show episodes
 
Loading …
show series
 
Hallo zusammen! Manchmal, wenn man nach längerer Zeit ein Buch erneut liest oder einen Film erneut schaut, stellt man fest, dass die Wirkung eine ganz andere ist als sie einstmals war. Nicht, weil sich Buch oder Film verändert hätten, sondern man selbst. Und wäre das an sich auch schon genug Thema für eine Folge, stellen sich Michael und Thomas in …
 
Hallo zusammen! Sie sind einer Eckpfeiler der meisten Rollenspiel-Sitzungen, und stehen oftmals dennoch nicht im Fokus: Nichtspielercharaktere. Michael und Thomas gehen in dieser Folge der Frage nach, wie man NSC am Spieltisch interessanter ausgestalten und Begegnungen mit ihnen zu einer individuellen Erfahrung machen kann. Davor gibt es wie immer …
 
Hallo zusammen! Gute Ideen zu haben ist leicht, sie aber auch umzusetzen gar nicht mal so sehr. Darum unternehmen Michael und Thomas heute einen wilden Ritt durch das gesamte, weite Feld von der Ideenfindung bis zur Strukturierung. Von Inspirtationen über gezielte Limitierung und Methoden der Strukturierung, egal ob man nun Romane, Filme oder inter…
 
Hallo zusammen! Heute widmen sich Michael und Thomas dem Thema Weltenbau – aber nicht (nur) ganz generell, sondern (auch) durch die Linse einer einfachen Frage betrachtet: Sollte man Welten gemeinsam mit der Gruppe bauen, oder lieber daheim im stillen Kämmerlein? Natürlich spielen aber auch andere Fragen wie Detailgrad, Weirdness und generelle Ziel…
 
Hallo zusammen! Neue Editionen waren in der Vergangenheit ja durchaus schon mal Thema im DORPCast, etwa aus der Perspektive des Spektakels, was Editionskriege oft darbieten. Heute wählen Michael und Thomas aber mal eine andere Perspektive und fokussieren sich auf gute Gründe, warum neue Editionen einen Gewinn darstellen – und zwar nicht nur für die…
 
Hallo zusammen! Rollenspiel ist ein Hobby, in dem Kommunikation immer eine große Rolle spielt. Worüber man manchmal aber zu selten offen redet, ist die Gruppe als solches, die Ziele, Wünsche, Sorgen und Ärgernisse der Beteiligten. Michael und Thomas fragen sich: Warum also nicht mal einfach eine ganze Sitzung dafür reservieren? Nennen wir es: die M…
 
Hallo zusammen! Wir alle kommen vermutlich früher oder später an den Punkt – entweder lockt ein Setting, aber die Regeln sind nicht, was man sucht, oder ein bestimmtes Regelwerk will unbedingt gespielt werden, aber nicht mit seinem Setting. Früher oder später ist es also Zeit für eine Konvertierung. Michael und Thomas nehmen sich das Thema heute au…
 
Hallo zusammen! Begegnungen, gerade die zufällige und die kampforientierten, sind ein wichtiger Bestandteil des Hobbys Rollenspiel. Wenn es um Herausforderungen und Konflikte geht, ist gerade Michael natürlich ganz Ohr und so nehmen er und Thomas sich in dieser Folge einmal dieses Themas an, fragen sich, wie man Kampfbegegnungen interessant und vor…
 
Hallo zusammen! Karten im Rollenspiel können viele Gestalten annehmen – Landkarten, Stadtkarten, Dungeonkarten und noch mehr. Ein spannendes Thema, dem sich Michael und Thomas aber nicht alleine widmen wollten. Darum haben sie Hannah Möllmann eingeladen, professionelle Kartenzeichnerin, deren Werke ihr schon unter anderem bei DSA, Splittermond, Eis…
 
Hallo zusammen! Schon lange wurde immer mal wieder danach gefragt und endlich hat es sich mal wieder ergeben: ein Kaffeeklatsch! Der heutige thematische Kessel Buntes umfasst unter anderem die Preise von Rollenspielen, Print on Demand, die hinterfragte Freude am medialen Spekulieren – und mehr! Richtige Themen vor dem Thema gibt es nicht, weil's ja…
 
Hallo zusammen! Einem mehfachen Hörerwunsch folgend und an mehrere vorherige Themen anknüpfend sprechen Michael und Thomas heute über Realismus. Es geht um die Simulation einer Realität, Michaels und Thomas persönliche Meinungen dazu, aber mehr noch um die Gründe, die dafür oder dagegen sprechen. Davor gibt es die gewohnte Handvoll Themen vor dem T…
 
Hallo zusammen! Heute wird im DORPCast ein Faden aufgegriffen, der neulich in der Herrschaftsspiel-Folge schon anklang, aber seinen eigenen Raum verdient hat. Michael und Thomas sprechen über etwas, was sie Ensemblespiel getauft haben – also Kampagnen, in denen die Spieler nicht eine einzelne Figur, sondern eine ganze Auswahl an Charakteren verkörp…
 
Hallo zusammen! Sie sind eines der Klischees rund um das Hobby Rollenspiel im Allgemeinen und DnD im Speziellen: Gesinnungen. Daher berichten Michael und Thomas in dieser Folge von rechtschaffen-guten Paladinen und chaotisch-bösen Nekromaten, aber vor allem auch von all den interessanten Nuancen dazwischen. Warum sie beide ihre Probleme mit dem Kon…
 
Hallo zusammern! Es war nicht, was geplant war, aber ein Thema überschattet gerade ja ohnehin alles. Darum sprechen Michael und Thomas in dieser Folge über den Corona-Virus, aber spezieller darüber, wie wir unser Hobby leben können in einer Zeit der Selbstisolation, Quarantäne und drohenden Ausgangssperren. Erwartet dabei keine bahnbrechenden Antwo…
 
Hallo zusammen! Heute wagt sich der DORPCast an ein komplexes Thema: der deutsche Jugendschutz. Doch Michael und Thomas ziehen nicht alleine ins Feld – zu ihnen gesellt sich Politikwissenschaftler Patrick Portz, der auch seine Dissertation über dieses Thema verfasst hat. Patrick ist aber außerdem Rollenspieler, ein Jugendfreund von Michael und Stud…
 
Hallo zusammen! Egal ob Plötze das Pferd oder Timmy der Hund, egal ob serviler Knappe oder störrischer Lehrmeister, immer wieder kommt es vor, dass sich noch ein NSC mehr oder weniger permanent der Heldengruppe anschließt. Ob das aber eine gute oder eher problematische Sache ist, dazu machen sich Michael und Thomas in dieser Folge Gedanken. Welche …
 
Hallo zusammen! Aufmerksame und langjährige Hörer werden es bemerkt haben – das Thema Religion war vor beinahe 100 Folgen schon einmal Inhalt des DORPCasts. Doch Jahre später fanden Michael und Thomas, noch ein paar neue, frische und damals übersehene Gedanken ergänzen zu wollen und darum geht es dieses Mal nicht zuletzt um das Spiel von Priestern,…
 
Hallo zusammen! Heute wird's handwerklich – Michael und Thomas beschäftigen sich mit Crafting im Rollenspiel. Egal ob man wärmende Mäntel für seine Gefährten näht, Rüstungen verbessert, Heilgemüse zubereitet oder eine Hundehütte baut, es ist Crafting. Aber woher kommt dieses Spielelement, welchen Nutzen (und welche Nachteile) hat es – und wie kann …
 
Hallo zusammen! Auf vielfachen Wunsch während vielfacher Umfragen, nehmen sich Michael und Thomas heute mal die Zeit und reden über … Zeit. Von äußeren Aspekten wie der Terminfindung mit der Spielrunde und gemeinsamer Nahrungsaufnahme bis hin zur Planung der Spielinhalte geht's dabei etwas querbeet, aber immer zu dem einen Thema: Zeit. Dazu gibt es…
 
Hallo zusammen! Aus der Kategorie „Wir können selbst nicht glauben, dass das hier noch nie Thema war“ reden Michael und Thomas dieses Mal über eine zweifelsohne sehr beliebtes Genre: Horror. Aber so beliebt Horror auch ist, eigentlich sich das eigentlich wirklich fürs Rollenspiel, und was ist dabei zu beachten? Die beiden spüren dem nach. Davor gib…
 
Hallo zusammen! Nachdem weiß Gott genug über Cons geredet wurde, schnappen sich Michael und Thomas heute mal wieder ein eher theoretisches Thema und sprechen über Drama. Was genau ist dieses Drama, macht es Runden wirklich besser – und kann es zu viel davon geben? Viele Grüße, eure DORP 0:00:29 Intro 0:01:19 (Kein) Feedback 0:01:40 Crowdfundings 0:…
 
Hallo zusammen! Ein letztes Mal ist der Con-Sommer 2019 ein Thema, denn Michael und Thomas waren noch nicht ganz am Ziel dieses Marathons angekommen. Michael berichtet dementsprechend von seinem nun dritten Aufenthalt in den Vereinigten Staaten, und beide berichten von ihren Erfahrungen auf der Ratcon 2019 in Limburg. Damit beschließen die beiden (…
 
Hallo zusammen! Das Thema Conventions lässt uns noch nicht los – während Thomas in der alten Bundeshauptstadt Bonn die 30. Feencon besucht hat, tingelte Michael in die neue Bundeshauptstadt Berlin, um der Premiere der ersten RatCon dort beizuwohnen. Und im Anschluss an die beiden Berichte haben beide dann noch ein paar allgemeine Gedanken zu Con-Fr…
 
