show episodes
 
Inspirationen für die Produktion und Logistik von morgen! Die Fabriken von heute sind im massiven Wandel. Mein Anliegen ist es produzierenden Unternehmen dabei zu helfen Vorreiter zu sein. Damit das klappt, biete ich eine Plattform für mutige Ideen, clevere Konzepte und smarte Technologien. Mein Name ist Tobias Herwig und ich war in der Fabriken der Welt unterwegs. Jetzt unterhalte ich mich mit spannenden Persönlichkeiten, Verantwortlichen in der Fabrik, Pionieren und Technologie-Anbietern ü ...
 
Unglaublich schnelllebig, ständig neue Innovationen und Unmengen von Buzzwords – Digitalisierung ist in aller Munde. Und wir wollen mitsprechen – damit Sie es auch können. Wir gehen zusammen mit Ihnen voran, um Technologien und Trends am Markt zu entdecken, um zu erfahren was möglich ist, welche Projekte und Vorhaben umsetzbar sind. Wir sprechen für Sie mit Experten, Enthusiasten und Digital-Denkern der Branche – dahinter steckt jedes Mal eine Menge Herzblut und eine gesunde Portion Utopie. ...
 
Loading …
show series
 
Wie sieht eine flexible und zugleich effiziente Wärmepumpen-Montage aus? Diese Frage habe ich Ulrich Babenschneider von Stiebel Eltron gestellt. Als Leiter der Wärmepumpen-Fertigung hat er die Wärmepumpen-Montage in eine Matrix Produktion transformiert. Heute ist er Leiter der Fertigung und Prozessplanung u.a. für die Blechfertigung. Im Gespräch mi…
 
Gerade der produzierende Mittelstand wünscht sich eine Transparenz über den heterogenen Maschinenparks zu bekommen und die vielfältigen Aufträge nachzuverfolgen. Wie kann das clever gelingen? Martin Müller-Turner hat mit 16 Jahren die erste eigene CNC-Fräse aufgebaut und sich mit 23 Jahren als Lohnfertiger selbstständig gemacht. Heute ist er CRO un…
 
Im Gespräch mit Alexander Ebeling und Maximilian Beyer Blockchain und Nachhaltigkeit – passt das überhaupt zusammen? Als Klimakiller und Stromfresser kommt die Technologie im aktuellen Diskurs oft schlecht weg, vor allem wenn es um die Kryptowährung Bitcoin geht. Wieso die Blockchain-Technologie trotzdem weiterhin auf dem Siegeszug ist und wie sie …
 
Wie sieht die Robotik in der Pharma-Produktion der Zukunft aus? Und was sind die innovativen Anwendungsfälle? Darüber redet Carl-Helmut Coulon mit Tobias Herwig im heutigen Podcast. Herr Coulon ist Head of Future Manufacturing Concepts bei Invite einem Joint Venture von Bayer & TU Dortmund und Heinrich-Heine-University Düsseldorf. Themen der Episod…
 
Wie ermöglichen Datenstandards den Weg hin zur Apps für die Fabriken von heute? Zum zweiten Mal ist Rolf Knoerzer im Podcast zu Gast. Er ist Gründer und CEO von IndustryApps und redet mit Tobias Herwig über folgende Themen: - App Store Prinzip für die Smart Factory - Analogien zu Apps auf dem Smartphone - Anwendungsfälle wie OEE Berechnung - Vortei…
 
Im Gespräch mit Martin Schurz Wikipedia, Linux, OpenStreetMap oder die Zeitzonen-Datenbank – Ob gewollt oder ungewollt, wir sind alle längst Nutzer*innen von Open-Source- und Open-Data-Anwendungen. Diese leisten längst einen entscheidenden Beitrag zur digitalen Nachhaltigkeit, die sowohl ökologische als auch gesellschaftliche Aspekte positiv beeinf…
 
Warum profitiert jedes produzierende Unternehmen von AMRs? Welche technologischen Wandel erleben wir in der Intralogistik? Alexander Balandin ist Director Logistics bei Bosch Healthcare und war jahrelang als "Head of AGV und internal Transport" bei Bosch übergreifend für alle Geschäftsbereiche und Produktionsstandorte verantwortlich. Im Gespräch mi…
 
Cobots sind schon lange kein Hype mehr. Gleichzeitig gibt es viele mittelständische Unternehmen, bei denen noch wenig automatisiert ist. Wie passt das zusammen? Andrea Alboni ist bei Universal Robots in der Position des General Manager Western Europe und betitelt sich auf LinkedIn als „Cobot-Enthusiast & Mittelstands-Automatisierer“. Im Gespräch mi…
 
