show episodes
 
Wenig Zeit zum Lesen? Dann haben wir jetzt die passende Lösung für alle, die trotzdem wissen wollen, was die Branche bewegt: die Zeitschrift LOHNUNTERNEHMEN zum Anhören. Hier finden Sie nun, eingelesen von unseren Redakteuren, ausgewählte Artikel aus der Zeitschrift. Damit sind Sie unabhängig und können die Zeiten während der Fahrt mit dem Pkw oder während der Arbeit auf den Schlepper zum „Zeitschrifthören“ nutzen.
  continue reading
 
In unserem Podcast geht es um verschiedene Themen mit Relevanz für den Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland und Europa. Die Trendthemen beleuchten Chancen und Risiken für den Maschinenbau und zeigen die Herausforderungen für die Branche auf. Dazu sprechen wir mit Expertinnen und Experten aus Forschung, Wissenschaft und Unternehmen. Die Gäste geben einen Einblick in praxisnahe Anwendungsfälle und beleuchten die Möglichkeiten der Umsetzung wichtiger Themen in Unternehmen.
  continue reading
 
Artwork

1
AT-Podcast - Der Branchentalk

Redaktion der AGRARTECHNIK (dlv)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Nur Erfolg zählt im Fachhandel für Landtechnik. Unsere Leidenschaft für Fachhandel in der Landtechnikbranche machen für Ihre Zukunft und Ihre Wirtschaftlichkeit den Unterschied. AGARTECHNIK hilft, die richtigen Entscheidungen zu erkennen und zu treffen. Das macht uns zu den Erfolgmachern. Und damit das nicht langweilig wird, unterhalten sich Alexander Bohnsack, Christiane Pütter-Haux und andere vom Team der Redaktion der AGRARTECHNIK - manchmal auch mit Gästen - über Neues, Spannendes, Skurr ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Personalkarussell und engagierte Mitarbeiter vs. innere Kündiger Das Duett ist wieder komplett. Christiane ist wieder da und Alex wieder gesund. Diesmal drehen die beiden viele Runden im Personalkarussel und gehen der Frage nach, ob deutsche Firmen Nachholbedarf in Sachen Mitarbeiterbindung haben. Quellen: Personal Neuer CEO bei CNH https://www.agr…
  continue reading
 
Alle Ressourcen sind begrenzt, gleichzeitig hat die Industrie große Nachhaltigkeitsziele. Da liegt es nahe, sich an der Natur zu orientieren. Die Verbindung von Bio-, Hard- und Software in einer Systemarchitektur ist revolutionär und eröffnet einen neuen Innovationsraum. Dazu sind biointelligente Wertschöpfungssysteme nachhaltig, effizient und deze…
  continue reading
 
Aber wo liegen die Herausforderungen gerade für den industriellen Mittelstand? Die digitale Transformation schreitet mit beispiellosem Tempo voran. Sie erfordert eine nahtlose Kommunikation zwischen Maschinen und Systemen. Dafür braucht es die globale Produktionssprache OPC UA. Aber wo liegen die Herausforderungen gerade für den industriellen Mitte…
  continue reading
 
Alex ist allein zuhause bzw. im Podcaststudio - zumindest für diese Ausgabe des Podcasts: Christiane ist im Urlaub und Alex hat sich entschtlossen trotzdem solo zu podcasten. Weil in den letzten drei Wochen einiges passiert ist in Sachen Personal, schaut er sich an, wer gerade in welche Gondel im Personalkarussell ein- oder ausgestiegen ist. Wenn C…
  continue reading
 
Ein Konzept für den sicheren Datenaustausch Industrie 4.0 hat der deutschen und europäischen Industrie eine führende Rolle in der Automatisierung und der Vernetzung von Maschinen verschafft. Jetzt geht es darum, diesen Vorsprung auch in die Welt der digitalen Geschäftsmodelle zu transferieren. Dazu braucht es ein Konzept für den sicheren Datenausta…
  continue reading
 
Christiane und Alexander fachsimpeln über Motivation, weil laut einer Studie eben genau jene deutschen Angestellten abhanden gekommen sein soll. Außerdem werfen die beiden einen Blick in die aktuelle Ausgabe der AGRARTECHNIK. Vor allem die Themen Generationenwechsel in Familienunternehmen und Robotik in der Landtechnik dürften großen Anklang in der…
  continue reading
 
Prof. Dr. Jörg Dörr, Leiter des Forschungsprogramms Smart Farming am Fraunhofer IESE und Inhaber des Lehrstuhls für Digital Farming an der RPTU in Kaiserslautern, steht bei seiner Arbeit in engem Austausch mit Landwirten Er weiß daher um die Vielzahl an Herausforderungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen: angefangen vom Klimawandel über die Bi…
  continue reading
 
Insgesamt 150 Millionen Tonnen CO2 werden auf deutschen Straßen jährlich insgesamt ausgestoßen. Das entspricht einem Treibstoff-Äquivalent von rund 52 Millionen Tonnen Benzin, Diesel oder Gas. Landmaschinen und Traktoren, die für die Erzeugung von Nahrungsmitteln unverzichtbar sind, benötigen pro Jahr dagegen nur 1,7 Millionen Tonnen dieser Kraftst…
  continue reading
 
Chemisches Recycling könnte ein Verfahren der Zukunft sein. Es bietet einige Vorteile, ist jedoch energieaufwändiger als andere Verfahren. Chemisches Recycling hat das Potential, Kunststoffe, die mechanisch nicht aufzuarbeiten sind, wieder in den Kreislauf zurückzuführen - also die Wertschöpfungskette vom Kunststoffabfall zur recycelten Neuware zu …
  continue reading
 
Böse formuliert könnten Christiane und Alex sagen: Bombenstimmung bei der BayWA. Warum das so ist, dröseln die beiden in der zweiten Hälfte des Podcasts auf. Zuvor gibt es allerdings - wie gewohnt - den Personalblick auf die Branche und einen Abstecher zu den Bauern-Demonstrationen und wie der Landtechnikfachhandel die Landwirte bei deren Aktionen …
  continue reading
 
Gute Planung und Organisation sind ein Muss Vom kommenden Jahr an müssen alle Betriebe mit 250 Mitarbeitenden, 40 Millionen Euro Umsatz oder 20 Millionen Euro Bilanzsumme einen Nachhaltigkeitsbericht erstellen. Das erfordert eine gute Planung und Organisation, mit der jetzt begonnen werden sollte. Denn die Unternehmen müssen für diese Berichte eine…
  continue reading
 
Mehrwert für Unternehmen Betriebsanleitungen und Dokumentationen gibt es noch zu selten in digitaler Form. Zudem sind sie oft unübersichtlich und viel zu lang. Maschinenbauer bevorzugen immer noch gedruckte Dokumente oder PDF-Dateien. Mit der Maschinenverordnung bekommt die Technische Dokumentation nun den benötigten digitalen Schub. In der neuen F…
  continue reading
 
Christiane ist wieder da – nach einer Folge Pause steigt sie wieder voll mit ein in den AT-Podcast. Von Alex gibt’s erstmal eine Agritechnica-Nachlese und die Frage, ob es nach der Messe eine schöne Bescherung oder ein Katerfrühstück für die Branche gibt. Wie gewohnt gibt es Meldungen aus der Landtechnikbranche. Und zum Schluss hauen wir uns dank d…
  continue reading
 
Leider ist der Ton diesmal ein bisschen holprig. Dafür bitten wir um Entschuldigung. Deana M. Kovar leitet die weltweite Landtechniksparte von John Deere, dabei ist sie nicht die einzige Frau in Führungsposition wie der Women in Ag Award 2023, der auf der Agritechnica verliehen wird, zeigt. Alex und Stefan Doseth - als Vetretung von Christiane Pütt…
  continue reading
 
Die nächste Phase der industriellen Revolution Die nächste Phase der industriellen Revolution steht vor der Tür, und sie heißt Industrial Metaverse. Hier kommen virtuelle und erweiterte Realitäten in der industriellen Produktion und Wartung zum Einsatz, um neue Horizonte für die Industrie zu eröffnen. Es ermöglicht nicht nur die nahtlose Integratio…
  continue reading
 
