show episodes
 
In IrgendWasser wirft Cord König viele bunte Themen in den Bereichen Technik, Kommunikation, Hard- und Software aus eigener und fremder Entwicklung, Sicherheit, Heimautomatisierung,sehr persönliche Gedanken und Geschichten, Neues und Altes rund um die Plattform BLINDzeln und noch anderes mehr in einen riesigen akustischen Mixer und heraus kommt ein vielfältiger und facettenreicher Podcast mit informativen und unterhaltsamen Inhalt.
 
Connect ist der Internetdienstebereich der Internetplattform www.BLINDzeln.org - wo wir barrierearm für sehbehinderte und blinde Menschen optimiert die unterschiedlichsten Provider-Services bereit stellen. Von infoabrufdiensten, Newsletter-Hosting, E-Mail-Services, Mailinglisten, dynamischen und statischen Nameserver-Diensten, Webhosting, Cloud-Services, Domain-Echtzeitregistrierung und vieles mehr bis zu unserer Eigenentwicklung des barrierefreien dynamischen Content Management Systems Conn ...
 
Loading …
show series
 
Frau Elster wurde mitten in der Nacht aus dem Schlaf geholt. Sie hatte geträumt, dass sie sich in die Märchenwaldwerkstatt schleichen wollte, aber vor der Tür lag ein riesiger Bücherstapel. Als sie ihn endlich beiseite geräumt hatte, war sie kopfüber in eine große Schüssel mit Buchstabensalat gestürzt und Meister Schwarzrock, Onkel Uhu und Herr Fuc…
 
Herrn Fuchs fiel plötzlich ein, dass er sich ja noch bei Frau Elster für den Tee bedanken wollte. „Am besten, ich nehme ihr gleich beide Kürbisgläser mit“, murmelte er, „ja, das wird das Beste sein, dann bin ich sie wenigstens auf einen Schlag los! Der Meister Schwarzrock hat für sein Kräuterbier etwas Besseres verdient. Ich glaube, ich habe da noc…
 
Frau Igel stand in der Küche und stach die letzten Zimtsterne für ein fünftes Blech aus, nachdem sie das vierte vor 5 Minuten in den Backofen geschoben hatte. Plötzlich hielt sie horchend inne. Hatte sie nicht gerade vorsichtig tapsende Schritte die steile Bodentreppe hinaufgehen hören? Unsinn, schalt sie sich selbst. Wer sollte das denn gewesen se…
 
Frau Elster saß in ihrem warmen Nest und bedachte das Telefon mit bösen Blicken. Seit den frühen Morgenstunden hatte sie immer wieder versucht Herrn Fuchs zu erreichen, aber bei jedem Versuch war ihr nur dieses nervtötende Freizeichen in die Ohren gekrochen. Ihr Trommelfell hatte von dem vielen Getute schon zu klirren begonnen. Oder bildete sie sic…
 
Borstel lief auf seinen schnellen Igelbeinen durch den Märchenwald. Er musste sich beeilen, die anderen Märchenwaldkinder würden bestimmt schon auf ihn warten, und das alles nur, weil er sich ein bisschen bei Herrn Fuchs verplaudert hatte. Das Laub lag überall verstreut auf den Wegen und bildete zusammen mit dem Nieselregen der letzten Tage eine ma…
 
Herr Fuchs hatte es sich in seinem Schaukelstuhl bequem gemacht. Über seinen Pfoten lag eine flauschige Decke und neben ihm auf dem Tisch schien ein letzter Schluck Tee nur darauf zu warten, endlich getrunken zu werden. Und das wurde er nun auch. �Och ja, die Holunderblüten-Apfelmischung ist der Frau Elster dieses Jahr aber besonders gut gelungen. …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login