Im Gespräch mit Stefanie Uhlig Ein Gebäude, das die Heizkörper automatisch herunterstellt, wenn ein Fenster geöffnet wird oder das Licht löscht, wenn die Räume verlassen werden: Smarte Technologien helfen schon heute vielen Menschen dabei, Energie einzusparen. Auch in großen Büro- und Geschäftskomplexen sowie Lager- und Produktionshallen können dig…
 
Wie kann man mit Operational Excellence "Geld drucken" und warum ist es ein Marathon? In dieser Episode schauen wir die Operational Excellence Organisation und das Zusammenspiel von Strategie und Operativen bei Forvia Hella an. Im Gespräch mit Huri Mendoza (Head of Operational Excellence Electronics) und Veit Hasselmann (Head of Operational Excelle…
 
Was heißt als Nachfolgerin jetzt Geschäftsführerin im Unternehmen des Vaters zu sein? Welche Rolle spielt der Laser in der Produktion? Dina Reit kann diese Fragen aus eigener Erfahrung beantworten. Sie ist seit Juni 2022 Geschäftsführerin von SK Laser, einem Sondermaschinenbauer für Lasersysteme. Noch ist Ihr Vater mit 65 Jahren im Betrieb aktiv, e…
 
Im Gespräch mit Nicole Fischer und Rafaela Sieber Wie kann ein Unternehmen dabei unterstützen, dass seine Mitarbeitenden einen klimafreundlichen Weg ins Büro nutzen? Und lohnt es sich als Beschäftigte*r überhaupt täglich diesen Weg auf sich zu nehmen oder kann genauso effizient auch aus dem Homeoffice heraus zusammengearbeitet werden? Die Pandemie …
 
Was macht eine Batterieproduktion besonders komplex? Wie hilft die Simulation einer Digitalen Fabrik beim Aufbau neuer Produktionslinien? Welche Ansätze einer Smart Factory sind besonders vielversprechend? Dr. Walter Huber ist Director PMT ME/Production bei Webasto und damit für Prozesse, Methoden und Tools in der Produktion des Automobilzulieferer…
 
Wo steht die Digitale Transformation im produzierenden Mittelstand? Wie gestaltet ein Vorstand die Strategien dazu erfolgreich? Andreas Klein war lange im Vorstand von Schmitz Cargobull und dabei u.a. ein neues Werk in Osteuropa aufgebaut. Davor war er in verschiedenen Management-Funktionen bei ZF u.a. verantwortlich für 12 Produktionsstandorte. He…
 
Im Gespräch mit Stefan Pietschmann und Tommy Borchers Mithilfe von Digitalisierung schneller Nachhaltigkeitsziele erreichen und energieeffizient wirtschaften? Besonders in der Fertigungsbranche, die als einer der größten Verursacher von Emissionen gilt, sind die Einsparpotenziale was Energie- und Ressourceneffizienz angeht am vielversprechendsten (…
 
CO2-Neutralität und Nachhaltigkeit ist in der Automobilindustrie ein großes Thema. ZF hat sich das Ziel gesetzt 2040 komplett klimaneutral zu sein. Wie das als Konzern gelingt, berichtet Meike Hahn. Sie ist Sustainability Manager Operations bei ZF Group in der Division "Electrified Powertrain Technologies" und berichtet im Gespräch mit Tobias Herwi…
 
Wie sieht 3D-Druck heute und in Zukunft in der Industrie aus? Welche Sicht bringt hier ein Maschinenbauer für 3D-Druck-Maschinen ein? Marius Lakomiec ist Team Manager für Digital Additive Manufacturing Solutions bei dem 3D-Drucker- und Lösungs-Anbieter EOS. Im Gespräch mit Tobias Herwig berichtet er über folgendes: - Additive Manufacturing in der S…
 
Im Gespräch mit Steffen Roos Die Deutsche Telekom hat das Ziel mit ihren eigens erbrachten Emissionen schon bis 2025 klimaneutral zu sein. Dazu zählen neben der Einsparung von Emissionen auch die Kompensation der nicht reduzierbaren Emissionen. Im EU-Beschluss „European Green Deal“ wird über den gesamten Kontinent Klimaneutralität bis 2050 angestre…
 
