Artwork

Inhalt bereitgestellt von Pusch Wahlig Workplace Law. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Pusch Wahlig Workplace Law oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Benefits für Mitarbeitende – Aktuelle steuerrechtliche Aspekte: Teil 1

37:46
 
Teilen
 

Manage episode 364875211 series 3466400
Inhalt bereitgestellt von Pusch Wahlig Workplace Law. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Pusch Wahlig Workplace Law oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

In dem ersten von zwei Teilen zu den steuerrechtlichen Aspekten von Benefits für Mitarbeitende erläutert Steuerberater Khang Dinh Van die wichtigsten steuerrechtlichen Regelungen zum Dienstwagen, zum Jobticket und Fahrtkostenzuschüssen sowie zum Jobrad. Im Fokus stehen dabei die geltenden steuerrechtlichen Vorgaben und welche Voraussetzungen sowie Nachweispflichten in der Praxis jeweils zu beachten sind.

Besonders relevante Veröffentlichungen:

Schneider / Sielaff, „Mitarbeiter-Benefits und Firmenkreditkarten“ in NWB 2022, 354

Thomas, „Wie weit geht und was bezweckt das neue Zusätzlichkeitserfordernis?“ in DStR 2021, 1974

Vogelpoth, „Die neue Definition der Leistungen “zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn” in § 8 Abs. 4 EStG“ in BB 2021, 727

BFH, Urteil vom 10. April 2008 - VI R 38/06, BStBl. II 2009, 768 (Ordnungsmäßigkeit eines Fahrtenbuchs mit kleineren Mängeln)

BFH, Urteil vom 1. März 2012 - VI R 33/10, BStBl. II 2012, 505 (Mindestanforderungen für ordnungsgemäßes Fahrtenbuch)

FG Niedersachsen, Urt. v. 23. Januar 2019 – 3 K 107/18, EFG 2019, 875, NZB eingelegt, Az. BFH: VI B 25/19 (Zur (zeitnahen) Führung eines elektronischen Fahrtenbuches)

FG Niedersachsen, Urteil v. 16. Juni 2021 – 9 K 276/19 (rkr), EFG 2022, 35 (Ordnungsmäßigkeit eines Fahrtenbuches trotz kleinerer Mängel und Ungenauigkeiten)

BMF-Schreiben betr. lohnsteuerliche Behandlung der Überlassung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs an Arbeitnehmer vom 3. März 2022, BStBl. I, 232

BMF-Schreiben betr. lohnsteuerliche Behandlung der Überlassung von (Elektro-)Fahrrädern an Arbeitnehmer in Leasingfällen vom 17. November 2017, BStBl. I, 1546

Scheicht / Lutz, „Das Jobrad als Mitarbeiterbenefit: Ein Überblick über die wichtigsten arbeitsrechtlichen Aspekte“ in SPA 2022, 165

Gastgeberin: https://pwwl.de/koepfe/katrin-scheicht/

Gast: Khang Dinh Van, Steuerberater bei kuhn.partner: https://kuhnpartner.de/ueber-uns/

Weitere Informationen zu Pusch Wahlig Workplace Law - PWWL finden Sie unter: https://pwwl.de/

Feedback, Anregungen und Themenvorschläge können Sie gerne senden an: Podcast@pwwl.de

  continue reading

21 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 364875211 series 3466400
Inhalt bereitgestellt von Pusch Wahlig Workplace Law. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Pusch Wahlig Workplace Law oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

In dem ersten von zwei Teilen zu den steuerrechtlichen Aspekten von Benefits für Mitarbeitende erläutert Steuerberater Khang Dinh Van die wichtigsten steuerrechtlichen Regelungen zum Dienstwagen, zum Jobticket und Fahrtkostenzuschüssen sowie zum Jobrad. Im Fokus stehen dabei die geltenden steuerrechtlichen Vorgaben und welche Voraussetzungen sowie Nachweispflichten in der Praxis jeweils zu beachten sind.

Besonders relevante Veröffentlichungen:

Schneider / Sielaff, „Mitarbeiter-Benefits und Firmenkreditkarten“ in NWB 2022, 354

Thomas, „Wie weit geht und was bezweckt das neue Zusätzlichkeitserfordernis?“ in DStR 2021, 1974

Vogelpoth, „Die neue Definition der Leistungen “zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn” in § 8 Abs. 4 EStG“ in BB 2021, 727

BFH, Urteil vom 10. April 2008 - VI R 38/06, BStBl. II 2009, 768 (Ordnungsmäßigkeit eines Fahrtenbuchs mit kleineren Mängeln)

BFH, Urteil vom 1. März 2012 - VI R 33/10, BStBl. II 2012, 505 (Mindestanforderungen für ordnungsgemäßes Fahrtenbuch)

FG Niedersachsen, Urt. v. 23. Januar 2019 – 3 K 107/18, EFG 2019, 875, NZB eingelegt, Az. BFH: VI B 25/19 (Zur (zeitnahen) Führung eines elektronischen Fahrtenbuches)

FG Niedersachsen, Urteil v. 16. Juni 2021 – 9 K 276/19 (rkr), EFG 2022, 35 (Ordnungsmäßigkeit eines Fahrtenbuches trotz kleinerer Mängel und Ungenauigkeiten)

BMF-Schreiben betr. lohnsteuerliche Behandlung der Überlassung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs an Arbeitnehmer vom 3. März 2022, BStBl. I, 232

BMF-Schreiben betr. lohnsteuerliche Behandlung der Überlassung von (Elektro-)Fahrrädern an Arbeitnehmer in Leasingfällen vom 17. November 2017, BStBl. I, 1546

Scheicht / Lutz, „Das Jobrad als Mitarbeiterbenefit: Ein Überblick über die wichtigsten arbeitsrechtlichen Aspekte“ in SPA 2022, 165

Gastgeberin: https://pwwl.de/koepfe/katrin-scheicht/

Gast: Khang Dinh Van, Steuerberater bei kuhn.partner: https://kuhnpartner.de/ueber-uns/

Weitere Informationen zu Pusch Wahlig Workplace Law - PWWL finden Sie unter: https://pwwl.de/

Feedback, Anregungen und Themenvorschläge können Sie gerne senden an: Podcast@pwwl.de

  continue reading

21 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung