Die Schuldenfalle

56:54
 
Teilen
 

Manage episode 289267006 series 2737525
Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Schweizer Radio, and Fernsehen (SRF) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Ein Leben auf Pump ist heute weitverbreitet. 4 von 10 Menschen in der Schweiz haben Schulden. Schnappt die Schuldenfalle zu, wird es schwierig, sich daraus zu befreien. Schuldenberatungen haben viel zu tun. In die Schuldenfalle geraten jetzt auch Menschen, die kein eigenes Verschulden trifft: Der Lohn ist teilweise oder sogar ganz weggebrochen, die Rechnungen stapeln sich, eine Betreibung droht. In diesen Momenten gilt es, einen kühlen Kopf zu bewahren und eine Dringlichkeitsliste zu erstellen. Früher galt: Sparen und dann Kaufen. Heute gilt: Kein Geld? Also leasen oder Kleinkredit aufnehmen. Damit lassen sich ein Auto, ein teures Handy, die neue Polstergruppe oder andere Dinge anschaffen. Abzahlungsdruck wird unterschätzt Schulden machen ist nicht grundsätzlich falsch. Immer wieder unterschätzen die Menschen aber den Abzahlungsdruck und sind überzeugt, dass sie die Rückzahlungen aus eigener Kraft schaffen. Das ist immer wieder einmal ein Irrtum, heisst es bei den Schuldenberatungen. In der Sendung «Treffpunkt» diskutieren eine Schuldenberaterin und das Publikum, warum wir uns heutzutage so leichtfertig verschulden und was zu tun ist, wenn man in die Schuldenfalle gerät.

276 Episoden