Wie sieht ein Wissenschaftler, Unternehmer und Vordenker für die Automobilproduktion die aktuellen Entwicklungen und Trends? Prof. Günther Schuh ist Professor für Produktionssystematik an der RWTH Aachen und im Direktorium des ZWL, Fraunhofer IPT und FIR. Gleichzeitige hat er als Unternehmer 2010 Streetscooter und später e.Go Mobile und e.Go MOOVE …
 
Wie sieht ein Werkleiter die eigene Produktion mit dem riesigem Produktportfolio im Anlagenbau? Wie gelingt es, dass die Branche so flexibel produziert und gleichzeitig kundennah und schnell ist? David Schneider war jahrelang Werkleiter bei Gebhardt Fördertechnik und ist mittlerweile Vice President Supply Chain. Im Gespräch mit Tobias Herwig gibt e…
 
Corona, Flut und Lieferengpässe - von all diesen Krisen wurde VOSS Fluid betroffen. Christian Mertens hat dies als COO und CEO erlebt und berichtet aus seine Sicht aus dem Top-Management über Leadership in der Krise. Diese Episode ist Teil der kleinen Serie "Operational Executives" zusammen mit Tobias Herwig und Matthias Dannapfel als Co-Host. In d…
 
Corona, Flut und Lieferengpässe - von all diesen Krisen wurde VOSS Fluid betroffen. Christian Mertens hat dies als COO und CEO erlebt und berichtet aus seine Sicht aus dem Top-Management über Leadership in der Krise. Diese Episode ist Teil der kleinen Serie "Operational Executives" zusammen mit Tobias Herwig und Matthias Dannapfel als Co-Host. Geme…
 
Additive Fertigung ist für Prototypen weit verbreitet. Aber wie ist das in der Serienfertigung? URWAHN ist ein Fahrrad-Startup aus Deutschland, dass das mit dem "Softride" das Fahrrad-Design und auch die Produktion mit 3D-Druck auf den Kopf stellt. Sebastian Meinecke ist Gründer und CEO von URWAHN Bikes und damit Designer, Entwickler und Technologi…
 
Nicht nur für die papierlose Fabrik, sondern auch für viele weitere Anwendungsfälle ist die richtige IT-Architektur in der Fabrik von großer Entscheidung. Gerade das Zusammenspiel von Shopfloor und IT-Systemen stellt viele produzierende Unternehmen vor große Herausforderungen. Christian Bulander ist geschäftsführender Gesellschafter beim Maschinenb…
 
Oft werden auf Fachkonferenzen Hochglanzfolien über Industrie 4.0 gezeigt. Die Realität sieht oft anders aus! Die Möglichkeiten der Digitalisierung in der Produktion sind groß, aber die Realität ist oft sehr analog. Jetzt kann man als traditionsreiches produzierendes Unternehmen den Kopf einziehen, oder einfach pragmatische Schritte gehen. Wie die …
 
Warum investiert Frank Thelen mit Freigeist in das Robotik-Startup ROBCO? Roboter im produzierenden Mittelstand ist noch kein Selbstläufer. Wieso sich das ändern wird, und was dabei entscheidend ist, besprechen wir im Podcast. Frank Thelen ist Seriengründer, Techonologie-Investor und Autor. Als Gründer und CEO von Freigeist investiert er in einer f…
 
Bei der BASF Coatings werden im weltgrößten Werk für die Lackproduktion viele Tonnen täglich bewegt. Neben der Automatisierung stellt sich die Frage, wie Mitarbeiter dies möglichst ergonomisch durchführen können. Victor Kaupe ist als Logistik-Manager bei der BASF Coatings neben der operativen Verantwortung auch für strategische Logistikprojekte zus…
 
Wie entwickelt ein DAX-Konzern eine Digitalisierungs-Roadmap und setzt diese agil in einem Neubauprojekt um? Für eine Smart Factory braucht es nicht nur eine Vision, sondern auch einen Umsetzungsfahrplan sowie passende Organisations-Strukturen. Dr. Jens Fürst ist Principal Expert für Digitalisierung und Automatisierung bei Siemens Healthineers und …
 
Excel ist in vielen Fabriken nicht wegzudenken und gleichzeitig ein Zeichen für viel manuelle Datenverarbeitung. Das sorgt für langsame und fehleranfällige Prozesse! Manuel Peter ist Teamleiter Smart Factory Technologies bei ITK Engineering und berichtet im Gespräch mit Tobias Herwig über die Harmonisierung der IT-Architektur. Folgenden Fragen muss…
 
