Baba Shrimps im Interview bei «Salis trifft...» mit Gianfranco Salis

19:12
 
Teilen
 

Manage episode 186311249 series 1531206
Von Gianfranco Salis entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In der heutigen Sendung haben wir zu Gast eine Gruppe von drei jungen Künstlern, die besser bekannt sind als Baba Shrimps. Euer Eventmoderator Salis wird heute einiges über das dynamische Trio in Erfahrung bringen. Die drei Freunde Adrian Kübler, Moritz Vontobel und Luca Burkhalter wollten zusammen ihrer Liebe zur Musik und ihrer Freundschaft ein Gesicht geben und gründeten ihre Band Baba Shrimps.

Dabei ist allein schon der Bandname eine Ode an die Freundschaft, denn wer den Film Forrest Gump kennt, mag vielleicht eine Verbindung erkennen. Dies zeigt noch einmal deutlich, wie ungewöhnlich und gleichzeitig Charmant diese Popgruppe ist. Ihren Charme lassen sie auch in ihre Musik einfließen, in der sie gekonnt Folk- und Elektroelemente zu einer Neuinterpretation der gängigen Popmusik vereinen.

Diese Frische in der Musikwelt entdeckte auch das Label Sony Music, die die Band 2013 unter Vertrag nahm. Kurz darauf erschien ihr erstes Album "Neon", mit dem sie erste Erfolge feierten. Wie ging es danach weiter, möchte Eventmoderator Salis wissen.

Neben mehreren Auftritten in Clubs und bekannten Festivals (bisher über 200), war das junge Trio auch als Eröffnungsband von "Kings of Leon" oder "Kodaline" auf der Bühne. Noch in diesem Jahr haben sie ihr neuestes Album "Road to Rome" aufgenommen, dabei sind ihre Alben stets mit Emotionen verbunden.

Natürlich wollen sie auch den aktuellen Zeitgeist treffen, aber vor allem geht es ihnen in ihren Werken um die Menschlichkeit und das worauf ihre Band aufbaut: Freundschaft. Wir freuen uns darüber, dass Baba Shrimps uns Einblicke in ihre spannende Vergangenheit gewährte und wenn auch ihr Spaß beim Lesen hattet, würden wir uns über einen Kommentar oder das Abonnieren unseres Podcast freuen. Wenn ihr noch mehr über Gianfranco Salis wissen wollt, dann schaut mal auf www.gianfrancosalis.com vorbei, hier erfahrt ihr alles über den Eventmoderator und wo er als nächstes auftritt.

48 Episoden