show episodes
 
Hören, wie's aussieht. Kein Sport und keine Politik! In der Wahnzeit kommt zu Gehör, was die Radiosender verschweigen: Abgefahrnes, Irrwitziges und Wahres. Die Wahnzeit ist einer der ersten deutschsprachigen Comedy Podcasts und erscheint seit 2005 in unfassbar unregelmäßigen Abständen.
 
Von Aschaffenburg bis Berchtesgaden, von Lindau bis Passau. Unsere Korrespondenten berichten aus allen Regionen Bayerns von Festen und Skandalen, aus Gerichtssälen und Kommunalparlamenten, über soziales Engagement und Geldverschwendung. Auch die Politik im Freistaat kommt nie zu kurz. Dazu Hintergründe, Analysen und gelegentlich Betrachtungen, die nicht ganz so ernst gemeint sind. Eben alles was eine Woche lang in Bayern passiert ist.
 
GASPacho Podcast - Academic Security Studies: Podcast des Arbeitskreises für Sicherheitspolitik an der Universität Passau. Mit wechselnden Gästen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Öffentlichkeit diskutieren wir brennendsten Themen der deutschen wie europäischen Außen- und Sicherheitspolitik. Viel Spaß und stay tuned! ;) Team: Patrick Zerrer, Emily Spanl, Christian Zrenner, Marlene Rühlemannn, Marie Haser, Maximilian Preusser, Christoph Benz Projektkoordination: Matthias Fiebig
 
Dieser Podcast ist für all diejenigen, die einen Traum haben. Einen Traum, an den sie glauben, der sie nachts wach hält, glücklich und ängstlich zugleich macht. Vielleicht träumt Ihr diesen Traum schon länger. Doch damit er Wirklichkeit werden kann, fehlt nur eines: Das Machen. Dies ist der Podcast zum Buch "machen" von den drei mymuesli-Gründern Hubertus Bessau, Philipp Kraiss und Max Wittrock. Weitere Informationen zum mymuesli-Jubiläum, zu diesem Podcast und zum Buch findet ihr unter: www ...
 
Loading …
show series
 
Der FDP-Politiker Marco Buschmann hat CSU-Chef Söder und CDU-Chef Laschet "parteitaktisches Verhalten" vorgeworfen. Sie belauerten sich gegenseitig im Hinblick auf ihre eigene Karriere, sagte Buschmann im Dlf. Auch das Verhalten von Kanzlerin Merkel in der Pandemie kritisierte der FDP-Politiker. Marco Buschmann im Gespräch mit Ann-Kathrin Büüsker w…
 
Impfen in Bayern - aktueller Stand und Ausblick / AstraZeneka-Stopp und die Auswirkungen in Bayern / Impfen beim Hausarzt - Pilotprojekt im Passauer Land / Schuhhändler dürfen wieder öffnen / Mallorca-Rückkehrer und die Testpflicht / Spargelernte unter Corona-Bedingungen / Wärme-Rekorde in Bayern / Maskenpflicht auf Spielplätzen in Hof / Weitere Vo…
 
Im Interview der Woche hat der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf die katholische Kirche mit Blick auf den Missbrauchsskandal kritisiert. Es gebe in der katholischen Kirche "systemische Probleme" sowie eine "heillose Überforderung". Die Aufarbeitung dauere zu lang. Peter Kohlgraf im Gespräch mit Andreas Main www.deutschlandfunk.de, Interview der Woche …
 
Seniorenresidenz Schliersee / Politik reagiert auf Schliersee-Skandal / Transparenz-Regeln der CSU /Augsburger Pathologie in Corona-Zeiten / Impf-Quote in Bayern über 10 Prozent / Ausgelaugtes Pflegepersonal an den Intensivbetten / Kritik an bayerischen Oster-Lockdown-Maßnahmen / Offener Brief der Grenzbürgermeister an Söder und Seehofer / Münchner…
 
Man müsse bei der Pandemie-Bekämpfung endlich auch die Arbeitswelt einbeziehen, fordert Janine Wissler, Co-Vorsitzende der Linken, im Dlf. Eine Möglichkeit sei dabei die Verpflichtung zum Homeoffice. Um Infektionsketten zu unterbrechen, sollten Produktionen notfalls einige Tage stillgelegt werden. Janine Wissler im Gespräch mit Johannes Kuhn www.de…
 
Wenn Ende Juni die Stasi-Unterlagenbehörde nach mehr als 30 Jahren aufgelöst wird, sei das ein Signal, sagte ihr Bundesbeauftragter Roland Jahn im Dlf. Man sei mit der Verlagerung der Akten ins Bundesarchiv zukunftsgerecht aufgestellt. Der Horizont über die Stasi müsse erweitert, die Mechanismen einer Gesellschaft insgesamt betrachtet werden. Rolan…
 