Partner, Wettbewerber und Systemrivale: Chinas Rolle hat sich stark gewandelt China bleibt ein Markt mit enormen Wachstumspotenzial, auch wenn die dortige Wirtschaft im Augenblick mit hausgemachten Problemen kämpft und eher wenig Dynamik versprüht. Um die eigenen industriellen Ziele etwa in der Automatisierung oder der Energieversorgung zu erreiche…
  continue reading
 
Im Vorfeld der Agritechnica haben wir uns im für den AT-Podcast im Format „Talk mit Gast“ mit Timo Zipf, dem Projektleiter Agritechnica der DLG, über die Leitmesse der Landtechnikbranche unterhalten. Im Rahmen der Vor-Presse-Konferenz zur Agritechnica hat er uns Einblicke hinter die Kulissen der Messe, die in Hannover stattfindet, gegeben. Zudem ve…
  continue reading
 
Gestiegene Zinsen machen den Händlern zu schaffen, die Agritechnica steht vor der Tür und viele Hersteller kaufen IT- und KI-Know-How ein. Alex und Christiane hangeln sich durch die Meldungen aus dem Personalkarusell, schauen, was die KI-Einkaufstour der Hersteller für den Handel bedeutet und Alex wird wohl in nächster Zeit besser nicht nach China …
  continue reading
 
Neue Grundlage für den Datenverkehr zwischen Unternehmen Der EU Data Act soll den Datenverkehr auch zwischen Unternehmen auf eine neue Grundlage stellen. Aber das Vorhaben ist umstritten. Zum einen, weil das Gesetz für die Unternehmen einen weiteren erheblichen bürokratischen und betriebswirtschaftlichen Aufwand mit sich bringen wird. Zum anderen, …
  continue reading
 
Die Sommerpause ist zu Ende. Alexander und Christiane suchen ihren Rhythmus im ersten Podcast nach der Sommerpause. Als Vorspeise servieren die beiden News aus der Branche garniert hier und da mit einem Augenzwinkern. Als Hauptgang liefern sich die beiden sich zweimal einen Schlagabtausch zum Schmelzen der Mittelschicht und zur Angst mancher Entsch…
  continue reading
 
Circular Economy in der Welt der Kunststoffe Kunststoffe stehen weltweit im Mittelpunkt kontroverser Debatten. Einerseits sind sie unverzichtbar, um Arzneimittel und verderbliche Lebensmittel sicher zu verpacken oder Produktionsprozesse unter extremen Bedingungen durchzuführen. Andererseits bereitet die immense Menge an Plastikmüll in den Meeren un…
  continue reading
 
In der neuesten Folge des Industrie-Podcast des VDMA geht es um die Sicherheit von Aufzügen. In Deutschland fahren aktuell rund 830.000 Aufzüge. 725.000 davon dienen der Personenbeförderung und gehören damit zu den überwachungsbedürftigen Anlagen. Millionen Menschen nutzen täglich diese Aufzüge - aber wie sicher sind diese eigentlich? In der neuest…
  continue reading
 
Vier Wochen Landtechnikbranche: Christiane Pütter-Haux und Alexander Bohnsack beleuchten vor der Sommerpause wieder Meldungen und Themen, die in der Landtechnikbranche hochgeploppt sind. Dazu gehört ein neues Mitglied der Konzernleitung bei Claas und ein neuer Geschäftsführer bei Gedore, eine Nachlese des AT-Sommertreffs und der Streit zwischen Chr…
  continue reading
 
Die CSRD-Berichtspflicht kommt! Die CSRD-Berichtspflicht kommt! Unternehmen müssen ab 2025 einen standardisierten Nachhaltigkeitsbericht vorlegen. Till Wiechmann, CEO bei Tanso Technologies, und Christoph Herr, VDMA-Experte, zeigen anhand von Praxisbeispielen aus dem neuen VDMA-Whitepaper und Kundenprojekten einfach auf, wie Nachhaltigkeitsbilanzie…
  continue reading
 
Vier Wochen Landtechnikbranche: Christiane Pütter-Haux und Alexander Bohnsack beleuchten wieder Meldungen und Themen, die in der Landtechnikbranche hochgeploppt sind. Dazu gehört jetzt ein Lückenschluss im Verkaufsgebiet von McCormick ist, die Zahl der Auszubildenden, die jüngst den Gesellenbrief erhalten haben oder ein Stabwechseln im Führungskrei…
  continue reading
 
