Download the App!

show episodes
 
Ihr wollt wissen, was wir vom neuen kleinen Indie-Titel oder dem anstehenden Blockbuster halten, dann bleibt ein Weilchen und hört zu. Oder lauscht uns unterwegs. In Pixelburg Review gibt es Spielebesprechungen auf die Ohren und zum Mitnehmen. Unsere Meinung, für euch. Immer und überall!
 
Loading …
show series
 
Nachdem die Herren Mächler und Petruzzi sich letzte Woche über den Staat Nigeria lustig gemacht haben, legen sie sich diese Woche mit jemandem an, der ihnen wirklich gefährlich werden könnte. Die Vorlage für das dieswöchige Scifi - Epos "Battlefield Earth" stammt nämlich von niemand geringerem als dem Groschenromanautor L. Ron Hubbard, welcher sich…
 
Heil Ghana! So lautet zumindest die Devise von Adolf Hitler und Tõjõ Hideki, welche nicht während, beziehungsweise nach Ende des Zweiten Weltkrieges ihr Leben verloren , sondern sich nach Afrika abgesetzt und mit Hilfe ihrer Karate Künste und einiger schöner Frauen die Herrschaft über Ghana an sich gerissen haben. Jetzt liegt es an den besten ghane…
 
Eigentlich gehört dieser Film überhaupt nicht in die Riege der miserablen Werke, welche Stefan und Peppino Woche für Woche verbal zerpflücken, denn beide sind grosse Fans der australischen Kunstdramödie "Bad Boy Bubby". Als die beiden jedoch mit dem Projekt begannen, wurden sie einmal darauf angesprochen, dass sie doch einmal im Freundeskreis einen…
 
Sport ist Mord! Das mag jetzt eine plumpe Aussage zu einem Slasherfilm, welcher in einem Fitnessstudio spielt, sein, genau so kommt jedoch auch unser heutiger Streifen daher. Denn "Aerobicide" ist etwa so subtil, wie ein Scherenschnitt mit einer Kettensäge anzufertigen. Dennoch hat der Film seine Momente und auch ein oder besser gesagt ein paar alt…
 
It's payback time. Einige Wochen hat Peppino gewartet und seine Rache dafür, dass er nochmals sein Jugendtrauma in Form des Filmes "Pink Flamingos" durchleben musste, vorbereitet. Und die hat es in sich, denn das dieswöchige Werk hätte unseren hartgesottenen Horrorfilmfan Stefan beinahe gebrochen. "Tusk" ist ein schwarzhumoriges Horrordrama, welche…
 
Zugegeben bei Trash Filmen denkt man nicht direkt man nicht direkt an die James Bond Reihe. Grössenwahnsinnige Grossindustrielle, welche durch ein Nazi-Experiment mit Steroidbabys aus dem Zweiten Weltkrieg entstanden sind, und nun Silicon Valley überflüten wollen, um das Monopol im Mikrochipgeschäft zu erreichen, klingen doch schon eher nach unsere…
 
Auch in der elften Episode des allseits beliebten Trashformats bleibt das Niveau niedrig und pendelt sich dieses Mal gekonnt unter der Gürtellinie ein. Genau diese niederen Regionen werden nämlich durch den dieswöchigen Film "Barb Wire" angesprochen. Denn die titelgebende Heldin (Ja, das ist ihr Name!) und in wenig Leder (Natürlich nur Kunstleder!)…
 
Sam und Peppino feiern mit Ihrem bierseeligen Philosophiepotcast ihr Jubiläum in EXTRA LARGE! Und für diese spezielle, OFFIZIELLE zehnte Folge haben es die beiden zwar immer noch nicht in eine richtige Bar geschafft - Corona sei Dank - dürfen jedoch die Rückkehr eines wahren "Stamm"-Gastes zelebrieren. This Fritschi, Radioeminenz und Internetphänom…
 
Für die Jubiläumsepisode des Trash Talks haben Stefan und Peppino nicht nur mit Thiis Fritschi und Sam Neeracher zwei grossartige Gäste (von denen einer sogar während des ganzes Filmes und der darauf folgenden Aufnahmen wach blieb), sondern auch in den allertiefsten Schlund der Trashfilmhölle gegriffen. Pink Flamingos ist mangels einer besseren Bez…
 
Als Abschluss des Jean Claude Van Damuarys haben sich Stefan und Peppino nochmals eine wahre Perle aus dem Opus unseres belgischen Überkriegers herausgepickt. Street Fighter basiert auf der allseits beliebten Kampfspielreihe von Capcom. Nun ist das immer so eine Sache mit Videospielverfilmungen... Ob sich Street Fighter dennoch in die Herzen der be…
 
Der Jean Claude Van Damuary geht fulminant in die dritte Runde! Thema dieses Mal ist ein Actionfiebertraum, wie er nur in den glorreichen, neonverseuchten 90er Jahren entstanden sein kann! "Double Team" erzählt die Geschichte des stahlharten Überkriegers und Agenten im Kampf gegen den Terror Jack Quin, der sich mit dem Waffenhändler Yaz, verkörpert…
 