Schulöffnung: Testen ohne Konzept? / Kitas: umstrittene Corona-test für die Jüngsten / Notbremse: keine Lockerungen ab Montag / Bayerwald-Ischgl: Wegscheid hadert mit Inzidenzwert / Maskenaffäre: Ermittlungen gegen Sauter / Studie: Fast ein Monat weniger Schnee in den Alpen / Klimastreik: Fridays for Future meldet sich zurück…
 
Kriminalstatistik 2020 - so wenig Straftaten wie seit 40 Jahren nicht / Dunkelziffer ist groß: Gewalt in Familien am Beispiel Ansbach / Weltfrauentag: Kampf für mehr Frauen in der Wirtschaftswissenschaft / Corona aktuell: Die erste Woche nach den Lockerungen / Erstes Fußballtraining nach 5 Monaten in Weißenburg / Intensivmedizin: Angst vor 3. Welle…
 
Die Wehrbeauftragte des Bundestags, Eva Högl (SPD), fordert mehr Personal, um gegen Rechtsextremismus insbesondere im Kommando Spezialkräfte (KSK) vorzugehen. Auch politische Bildung müsse wieder größer geschrieben werden, sagte Högl im Dlf. Zum Afghanistan-Einsatz zog sie eine gemischte Bilanz. Eva Högl im Gespräch mit Klaus Remme www.deutschlandf…
 
Erste Corona-Lockerungen: "Wiedereröffnungstag" in Bayern / Passau: Künstler-Scheck fürs Klinikum über 40 000 € / Impf-Situation: Ü80 und noch kein Impftermin? / Start der Corona-Schutzimpfungen bei der Polizei / Reaktionen der Tourismus-Branche nach Coronabeschlüssen / Reaktionen bayerischer Verbände (Dehoga + Handelsverband) auf die Ministerpräsi…
 
Die AfD kurz vor wichtigen Landtagswahlen zum Verdachtsfall auszurufen, sei der Versuch einer Wahlbeeinflussung durch den Verfassungsschutz gewesen, sagte Parteisprecher Jörg Meuthen im Dlf. Auch wenn das Kölner Verwaltungsgericht die Entscheidung gekippt habe - der Schaden sei nun angerichtet. Jörg Meuthen im Gespräch mit Volker Finthammer www.deu…
 
Schulen: eine Woche Teilpräsenz in Bayern / Sorgen: wie die Pandemie sozial Schwache weiter abhängt / Grenzen dicht: Einblicke in Unternehmen in Ostbayern / Hoffnungsschimmer: Diskussionen über Impfungen / Krankenhaus Friedberg: Corona-Tote aus Fahrlässigkeit? / Ausflügler gegen Einheimische: Was ist dran am Stadt-Land-Konflikt? / Verdacht sexuelle…
 
Bundesfinanzminister Olaf Scholz zeigt sich zuversichtlich, dass es bald eine Rückkehr "zu einem normaleren Leben" geben werde. Bei dem Zusammenspiel zwischen der Öffnungsstrategie, den Impfungen und dem Testen brauche es aber "eine Lösung aus einem Guss", sagte er im Dlf. Olaf Scholz im Gespräch mit Theo Geers www.deutschlandfunk.de, Interview der…
 
Urlaubsplanung in Corona-Zeiten / Tourismusregionen kämpfen gegen Corona-Auflagen / Situation an der Tiroler Grenze bei Kiefersfelden / Grenze dicht: Ausnahmeregelung für bayerische Schüler in Tirol / Corona-Impfung: Wohin mit übrigen Impfdosen? / Bischof Bertram Meier bittet wegen vorzeitiger Impfung um Verzeihung / Inoffizielle Faschingsferien / …
 
Angesichts steigender Infektionszahlen sieht Annalena Baerbock, Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, die Gefahr einer dritten Welle. Es sei deshalb wahnsinnig wichtig, keine neuen Bereiche zu öffnen, sagte sie im Interview der Woche. Annalena Baerbock im Gespräch mit Klaus Remme www.deutschlandfunk.de, Interview der Woche Hören bis: 19.01.2038 04…
 
Das Verfassungssystem habe sich in der Corona-Pandemie durchaus bewährt, sagte Staatsrechtler Steffen Augsberg im Dlf. Wichtig wäre es aber, wenn wichtige Entscheidungen im Bundestag diskutiert und auch dort getroffen würden. Nach gut einem Jahr in der Krisensituation sei dies inzwischen möglich. Steffen Augsberg im Gespräch mit Gudula Geuther www.…
 
