#extra1 - Poetry Snippet Special // Diesma dauert es nicht so lang...

4:51
 
Teilen
 

Manage episode 217918536 series 2445248
Von Nilam Farooq entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Generation WHY - Warum ist das so kompliziert?

Diese mal dauert es nicht so lang…

Es ist nicht das erste mal und es wird nicht das letzte sein. Allein zu sein, von andere zu hören es geht vorbei.. und sich doch so sehr daran zu stören… das immer wieder von anderen zu hören.

WARUM stört es mich? Lass es doch gehen. Lass es ziehen, lass es gleiten. Wegen mir soll es kriechen und sich verpissen und komplett weichen. WARUM, warum, stört es mich so sehr? Weil es da ist, weil es ist. Weil ich nicht weiß wann es kam und nicht weiß wanns sich verpisst.

Es ist nicht das erste mal und es wird nicht das letzte sein. Das erste mal war anders, anders aber nicht besser. Nur heftiger und ohne die Erfahrung, dass es geht. Es geht. Diesmal wird's besser. Es wird gehen, irgendwann, auch wenn es gerade ist und bleibt. Es wird gehen, irgendwann, von der Gegenwart und rein in das was irgendwann mal zugegen ward. Es wird gehen, irgendwann, wenn ich es lasse.. …dann es geht vorbei. Ganz sicher! Sicher!

Sicher?

WARUM stört es mich? Lass es doch gehen. Lass es ziehen, lass es gleiten. Wegen mir soll es kriechen und sich verpissen und komplett weichen. WARUM, warum, stört es mich so sehr? Weil es da ist, weil es ist. Weil ich nicht weiß was es macht und so sehr will, dass’s sich verpisst.

Und dann steh ich neben dir und du stehst neben mir und ich steh neben mir und du stehst neben dir… und jetzt?

Es steht dazwischen und bleibt. Egal, ob wir beide es wollen, ob nur einer von uns will oder keiner will oder einer will oder einer alles will. Alles wollen und am besten kriegen, vielleicht lernt man deshalb niemals wirklich fliegen. Vielleicht lerne ich niemals wirklich fliegen, weil ich kriegen auf fliegen reime und das zeigt wo ich liege. Nicht neben dir. Auf jeden Fall. Auf keinen Fall. Leider nicht.

Es ist nicht das erste mal und es wird nicht das letzte sein. Allein zu sein und von andere zu hören es geht vorbei..

Moment… wenn es gehen kann, kann es dann auch rennen? Die Beine in die Hand nehmen und ne Staubwolke hinterlassen, als hätte man’s nie gemerkt und sogar das Gefühl das jetzt gerad zu verpassen?

Als würde was fehlen, was man gar nicht will, nie wollte, nur wollte, dass es nie mehr kommt und deshalb auch nicht gehen muss…

Was? Mein Kopf ist verknotet.

Gut.. aber wenn da sowieso schon Knoten sind, die immer fester werden vom Gegenwind und sich deshalb nicht lösen lassen… gut… gut …dann kann ichs auch lassen.

… dann nehm ich mir jetzt einen zur Erinnerung. Ich nehm ihn mir, knot ihn neu oder lass es bleiben - hauptsache er ist da um mich wieder zu reminden…

dass es irgendwann vorbei geht und dieses Mal dauert es nicht so lange…

Sicher.

10 Episoden