Liquefied Natural Gas als Alternative zu russischem Gas Die Energiepreiskrise ist bereits seit längerem deutlich spürbar. Die Industrie muss unabhängig von russischem Gas werden - grüne Energiequellen sind künftig das Ziel. Eine der Alternativen dafür ist Liquefied Natural Gas (LNG, Flüssigerdgas). Wie kann LNG als Brückentechnologie fungieren? Woh…
  continue reading
 
Für Dichtungen, Ventile, Schläuche oder Kompressoren gibt es vielfach keinen Ersatz zu PFAS Wenn es in der industriellen Produktion "heiß" hergeht, sind PFAS unverzichtbar. Die Stoffe aus dieser chemischen Gruppe halten hohe Temperaturen ebenso schadlos aus wie aggressive Produktionsumgebungen. Für Dichtungen, Ventile, Schläuche oder Kompressoren g…
  continue reading
 
Es ist wieder so weit, Christiane Pütter-Haux und Alexander Bohnsack picken sich wieder Meldungen und Themen aus und rund um die Landtechnikbranche heraus. Ob es jetzt rekordverdächtige Quartalszahlen sind, neues Führungspersonal bei Firmen, ein neuer Award für die Branche oder das immer noch diskutierte Homeoffice - die beiden geben ihren ganz per…
  continue reading
 
Hintergrundgespräch In einem etwas anderen Format präsentiert sich der AT Podcast in dieser Folge: Mit einem Gast aus der Branche sprechen wir von Zeit zu Zeit hier über Themen, die die Branche wirklich bewegen. Freuen Sie sich auf den AT Podcast - Talk mit Gast Im Landtechnikfachhandel schlummern noch große Erfolgschancen, so die Einschätzung von …
  continue reading
 
Christiane Pütter-Haux, Alexander Bohnsack und Lukas Arnold haben auch für diese Ausgabe die Köpfe wieder zusammengesteckt. Sie haben Themen rund um die Landtechnik und den Landtechnikfachhandel zusammengetragen, die in den vergangenen Wochen die Branche geprägt haben. Ganz gleich, ob es sich dabei um die Nachlese der 100-Jahr-Gala bei Fricke Grani…
  continue reading
 
For 30 years, the EU Single Market has ensured the free movement of goods and brought people together. Europe and the EU are by far the most important markets for many industries and their businesses. For 30 years, the EU Single Market has ensured the free movement of goods and brought people together. That is why it is of great importance how it w…
  continue reading
 
Viele Unternehmen haben erkannt, dass die Sicherheit ihrer Lieferketten ein kritischer Erfolgsfaktor ist, um die Qualität ihrer Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten und Risiken zu minimieren. Durch die zukünftige Umsetzung der NIS2-Richtlinie kommt die Supply Chain-Security als Pflicht auf die Maschinenbauer ab einer Zahl von 50 Mitarbeit…
  continue reading
 
Flotter Dreier zum Fachkräftemangel – Lukas, Christiane und Alexander diskutieren, ob es ihn wirklich gibt? Zudem gibt es Jubiläen, eine Absage, einen Ausstieg und einige Personalmeldungen. Ach ja, ein paar Umsatzzahlen gibt es auch noch Viel Spaß beim Zu- und Mithören Fachkräftemangel: Lanz https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-v…
  continue reading
 
Wie schaffen es Unternehmen, mehr junge Frauen für den Ingenieursberuf zu begeistern? Fachkräfte im Maschinen- und Anlagenbau werden händeringend gesucht. Auch vor diesem Hintergrund wird es immer wichtiger, mehr Frauen für technische Berufe zu gewinnen. Darüber hinaus eröffnet die Erhöhung des Frauenanteils neue, innovative Potenziale für Unterneh…
  continue reading
 
VDA 5050 für Fahrerlose Transportsysteme Von „Plug-&-Play“ ist die Intralogistik noch weit entfernt, wenn es um die einfache Vernetzung unterschiedlicher Geräte und Systeme verschiedener Hersteller geht. Einen ersten und wichtigen Ansatz gibt es mit der Kommunikationsschnittstelle VDA 5050 für Fahrerlose Transportsysteme. Deren Protokoll und Entwic…
  continue reading
 
