show episodes
 
In Rechtsmedizin - Dichtung und Wahrheit klären Prof. Marcel Verhoff vom Universitätsklinikum Frankfurt und Vanessa Nischik zum einen die Klischees auf, die der Rechtsmedizin als solche und dem Beruf Rechtsmediziner anhaften und geben zum anderen einen realen Einblick in den Alltag eines Rechtsmediziners. Sie sprechen über Erfahrungen, Emotionen, Gerichtsprozesse und natürlich über wahre Fälle.
 
Hier geht es um schwere Verbrechen wie Mord oder Entführung, ebenso um Drogenhandel, Kunstkriminalität oder skrupellose Bankräuber. Für den True Crime Podcast "Die Spur der Täter" öffnen Polizeibehörden und Staatsanwaltschaften exklusiv ihre Ermittlungsakten. Es geht darum, die Aufklärung aufsehenerregender Verbrechen noch einmal zu rekonstruieren. Die Moderatoren Mattis Kießig und Felix Gebhardt machen wahre Kriminalfälle zweimal im Monat für das Publikum erlebbar, fesselnd, manchmal schock ...
 
Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …? Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvor ...
 
Der Podcast mit Professor Michael Tsokos, Deutschlands bekanntestem Rechtsmediziner. Tsokos findet heraus, was die Toten nicht mehr erzählen können: War es Mord? War es Suizid? Oder war es ein Unfall? Er wird immer dann von den Ermittlungsbehörden hinzugezogen, wenn sie mit ihrer Aufklärungsarbeit nicht weiterkommen. Realistisch und hautnah schildert Tsokos die Hintergründe rätselhafter Fälle, an deren Lösung er selbst maßgeblich beteiligt war. Im Sektionssaal und im Labor fügt er die Indizi ...
 
Hier geht es um schwere Verbrechen wie Mord oder Entführung, ebenso um Drogenhandel, Kunstkriminalität oder skrupellose Bankräuber. Für den True Crime Podcast „Die Spur der Täter“ öffnen Polizeibehörden und Staatsanwaltschaften exklusiv ihre Ermittlungsakten. Es geht darum, die Aufklärung aufsehenerregender Verbrechen noch einmal zu rekonstruieren. Die Moderatoren Mattis Kießig und Felix Gebhardt machen wahre Kriminalfälle zweimal im Monat für das Publikum erlebbar, fesselnd, manchmal schock ...
 
T
TatWort

1
TatWort

Polizeikommissar Tobi

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
"TatWort - Der Podcast über die Lehre des Verbrechens" ist der etwas andere Kriminalpodcast. Taucht zusammen mit Polizeikommissar Tobi in die Welt der Kriminologie und Kriminalistik ein und erfahrt alles über die Themen Verbrechen und Kriminalität. Der Podcast beschäftigt sich mit so essenziellen Fragen wie "Was ist Verbrechen?", "Was geht im Kopf eines Täters vor?" oder "Was sind die Ursachen für Verbrechen?". Wie können ein Fingerabdruck oder auch nur ein Tropfen Blut dabei helfen einen Tä ...
 
Der Tod in Deutschland ist ein Podcast, der sich mit dem Sterben, Tod und Abschied beschäftigt. Er will anregen, nachdenklich machen und Orientierung bieten. Dazu unterhalte ich mich mit Medizinern, Philosophen, Pflegern, Sterbe- und Trauerbegleitern, und vielen anderen.Ich produziere diesen Podcast für Alle, die sich mit der gleichen Neugier an das Finale des Lebens heranwagen wie ich. Wie nehmen wir Abschied, wie trauern wir und hilft uns die Trauerfeier dabei? Auf diese und noch viel mehr ...
 
Loading …
show series
 
True Crime ist Katharinas Traumjob. Ihr Arbeitsplatz ist ein gekachelter Raum mit Kühltruhen für Leichen. Sie seziert Tote und sucht nach Beweisen für Verbrechen. Nach dem Medizinstudium arbeitet Katharina eigentlich in einer Psychiatrie. Doch die Schicksale der Menschen dort belasten die Medizinerin psychisch zu sehr. Also entscheidet sie sich zu …
 
In Episode 41 sprechen wir über die postmortale Bildgebung, deren Bedeutung für die Rechtsmedizin bzw. die Leichendiagnostik und wie die moderne Zusammenarbeit von Radiologen und Rechtsmedizinern in der Schweiz und Deutschland, aussieht. Am Uniklinikum in Frankfurt am Main besteht seit einigen Jahren eine Kooperation der forensischen radiologischen…
 
