Ep. 15 - Die Daten-Pipeline von Kirchen zu rechten Think Tanks - mit Katharina Gellein Viken

 
Teilen
 

Manage episode 322742554 series 3000831
Von Annika Brockschmidt entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In dieser Episode spreche ich mit Katharina Gellein Viken, Co-Regisseurin der Dokumentation "People You May Know". Sie erzählt uns, wie Cambridge Analytica und die Software Firma Gloo für rechte Think Tanks über die Micro Targeting Plattform namens Insights die sensiblen Daten von bis zu 248 Millionen Amerikanern gesammelt haben - um Informationen über potentielle Wähler der Republikanischen Partei herauszufinden und ihr Wahlverhalten zu manipulieren - unter dem Deckmantel von Kirchen-Apps.
Der größte Player unter den Datenkäufern? Der Council for National Policy.

Hier findet ihr die Episode von SWAJ, die Katharina anspricht, mit Freund der Show Brad Onishi.

30 Episoden