Folge 17: "Vom geplatzten Traumberuf über den zweiten Bildungsweg zur Ärztin" - Interview mit Silke Rosenbusch

1:07:17
 
Teilen
 

Manage episode 297504175 series 2711846
Von Daniel Korth entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Über verpasste Träume, längere Umwege, notwendige Nebenjobs und Bon Jovi

Silke Rosenbusch ging Ende der neunziger Jahren auf eine renommierte Schauspielschule. Nach dem Ende der Ausbildung ging Kirch Media pleite und das änderte für Schauspieler:innen eine ganze Menge. Silke schlitterte in die Privatinsolvenz, arbeitete in schlecht bezahlten Nebenjobs und zog 2009 einen Schlussstrich. Sie holte ihr Abitur nach und studierte Medizin. Heute arbeitet sie beim Gesundheitsamt als Ärztin. Ihre Geschichte erzählt sie bei Mehr Mut zum Glück.

Silke hört schon seit längerer Zeit meine Podcasts und hat sich nach dem MMzG- Interview mit der Tischlerin Kathrin Martin bei mir gemeldet. In ihrer Mail hat sie ihren schwierigen und langwierigen Lebensweg geschildert, der wirklich gut zu „Mehr Mut zum Glück“ passt.

In der Mail hat Silke auch von der Gemeinsamkeit mit der Vorliebe für die Band Bon Jovi geschrieben. Für mich persönlich spielt die Musik von Bon Jovi eine sehr wichtige Rolle, da ich 1995 mein allererstes Konzert mit 15 besuchte. Das waren Bon Jovi in der Berliner Waldbühne. Ein Jahr später fuhr ich dann mit 16 in 24 Stunden einmal nach Köln und zurück, nur um Bon Jovi nochmal zu sehen. Daraus entstand dann meine Leidenschaft für Rock, Heavy Metal und natürlich auch Konzert- und Festivalreisen. Silke war auch auf dieser Bon Jovi-Tour und erzählt im Wordshuffle mehr darüber.

Im Interview selbst erzählt Silke von ihrem Leben als Schauspielerin, der Privatinsolvenz in jungen Jahren, das Platzen der Träume und wie sie es geschafft hat, jetzt mit über 40 Ärztin zu werden. Ihre Geschichte passt meiner Meinung nach perfekt zu „Mehr Mut zum Glück“, weil sie zeigt, dass Rückschläge zum Leben dazu gehören und man es trotz aller Widrigkeiten schaffen kann, das Beste daraus zu machen. Jetzt wünsche ich Dir viel Spaß beim Interview mit Silke.

Shownotes Silke Rosenbusch

22 Episoden