Software-definierter Objektspeicher - Vom Speicherdreikampf

13:17
 
Teilen
 

Manage episode 326609426 series 3239206
Von Frank Eilers, Tech Data GmbH & Co. OHG, Frank Eilers, Tech Data GmbH, and Co. OHG entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
...und warum Blockspeicher als „Mutter“ der Speicherformen fungiert

In der zweiten Folge der aktuellen Podcaststaffel tauchen wir wieder zusammen mit Alexander Best von DataCore in das Thema „Software-definierter Objektspeicher“ ein. Er erläutert uns heute eingehend die verschiedenen Arten der Speicherformen und zeigt auf, wieso diese ohne Blockspeicher aufgeschmissen wären. Auch welchen Stellenwert die richtige Speicherform auf die IT-Betriebssicherheit hat und wie sich Daten bis zu einem gewissen Grad selbst schützen können, sind spannende Inhalte der heutigen Episode.

Alexander Best auf LinkedIn | Sicherungen sicher absichern | Was ist RPO, RTO und RTA? | Daten zur richtigen Zeit am richtigen Ort (it-daily.net) | Software-Defined Storage Ep 1 | Ep 2 | Ep 3 | Ep 4

147 Episoden