Hallo zusammen! Schon diverse Male war im DORPCast Geld ein Thema, doch noch nie ging es um das Geld der Charaktere. Michael und Thomas widmen sich diesmal den Moneten, die Charaktere haben, die sie sich verdienen und die sie oftmals gar nicht mal so sinnvoll ausgeben können. Welchen Zweck erfüllt die Kohle, und welche Probleme bringt sie mit sich?…
 
Hallo zusammen! Es war CCXP! Olé? Oh nee? Michael und Thomas haben sich eine Woche extra herausgenommen und die Eindrücke des neuen Events aus Köln sacken lassen. Michael war live vor Ort, Thomas hat's vom Schreibtisch aus verfolgt, aber beide haben Meinungen, die sie teilen wollen. Aber mehr noch: Die beiden reden im Anschluss noch über Convention…
 
Hallo zusammen! Nach der theorielastigen letzten Folge wird es diesmal wieder sehr konkret: Michael und Thomas fragen sich, was es wohl für Implikationen hat, wenn man in dem Spielstil, zu dem man sich selber hingezogen fühlt, gar nicht so gut ist. Eine Frage, die Michael derzeit auch privat umtreibt – aber auch eine, an der eine Menge Annahmen hän…
 
Hallo zusammen! Das heutige Thema ist eher theoretisch, aber deshalb nicht weniger relevant, wie wir finden – Michael und Thomas spüren gemeinsam der Frage nach, was eigentlich den Unterschied ausmacht zwischen solchen Rollenspielern, die ihr Leben lang festgelegt ein einzelnes, spezielles Spiel spielen und jenen, denen alles auf den Tisch kommt, w…
 
Hallo zusammen! Nachdem der Mai bisher vor allem aus den Sonderfolgen von der Dracon bestand, sind Micheal und Thomas nun wieder zurück an ihren Schreibtischen. Aber gerade weil es bisher im Mai nur Sonderfolgen gab, gilt es heute erst einmal, allerhand aufzuholen. Beide waren auf der Dracon, Michael auf dem Warhammerfest, Thomas auf dem jährlichen…
 
Hallo zusammen! Ein weiteres Mal kehren wir in die hallenden Hallen von Woffelsbach zurück, denn die zweite von zwei Sonderfolgen, direkt von der Dracon 13 Anfang des Monats, steht bereit. Wie im Vorjahr ist diese zweite Sonderfolge eine fünfköpfige Medienschau, sprich: Fünf Personen und fünf vorgestellte Medien erwarten euch. Und … ja, eigentlich …
 
Hallo zusammen! Nachdem wir vergangene Woche den DORPCast zugunsten der Dracon ausgesetzt haben, kommt jetzt das Doppelpack: Diese und nächste Woche folgen nun jeweils grob halbstündige Folgen des DORPCasts, die wir auf eben jener Con aufgezeichnet haben. Und wie gewohnt sind Michael und Thomas daher nicht alleine, sondern erhalten schlagkräftige U…
 
Hallo zusammen! Regelbücher. Wir alle kennen sie, die meisten haben sie … aber werden sie auch gelesen? Inspiriert von einem Vlog des Bier-und-Brezel-Tabletop-Kanals spüren Michael und Thomas heute der Frage nach, welche Bedeutung es hat, dass im Rollenspielbereich Regeln oft nicht (nur) gelesen, sondern mündlich tradiert werden. Darüber hinaus gib…
 
Hallo zusammen! In unserer Jahresumfrage fragen wir ja immer auch nach Themenvorschlägen – doch jedes Jahr gibt es solche, die wir zwar spannend finden, von denen wir aber nicht glauben, dass sie eine ganze Folge füllen würden. Dieses Jahr gehen Michael das Thema direkt an und nehmen sich in dieser Folge gleich neun Themenvorschläge zur Brust, um s…
 
Hallo zusammen! Unser Fokus hier liegt natürlich immer vor allem auf dem Rollenspielmarkt, aber da Rollenspiele im weiteren Sinne ja auch [irgendwas mit Büchern] ist, lohnt es sich durchaus mal, einen Blick auf den großen Bruder – den Buchmarkt – zu werfen. Da es dort gerade mit der Insolvenz des Barsortiments KNV relativ bebt, Michael und Thomas a…
 
Hallo zusammen! Wir alle kennen sie, all die Artikel, die unsere liebsten Marken in die Welt tragen – T-Shirts, Poster, Schuhe, Socken, Butterbrotdosen, Plüschies und Waffeleisen sind nur einige Beispiele für unser Thema: Merchandise. Michael und Thomas gehen der Frage nach, warum wir so etwas mögen, weshalb es vielleicht moralisch verwerflich, abe…
 
Hallo zusammen! Als erstes konkretes Thema des Jahres nehmen sich Michael und Thomas einer umfrangreichen Sache an: Dem Weltenbau. Seien es die Spieler am Tisch, der Spielleiter in seiner Vorbereitung oder auch die Spieldesigner in ihren stillen Kämmerlein, wir Rollenspieler sind doch alle irgendwie Weltenbauer. Und die heutige Folge versucht, dem …
 
Hallo zusammen! Wie jedes Jahr zum Einstieg nehmen sich Michael und Thomas die Ergebnisse der letzten großen DORP- und DORPCast-Umfrage vor. Was hat euch gefallen, was nicht so, was ist beliebter – Crunch oder Fluff – und welche Fragen wolltet ihr uns schon immer stellen, auf dass wir sie nun hier beantworten können? Diese überlange Episode geht al…
 
Hallo zusammen! Es ist soweit – die Zeit ist gekommen, 2018 zusammenzukehren. Michael und Thomas lassen das Jahr Revue passieren, privat, beruflich, aus DORP-Sicht und als Fans unseres Hobbys. Was war das für ein Jahr, was scheint 2019 als Silberstreif am Horizont bereits zu versprechen – und generell, was gibt es noch zu sagen in dieser letzten DO…
 
Hallo zusammen! Sie sind fast so alt wie das Hobby selbst – Rollenspiele, basierend auf bekannten Lizenzen. Vom Mittelerde-Rollenspiel damals bis zu Der Eine Ring heute, von großen Marken wie Star Wars hin zu Ausreißern wie Men in Black, Beispiele sind Legion. Doch auch anders herum kann man es betrachten, dann, wenn Rollenspiele als Lizenz für and…
 
Hallo zusammen! Im Grunde ist der Titel gar nicht wahr – denn es sind sogar mehrere Welten der Dunkelheit. Thomas liebt sie, Michael ist da eher skeptisch, und damit waren sie das perfekte Gegengewicht zu der Savage-Worlds-Folge zuletzt. Vampire, Werwölfe, Magi und viele andere Kreaturen erwarten euch! Und dazu gibt es ein stolzes Bündel Themen vor…
 
Hallo zusammen! Da Thomas die Woche über mit massiver Heiserkeit zu kämpfen hatte – „Ich kann wieder ganze Sätze sagen“ war das Achievement am Donnerstag –, hat sich Michael entschieden, unser geplantes Sonderepisoden-Thema vorzuziehen und alleine zu bestreiten. Für den DORPCast ungewohnt kurz, aber auch ungewohnt fokussiert geht es also heute um B…
 
Hallo zusammen! Auf vielfachen Wunsch nehmen sich Michael und Thomas diese Folge mal wieder ein komplettes System zur Brust – und sprechen über Michaels Liebling Savage Worlds. Das Spiel, dessen Mantra stets „Fast! Furious! Fun!“ lautete, ist Michaels Go-To-System für Cons und flotte, spontane Runden – und heute wird ergründet, weshalb das so ist! …
 
Hallo zusammen! Das Thema, das sich Michael und Thomas heute vornehmen, ist breiter und … eigentlich sind es zwei. Fan-Service beschreibt, wenn Medienmacher Dinge tun, die ausschließlich und im Selbstzweck darauf ausgelegt sind, die Fanbasis zu unterhalten. Fan Entitlement beschreibt, wenn Fans aus ihrer Treue einem Medium gegenüber ableiten, eine …
 
Hallo zusammen! Heute wird es zufällig: Michael und Thomas nehmen sich mit der Zufallstabelle ein sehr klassisches, zwischenzeitlich beinahe ausgestorbenes und gerade scheinbar Wiederauferstehung feierndes Element vieler Rollenspiele zur Brust: Die Zufallstabelle. Wozu ist sie gut, wozu vielleicht auch nicht, und wo liegt letztlich der Reiz, die Zü…
 
In Folge 119 hatten sich Michael und Thomas an das Thema Game Design, oder genauer, an die Mechaniken eines Spieles herangewagt. Heute nun greifen sie offene Fragen und Feedback auf, das von Hörern zu eben jener Folge eingegangen ist, und nutzen dies als Startpunkt, um das Thema an sich in einigen Schwerpunktbereichen noch zu vertiefen. Darüber hin…
 
Hallo zusammen! Eine Woche verspätet und im Nachklang der RatCon 2018 noch hundemüde haben sich Michael und Thomas wieder ans Mirko geschwungen, um … über allerhand zu reden. Den Schwerpunkt nimmt dabei die RatCon-Rückschau ein, sowie damit verbundene Nebenschauplätze – Stichwort WFRP4 und Savage Worlds Black –, aber auch Vampire 5, die Ennies oder…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login