Helme, Brillen und Schutzmasken – Das Familienunternehmen Uvex (Folge 100)

27:09
 
Teilen
 

Manage episode 285652108 series 1756124
Von Deloitte CH & DE, Michael Grampp, Alexander Börsch, and Nicolai Andersen entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Was hilft, wenn einem die Lockdowns und Schliessungen vieler Skigebiete einen Strich durch die Rechnung machen? Ein zweites Standbein.

Uvex kennen die meisten aus dem Winter- und Radsport von Helmen und Brillen. Ihr zweiter Geschäftsbereich, der Arbeitsschutz, ist wirtschaftlich allerdings bedeutender. Während es im erstgenannten schwierige Zeiten sind, läuft der andere auf Hochtouren.

Von Michael Winter, dem geschäftsführenden Gesellschafter der uvex group, erfahren wir in der Jubiläumsepisode des Future Talk unter anderem, wie die aktuelle Situation auf dem globalen Wintersportmarkt ist, wie sich die Corona-Krise mit lokalen Lockdowns auf das Geschäft auswirkt, wie man solche Krisen meistert, warum auch beim Arbeitsschutz ein modernes Design so wichtig ist, und wir sprechen über technologische Innovationen, beispielsweise bei Ski- und Fahrradhelmen.

Die uvex group ist mit rund 2.900 Mitarbeiter in 49 Niederlassungen in 22 Ländern vertreten und produziert mit Schwerpunkt in Deutschland.

Das Gespräch wurde Ende Januar aufgezeichnet.

Zu Michael Winter: LinkedIn Profil

Zur uvex Website: https://www.uvex.com/en/

Hinterlasse hier eine Bewertung und eine Rezension!

Neben Apple Podcast kannst du unseren Podcast auch bei Spotify, Soundcloud, Google und anderen Podcast Apps hören.

Über Dein Feedback und Deine Anregungen zu dieser Episode freuen wir uns sehr. Besuche uns auf unseren Websites Deloitte Schweiz und Deloitte Deutschland

Oder schreibe mir auf LinkedIn: LinkedIn Michael Grampp

145 Episoden