Jean Claude Van Damuary - Round 2! Dieses Mal verschlägt es unseren unverwüstlichen Belgier mit den Pobacken aus Stahl (Spoiler Alert! Leider nicht zu sehen in diesem Film!) nach Israel, um seinen Vater zu finden, auf eine Schatzsuche zu gehen und die Welt vor dem Dritten Weltkrieg zu bewahren? Also irgendwie sind wir uns da nicht so sicher. Macht …
 
Trash Talk startet das neue Jahr mit einem Knall...wortwörtlich! Und während alle gerade ihren Veganuary feiern, zelebrieren Stefan und Peppino ihren eigenen Specialmonat... den Jean Claude Van Damuary. Okay, der Name dafür ist noch ausbaufähig, aber Ehre, wem Ehre gebührt. Und der Belgier mit den Pobacken aus Stahl hat sich direkt in unsere Herzen…
 
Weihnachtsbedingt etwas verspätet, dafür (noch) länger als gewohnt, erscheint hier die letzte Episode Trash Talk im Schicksalsjahr 2020, welche sich mit Glam Rockern, Dämonen und natürlich der ein oder anderen Frauenbrust beschäftigt. Wir wünschen wie immer viel Vergnügen!Von Peppino, Sam, Stefan
 
"Dr Stramm" meldet sich ein letztes Mal dieses Jahr aus dem einzigen Biergarten, der noch geöffnet hat. Natürlich ist das Hauptthema der Quasi-Lockdown, Sam und Peppino spielen aber auch Nostradamus, besprechen sinn- und unsinnige Erfindungen und schwelgen in Erinnerungen über ihre Lieblingsfernsehsendung "Malcolm Mittendrin".…
 
Weihnachten kann ja ziemlich stressig sein, aber einer lässt sich seine Festtagsstimmung doch nie vermiesen oder? Scheinbar doch, denn der rundliche, nette Nicolaus beschliesst plötzlich, dass er gar nicht mehr so nett sein möchte und bricht auf eine blutige Mördertour auf! Das ist zwar nicht sehr besinnlich, aber dafür ein wahres Fest für Fans des…
 
Frei nach dem Ovomaltine Slogan können wir es zwar nicht besser... aber länger! Denn John Travoltas neueste Schauspielerische Glanzleistung (ob nun im guten oder schlechten Sinne (Wir sind da immer noch nicht ganz schlüssig.)) bot uns derart viel Gesprächsstoff, dass wir eine Folge in Überlänge fabriziert haben. Und hey, da ja sonst nirgendwo was l…
 
Ja, Lago Maggiore! Ich werd narrisch! Diese Woche widmen wir beiden Hobbykritiker uns nämlich einer Historienkomödie aus den wilden 70igern. Das würde wohl auch erklären, wie ein deutsches Trashfilmteam an derart viele Naziuniformen und Vehikel aus dem 2. Weltkrieg gekommen ist. Aber ich drifte ab, was in dieser Episode, welche mit der freundlichen…
 
Was macht man nach einem wunderbaren Abendessen mit Freunden voller spannender Gespräche und wichtiger Erkenntnisse? Was, wenn alles schon gesagt wurde? Man nimmt einen neuen Podcast auf! Sam und Peppino sind also zurück auf dem Balkon einer unbestimmten WG in Effretikon und frieren beim Philosophieren. Und ein Adventsunboxing gibt es auch. Das ist…
 
In "Trash Talk", dem dritten Format in der Trilogie des auditiven Grauens, zeigen Stefan und Peppino ganz, ganz viel Liebe. Und das für die Dinge, welche es wirklich verdient haben. Dabei besprechen sie dabei nämlich die schaurig schönsten Filme ihrer Sammlung. Den Auftakt macht dabei ein besondere Perle der heimischen Filmlandschaft. "Breakout" ma…
 
Nach einer durchaus ausgiebigen Sommerpause wird es wieder einmal Zeit für eine neue Episode des Film Fazits. Und Zeit ist dabei genau das richtige Stichwort, denn dieses Mal stehen zwei Zeitreisefilme, welche beweisen, dass das Science Fiction Genre immer noch ein Garant für anspruchsvolles und unterhaltendes Kino ist. Tenet und Predestination - Z…
 
Diese Woche springe ich auf den neuesten politischen Trend auf und bespreche daher aus aktuellem Anlass zwei Filme, welche sich mit Rassimus und Polizeigewalt in Amerika beschäftigen. Oh, und da der erste Film von Frauen geschrieben und inszeniert wurde, verringert sich meine als männlicher, weisser Europäer angeborene Schuld um das Doppelte!…
 
