show episodes
 
Y
Young Urban Anesthesiologists

1
Young Urban Anesthesiologists

Ingmar Finkenzeller (Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Göttingen)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Der Podcast der Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Göttingen. Wir berichten über Aktuelles aus unserem Fachgebiet und was uns bewegt. "Young Urban Anesthesiologists", kurz "YUAN" referenziert das Weiterbildungsformat der Abteilung. CME-Fortbildungspunkte für das Hören des Podcasts können über unsere Homepage beantragt werden.
 
Dieser Podcast dreht sich um die größten medizinischen Errungenschaften – spannend erzählt von Schauspieler Ulrich Noethen. Neben Expertinnen und Experten lässt Noethen die Geschichte selbst zu Wort kommen. Reisen Sie mit uns durch die aufregende Geschichte der Medizin und genießen Sie ein ganz besonderes Hörerlebnis. Alle 14 Tage erscheint es eine neue Folge. Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann schreiben Sie uns gerne an redaktion@gesundheit-hoeren.de
 
Loading …
show series
 
Um abseits der üblichen allgemeinen Anästhesie-Themen etwas mehr Aktualität zu bringen, werde ich in diesem Artikel die aktuell verfügbaren Informationen zu den kommenden oralen Therapeutika für Covid-19 zusammenfassen: Molnupiravir von MSD (bzw. Merck) und Paxlovid von Pfizer. Beide Medikamente werden uns wohl demnächst in der klinischen Praxis be…
 
Der Bündner Slalomspezialist Sandro Simonet startet am 12. Dezember in Vald’Isère in die Olympia-Saison. Vergangenes Jahr ist ihmderlangersehnteExploit gelungen. Nach seinem sensationellen zweiten Lauf im Slalom von Chamonix, fuhr er von Rang 30 mit Bestzeit auf Platz 3. Mit diesem Erfolg konnte er seine Qualitäten unter Beweis stellen. Der 26-Jähr…
 
Der Kampf gegen das HI-Virus Erst vor 40 Jahren ist HIV und die durch den Virus ausgelöste Erkrankung Aids entdeckt worden. 2008 gabe es dafür den Medizin-Nobelpreis: Françoise Barré-Sinoussi und Luc Montagnier aus Frankreis haben die Auszeichnung für ihre Forschung in den 1980er Jahren erhalten. Dank Medikamenten können HIV-Positive in Europa mitt…
 
Margrit Dobler ist Demenzfachfrau. Schweizweit betreut sie sechs verschiedene Gruppen für Angehörige mit einer speziellen Form von Demenz. Margrit Dobler hilft aber nicht nur Betroffenen.Die Igiserin ist Präsidentin des Vereins Curvita, welcher pflegenden Angehörigen zur Seite steht. Wer findet bei Curvita Hilfe? Wie könnte man das Angebot noch ver…
 
Aktuelle Maßnahmen der Traumaversorgung Die Vorlesungsfolien stehen auf der Episodenhomepage zum Download zu Verfügung. https://ains.umg.eu/index.php?id=6770 Auch das Formular zur Beantragung von Fortbildungspunkten befindet sich auf der Episodenhomepage. Achtung: Fortbildungspunkte können nur innerhalb von 4 Wochen nach Veröffentlichung der Episod…
 
Heute geht es um die präoperative Risikostratifizierung, die schon seit langer Zeit (meines Wissens nach seit den Siebzigern), untersucht wird. Insbesondere die sich anschließende postoperative 30-Tage Morbidität und Mortalität werden dabei untersucht. Von besonderem Interesse ist an dieser Stelle immer das Herz mit seinen Infarkten, Ischämien, Ins…
 
Die Entwicklung der Dialyse Giftstoffe im Körper werden bei einem gesunden Menschen durch die Nieren kontrolliert und ausgeschieden – ein geniales Organ. Funktioniert es nicht, war das vor allem früher gefährlich. Die Erfindung der Dialyse, also der künstlichen Blutreinigung, ist für viele Menschen die Rettung. 1945 gelang mit der sogenannten Tromm…
 
Er ist auf der aktuellen Weltrangliste der beste Schweizer Golfspieler – und er kommt aus dem Kanton Graubünden. Der 25-jährige Bündner Jeremy Freiburghaus. Mit seinem letztjährigen Aufstieg in die Challenge Tour spielt der Bonaduzerauf zweithöchster europäischer Ebene. Im «RSO im Gspröch» erzählt Jeremy Freiburghaus aus seinem Leben als Profispiel…
 
Zwei junge Frauen aus Flims brechen Tabus und die Art wie über Krebs informiert wird. Durch ihre eigene Plattform «Leben mit Krebs» werden Informationen über Vorsorge und Früherkennung, wie aber auch Fallbeispiele auf eine journalistische und ansprechende Art näher gebracht. RSO-Moderator Dario Linder hat die beiden Frauen zum Talk getroffen.Inform…
 
Heute ein Fall, mit dem sich die meisten Anästhesisten in Deutschland vermutlich nie werden auseinander setzen müssen: Kurznarkosen für Elektrokrampftherapien, kurz EKT. Im ersten Moment klingt es wie in einem schlechten Film: Dem Patienten werden Elektroden an die Schläfen geklebt. Sodann erfolgt die Auslösung eines Grand Mal-Anfalls über die Elek…
 
Der Podcast „Backstage im Krankenhaus“ räumt auf mit typischen Klischees und Vorurteilen. Heute: Sekretärin im Krankenhaus - Kaffee-kochende "Tippse" oder heimliche Drahtzieherin der Macht? Bürokauffrau Stefanie räumt auf!Von WolfartKlinik München-Gräfelfing; Kerstin Liebel
 
Von Wärme, Kälte, Druck und dem ganzen Rest Caterina MJ, Schumacher MA, Tominaga M, Rosen TA, Levine JD, Julius D. The capsaicin receptor: a heat-activated ion channel in the pain pathway. Nature 1997:389:816-824. Tominaga M, Caterina MJ, Malmberg AB, Rosen TA, Gilbert H, Skinner K, Raumann BE, Basbaum AI, Julius D. The cloned capsaicin receptor in…
 
Er kennt die Bilder der Armut. Der Haldensteiner Rico Risch arbeitet als Leiter eines Sozialamtes in einer St. Galler Gemeinde und ist tagtäglich mit hilfsbedürftigen Menschen konfrontiert. Ebenso ist er Initiant und Präsident des gemeinnützigen Vereins «Bündner helfen Bündner». Ein Verein, der Menschen im Kanton Graubünden unterstützt, die in eine…
 
Die Geschichte der Psychotherapie Angststörungen, Depressionen oder ADHS – psychische Erkrankungen sind nicht nur vielfältig, sondern auch alles andere als selten. Ungefähr 30 Prozent der Deutschen leben mit einer psychischen Störung. Während Menschen mit einer Verhaltensauffälligkeit im Mittelalter noch weggesperrt wurden – schließlich seien sie v…
 
Wie wurde aus dem jungen Mann aus Ilanz, der nach vier Jahren die Klosterschule Disentis verliess, ein geachteter Journalist? Weshalb spricht Pieder fliessend Spanisch? Welche Geschichte ist bis heute Pieder Caminada unvergessen geblieben? In der Sendung RSO im Gspröch drehen wir den Spiess um, RSO-Moderatorin Katharina Balzer stellt dem Journalist…
 
Die Anästhesie feiert in diesem Jahr ihr 175-Jahr-Jubiläum. Am 16. Oktober 1846 wurde die erste Operation unter Narkose durchgeführt. Thomas Sieber, Chefarzt und Departementsleiter der Anästhesie am Kantonsspital Graubünden, erzählt, was ihn zur Anästhesie gezogen hat, gibt Tipps und verrät warum dieser Zweig der Medizin so interessant und vielfält…
 
Wie man einen guten ersten Tag in der Anästhesie hat Quellen: Episode 59 des Stimulus-Podcast von Rob Orman, MD A Medical Student’s Anesthesia Primer or How to Look like a Star on Your First Dayvon Roy G. Soto, MD deutsche Übersetzung des Dokumentes aus der Univesitätsmedizin Greifswald Achtung: Fortbildungspunkte können nur innerhalb von 4 Wochen …
 
In diesem Beitrag widme ich mich einem Themenwunsch, der auf meinem Youtube-Kanal geäußert wurde. Was ist eigentlich mit Spinalanästhesien bei (Z.n.) Spina bifida? Ist das sicher? Muss man etwas beachten? In der Literatur ist das Thema – ich denke verständlicherweise – recht wenig vertreten. Das Ding ist ja folgendes: Warum sollte ich in eine … Wei…
 
Die Erfindung der Röntgenstrahlen Der Blick in den Körper auf das Skelett – eine Sensation. Als die Röntgenstrahlen entdeckt wurden, ist ein regelrechter Hype ausgebrochen. Nicht zuletzt deshalb, weil Wilhelm Conrad Röntgen seine Erfindung nicht patentieren ließ. Bis heute wird dieses Verfahren in Praxen und Krankenhäusern verwendet, um Verletzunge…
 
Eigentlich ist er ja der Vorsteher «Amt für Wirtschaft» im Kanton Schwyz. In Graubünden kann Urs Durrer aber zusätzlich seine Leidenschaft als Safran-Bauer ausleben. Zusammen mit seiner Frau produziert er in Sagogn das Edelgewürz mit viel Leidenschaft. Jetzt in der Erntezeit hat ihn Moderator Chris Strauch auf einem seiner Safran-Felder in der Surs…
 
Korrektur 03.10.2021 bei Fehler im Flowchart: Reduktion des Insulin auf 0,05IE / kg / h! Da wir in letzter Zeit gehäuft Fälle von diabetischer Ketoazidose auf unserer Intensivstation hatten, folgt hier quasi tagesaktuell die Aufarbeitung des Themas. Unmittelbare Ursache ist immer ein akuter relativer oder absoluter Mangel an Insulin, der zu einer s…
 
Die Entdeckung von Penicillin Ohne Bakterien würde die Menschheit nicht existieren, im Darm zum Beispiel sind sie überlebenswichtig. Einige können aber auch sehr gefährlich sein und Seuchen oder tödliche Blutvergiftungen auslösen. Mit der Entdeckung des Gegenmittels – Antibiotika – wurde Millionen Menschen das Leben gerettet. Was eine Feuerkatastro…
 
Frau Caviezel war es – die Frau des HCD-Materialverwalters – die dem fünfjährigen Jann seine ersten Hockeyhosen nähte. Heute ist Jann Billeter 49 Jahre alt und einer der beliebtesten Sportmoderatoren der Schweiz. Dabei war alles anders geplant. Der Bündner spielte in jungen Jahren in der ersten Mannschaft des HCD, musste dann aber seine Karriere au…
 
Adrian Wäckerlin ist seit elf Jahren Chefarzt auf der Intensivstation am Kantonsspital Graubünden in Chur. Zu Beginn der Coronapandemie hätte der Facharzt nicht mit einer solchen Entwicklung der Ereignisse gerechnet. Ein Gespräch über die Fragen zur aktuellen Coronasituation in Graubünden.Das Interview wurde am 13. September 2021 aufgezeichnet.…
 
Von Berufs wegen bewege ich mich auch ein wenig abseits der primären Patientenversorgung (50% IT, eine sehr coole Kombination mit Anästhesie). In diesem Artikel möchte ich euch ein paar spannende Projekte vorstellen, die mir über den Weg gelaufen sind. Jeder gute Artikel über Medizininformatik beginnt mit einem Lacher wegen der neuesten Verschiebun…
 
Die Geschichte der Anästhesie Egal ob beim Zahnziehen oder bei einer Operation am Herzen – ohne Anästhesie wäre vieles in der Medizin nicht einfach so möglich. Ein gewaltiger Sieg, findet Schauspieler Ulrich Noethen. Er macht sich auf die Suche nach den Ursprüngen der Betäubung und stößt auf Schlafschwämme, Chloroform und einen Jahrmarktschaustelle…
 
Ein Podcast über die Errungenschaften der Medizin und über Irrtümern, Sackgassen und Tragödien - erzählt von Schauspieler Ulrich Noethen Folgen Sie uns in ein Feldlazarett des ersten Weltkrieges, in den kongolesischen Regenwald, in die Backstage des Kolosseum zur Zeit der Gladiatorenkämpfe und erfahren Sie welche Rolle Blutegel und Wurstpelle für d…
 
Hausaufgaben und Montagmorgenrätsel Quellen Karow & Lang-Roth, Allgemeine und Spezielle Pharmakologie und Toxikologie 2020 Tonner & Hein, Pharmakotherapie in der Anästhesie und Intensivmedizin, 2011 (Springer-Verlag) Wehling, Klinische Pharmakologie, 2011 (Thieme-Verlag) Rossaint, Werner, Zwißler (eds.), Die Anästhesiologie, 2019 (Springer-Verlag) …
 
Adrian Koch verbringt seine Freizeit am liebsten draussen in der Natur. Er arbeitet seit sieben Jahren Teilzeit als Autor bei der Monatszeitschrift «Bündner Jäger» und ist dafür oft mit seiner Fotokamera unterwegs. Seit sechs Jahren ist er selbst als Jäger auf der Pirsch. Im RSO im Gspröch mit Bettina Cadotsch erzählt Adrian Koch, weshalb er die Ja…
 
Man ist ja immer wieder überrascht, was für Marotten sich so im Alltag einbürgern. Manche meiner Kollegen scheinen sich besonders heroisch zu fühlen, wenn sie wie Hulk in der Extubationsphase den Pilotballon des Tubus abreißen, um den Patienten sogleich vom Tubus zu „befreien“. Huaargh! Lehrbücher lehren das aber nicht. Im Gegenteil. In „Die Anästh…
 
Sie ist eine der bekanntesten Gesichter von TV Südostschweiz. Nun verlässt die News- und Wettermoderatorin Andrea Wolken nach fast 20 Jahren die Fernsehbühne. Wohin dass es sie zieht und was die Gründe für ihren Entscheid sind - darüber spricht sie im «RSO im Gspröch». Ebenso schaut die 41-jährige Prättigauerin nochmals auf ihre Anfangszeit als Fer…
 
Seit diesem Frühjahr ist Sandra Felix stellvertretende Direktorin im Bundesamt für Sport. Die Bündnerin leitet die Abteilung Sportpolitik und Ressourcen im BASPO und ist Mitglied der Geschäftsleitung. Um Sport geht es also bei der Betriebsökonomin jeden Tag. Wofür ist das BASPO zuständig, wovon profitieren wir im Alltag von diesem Bundesamt in Magg…
 
Immer mal wieder wird von einer Lokalanästhetika-Resistenz berichtet. Die Beweisführung dafür gestaltet sich aber im klinischen Alltag recht schwierig. Immer ist es möglich – und sicher auch wahrscheinlicher – , dass der Anwender bzw. Anästhesist leider die Betäubung nicht erfolgreich anlegen konnte. Also eher ein technisches Ding: Den Nerven nicht…
 
This is no humbug Quellen Karow & Lang-Roth, Allgemeine und Spezielle Pharmakologie und Toxikologie 2020 Tonner & Hein, Pharmakotherapie in der Anästhesie und Intensivmedizin, 2011 (Springer-Verlag) Wehling, Klinische Pharmakologie, 2011 (Thieme-Verlag) Rossaint, Werner, Zwißler (eds.), Die Anästhesiologie, 2019 (Springer-Verlag) Zum EFN-Fomular ge…
 
Jeden Dienstagabend hat Andy Marugg, besser bekannt als "Ente", seine eigene Schlager- und Volksmusiksendung auf Radio Südostschweiz. Er kennt die Stars und Sternchen der Szene seit Jahrzehnten - und war selber mal ein Teil der Musikerzunft. Im RSO im Gspröch mit Dario Linder gibt esdie Geschichten zur Sendung und zum Sendungsmacher.…
 
Kochen mit Speichel Quellen: Deranged Physiology hat mal wieder eine ganz exzellente Zusammenfassung https://derangedphysiology.com/main/cicm-primary-exam/required-reading/respiratory-system/Chapter%20002/partial-pressure-and-solubility-gases-biological-systems Youtube: Cody's Lab - The Law of Partial Pressures Demonstrated Using Vapor Pressure Zum…
 
Florin Buchli ist amliebsten draussen in der Natur. Er war 34 Jahre leidenschaftlicher Wildhüter im Einzugsgebiet Mutten, Vaz/Obervaz und im äusseren Albulatal. Ende Juli ist er in Pension gegangen. Bettina Cadotsch spricht mit ihm im RSO im Gspröch über seine Zeit als Wildhüter. Unter anderem sprechen sie über sein schönstes Erlebnis, über die Ver…
 
Ein Kompartmentsyndrom setzt ein begrenztes Kompartment voraus. Normalerweise meinte man im Studium damit vor allem den Unterschenkel, weil dort zwischen den Knochen und Faszien wenig Platz bleibt, wenn da etwas einblutet oder schwillt. Schäden an den passierenden Strukturen, v.a. Nerven und Gefäßen, können die Folge sein. So hört man es häufiger. …
 
Der Podcast „Backstage im Krankenhaus“ räumt auf mit typischen Klischees und Vorurteilen. Heute: Freiwilliges Soziales Jahr - Lohnend und sinnvoll oder doch nur Zeitverschwendung? FSJler Martin räumt auf!Von WolfartKlinik München-Gräfelfing; Kerstin Liebel
 
Werner Erb spielt leidenschaftlich gern Alphorn. In den Bündner Bergen, in den Schweizer Städten und auch im Ausland. Erstmals entdeckt hat er das Alphorn in Williams Lake in Kanada – seither sind 35 Jahre vergangen. Der gebürtige Basler lebt seit vielen Jahren in Rona in der Gemeinde Surses. Im RSO im Gspröch mit Bettina Cadotsch erklärt er, welch…
 
Seit 30 Jahren empfängt Claudia Züllig-Landolt Gäste im Hotel Schweizerhof auf der Lenzerheide. Zusammen mit ihrem Mann Andreas und den rund 100 Mitarbeitenden hat sie auch diesen Sommer alle Hände voll zu tun. Beim Gespräch in der Hotellobby berichtet Claudia Züllig von ihren Anfängen im Jahre 1991 auf der Lenzerheide, und sie erklärt auch, weshal…
 
Das«Karussell» steht aktuell wieder auf der Oberen Au in Chur. Verantwortlich für den Vergnügungsbetrieb ist der 69-jährige Urs Walser aus Murg. Schon seit Jahrzehnten pflegt die Familie Walser eine tiefe Freundschaft zur Stadt Chur und besucht mit ihrem Vergnügungsbetrieb jeweils im Frühling die Kantonshauptstadt. In diesem Jahr musste der Besuch …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login