Montagelinien mit einer großen Bandbreite an Produkten haben die Herausforderungen, dass ein fester Takt zu hohen Taktzeitverlusten führen kann. Wie geht ein Serienhersteller damit um? Peter Bebersdorf ist Werkleiter im Fendt-Werk in Marktoberdorf und damit zusammen mit seinen Kollegen im AGCO-Konzern von dieser Herausforderung betroffen. Im Gesprä…
 
Das klassische Fabrikplanungs-Vorgehen hat die Herausforderung stark sequenziell abzulaufen und sorgt für große Iterationsschleifen, wenn sich die Planungsgrundlage ändern. Was wäre, wenn man eine Fabrik so einfach wie ein Produkt konfigurieren könnte? Matthias Dannapfel ist Oberingenieur am WZL der RWTH Aachen und Centerleiter für Fabrikplanung. Z…
 
Hat in ein paar Jahren jede Fabrik eine Ortungstechnologie genauso wie WLAN für das Internet heute? Es gibt viele Anwendungsfälle rund um die Echtzeit-Lokalisierung in der Produktion und Logistik. Hier wäre ein solcher Standard hilfreich. Eberhard Wahl ("Ebbse") ist Geschäftsführer bei der TRUMPF Tracking Technologies. Davor war er viele Jahre u.a.…
 
Wie kann die Instandhaltung mit Wearables bestmöglich unterstützt werden? Wie gelingt es im Konzern innovative Lösungen zu finden, die die Mitarbeiter im Shopfloor bestmöglich unterstützen? Dr. Gunter Beitinger ist als SVP Manufacturing u.a. für den Werksverbund der Steuerungswerke bei Siemens verantwortlich. Im Gespräch mit Tobias Herwig berichtet…
 
Gerade in flexiblen und manuellen Lagern ist die Digitalisierung im produzierenden Unternehmen noch nicht so wirklich angekommen. Die Probleme werden durch einen hohen (Such-)Aufwand, wenig Transparenz, Fehlteile und einer hohen Abhängigkeit von den Gabelstapler-Fahrern deutlich. Wie das besser gestaltet werden kann, beschreibt Martin Welp CEO von …
 
Die Einbindung der Steuerung einzelner Maschinen in einer Produktionsline ist ein großer IT-seitiger Aufwand und leider wenig flexibel. Hier braucht es modulare Plattformen um einen wandelbaren Digitalen Zwilling aufzubauen. Lutz Steinleger ist Leiter von MORYX Industry, ein Bereich des Konzerns Phoenix Contact. Er berichtet im Podcast mit Tobias H…
 
Lohnen sich 3 Millionen Mehrinvest für die Nachhaltigkeit in einem Fabrikneubau in Rumänien? Wie geht ein Familienunternehmen wie ifm damit um? Und gibt es einen entsprechenden ROI? Bernd Hausler ist Managing Director bei der ifm und verantwortlich für 3 Werke. Er berichtet im Gespräch mit Carina Mieth und Tobias Herwig über eine neue grüne Fabrik …
 
In der produzierenden Industrie ist das Zusammenspiel zwischen OT und IT oft eine Herausforderung. Warum ist das so? Und wie kann das anders gestaltet werden? Christian Schmidt ist IT-Berater bei Soffico und im Bereich der Industrie tätig. Im Gespräch mit Tobias Herwig berichtet er über: - Die unterschiedlichen Hintergründe von OT und IT, - das Bil…
 
Warum sehen Industriebauten oft so bescheiden aus? Und wie verändert sich die Rolle des Gebäudes einer Fabrik gerade mit dem Thema Nachhaltigkeit? Jeremy Hotchkiss ist nicht nur erfahrener Architekt für Industriebau, sondern auch Partner und Design Lead bei io. Im Gespräch mit Tobias Herwig gibt er im Podcast Einblick in folgende Themen: - Neubau v…
 
Elobau ist seit 2010 klimaneutral und lebt schon länger eine ganzheitliche Nachhaltigkeitsstrategie. Elobau fertigt Elektronik-Komponenten wie Sensoren oder Joysticks im Off-Highway-Bereich. Patrick Löw ist Nachhaltigkeitsmanager bei elobau und berichtet im Gespräch mit Tobias Herwig und Carina Mieth (Co-Host) über folgende Themen: - Welche Nachhal…
 
