show episodes
 
Artwork
 
maybe baby ist dein Podcast über unerfüllten Kinderwunsch, Unfruchtbarkeit und den langen Weg zum Wunschkind. Eines von sieben Paaren in Deutschland ist ungewollt kinderlos. Nicht immer ist Kinder bekommen so leicht uns selbstverständlich, wie uns suggeriert wird. Viele Frauen, Männer und Paare kämpfen Tag für Tag mit ihrer Kinderlosigkeit. Dieser Kampf findet meist im Stillen statt. Denn obwohl Unfruchtbarkeit keine seltene Diagnose ist, wird kaum darüber gesprochen.
  continue reading
 
Artwork

1
Beats & Bones

Auf die Ohren GmbH

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Was können wir Menschen vom Sexualverhalten der Gorillas und Schimpansen lernen? Warum sind Wespen für unser Wohlbefinden so wichtig? Und warum sagt ein Vogelschiss mehr über unsere Welt als 1.000 Worte? Am Museum für Naturkunde Berlin forschen über 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und suchen die Antworten zu unseren Fragen. 30 Millionen Objekte hat das Museum, darunter das größte ausgestellte Dinosaurierskelett der Welt, Giraffatitan brancai. Hier werden beinahe täglich neue Tie ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Ohne sie wäre die Welt eine andere. Sie umgeben uns, manche so klein, dass wir sie kaum sehen. Insekten machen weltweit den Großteil der Artenvielfalt aus, sind aber die am wenigsten erforschte Tiergruppe. Dr. Rudolf Meier will das ändern. Mit seinem Team am Zentrum für Integrative Biodiversitätsforschung will er die Artentdeckung beschleunigen. We…
  continue reading
 
Willkommen auf dem Mittelstreifen! Wer genau hinschaut und hinhört, der kann seine Bewohner:innen kennenlernen: Von Heuschreckensandwespe bis Kohlweißling tummeln sich hier mitten im Verkehrstreiben die unterschiedlichsten Insekten.So viele, dass Insektenforscher Dr. Frank Koch kaum hinterher kommt. Dabei ist er doch längst im Ruhestand. Was treibt…
  continue reading
 
Diesmal gibt es einen etwas anderen Podcast - durch den Podcast führt heute Didi Hubmann von der Kleinen Zeitung. Zu Gast ist der Bestsellerautor Dr. Slaven Stekovic im Gespräch mit seinem Freund, Tom Lohner. Sie diskutieren darüber, dass es für ein langes Leben nicht nur wichtig ist, sich gesund zu ernähren, sondern auch, wie man glücklich alt wir…
  continue reading
 
Was denkt meine Katze, was fühlt mein Hund? Und was fuchsen die Krähen auf dem Balkon gerade aus? Dass Tiere mehr sind als ihre Instinkte, das wissen wir. Aber was geht in ihnen wirklich vor? Haben sie ein Bewusstsein? Und wovon sprechen wir bei Bewusstsein eigentlich? Zusammen mit Tierärztin Dr. Karin Elli Lason geht es auf die Reise in ein noch w…
  continue reading
 
Es ist das wohl älteste Meme der Welt: Der Stenokranio boldi. Mit seinem breiten Lächeln hat er das Internet im Sturm erobert.Paläokünstler Frederik Spindler hat ihn gezeichnet und Paläontologe Dr. Florian Witzmann den 300 Millionen Jahre alten Fund aus Rheinland-Pfalz wissenschaftlich mitbestimmt. Zusammen weihen sie Host Lukas Klaschinski in das …
  continue reading
 
Der zweite Podcast live aus Riyadh! Saudi Arabien aus Sicht eines Künstlers: Camillo Stepanek im Gespräch mit Klaus Billinger und Gottfried Eisenberger von Scan.art. Camillo beschreibt uns seinen Kunststil "Pop Art Nouveau". Weiters erzählt er uns wie er von Österreich aus über Marokko und New York nach Saudi Arabien gekommen ist und warum dieses L…
  continue reading
 
Was passiert in der Kunst und Kulturszene in Saudi Arabien? Gotti Eisenberger von Scan.art und Klaus Billinger haben sich die Kunst Szene in Riyadh angeschaut und berichten unzensiert darüber. Inhalt: Jax District SAMOCA Saudi Arabia Museum of Modern Contemporary Art (schaut euch das Video dazu an: https://www.youtube.com/watch?v=MzDfG6qFOoA oder s…
  continue reading
 
Willkommen im dichten und geheimnisvollen Regenwald Ecuadors! Heute begleiten wir die Forscher Fred und Mo auf ihrer abenteuerlichen Expedition in den ecuadorianischen Dschungel. Doch es geht nicht nur um das Erforschen der exotischen Tier- und Pflanzenwelt, sondern auch um das "Reassembly"-Projekt, das sich mit der Wiederherstellung und dem Schutz…
  continue reading
 
Heute zu Gast im Bakerhouse Gallery Podcast ist der Fotograf und Preisträger unzähliger Photo-Awards Wolfgang Gangl. Wolfgang erzählt uns wie er zu seiner mittlerweile weltbekannten Art der Fotografie gekommen ist und wie viel Aufwand hinter jedem Foto eigentlich steht.Von Bakerhouse Gallery
  continue reading
 
Von Pfeilgiftfrosch bis Nashornviper - in dieser Folge wird es toxisch!Was passiert im Körper, wenn man von einer Giftnatter gebissen wird? Und was sollte man dann auf keinen Fall tun? Überhaupt: Wie kamen manche Schlangen eigentlich zum Gift? Wie stellen sie es her? Paläobiologe Prof. Dr. Johannes Müller forscht an Reptilien und Amphibien. Er kann…
  continue reading
 
Es sind wunderschöne, kleine Winzigkeiten: Mikrometeorite kommen direkt aus dem Sonnensystem. Sie zu finden scheint allerdings wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Geologe Prof. Dr. Lutz Hecht weiß, wo man am Besten nach den staubkorngroßen Meteoriten sucht. Warum er dafür nicht mal die Stadt verlassen muss und was Mikrometeorite uns über uns…
  continue reading
 
Erhaben, romantisch, ehrfürchtig, verträumt - Ein Blick in den Sternenhimmel löst die unterschiedlichsten Gefühle aus. Bei manchen weckt er den Forschergeist: Astronomin Dr. Jenny Feige interessiert sich für Sterne, die es eigentlich gar nicht mehr gibt. In Form einer gleißend hellen Supernova haben sie sich aus dem Leben verabschiedet. Warum Stern…
  continue reading
 
Geht doch! Wolf, Wisent, Biber und Co. sind zurück in Deutschland. Und das zeigt: Naturschutz ist zwar eine Mammutaufgabe, aber sie lohnt sich. Wie schaffen wir es, dass noch mehr Arten zurückkehren? Haben wir überhaupt genug Platz? Welche sind besonders wichtig für das Ökosystem? All das und warum Nashörner in Deutschland durchaus sinnvoll wären, …
  continue reading
 
Tier und Mensch trennt die Kultur? Von wegen! Kulturelles Verhalten lässt sich bei vielen Tieren beobachten, von Blaumeise über Wal bis zum Schimpansen. Und es zeigt sich in allen möglichen Formen: Da gibt es neue Wege in der Kommunikation, bestimmte Verhaltensarten oder einfach modische Trends. Bei ihrer Forschung an Fledermäusen hat Prof. Dr. Mir…
  continue reading
 
Wie außen, so innen! Reptilien haben eine einzigartige Fähigkeit: Sie passen ihre Körpertemperatur einfach der Umgebung an. Nur was passiert, wenn die mal zu extrem wird? Gastforscher und Zookurator Dr. Till Ramm hat das in Australien untersucht.Er selbst hält eine kleine Echsenfamilie zuhause und beantwortet in dieser Folge fleißig alle Fragen von…
  continue reading
 
Eiszeit, Warmzeit, Eiszeit,…Das Klima auf der Erde ist im ständigen Wechsel. Am Ende des Permzeitalters wurde es extrem. Das größte Massenaussterben der Erdgeschichte nahm seinen Anfang. Wie sich das Klima zu dieser Zeit verändert hat, daran forscht Dr. Jana Gliwa. Sie erklärt Host Lukas Klaschinski wie Klimazyklen entstehen und nimmt uns mit auf e…
  continue reading
 
Kein Leben ohne Wasser! Aber wie steht es um unser wichtiges Gut? Haben wir genug bzw. kann die Erde überhaupt Wasser verlieren? Was macht gutes Wasser aus? Und wieviel Wasser bleibt uns zwischen trockenen Sommern und Überschwemmungen? Das beantwortet in dieser Folge Süßwasserökologe Jörg Freyhof. Mit Host Lukas Klaschinski spricht er dabei auch üb…
  continue reading
 
Der Vorplatz des Museums hat sich verändert. Ein Garten ist entstanden, der gleichzeitig auch ein Kunstwerk ist. Das Kunstprojekt heißt Pollinator Pathmaker und es wurde nicht für Menschen geschaffen, sondern für Bestäuberinsekten. Genauer: Für ihre Augen. Denn sie sehen Blüten ganz anders als wir. Host Lukas Klaschinski schaut zusammen mit Biologi…
  continue reading
 
Wenn die Dämmerung hereinbricht, beginnt Théo Légers Arbeit. Auf den Philippinen fängt er Nachtfalter. Warum nur wenige von ihnen bis heute erforscht sind und warum sie dem Licht einfach nicht widerstehen können, das erzählt er in dieser Folge Host Lukas Klaschinski. Der erfährt dabei noch gleich, wie facettenreich die Welt der Schmetterlinge sein …
  continue reading
 
K1 Kunstforum und Bakerhouse Gallery luden zu einer Talk-Runde im K1 Tower zum Thema Investieren in Kunst. Die Talk-Gäste: Helmut Konrad, Sammler, K1 Group Marianne Hussl-Hörmann, Dorotheum Wolfgang Pelz, Messe Veranstalter (Art Austria, Art in the park) Tom Lohner, Künstler & Galerist, Bakerhouse Gallery Moderation: Elke Rock, Ö3…
  continue reading
 
Unsere Sinne eröffnen uns die Welt. Aber sie sind begrenzt. Nicht jedes Lebewesen besitzt zum Beispiel das Vomeronasalorgan. Biologin Ulla Lächele forscht an seiner Entwicklung und nimmt Host Lukas Klaschinski mit in die Welt der Sinne.Welche Informationen können mit dem besonderen Riechorgan wahrgenommen werden? Wie hilft es Pferd, Hund & Co zu ko…
  continue reading
 
Eine überbordende Diversität mit den wildesten Farben und Formen: Das ist das Leben! Das Konzept dahinter: Evolution. Welchen Regeln folgt sie und welche Rolle spielt dabei die Perfektion? Wie hat alles angefangen und was war zuerst da: das Huhn oder das Ei? All das und noch mehr erfährt Host Lukas Klaschinski von Evolutionsbiologin Nadia Fröbisch.…
  continue reading
 
Der Talk im Rahmen der Epic Women 23 Ausstellung : "Starke Frauen und ihr Weg zum Erfolg"! Das K1 Kunstforum und wir bedanken uns bei den grandiosen Speakern: Nicole Niederl, Nici Schmidhofer, Daniela Müller-Mezin, Katharina Schicho, Lucia Riccelli und der wunderbaren Mari Lang für die spannenden Fragen! (Video auf Youtube)…
  continue reading
 
Beliebt sind sie nicht. Manche rennen panisch vor ihnen davon, aus Angst einen ihrer schmerzhaften Stiche abzubekommen. Und im Sommer wollen Wespen uns den Kuchen streitig machen und auch gleich noch einen Schluck Limo mitschlürfen. Aber ist das schon alles, was uns zu Wespen einfällt? Und von welchen Arten sprechen wir da eigentlich genau? Prof. D…
  continue reading
 
Die Stadt ist ein ganz eigenes Ökosystem. Und das ist nicht nur für uns Menschen gemacht. Zu unseren städtischen Mitbewohner:innen gehören unter anderem auch Wildbienen. Sie sind klein, aber als Bestäuber unheimlich wichtig. Und sie haben es viel schwerer als Honigbienen. Warum das so ist und was sie brauchen, damit sie sich im Lebensraum Stadt woh…
  continue reading
 
Der Tod ist noch lange nicht das Ende. Im Gegenteil: Für manche in unserem Ökosystem geht es dann erst richtig los. Das weiß auch Biologe und Forensiker Mark Benecke. So völlig ohne Berührungsängste erklärt er Host Lukas Klaschinski, was der Naturkreislauf im Detail bedeutet und was genau passiert, bevor aus dem Tod wieder Leben entsteht. Mit dabei…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung