30 Orgelpfeifen gestohlen. Passiert ist das ganze in Batzhausen im Landkreis Neumarkt – mitten im Herzen der Diözese Eichstätt. Wie ist das geschehen und was können die Diebe damit überhaupt anfan…
 
Heute mit folgenden Themen: Kühle Kirchen an heißen Tagen Der dreiste Diebstahl von Orgelpfeifen Jugendkantorei am Eichstätter Dom auf Konzertreise Die Universität Ingolstadt als Zentrum der Gegenreformation Steigende Kosten, steigende Armut. Besuch bei Bruder Martin Das Bistum unterstützt Klimagerechtigkeit Open-Air-Kino in Eichstätt Was ist dran …
 
Am kommenden Samstag, 16.07.22, wird ein Sohn der Stadt Eichstätt selig gesprochen. Es ist Pater Philipp Jeningen. Der Jesuitenpater ist zwar Ende des dreißigjährigen Krieges in Eichstätt geboren, richtig bekannt aber geworden ist er woanders, nämlich in Ellwangen im Osten von Baden-Württemberg. Und dort pilgern die Leute bis heute an sein Grab. Me…
 
Wann spricht man von einer Mediensucht und was kann man bei problematischem Medienkonsum tun? Mit diesen Fragen haben sich rund 40 Verantwortliche und Mitarbeitende der Caritas-Erziehungsberatungsstellen im Bistum Eichstätt auseinandergesetzt. Als Experten auf diesem Gebiet hatten sie Nils Pruin eingeladen. Pruin leitet das Fachgebiet Medien- und I…
 
Heute mit folgenden Themen:Fazit: So war die WillibaldswocheGemeinsame Werte der ReligionenGottesdienst zum Ingolstädter StadtfestWie geht "Leichte Sprache" im Gottesdienst?Bei Blitz, Hagel und Unwetter: Der WettersegenDer neue Selige: P. Philipp JeningenDie Kirche und der FriedenEichstätter Delegation in KeniaWas tun, wenn die Kinder flügge werden…
 
„Mordlust“ und eine Premiere bei „Unterwegs mit…“: Salwa begleitet heute gleich zwei Gäste, die Podcasterinnen Paulina Krasa und Laura Wohlers, auf ihrer Fahrt im IC von Rostock nach Hamburg. Paulina und Laura haben ihre Faszination für True Crime zum Beruf gemacht und sind die Macherinnen und Stimmen des „Mordlust“-Podcasts, mit dem sie derzeit qu…
 
„Mit der theologischen Sprache erreichen wir immer seltener Menschen", sagt der Theologe Jochen Straub. Er ist Referatsleiter für die Seelsorge für Menschen mit Behinderung im Bistum Limburg. Bei einer Fortbildung während der Willibaldswoche in Eichstätt zeigte er, was die Kirche von der "Leichten Sprache" lernen kann. Bernhard Löhlein berichtet.…
 
Sie gilt als die Patronin der Philosophen und Studenten: Die Heilige Katharina. Kein Wunder also, dass sie im Umfeld von Universitäten auftaucht – auch die KU Eichstätt-Ingolstadt bezieht sich in ihrem Logo auf sie. Und wer durch das Ingolstädter Liebfrauenmüster geht, der findet an der Rückseite des Altars eine besondere Darstellung der Heiligen. …
 
Heute mit folgenden Themen: Die Willibaldswoche: Wer war der hl. Willibald Der Bamberger Psalter in Eichstätt Halbzeit bei den Oberammergauer Passionsspielen Warum Menschen die Kirche verlassen Nähkurs beim KDFB Ein Jahr danach – Pfarrer Jörg Meyrer und die Flut im Ahrtal Minderjährige Flüchtlinge in Ingolstadt Was tun gegen Mediensucht? Der Gospel…
 
Zweimal im Monat kratzt Laura Schmidt, die in Wirklichkeit anders heißt, den Schimmel von der Wand in ihrer Wohnung ab. Dieser ist für die 37-jährige alleinerziehende Mutter von vier Kindern mittlerweile nicht mehr nur ein Wohn-, sondern auch ein Gesundheitsproblem. Darum hat sie sich an die Caritas gewandt. Dort kennt man solche Probleme. Bernhard…
 
Salwas heutiger Gast ist der Schauspieler Dimitrij Schaad, den sie von Berlin nach Halle an der Saale begleitet. Dimitrij war bis vor zwei Jahren hauptsächlich als Theaterschauspieler vom Berliner Maxim-Gorki-Ensemble bekannt. Dann aber bekam er die Rolle des Marc-Uwe Kling in der Verfilmung der „Känguru-Chroniken“ und schaffte damit den Durchbruch…
 
Normalerweise gestaltet die Jugendkantorei der Eichstätter Dommusik die musikalischen Abläufe von Gottesdiensten oder tritt bei liturgischen Konzerten auf. Doch derzeit dürfen sich die jungen Sängerinnen und Sänger einem ganz besonderen Projekt widmen: Der Chor studiert die Kinderoper "Brundibar" aus dem Jahr 1938 ein. Heike Haberl hat eine Probe b…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login