Suddeutsche Zeitung öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
D
Das Thema

1
Das Thema

Süddeutsche Zeitung

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Welches Thema bewegt diese Woche besonders? Welchen Schwerpunkt behandelt die Süddeutsche Zeitung ausführlich? Laura Terberl und Vinzent-Vitus Leitgeb diskutieren mit den Autorinnen und Autoren der SZ das Thema der Woche und die Hintergründe der Recherchen. Das Beste aus den Geschichten der SZ – zum Hören.
 
Fußball-Bundesliga, Champions-League, Sportpolitik bei Fifa und DFB: "Und nun zum Sport", der Fußball-Podcast der Süddeutschen Zeitung, gibt Einblicke in das wichtigste Fußball-Thema der Woche. Jeden Montag diskutieren SZ-Sportredakteure die Hintergründe der aktuellen Ereignisse.
 
A
Auf den Punkt

1
Auf den Punkt

Süddeutsche Zeitung

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Die Nachrichten des Tages - von der Süddeutschen Zeitung als Podcast auf den Punkt gebracht. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Meldungen, Interviews und Hintergrundberichten. Kostenlos und immer aktuell. Jeden Montag bis Freitag um 17 Uhr.
 
"Ein Ultrakurzpodcast über die Schönheit des Alltäglichen(...) Hecht erzählt - mit markanter Schauspieler-Stimme - von der Freude über eine gelbe Plastikgießkanne, sinniert über Zeitempfinden oder über Begriffe wie "nach Hausfrauenart". Das ist mal amüsant, mal belanglos, mal anekdotisch, mal philosophisch. In jedem Fall: kurzweilig. Ganz egal, ob man den Ultrakurzpodcast nun als Alltagsbegleiter hört oder mehrere Folgen am Stück." Aus: Süddeutsche Zeitung/Podcast-Tipps des Monats Juli
 
q
quoted. der medienpodcast

1
quoted. der medienpodcast

CIVIS-Medienstiftung und Süddeutsche Zeitung

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Ob das Zusammenleben funktioniert, hat sehr viel damit zu tun, welches Bild wir voneinander haben. Für dieses Bild sind auch und besonders die Medien verantwortlich. Wie sie berichten, zum Beispiel über Migration und kulturelle Vielfalt, hat großen Einfluss auf die Gesellschaft. Kommunikationswissenschaftlerin Nadia Zaboura und SZ-Autor Nils Minkmar analysieren die aktuelle Berichterstattung und mediale Diskurse. Der Podcast der CIVIS-Medienstiftung für Integration und kulturelle Vielfalt in ...
 
4 Buchtipps in 20 Minuten. Karla Paul & Günter Keil pitchen ihre Lieblingstitel – kurz, prägnant und extrem unterhaltsam. Die Must-Reads der Neuerscheinungen, persönliche Favoriten aus der Backlist und Interviews aus der Literaturbranche! Long Story Short ist eine Kooperation mit der Penguin Random House Verlagsgruppe. Süddeutsche Zeitung Podcast-Tipp des Monats: "Neuerscheinungen und alte Titel, Stimmungsdrücker und Gesellschaftsromane oder Tagebücher übers Gärtnern - prägnant und in locker ...
 
P
Plan W

1
Plan W

Süddeutsche Zeitung

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Hören, wie sich Wirtschaft verändert! Alle zwei Wochen geht Susanne Klingner einer Frage aus dem Wirtschaftsleben nach, trifft Wirtschaftsfrauen, die ihren eigenen Weg gehen, schaut in Unternehmen, die es anders machen als andere. – Dieser Podcast für Plan W, das Wirtschaftsmagazin der Süddeutschen Zeitung, wird produziert von hauseins.
 
S
SZ-Magazin

1
SZ-Magazin

Süddeutsche Zeitung

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
In der zweiten Staffel unseres SZ-Magazin-Podcasts redet Teresa Bücker über radikale Ideen für eine bessere Gesellschaft und beantwortet Fragen der Leserinnen und Leser. In der ersten Staffel erzählt die Hebamme Maja Böhler von den großen und kleinen Wundern, die sich an ihrem Arbeitsplatz ereignen.
 
Vor mehr als einem Jahr wurden der SZ Daten zu Tausenden Konten aus dem Innersten der Credit Suisse zugespielt, der zweitgrößten Schweizer Bank. Sie führen zu Politikern und Diktatoren, zu Geheimdienstlern, zu korrupten Eliten in den ärmsten Ländern der Welt – und zum wohl größten Schmiergeld-Skandal in der deutschen Wirtschaftsgeschichte. Doch wie überprüft eine Redaktion die Daten aus solchen Leaks? Und welche Geschichten stecken in den Informationen? Hören Sie hier den Podcast zur Recherche.
 