Die Himmelsscheibe von Nebra gilt als die älteste bisher bekannte konkrete Darstellung des Himmels. Das schätzungsweise 3.600 Jahre alte, archäologische Fundstück aus Bronze ist weltbekannt und von unschätzbarem wissenschaftlichen Wert. Es gibt Einblick in das Wissen und Leben der Menschen in der Frühbronzezeit. Ins Museum kam die Himmelsscheibe je…
 
So geht es weiter! Jagdunfall oder Mord? – Diese Frage hat die Hörer:innnen von „Die Zeichen des Todes“ besonders beschäftigt, deshalb darf sie in diesem Rückblick nicht fehlen. Es geht aber auch um den Killer auf vier Pfoten und einen seltsamen Fall mit einem Zahnarzt.Außerdem wird Rechtsmediziner Professor Tsokos verraten, wieso er sich für diese…
 
Lockdown, Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht, geschlossene Schulen – nie gab es in Deutschland für die Bürgerinnen und Bürger schärfere Beschneidungen ihrer Grundrechte wie zu Corona-Zeiten. Nicht alle akzeptierten das, einige zogen bis zum Bundesverfassungsgericht. Was darf der Staat und was nicht? Das entscheidet das höchste deuts…
 
Zwei Frauen freunden sich an. Doch dann endet die Beziehung jäh und hinterlässt einen jahrelang schwelenden Hass. Und eines Tages eskaliert die Lage aus einem undurchsichtigen Grund. In Folge 96 sprechen Sabine Rückert und Andreas Sentker mit dem Richter und ZEIT-Autor Thomas Melzer über einen seiner Fälle, der ihn ratlos zurückließ. Die neue Ausga…
 
Die Loveparade-Katastrophe in Duisburg 2010. Katrina ist mitten drin. Sie schiebt sich durch den engen Eingangstunnel, sieht Menschen ohnmächtig werden, gerät in Todesangst. Doch plötzlich legt sie den Schalter im Kopf um und entscheidet sich zu helfen. Die gelernte Krankenschwester wechselt die Seiten: Von der Besucherin zur Retterin. In BESSER SO…
 
2018 hatte Generalbundesanwalt Peter Frank zwei Wissenschaftler damit beauftragt, die Geschichte der Bundesanwaltschaft und deren NS-Belastung zu erforschen. Nun haben sie ihre Ergebnisse präsentiert: Nach dem Krieg arbeiteten in der Bundesbehörde vorwiegend Juristen, die während der Nazizeit der NSDAP angehörten. So waren 1966 zehn von elf Bundesa…
 
Der illegale Tierhandel gilt als besonders lukratives Geschäft bei Kriminellen. So die Einschätzung von Tierschützerinnen und Tierschützern. Sie blicken mit großer Sorge auf den illegalen Handel mit Hundewelpen. Denn diese Jungtiere werden häufig unter grauenvollen Bedingungen in Osteuropa aufgezogen. Wir haben mit einem Käufer gesprochen, der in H…
 
Wiebke ist Schriftstellerin und hat von Berufs wegen eine blühende Fantasie. Eines Tages, als sie mit den Kindern ihrer Schwester im Bus sitzt, kommen ihr plötzlich schlimmste Gewaltfantasien in den Kopf. Das Schockierende: Diese Gewalt richtet sich gegen die Kinder. Wiebke, die liebende Tante, ist fassungslos über ihre brutalen Gedanken. Schnell s…
 
Seit einem Jahr läuft in Norditalien ein Prozess gegen einen deutschen Bundestagsabgeordneten von den GRÜNEN – weil er den Einsatz von Pestiziden in Südtirol zum Thema gemacht hat. Er sagt, das Verfahren diene nur dazu, ihn und seine politische Arbeit lahm zu legen. Sein Verhalten sei erkennbar nicht strafbar gewesen. Im Europaparlament gibt es gle…
 
Ein Gespenst geht um in der russischen Provinz: Wahllos überfällt jemand alte Frauen in ihren Wohnungen. Auf Geld ist er nicht aus, auch ein Triebtäter scheint er nicht zu sein. Trotz unzähliger Spuren kriegt die Polizei ihn nicht zu fassen. Oder sind mehrere Mörder am Werk? In Folge 95 sprechen Sabine Rückert und Andreas Sentker mit dem Kriegsrepo…
 
TRIGGERWARNUNG: Sexualisierte Gewalt, Missbrauch: Lisa könnte jeden Moment einen Krampfanfall bekommen oder in eine Art Ohnmacht fallen, teilweise stundenlang. Sie weiß dann nicht wo sie ist. Lisa hat eine Dissoziative Störung, ihr Gehirn macht dicht, wenn sie an ihre Kindheit erinnert wird. Zehn Jahre lang hat sie diese Erlebnisse verdrängt. Doch …
 
Der Deutsche Fußball-Bund darf weiterhin seine umstrittenen Vereinsstrafen für Pyro- und Böllereinsätze durch Fans kassieren. Der Bundesgerichtshof (BGH) segnete das ab. Feinsinnige Begründung: Die Geldstrafen seien keine Strafen, obwohl man sie so bezeichnet, sie seien reine Präventivmaßnahmen, damit künftig der Spielbetrieb ordnungsgemäß, das hei…
 
Im Juli 2009 wird an der Landesgrenze zwischen Berlin und Brandenburg die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Die Ermittlungen übernimmt eine eigens gegründete erweiterte Mordkommission der Polizeidirektion Süd in Brandenburg. Mehr als 30 Beamte sind monatelang im Einsatz, quartieren sich in der Nähe des Tatorts ein und ermitteln mit enormem Aufwa…
 
"Warum lässt Du immer alles liegen, warum ziehst du das nicht mal durch?" Eine Antwort auf diese Fragen, bekommt Angelina aus Aachen erst mit Ende 20. Und die heißt: ADHS. Die Diagnose, ist wie ein fehlendes Puzzlestück, von dem sie gar nicht wusste, dass sie es sucht. Ein magischer Moment, der Angelina hilft, sich endlich selbst zu verstehen. In B…
 
James Fallon ist der Star unter den amerikanischen Hirnforschern. Die Frage, wodurch sich die Gehirne von Kapitalverbrechern von denen normaler Menschen unterscheiden, treibt ihn um. Als er eine Aufnahme seines eigenen Hirns erblickt, glaubt er zunächst an einen Irrtum. In Folge 94 sprechen Sabine Rückert und Andreas Sentker mit ZEIT-Reporter Basti…
 
Rechtsextreme Straftaten nehmen seit Jahren zu und Rechtsextreme werden immer dreister. Antisemitische und rassistische Slogans wie "Israel ist unser Unglück" oder "Migration tötet" sind auf Demos keine Seltenheit mehr, das Internet ist voller Hass-Parolen. Ein Problem ist aber auch, dass die Justiz kein klares Stopp-Schild setzt gegen den rechten …
 
Bernd ist zwölf, als ihm ein Prediger den Teufel austreiben will. Denn während in seiner freikirchlichen Gemeinde alle anderen Gott hören können, hat er Zweifel und Angst. Schuld daran sei der Teufel. Für seine Eltern ist klar: Wenn Jesus kommt, um sie als Auserwählte abzuholen, wird ihr Sohn zurückbleiben. In BESSER SO erzählt Bernd Psychologe Leo…
 
Zusammen feiern, auf Konzerte gehen und einen schönen Tag mit Freunden verbringen. Das, wonach wir uns alle Monate lang gesehnt haben und was allmählich wieder möglich ist, gehörte am 24. Juli 2010 noch zum ganz normale Leben. Rund 1,4 Mio. Menschen kamen an diesem Tag nach Duisburg zur Loveparade. Was von diesem Festival geblieben ist, sind aber k…
 
!!!TRIGGERWARNUNG!!!: Missbrauch, Vergewaltigung, Gewalt: Tamika Campbell wird als kleines Kind täglich vergewaltigt und verprügelt. So geht es allen Kindern, die wie Tamika in einer New Yorker Sekte aufwachsen. Mit 12 darf sie gehen und zu ihrer Tante ziehen. Doch hier geht die sexualisierte Gewalt weiter. Mit Mitte 20 entscheidet sie sich zur Flu…
 
Gut 15 Millionen Katzen leben in Deutschland als Haustier, Hunde sind es knapp elf Millionen. Wir besprechen die Rechtsfragen, die Haustiere mit sich bringen. Was, wenn ich ein krankes Tier gekauft habe? Kann ich vom Kaufvertrag zurücktreten? Kann ich vom Verkäufer Erstattung der notwendigen Tierarztkosten verlangen? Wie erkenne ich als Laie einen …
 
Einst galt der WikiLeaks-Gründer Julian Assange als Freiheitskämpfer und extravaganter Journalist. Heute behandeln ihn Briten und Amerikaner wie einen Schwerverbrecher. In Folge 93 sprechen Sabine Rückert und Andreas Sentker mit dem Chef des Investigationsressorts Holger Stark über einen sehr berühmten Gefangenen. Die neue Ausgabe des Kriminalmagaz…
 
Ein brutaler Mordfall aus Magdeburg, in dem es zwar viele Anhaltspunkte gibt, aber trotzdem ist er ungelöst geblieben: Warum musste Matthias Horn sterben? Möglicherweise gelingt es doch noch aufzuklären, wer den 36-Jährigen getötet hat. Wir erzählen in diesem Podcast, wie die Familie des Opfers mit dem Mord umgeht und welche Rolle die Stadt Neubran…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login