Corona, Home-Schooling und Doppelbelastung: SOS - Wer hilft Eltern in der Krise? / Häusliche Gewalt gegen Kinder - wegen des Lockdowns oft unentdeckt / Demenzschübe in der Coronakrise? / Der Fall Ursula Herrmann - Staatsanwalt prüft Bekennerschreiben / Raketentechnik aus Bayern / FFP-2-Masken: Wie werden sie kontrolliert? / Sportvereine in der Coro…
 
Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), Britta Ernst, hat sich für Lockerungen für den Schulbetrieb ausgesprochen. Ein harter Lockdown sei mit manchen Lernangeboten nicht vereinbar, sagte die SPD-Politikerin im Dlf. Eine systematische Unterstützung der Schüler sei aber dringend notwendig. Britta Ernst im Gespräch mit Kate Maleike www.deu…
 
Winterwunderland in Bayern / Webasto und Corona - ein Jahr nach dem ersten Coronafall / Corona-Schnelltest-Center an der Grenze nehmen Arbeit auf / Bayerischer Verwaltungsgerichtshof kippt 15-Kilometer-Ausflugsbeschränkung für Bewohner von Corona-Hotspots / Verwirrung um FFP2-Masken - wer ist bezugsberechtigt? / Medienkompetenz im Alter: Senioren i…
 
Die Europäische Zentralbank (EZB) habe auf die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise "zum Glück sehr schnell reagiert", sagte EZB-Direktorin Isabel Schnabel im Dlf. Wieviel Wachstum es 2021 geben werde, hänge vom Tempo der Impfkampagnen ab. Isabel Schnabel im Gespräch mit Klemens Kindermann www.deutschlandfunk.de, Interview der Woche Hören bis: 1…
 
Impfdschungel für Senioren / Impfskepsis bei Pflegekräften / Tiertransporte nach Kasachstan / Kritik an Bambergs Oberbürgermeister / Homeschooling im Schnee / Endloslockdown im Berchtesgadener Land / Eisbaden in der DonauVon Claudia Grimmer, Christine Haberlander, Zara Kroiß, Rebecca Reinhard, Carlo Schindhelm, Judith Zacher, Moderation: Lisa Weiß
 
Wenn dauerhaft sichergestellt ist, dass Geimpfte das Coronavirus nicht weitergeben, könne es in Deutschland keine Freiheitseinschränkungen mehr für diese Menschen geben, sagte Christian Lindner im Dlf. Grenzschließungen betrachtet der FDP-Vorsitzende als das letzte aller Mittel zur Pandemiebekämpfung. Christian Lindner im Gespräch mit Klaus Remme w…
 
Nach den Weihnachtsferien: Digitaler Schulstart weitgehend störungsfrei / Diskussion um Öffnung der Grundschulen / Kita: Ist die Notbetreuung in der KITA inzwischen eine Regelbetreuung? / FFP-2-Maskenpflicht ab Montag im Nahverkehr und Einzelhandel / Kostenlose FFP-2-Masken für Bedürftige / Hochbetrieb bei FFP-2-Maskenherstellern in Niederbayern / …
 
Nach der Wahl von Armin Laschet zum CDU-Parteivorsitzenden gehe es nun darum, die unterschiedlichen Flügel der Partei einzubinden, sagte Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) im Dlf. Der Erwartungsdruck auf Armin Laschet und auch den unterlegenen Kandidaten Friedrich Merz sei groß. Daniel Günther im Gespräch mit Stephan Detjen …
 
Bewegungsradius und Kontaktbeschränkung: Reaktionen auf Verschärfung des Lockdowns / Schule: Reaktionen aufs Homeschooling? / "Wir machen auf" - umstrittene Initiative von Sporthändlern / Arbeitsmarkt: Corona macht sich bemerkbar auch in Bayern / Gegner der Corona-Maßnahmen: Nürnberger Demo und Autobahn-Störer / Zurückhaltung: Pflegepersonal lässt …
 
Er habe im Parlament wahrheitsgemäß Auskunft über die Vorgänge rund um die gescheiterte Pkw-Maut gegeben, sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) im Dlf. Die Debatte darüber werde nicht sachlich geführt – man versuche nun "über Verfahrenstechnik was Strittiges anzufangen". Andreas Scheuer im Gespräch mit Nadine Lindner www.deutschlandfun…
 