M
Musik für einen Gast

1
Musik für einen Gast

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
«Musik für einen Gast» – die besondere Talkshow auf SRF 2 Kultur: Ein Mensch und seine Musik. Persönlichkeiten – ob aus Kultur, Wissenschaft, Sport, Politik oder Wirtschaft – erzählen über ihr Leben, ihren Beruf, ihre Träume und Visionen und vor allem über die Musik, die sie geprägt hat und ihnen wichtig ist. Leitung: Theresa Beyer Redaktion: Hannes Hug, Röbi Koller, Michael Luisier, Eva Oertle (Fachführung) Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
Loading …
show series
 
Die Liste der journalistischen Spitzenkräfte, die die "Süddeutsche Zeitung" in den letzten Monaten verlassen haben, ist lang. Zuletzt sorgte der Abgang der Pulitzer-Preisträger Bastian Obermayer und Frederik Obermaier für aufsehen - und es war offenbar nicht der letzte Rückschlag für die "Süddeutsche". Von Michael Watzke www.deutschlandfunk.de, @me…
 
Die schweizer Journalistin Judith Wittwer leitet seit 2 Jahren die Redaktion einer der renommiertesten Tageszeitungen Deutschlands. An die Spitze der Süddeutschen Zeitung in München wurde sie berufen, nachdem sie bereits beim Tages-Anzeiger die Funktion der Chefredaktorin innegehabt hatte. Aufgewachsen in einer kleinen Gemeinde im Zürcher Oberland …
 
An diesem Montag hat auch bei der Deutschen Bahn der Verkauf der 9-Euro-Monatstickets begonnen. Bereits nach ein paar Stunden waren mehr als 200 000 Tickets verkauft. Ab 1. Juni kann man mit den Sondertickets im Juni, Juli und August für neun Euro mit der Bahn und im Öffentlichen Personen-Nahverkehr fahren. Ausgenommen ist der Fernverkehr, also etw…
 
Der Rahmen war feierlich, das Spiel äußerst spannend und der Sieger: umstritten. So lassen sich die Ereignisse beim DFB-Pokalfinale zwischen dem SC Freiburg und RB Leipzig zusammenfassen. 13 Jahre nach ihrer Vereinsgründung holten die Leipziger in Berlin den Pokal – es ist der erste Titel des Klubs, um den es an diesem Wochenende wieder heftige Deb…
 
Eilmeldungen und alarmistische Überschriften – die Berichterstattung über das Affenpockenvirus erinnert an die ersten Tage der Corona-Pandemie. Dabei ist keine weitreichende Verbreitung zu befürchten. Die Wissenschaftsjournalistin Kathrin Kühn kritisiert, dass die Aufmerksamkeit für grundlegendere Themen fehle. Text: Pia Behme | Kathrin Kühn im Ges…
 
Mit gefälschten Bildern bekannter Maler wurde Wolfgang Beltracchi weltberühmt. Verurteilt als Kunstfälscher sass er eine längere Haftstrafe ab. Nun macht der Maler mit digitaler Kunst von sich reden. Über Nacht flog Wolfgang Beltracchi als einer der grössten Kunstfälscher der Nachkriegszeit auf. Zum Verhängnis wurde ihm die Anwendung einer Farbe, d…
 
Nach massivem Druck gibt Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) seinen Posten als Chef im Aufsichtsrat des russischen Öl-Konzerns Rosneft auf. Bundestag, seine Partei und auch die Bundesregierung fordern, er dürfe wegen des russischen Angriffskriegs in der Ukraine nicht mehr als Lobbyist für Energie aus Russland tätig sein. Donnerstag hat ihm der Hausha…
 
Künstliche Intelligenz, Informatik oder Kernphysik – in solchen Hochtechnologiefächern arbeiten Forschende nicht selten international zusammen. Eine Recherche von SZ und Partnermedien zeigt jetzt: Deutsche und andere europäischen Unis forschen regelmäßig ausgerechnet mit Unis in China zusammen, die dort direkt dem Militär unterstehen. Wie riskant d…
 
Öffentlich-rechtlicher Rundfunk und Social Media: Natürlich nutzen ARD und ZDF die großen Plattformen. Aber Twitter, YouTube und Co. sind rein kommerziell ausgerichtet. Und Klicks generieren sich nun mal am besten durch Erregung. Mehr noch, durch Polarisierung, auch solche, die spaltet. Bei Debatten um Migration, Geflüchtete, das Zusammenleben von …
 
Die Botschafter von Schweden und Finnland haben am Mittwoch in der Nato-Zentrale in Brüssel nun auch offiziell die Mitgliedschaft beantragt. Nun beschäftigen sich die 30 Mitglieder des Nato-Rats damit, die im Konsens eine Entscheidung treffen müssen. Doch der türkische Präsident Erdogan droht mit einem Veto. Erdogan wolle innenpolitisch stark ersch…
 
Echo Moskwy gehörte zu den bekanntesten kremlkritischen Medien Russlands. Doch nach dem Krieg gegen die Ukraine wurde der Radiosender geschlossen. Maksim Kurnikow setzt deshalb von Berlin aus seine Arbeit fort. Wie gut Putins Propaganda funktioniert, hat der frühere stellvertretende Chefredakteur erst dort wirklich begriffen. Von Gesine Dornblüth w…
 
Mehr als 260 ukrainische Soldaten konnten das Asowstal-Stahlwerk in Mariupol verlassen. Sie haben sich russischen Truppen ergeben und wurden in russisch kontrollierte Städte in der Umgebung gebracht. Was passiert mit diesen Männern jetzt und was bedeuten die Entwicklungen für die Stadt Mariupol und den Krieg insgesamt? Darüber spricht in dieser Fol…
 
Ein „Zeit“-Mitherausgeber, der einen befreundeten Banker vor Recherchen der eigenen Redaktion warnt – diese Enthüllungen über Josef Joffe hatten für Kritik und Verwunderung gesorgt. Nun gibt es Konsequenzen. Was sagt der Fall über Machtverhältnisse und Interessenskonflikte im Journalismus aus? Text: Michael Borgers | Volker Lilienthal im Gespräch m…
 
Am liebsten wären wir ja allein in der Natur – wenn es nur nicht so einsam wäre! Die Spannung zwischen dem Wunsch nach Freiheit und der Sehnsucht nach Anschluss kennen nicht nur Karla und Günter, sie schwingt auch in den Buchempfehlungen dieser Folge mit: Da geht es um die vehemente Verteidigung selbstgewählter Einsamkeit, um eine zerbrochene Freun…
 
Das vorläufige Endergebnis für Nordrhein-Westfalen steht fest: Die CDU gewinnt mit 35,7 % vor der SPD mit 26,7 %. Die Grünen verdreifachen ihr Ergebnis der Wahl von 2017 – und kommen auf 18,2 Prozent. FDP und AfD schaffen knapp den Wiedereinzug in den Landtag. Aber was heißt das für die kommenden Wochen? Auf Landesebene scheinen die Weichen für ein…
 
Die internationale Erfolgsgeschichte von Eintracht Frankfurt ist recht überschaubar: 1960 unterlag der Klub im Europapokal der Landesmeister gegen Real Madrid, 1980 gewann er den Uefa-Cup gegen Borussia Mönchengladbach. Dass der Bundesligist nun am Mittwoch erneut die Chance auf den Titel hat, versetzt seine Anhänger in einen Ausnahmezustand. Was d…
 
In der US-Stadt Buffalo tötet ein 18-Jähriger zehn Menschen. Er überträgt die Tat live, begründet sie ideologisch im Internet – und orientiert sich damit an vorherigen Attentaten. Der rechtsextreme Terrorismus ist längst weltweit miteinander verbunden. Doch dessen Strategien zu durchblicken, fällt Medien noch immer schwer. Text: Michael Borgers | M…
 
Als junge Primarlehrerin hat Esther Schütz in den 80er Jahren auch Sexualpädagogik unterrichtet. Später machte sie sich selbständig und gründete das Institut für Sexualpädagogik ISP in Uster, das sie über 20 Jahre leitete. Ihr Lehrbuch «Praxis der Sexualpädagogik» wurde vom Bundesamt für Gesundheit ausgezeichnet und hat den Schweizerischen Kinder- …
 
Am Sonntag wird in Nordrhein-Westfalen gewählt. Und es sieht nach einem knappen Rennen aus: Hendrik Wüst von der CDU und Thomas Kutschaty von der SPD liegen in aktuellen Umfragen fast gleichauf. Warum sich die beiden Kandidaten auch bei vielen Dingen einig sind und wer nach der Wahl regieren könnte, das erklärt Jana Stegemann, SZ-Korrespondentin in…
 
Jetzt gibt es Die GUTE MINUTE als Bühnenformat Unter dem Titel GUTE MINUTEN IN DER PANDEMIE feiert Die GUTE MINUTE am 10. Juni seine Premiere als Bühnenformat. Ausgesuchte Episoden, Geschichten hinter den Guten Minuten und live gespielte Songs, die alle in dieser Zeit entstanden sind. Hier gehts zur Veranstaltung und TicketreservierungGute Minuten …
 
Durch den Krieg in der Ukraine sind andere Krisen deutlich in den Hintergrund gerückt – die in Afghanistan zum Beispiel. Aber seit sich der Westen vergangenen Sommer dort zurückgezogen hat, drehen die Taliban systematisch die Uhren zurück. Vor allem Frauen verlieren immer mehr Rechte, ganz aktuell durch ein Burka-Dekret. Tobias Matern, SZ-Experte f…
 
25 Jahre "Frau TV" - und die Entwicklung des feministischen Journalismus | Elon Musk und seine Twitter-Pläne | Vorwürfe gegen Ex-Rechnungshofpräsident wegen MDR-Beratung | Neue Recherche zu "Stern"-Gründer Henri Nannen | Schlagzeile von morgen: Solinger Tageblatt Borgers, Michael www.deutschlandfunk.de, @mediasres Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login