Auch in Episode 6 muss ich feststellen, dass ich einen gewissen Fetisch für ältere Semester habe und erweise einem Silberrücken die letzte Ehre. Ich erfreue mich an Daniel Craigs wunderbaren Südstaatenakzent und schlage mich - bei dem Namen auch nicht verwunderlich - auf die Seite der Logan Brüder.Von Peppino, Sam
 
In dieser Episode von Peppinos Film Fazit fürchte ich mich vor leblosen Mangaaugen und frage mich, wozu Cyborgs essen müssen. Ausserdem finde ich heraus, ob man einen Klassiker meiner Kindheit immer noch sehen kann und ob wir nur ein Unwetter vom ersten Roboteraufstand entfernt sind.Von Peppino, Sam
 
Sam und Peppino tingeln auf einen "Buäbäwuchäänd" durch Basel und Umgebung. Immer dabei ihr Aufnahmegerät, zwei, drei Dosen Bier bewerten sie die besten Bars der Stadt (welche Sie besucht haben), Öffentliche Verkehrmittel, die Nutzer dieses und natürlich die politische Weltlage. Das ganze an akkustisch wertvollen Plätzen und mit der besten Soundqua…
 
Der Stamm kehrt zurück zu seinen Wurzeln. Zwar haben es die bierseeligen Philosophen noch immer in keine Bar geschafft, dafür aber zurück in die unbestimmte WG in Effretikon, welche inzwischen in neuem Glanz erstrahlt (Was audiomässig zugegebenermassen nicht viel ausmacht.). Mit dabei erstmals der Franzose Deci, der live in den Genuss kommt, Rick R…
 
UFC 4, von Electronic Arts ist heute erschienen. Der Pixelburg MMA Experte Dr. René Deutschmann & Kon Krell sprechen über die Kampfkunst-Simulation. Welche Vorteile, Nachteile und kleinen Features hat das Spiel zu bieten und solltet Ihr zuschlagen 😋👊? Support PixelburgDer beste Weg Pixelburg zu unterstützen führt über iTunes. 5-Sterne und eine kurz…
 
Beim Campieren lässt es sich derart gut Philosophieren (und Bieren), dass Sam und Peppino sich gleich nochmals aus dem sonnigen Tessin melden. Generell bietet der italienisch sprachige Kanton derart viel Gesprächsstoff, wie beispielsweise eine Dinosauerierausstellung die wirklich detailgetreu ist. Ausserdem lösen wir auf, was Sam von vegetarischen …
 
Dr Stamm meldet sich nach der kurzen Sommerpause frisch und munter aus einem Campingplatz im Herzen des Tessins. Dieses Mal diskutieren Sam und Peppino unter anderem über vegetarische Fleischersatzprodukte, Voodoo-Wrestling im Kongo, Tiger, die Tigersachen machen und aussergewöhnliche Ferienaktivitäten in Kambodscha.…
 
Folge drei (oder ist es doch Folge zwei) wurde während einer der berüchtigten Grillpartys in den Marmorhallen der Casa De Fritschi aufgezeichnet. In unserer "Feel Good" - Episode wahren wir unsere journalistische Integrität, sprechen über Menschen, welche unter Einfluss verschiedener Substanzen Grosses bewirkt haben und klären, was wir bzw. man mit…
 
Hört, hört, tapfere Jäger! Wir brechen auf ins Hoarfrost Reach, um dort neue Abenteuer zu bestreiten! Zäpp, Dome und René haben viel Zeit in der Welt von Monster Hunter verbracht und sprechen in dieser Episode von Pixelburg Review über die erste Erweiterung namens Iceborne. Die Eislandschaft rund um Seliana hat einiges zu bieten: neue Rüstungen, ne…
 
Sea of Solitude ist ein Spiel über Einsamkeit. Mit dem Boot fährt Kay durch eine halbversunkene Stadt, begegnet Monstern und der eigenen Vergangenheit. Für die Macher von Jo-Mei Games aus Deutschland ist das Spiel eine künstlerische Verarbeitung von persönlichen Geschehnissen. René hat sich das Spiel genau angeschaut und berichtet über seine Erfahr…
 
2016 durftet ihr durch das verschneite Manhattan streifen. Nun wurde es Sommer und Ubisoft ruft euch für Tom Clancy's The Division 2 nach Washington DC um in Deckung zu gehen, zu schießen und zu looten. In dieser Folge Pixelburg Review unterhalten sich Tim und Zäpp nun darüber was sie vom neuen Agentenleben halten.…
 
Nathi gibt euch einen kleinen Einblick in das Sci-Fi-3D-Adventure State of Mind aus dem Hause Daedalic.Das Thema Transhumanismus ist schon lange kein Cyborg-Science-Fiction-Szenario mehr wie es vor 20 Jahren ausschließlich in Kinofilmen der Fall war, sondern wird immer mehr zu einer mehr oder weniger gruseligen Realität, die in gar nicht mehr so fe…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login