Föhl fertigt Teile für die Automobilindustrie u.a. mit Zinkdruckguss. Jochen Kirkorowicz verantwortet als Präsident der Tochterfirma Foehl Asia Pacific Ltd in China die Produktion in der Nähe von Shanghai mit 31 Druckguss-Maschinen. Im Gespräch mit Tobias Herwig gibt Jochen Kirkorowicz einen Einblick in diese Themen: - Den Stellenwert der Digitalis…
 
Cobots sind immer mehr in der Fabrik erlebbar. Früher eher als Spielzeug angesehen, machen Cobots immer mehr den Industrierobotern vermeintliche Konkurrenz. Jedoch sind die Zielgruppen und Anwendungsfälle nicht direkt zu vergleichen. Über das was mit Cobots schon geht und wie man diese gut einsetzt, diskutiert Tobias Herwig in dieser Episode mit Ul…
 
Heute reden wir über die Themen Energiemonitoring und Energiemanagement-Systeme für die Produktion, das Zusammenspiel mit der Prozessoptimierung und die Rolle der Software um das umzusetzen. Unser Gast ist dazu David Baier von Weidmüller GTI Software. Er war früherer Produktmanager für Energiemanagement und unterstützt heute als Automation Sales En…
 
Der Digitale Zwilling der Produktion ist in vielen produzierenden Unternehmen noch Vision und in der Praxis gibt es viele Datensilos und die Einführung neuer Software ist sehr aufwendig. Wie wäre es, wenn die Funktionen der App-Stores eines Smartphones Realität in der Fabrik wäre und die Installation des Betriebssystems in einem Tag erledigt ist? R…
 
Bis jetzt wir die Logistik oft von der Hardware und Automatisierung her gedacht und die Software oft unterschätzt. Dabei ist die Intralogistik ein Feld, in dem einiges an Effizienzsteigerung zu erzielen ist. Dr. Wolfgang Hackenberg ist CEO und Gründer von SYNAOS und berichtet im Gespräch mit Tobias Herwig zu folgenden Themen: - Missstände in der In…
 
Wirkliche Nachhaltigkeit beginnt dann, wenn wir nicht auf den Energieverbauch achten, sondern alle Ressourcen in zirkulären Kreisläufen immer wieder neu Verwendung finden. Dies erfordert nicht nur ein großes Umdenken, sondern bietet ein großes Potenzial für die produzierende Industrie. Heute ist Lydia Bühler zu Gast im Gespräch. Sie ist Resarch Ass…
 
Wie werden Kundenaufträge bestmöglich in die Produktion eingeplant? Gerade wenn es um eine hohe Komplexität in der Montage geht, ist das gar nicht so leicht. Simon Dürr ist Projektleiter in der IT bei Porsche und verantwortlich für das Thema Auftragseinlastung. Im Gespräch mit Tobias Herwig berichtet er über: - die hohe Komplexität durch die Varian…
 
Durch Micro Efficiency Millioneneinsparungen in der Fabrik? Mit besserer Ergonomie zufriedenere Mitarbeiter? Beides ist möglich! Andreas König ist CEO von ProGlove und gibt im Gespräch mit Tobias Herwig einen Einblick in die Erfahrung vieler produzierender Unternehmen zu folgenden Themen: - Mensch-Zentrierte Produktion der Zukunft, - die Bedeutung …
 
Heute reden darüber was passiert wenn Familienunternehmen nicht in Quartalen, sondern in Generationen denken. Alois Müller hat neu gebaut und die neue Fabrik gleich als CO2 neutrale Fabrik realisiert. Diese Episode ist Teil der Serie "Green Factory" im Fabrik der Zukunft Podcast. Heute ist Andreas Müller im Gespräch mit Carina Mieth und Tobias Herw…
 
Nach einem Jahr "Fabrik der Zukunft" ist es Zeit für paar einmalige Einblicke. Wer einen Blick hinter die Kulissen des Podcasts werfen möchte und die persönliche Sicht von Tobias Herwig kennenlernen möchte, ist hier genau richtig. In dieser Geburtstags-Episode berichtet Tobias Herwig über: - die Highlights aus dem ersten Jahr, - Zahlen, Daten und F…
 
Der Aufbau einer eigenen Datenarchitektur für mehrere Werke ist nicht leicht. Vor allem, wenn parallel erstmal ein Team für Data Analytics aufgebaut werden soll. Wie das gelingt, erklärt Sabrina Ruf. Sabrina Ruf ist Director Production Data Analytics bei Voith Turbo und u.a. verantwortlich für die Datenarchitektur in den weltweit 9 Produktionsstand…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login