Weil die Landtechnik-Branche keinen Winterschlaf kennt, haben die beiden wieder reichlich Themen, die es zu besprechen gibt. Wieder stattgefunden haben die LTU in Würzburg. Hinhörer dürfte sein, dass unter bestimmten Bedingungen den westlichen (Landtechnik-)Firmen in Russland die Enteignung drohen könnte. Garniert wird alles mit zwei Firmen, die ei…
  continue reading
 
Generation-Z und Nachhaltigkeit Obstkörbe und Tischkicker reichen ganz sicher nicht mehr aus, um junge Talente für eine Ausbildung oder eine erste Anstellung in einem Unternehmen zu gewinnen. Denn die sogenannte Generation-Z ist weder auf der Suche nach Statussymbolen, noch geht es allein um den Spaßfaktor bei der Arbeit. Viel eher fragt die junge …
  continue reading
 
Gesamte Prozessabdeckung mit Manufacturing Execution Systemen Die Anforderungen an die Softwaresysteme in der Produktion haben sich in den vergangenen Jahren immer mehr erhöht. Heute müssen Maschinen- und Anlagenbauer in ihrer Produktion eine effiziente und effektive Durchführung der Fertigungsvorgänge gewährleisten. Dies gelingt unter anderem mit …
  continue reading
 
Das Messejahr 2022 in der Landtechnikbranche geht zu ende. Wir lassen die für uns relevante Parts & Service World Revue 2022 passieren und verraten unsere persönlichen Highlights der Fachmesse in Kassel. Lemken, die BayWa und Energreen sorgen für News Aus dem Nähkästchen Sturm im Wasserglas oder handfester Skandal. Wir schildern, warum für uns die …
  continue reading
 
PSW, LTU – alles Messe oder was?! Die BAUMA ist vorbei -. Lukas war vor Ort und hat Bauklötze gestaunt. Hier schildert er seine ganz persönlichen Eindrücke und verrät uns seine Highlights. Wir werfen einen Blick voraus auf die Parts & Service World, die Ende November in Kassel stattfindet. In der Branche tut sich wieder was – bei ZG Raiffeisen Tech…
  continue reading
 
Herausforderungen für Maschinen- und Anlagenbauer bei der Supply Chain IT Der Produktionsprozess muss auch im Maschinen- und Anlagenbau immer weiter digitalisiert werden. Oft fehlen dazu aber wesentliche Daten. Und die Zeit drängt. Mit welchen Herausforderungen sind Maschinen- und Anlagenbauer bei der Supply Chain IT konfrontiert? Wie kann der gesa…
  continue reading
 
Die Branche traf sich beim Tag der LandBauTechnik in Frechen. Eingeladen hatte der Bundesverband LandBauTechnik e.V. Die Themen Energiepreise, Mitarbeiter und Krisenbewältigung prägten die Veranstaltung. Wie zufrieden die Landtechnikhersteller mit ihren Lieferanten und Herstellern von Anbaugeräten in den letzten 12 Monaten waren, verriet das neuest…
  continue reading
 
Beyond China China war lange Zeit das Land der großen Verheißungen für den Maschinen- und Anlagenbau. Aber der wichtige Handelspartner hat nicht zuletzt durch Lockdowns und eine aggressive Technologie- und Handelspolitik reichlich Sand ins Getriebe geworfen. Für viele Unternehmen heißt es nun, über China hinaus zu blicken. "Beyond China" - in der n…
  continue reading
 
Aus Experimenten mit Prototypen ist längst eine etablierte Technologie geworden Additive Fertigungsverfahren haben lange Zeit im industriellen Sektor ein Nischen-Dasein geführt. Doch das hat sich geändert: In Zeiten von Materialengpässen und Lieferkettenproblemen rückt Additive Manufacturing - AM, umgangssprachlich 3D-Druck - immer mehr in das Zent…
  continue reading
 
Wie viel Messehalle wird noch benötigt und wie viel virtueller Showroom soll es künftig sein? Gut zwei Jahre Corona-Pandemie haben tiefe Spuren im internationalen Messegeschäft hinterlassen. Viele Monate lang fanden überhaupt keine Veranstaltungen mehr statt, aktuell reiht sich dagegen auch in Deutschland wieder eine Leistungsschau an die andere. V…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung