Artwork

Inhalt bereitgestellt von RTL+ / 11Freunde. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von RTL+ / 11Freunde oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Was sind das für Leute? Der große Jahresrückblick

1:06:03
 
Teilen
 

Manage episode 394052925 series 3547625
Inhalt bereitgestellt von RTL+ / 11Freunde. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von RTL+ / 11Freunde oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Pünktlich zum Jahresausklang laden Philipp und Arnd zum großen Rückblick auf zwölf knallvolle Monate Fußball. Erlebt noch einmal mit, wie Olli Kahn wegen Backpfeifengefahr nicht mit zum Finale darf, wie der elfjährige Musiala Bayern zum Titel schießt, wie Rudi die Nationalelf reanimiert, wie Urs Fischer erst die Königsklasse ansteuert und dann in den Sack haut und wie Steffen Baumgart vom bärtigen Zausel zur liebenswürdigen Eierlikör-Mutti mutiert.

Außerdem plaudern die beiden Hosts über ihren schönsten Stadionbesuch, ihre größten Enttäuschungen und ihre Wünsche für 2024. Unser Redakteur Pom Timmerenke erzählt von Meppen und Toningenieur Yorck kennt als einziger den Magier aus "Herr der Ringe", der Köster kurzzeitig entfallen war.

Wer da nicht elegische Jahresendestimmung kommt, dem ist nicht zu helfen. Zudem die Kollegen auch noch all die von Hörern eingespielten Intro präsentieren. Auf der Oboe, dem Flügel, der Quetschkommo…, Unfug, auf der Orgel, dem Synthesizer, dem Schlagzeug und der Guzheng. Das wiederum ist nicht der nächste Klub von Antony Modeste, sondern eine Wölbbrettzither, deren Saiten, die mit Hilfe von Fingerplektren gezupft werden. Wieder was gelernt!

Jetzt schnell reingehört und dann die Tage gezählt, bis es im neuen Jahr wieder gefragt wird: Was sind das für Leute! Ihr kennt die Antwort: Natürlich hoffnungslose, junge Leute!

Ihr habt Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns gern an podcast@11freunde.de

+++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern findet ihr hier: https://linktr.ee/zeigler_koester // EXKLUSIVER NordVPN Deal ➼ https://nordvpn.com/zeiglerkoester teste es jetzt risikofrei mit 30 Tage Geld-zurück-Garantie! +++

Eine Produktion im Auftrag der Audio Alliance.

+++

Hosts: Arnd Zeigler und Philipp Köster

Redaktion: Tim Pommerenke

Aufnahmeleitung: Yorck Großkraumbach

Sprecherin: Julia Riedhammer

Sounddesign: Ekki Maas

+++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html +++

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

  continue reading

88 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 394052925 series 3547625
Inhalt bereitgestellt von RTL+ / 11Freunde. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von RTL+ / 11Freunde oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Pünktlich zum Jahresausklang laden Philipp und Arnd zum großen Rückblick auf zwölf knallvolle Monate Fußball. Erlebt noch einmal mit, wie Olli Kahn wegen Backpfeifengefahr nicht mit zum Finale darf, wie der elfjährige Musiala Bayern zum Titel schießt, wie Rudi die Nationalelf reanimiert, wie Urs Fischer erst die Königsklasse ansteuert und dann in den Sack haut und wie Steffen Baumgart vom bärtigen Zausel zur liebenswürdigen Eierlikör-Mutti mutiert.

Außerdem plaudern die beiden Hosts über ihren schönsten Stadionbesuch, ihre größten Enttäuschungen und ihre Wünsche für 2024. Unser Redakteur Pom Timmerenke erzählt von Meppen und Toningenieur Yorck kennt als einziger den Magier aus "Herr der Ringe", der Köster kurzzeitig entfallen war.

Wer da nicht elegische Jahresendestimmung kommt, dem ist nicht zu helfen. Zudem die Kollegen auch noch all die von Hörern eingespielten Intro präsentieren. Auf der Oboe, dem Flügel, der Quetschkommo…, Unfug, auf der Orgel, dem Synthesizer, dem Schlagzeug und der Guzheng. Das wiederum ist nicht der nächste Klub von Antony Modeste, sondern eine Wölbbrettzither, deren Saiten, die mit Hilfe von Fingerplektren gezupft werden. Wieder was gelernt!

Jetzt schnell reingehört und dann die Tage gezählt, bis es im neuen Jahr wieder gefragt wird: Was sind das für Leute! Ihr kennt die Antwort: Natürlich hoffnungslose, junge Leute!

Ihr habt Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns gern an podcast@11freunde.de

+++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern findet ihr hier: https://linktr.ee/zeigler_koester // EXKLUSIVER NordVPN Deal ➼ https://nordvpn.com/zeiglerkoester teste es jetzt risikofrei mit 30 Tage Geld-zurück-Garantie! +++

Eine Produktion im Auftrag der Audio Alliance.

+++

Hosts: Arnd Zeigler und Philipp Köster

Redaktion: Tim Pommerenke

Aufnahmeleitung: Yorck Großkraumbach

Sprecherin: Julia Riedhammer

Sounddesign: Ekki Maas

+++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html +++

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

  continue reading

88 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung