08. Spieltag: DSC Arminia Bielefeld - Bayer 04 Leverkusen

6:45
 
Teilen
 

Manage episode 278266314 series 2403823
Von Radio Bielefeld | Podcastfabrik entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Es war schon viel besser als zuletzt, für einen Punkt aber immer noch nicht gut genug. In den Hauptrollen diesmal: ein Schiri, ein Abpraller und (wieder) eine Sturmflaute. Der DSC geht in die Serienfertigung: Sechste Bundesliga-Niederlage hintereinander jetzt. In der SchücoArena verlor man mit 1:2 gegen Bayer Leverkusen. Auf Torchancen warteten die Fans vergeblich, allerdings bekanntlich auch die Torchancen auf Fans. Wie immer Geisterspiel. Arminia war offensiv schlimm. Leverkusens Torwart Hradecky bewarb sich mit seinem Eigentor für eine eigene Comedy-Serie und Schiri Felix Brych, der verweigerte Arminia trotz Videokollegen einen Elfmeter (der kann echt gar nichts, Anm. d. Red.). Im Radio Bielefeld-Podcast bei Tim Linnenbrügger herrscht Einigkeit bei Uwe Neuhaus und Nils Seufert. Vorne muss mehr die Post angehen.

402 Episoden