Der Deutsche Städtetag rechnet für 2021 mit Gewerbesteuer-Einbußen von knapp sieben Milliarden Euro. Damit Kommunen weiter planen und handeln könnten, brauche es "ein Signal von Bund und Ländern, wir lassen euch nicht im Regen stehen", forderte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages Helmut Dedy im Dlf. Helmut Dedy im Gespräch mit Christ…
 
Wer die Beschränkungen wegen Corona mit Vorgängen im Dritten Reich vergleiche, habe von Historie keinerlei Ahnung, sagte Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden, im Dlf. Es gebe heute einen "deutlich enthemmteren Antisemitismus in Worten". Dafür sei auch die AfD mitverantwortlich. Josef Schuster im Gespräch mit Christiane Florin www.deu…
 
* Weihnachtsgeschäft auf zwei Tage eingedampft - Einkaufen vor dem Lockdown.* Die unheimliche Ruhe am Tag eins des Lockdowns* Maskenausgabe der Apotheken läuft schief* Bayerische Bildungsplattform "mebis" geht wegen des Ansturms der Nutzer in die Knie* "mebis"-Absturz führt zu Koalitionsstreit* Bayerische Impfzentren stehen bereit* Wies'n-Wirte kla…
 
Die Kirchen seien auch im zweiten Lockdown für die kranken und sterbenden Menschen da, sagte der evangelische Bischof Christian Stäblein im Interview der Woche im Dlf. Die Corona-Toten dürften keine Zahl bleiben. Deshalb müsse das Gedenken und das Begleiten der Trauernden noch wichtiger werden. Christian Stäblein im Gespräch mit Andreas Main www.de…
 
Bundesweite Kontrollaktion der Maskenpflicht / Impfzentren als logistische und personelle Herausforderung auf dem flachen Land / Der Handel zittert - kommt der Lockdown? / Wechselunterricht an den Schulen am Beispiel Regensburg / Online-Handel, aber regional / Nobelpreis: Physik-Nobelpreis Verleihung an Prof. Reinhard Genzel / Wegen NS-Vergangenhei…
 
Nach der Corona-Pandemie werde man auch prüfen müssen, ob der Föderalismus in seiner jetzigen Form leistungsfähig genug ist, sagte der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, im Dlf. Damit wolle er den Föderalismus nicht infrage stellen, aber es brauche eine Reform. Ralph Brinkhaus im Gespräch mit Stephan Detjen www.deutschland…
 
Überlastung und Chaos an den Gesundheitsämtern / Folgen der CoronaKrise für Kommunalfinanzen / Erste Bilanz: Neue generalistische Pflege-Ausbildung /Erster Schnee in Bayern / Das wird ein Wahnsinns-Winter: Naturschützer warnen vordem Run auf die Berge / Quo Vadis Skisaison? / Corona-Leben: Video-Pfarrer /Stress mit dem Heiligen Abend - wie gestalte…
 
Die Alltagseinschränkungen im Zuge der Coronapandemie seien keinesfalls zu milde, sagte Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) im Interview der Woche im Dlf. Bei der Finanzierung der Kredite sprach sich der SPD-Kanzlerkandidat für eine höhere Belastung von Spitzenverdienern und gegen Steuersenkungen aus. Olaf Scholz im Gespräch mit Theo Geers www.d…
 
Protest: kein Skizirkus über Weihnachten? Schule: Wechselunterricht in Hotspots / Passau: Ausgangsbeschränkungen wegen hoher Inzidenz / Intensivbetten: Ärzte und Pfleger warnen vor Mangel / Vorbereitungen: Bayern sucht nach Impfzentren / Öffentlicher Dienst: Strategie gegen Gewalt am Arbeitsplatz / Licht aus - Licht an: immer Kommunen rüsten bei St…
 
Sobald wie möglich müssten Einschränkungen zurückgenommen werden, sagte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet im Interview der Woche im Dlf. Einen Zeitpunkt könne man aber nicht nennen. Das Ziel bleibe, die 7-Tage-Inzidenz unter 50 zu bringen, um die Nachverfolgung durch die Gesundheitsämter wieder möglich zu machen. Armin Laschet im Gespräch mit Mor…
 
Niesen in der Öffentlichkeit: Keiner traut sich mehr / Corona-Hotspot Freyung-Grafenau / Beschneiung des Sudelfeldes hat begonnen / Krankenhaus-Personal vor dem Kollaps / Corona-Hausärzte am Limit / Bamberg bekommt Impfzentren / Grippe-Welle bleibt aus / Aus für neuen Nürnberger Konzertsaal / Prozess um Rechtsradikalen in Nürnberg / 75 Jahre Nürnbe…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login